X4 - Foundations: Entwickler geben erste Pläne für Update 7.00 bekannt

PC Linux
Bild von Markus K.
Markus K. 5520 EXP - 16 Übertalent,R7,S1,A4,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Jäger: Hat Stufe 7 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 7 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriert

2. Juni 2023 - 11:25 — vor 39 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Knapp zwei Monate sind vergangen, seit Egosoft die mittlerweile vierte Erweiterung für die Weltraumsimulation X4 - Foundations veröffentlicht hat: Gleichzeitig mit Kingdom End ist das umfangreiche Update 6.00 ausgerollt worden, das neben zahlreichen Bugfixes auch viele Verbesserungen am Basisspiel vornimmt, die auch denjenigen zugute kommen, die das neueste DLC nicht erworben haben, etwa eine aktualisierte Grafikengine, optimierte Physik und bessere Beleuchtung.

Nun meldet sich Bernd Lehahn, seines Zeichens Geschäftsführer von Egosoft, in einem (englischsprachigen) YouTube-Video zu Wort und gibt einen ersten Ausblick auf das nächste große Update 7.00. Das Video mit dem Ausblick auf das Update könnt ihr euch am Ende dieser News anschauen.

Spieler, die das Late Game erreicht haben, sollen mit einer Endgame-Krise konfrontiert werden. Dabei soll es sich um einen Krieg mit einer der Hauptfraktionen im Spiel handeln, der sich der Spieler "alleine", das heißt mit seinen Flotten und Basen, stellen muss. Welche der Hauptfraktionen hier beteiligt sein wird, verrät Bernd Lehahn allerdings noch nicht. Die Endgame-Krise soll via Opt-in, also nur auf Wunsch des Spielers ausgelöst werden, und diesem nicht aufgezwungen werden.

Als weitere Neuerung soll die 3rd-Person-Kamerasteuerung derart verbessert werden, dass das gesamte Spiel wahlweise auch in der externen Ansicht genauso gut wie in der Cockpitperspektive erlebbar sein soll.

Bis zur Veröffentlichung des Updates 7.00 wird allerdings noch viel Zeit vergehen. Die Entwickler wollen zunächst weiter Bugfixes veröffentlichen und an dem Onlinemodus von X4 – dem sogenannten Multiverse – arbeiten. Erst im Laufe des nächsten Jahres folgt dann die Weiterentwicklung, sodass wir frühestens Ende 2024 mit Update 7.00 rechnen sollten.

Video:

DerBesserwisser 17 Shapeshifter - P - 7815 - 2. Juni 2023 - 12:25 #

Gut zu wissen, dann kann ich das noch eine Weile in meiner Spielebibliothek reifen lassen...

Markus K. 16 Übertalent - 5520 - 2. Juni 2023 - 12:37 #

Eigentlich gibt es keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um in X4 einzusteigen. Es kommen wohl keine DLC mehr, das Spiel ist ziemlich bugfrei und in das erwähnte Endgame kommen nur wenige Spieler. Es lohnt sich also nicht, auf ein solches Feature zu warten. :)

DerBesserwisser 17 Shapeshifter - P - 7815 - 2. Juni 2023 - 13:44 #

Bitte mir jetzt nicht meine Ausrede dafür kaputt machen das ich im Schnäppchenrausch Anfang des Jahres das X4 2022 Bundle erstanden, es aber seitdem nicht mal installiert habe.

OT: Vorschlag an die Redaktion: Seite für die 10-Spieler-Gebote erstellen, eines sollte sein
"Wenn jemand schreibt das es gut ist, wenn ein Spiel in der Bibliothek reifen kann, dann ist nur(!) seine Weisheit zu preisen".

Vampiro Freier Redakteur - - 119675 - 2. Juni 2023 - 13:55 #

Wie teuer war denn das Bundle?

DerBesserwisser 17 Shapeshifter - P - 7815 - 2. Juni 2023 - 13:59 #

39,99€ also eigentlich kein Superschnäppchen.

Vampiro Freier Redakteur - - 119675 - 2. Juni 2023 - 13:59 #

Ok, da wäre ich angesichts meines POS noch nicht ins Grübeln gekommen, danke :)

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 11316 - 3. Juni 2023 - 8:09 #

So geht es mir auch öfter mal.

X4 habe ich deshalb auch noch gar nicht an gefasst. Selbst wenn ich mit Terran Conflict und Albion Prelude damals viel Spaß hatte, aber ich weiß halt ganz genau, darin versumpfe ich und mit Kumpels steht mindestens Diablo 4 an nächste Woche bzw. die nächsten Monate...

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 263411 - 2. Juni 2023 - 13:18 #

Hab schon lange nicht mehr in die X-Serie geschaut. Kann mich erinnern, dass ich X2 sehr lange gespielt habe. Danach sporadisch mal reingelinst. Was ich hier aber sehe, es ist wirklich ganz toll gereift. Das werd ich mal intensiver beobachten.

MicBass 21 AAA-Gamer - P - 28891 - 2. Juni 2023 - 19:05 #

X2 war auch meine letzte Erfahrung. Fand es super, aber die Zeit...

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 12875 - 2. Juni 2023 - 13:45 #

Ich denke, bald sollte ich das Basisspiel so weit haben, dass ich mal den ersten DLC aktivieren kann. Eventuell werde ich in diesem Jahrzehnt mit dem Spiel nicht mehr fertig.

Kinukawa 21 AAA-Gamer - P - 25616 - 2. Juni 2023 - 13:47 #

Ich habe es mal gekauft und angefangen. Jedoch hat mich die ganze UI und Steuerung völlig abgeschreckt. War einfach nix für mich.

Frohgemuet 15 Kenner - - 3919 - 2. Juni 2023 - 18:44 #

Kann ich nachvollziehen. Hat bei mir auch wirklich aktiv den Willen, sich reinzufuchsen gebraucht. Dann ist es schon okay, aber es ist trotzdem nicht immer super intuitiv, weshalb mein Interesse an X4 dann doch wieder eingeschlafen ist.

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 11316 - 3. Juni 2023 - 8:10 #

Damals in Teil 1 hatte man noch genug Zeit, sich mit der UI anzufreunden. Zum Start musste man in meiner Erinnerung noch manuell andocken und Zeitraffer zwischen den Stationen gab es auch noch nicht. Der Horror ;)

Markus K. 16 Übertalent - 5520 - 3. Juni 2023 - 10:46 #

Findet ihr das UI wirklich so schlecht? Was eigentlich genau? Die vielen Informationen, oder tatsächlich die optische Umsetzung?

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 11316 - 3. Juni 2023 - 11:43 #

Ich selbst finde rückblickend eher die Standard-Steuerung bis inklusive X3 schlecht. TC und AP waren super. Die UI stört mich jedenfalls nicht.

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 12875 - 3. Juni 2023 - 14:40 #

"Hatte man noch Zeit" ist wirklich eine nette Umschreibung für "die haben einen ohne Abkürzungsmöglichkeit 10 Minuten zwischen Stationen fliegen lassen. Mehrfach."

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 12875 - 3. Juni 2023 - 14:42 #

Ich habe gerade erst von einem 8 Button Joystick auf einen 19 Button H.O.T.A.S. aufgerüstet und jetzt brauche ich die Tastatur nur noch alle 5 Minuten (im Weltall, auf Stationen natürlich durchgehend). Total win!

Ernie76 13 Koop-Gamer - 1226 - 2. Juni 2023 - 19:22 #

Wirklich gute Neuigkeiten.
Ich liebe X seit 1999 und X4 ist einfach Spitze. Da ich in einem VERY Lategame bin und quasi keinerlei Feinde oder großer herrausforderung habe, wird für mich V7.0 nochmal Spannend.
Bin mal gespannt wann die ersten Infos zu X5 kommen.