GG-Interview: Niles Sankey über Halo Reach (+ Verlosung)

360
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 445521 EXP - Chefredakteur,R10,S10,A10,J9
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2022 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

3. August 2010 - 23:43 — vor 12 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Halo Reach ab 36,90 € bei Amazon.de kaufen.

Niles Sankey ist der Lead Campaign Mission Designer von Halo Reach, also derjenige, der für den Fluss der Kampagne und die Güte der Solomissionen verantwortlich ist -- wobei man die Solo-Kampagne auch im Koop-Modus mit bis zu drei Freunden durchspielen kann. Vor allem aber ist er ein Bungie-Mitarbeiter -- wie ihr sicher wisst, hat sich Bungie von Microsoft losgekauft und geht nach Halo Reach eigene Wege, während ihre berühmte Marke bei den Herren der Xbox 360 verbleibt. Jörg Langer wollte deshalb von Niles Sankey nicht nur Details zum Spiel wissen, sondern auch, wie sich eine Pressetour unter diesen Voraussetzungen anfühlt.

Eine kleine Verlosung gibt's obendrauf -- mehr dazu auf Seite 1 des Artikels.

Viel Spaß beim Lesen!

Anonymous (unregistriert) 4. August 2010 - 8:07 #

Wenigstens wurde hier der Titel vom Spiel richtig geschrieben. Der Typ in der anderen Halo-News konnte das nicht.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 445521 - 4. August 2010 - 9:05 #

Hmmm. Und wenn du das mit einem (darf ich vorschlagen: netten) Kommentar bei der anderen News bemängelst?

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 78234 - 4. August 2010 - 10:44 #

Ähm, Jörg, wenn die Schreibweise wie hier die offizielle ist, sollte das aber auch im Steckbrief geändert werden. Sonst machen das alle immer wieder "falsch".