Death Stranding: Hideo Kojima mit künstlerischer Kontrolle an der Verfilmung

PC PS4 PS5 MacOS
Bild von Gucky
Gucky 78054 EXP - 27 Spiele-Experte,R11,S5,A10,J10
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2023 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der Bannerlord Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Wartales Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

21. Juni 2023 - 17:34 — vor 36 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Death Stranding ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.

Etwa seit einem halben Jahr ist bekannt, dass der japanische Spielentwickler Hideo Kojima mit seinem Spielestudio Kojima Productions und dem amerikanischen Filmstudio Hammerstone Studios an einer Kinoumsetzung des Action-Adventure-Hits Death Stranding arbeitet.

Zwar ist immer noch nicht bekannt, welcher Regisseur für die filmische Umsetzung zuständig sein wird oder ob die Darsteller aus dem Spiel wie Norman Reedus, Mads Mikkelsen, Léa Seydoux, Guillermo del Toro und Margaret Qualley auch für den Film zurückkehren werden, aber dafür gab Kojima jetzt bekannt, dass er stärker in die Verfilmung involviert sein wird, als bisher bekannt war. Das bestätigt sein folgender Twitter-Eintrag:

Nur um das klarzustellen: Ich bin maßgeblich an der Produktion, der Überwachung, dem Plot, dem Aussehen, dem Design und dem Inhalt der Verfilmung von Death Stranding beteiligt, ich bin aber nicht für die Regie verantwortlich.

Tatsächlich bezeichnet sich Kojima selbst als absoluten Filmfan, „der versucht jeden Tag mindestens einen Film zu sehen“ und mit den Hollywoodregisseuren Guillermo del Toro  (Hellboy)und Nicolas Winding Refn (Drive) als befreundet gilt. Könnte vielleicht einer der beiden Regisseure für den Film die Verantwortung übernehmen? Was denkt ihr?

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 45078 - 21. Juni 2023 - 17:46 #

Alles andere hätte mich auch gewundert. Bin gespannt, wie es bei dem Projekt weitergeht. Über del Toro als Regisseur würde ich mich sehr freuen.

Zup 15 Kenner - P - 2887 - 21. Juni 2023 - 17:58 #

Die Hammerstone Studios stehen jetzt nicht unbedingt für Perlen der Kinogeschichte und eher für kleinere Budgets. Ob man damit die Welt von Death Stranding sinnvoll vom Bildschirm auf die Leinwand bekommt? Ich habe da gewisse Zweifel.

Wie ist eigentlich der Stand beim Metal Gear Solid Film?

Gucky 27 Spiele-Experte - - 78054 - 21. Juni 2023 - 18:01 #

Stimmt schon, aber der Film soll aber auch kein Blockbuster werden, sondern stattdessen eher in Richtung "Arthouse"-Verfilmung tendieren. Letztlich wird viel vom Regisseur abhängen.

Zickendetightbombe 11 Forenversteher - 656 - 21. Juni 2023 - 23:25 #

Erstmal abwarten, ob der Film überhaupt irgendwann erscheint. Wie viele Spiele sollten schon verfilmt werden und sind dann in der Versenkung verschwunden...
Bioshock, Splinter Cell, Kane & Lynch etc.
Ich persönlich bin auch kein Fan davon zwanghaft aus allem ein Film oder eine Serie zu machen.
Geht meistens eh nach hinten los ;)

Gucky 27 Spiele-Experte - - 78054 - 22. Juni 2023 - 9:53 #

Stimmt schon was du schreibst, aber hier sehe ich die Chancen für eine filmische Umsetzung als sehr wahrscheinlich an, da mit Sony, die schon für das Spiel der Publisher waren, bereits ein großes Filmstudio hinterdransteht, und Kojima ein Filmnerd ist, der beste Beziehungen zur Filmbranche pflegt.

Zickendetightbombe 11 Forenversteher - 656 - 22. Juni 2023 - 14:54 #

Erstmal abwarten, aber ja falls der Film erscheint und gut wird bin ich dabei. Aber gab ja auch viel Murks in der Vergangenheit. Ich sag nur Warcraft Film oder Assassins Creed :D

Ganon 27 Spiele-Experte - - 83591 - 22. Juni 2023 - 15:03 #

Warcraft war doch ok. Da gab's viel schlimmere.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 45078 - 22. Juni 2023 - 15:34 #

Gilt für Assassin’s Creed ebenso.

Ganon 27 Spiele-Experte - - 83591 - 22. Juni 2023 - 15:52 #

War nicht so schlecht wie die Machwerke von Uwe Boll, aber auch nicht wirklich gut. ;-) Da fand ich Warcraft besser gelungen.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 45078 - 22. Juni 2023 - 16:01 #

Okay, Warcraft habe ich mir bisher noch gar nicht angeschaut, sollte ich vielleicht mal nachholen :)

Gucky 27 Spiele-Experte - - 78054 - 22. Juni 2023 - 16:03 #

Oje, Alone in the Dark; das war ein Rohrkrepierer. Allerdings ist der Audiokommentar von Boll klasse, wenn er mitten im Kommentar Pizza bestellt oder über die Hollywoodstars ablästert ;).

Vampiro Freier Redakteur - - 119606 - 22. Juni 2023 - 20:20 #

Warcraft war echt schlimm. AC habe ich mir nicht gegeben.

Zickendetightbombe 11 Forenversteher - 656 - 22. Juni 2023 - 22:12 #

Warcraft war schlimm ist noch nett ausgedrückt ^^

ds1979 20 Gold-Gamer - P - 21175 - 22. Juni 2023 - 7:03 #

Da ich schon das Spiel sterbenslangweilig fand (Schnarch Stranding) werde ich mir den Film bestimmt nicht geben.

Calewin 12 Trollwächter - 1106 - 22. Juni 2023 - 13:27 #

Ich ebenfalls. So was dermaßen langweiliges…
Aber, es taugt mir halt nicht. Manchen gefällt es ja auch.

MicBass 21 AAA-Gamer - P - 28891 - 22. Juni 2023 - 8:05 #

Freu mich drauf und bin sehr gespannt. Wenn der Film es schafft die Atmosphäre des Spiels einzufangen wird das richtig geil.

Desotho 18 Doppel-Voter - 9322 - 22. Juni 2023 - 17:23 #

Regisseur dieses Films muss ein Traumjob sein :>

Mitarbeit