PM: Monster Hunter Rise™ ab sofort für Xbox- und PlayStation-Konsolen erhältlich (Capcom)

PC Switch XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von GG-Redaktion
GG-Redaktion 209508 EXP - Redakteur,R10,S10,A10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

24. Januar 2023 - 16:00 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Monster Hunter - Rise ab 46,87 € bei Amazon.de kaufen.

HINWEIS: DIES IST EINE PRESSEMITTEILUNG, KEINE REDAKTIONELLE NEWS

Monster Hunter Rise™ ist nun auch für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation®5 und PlayStation®4 erhältlich. Ebenfalls ist das Spiel ab sofort auch via Xbox Game Pass für Konsole, PC und Cloud verfügbar. Monster Hunter Rise bietet 4K-Auflösung, erweiterte Grafikoptionen, Sprach-Chat, 3D Audio und weitere Features. Nach dem Erscheinen für Nintendo Switch und Steam, könnt ihr nun auch eure Reise ins Dorf Kamura beginnen, wenn ihr auf einer der aktuellen PlayStation- oder Xbox-Konsolen spielt.

In Monster Hunter Rise nutzt ihr die neuen kaninen Palamutes als Jagdbegleiter und im Kampf die Seilkäfer-Mechanik, um euch in und durch die Höhe zu schwingen. Die Palamutes unterstützen euch zusammen mit den beliebten Palicos. Palamutes können nicht nur ihre beträchtlichen Offensivfähigkeiten in jeden Kampf einbringen, sondern euch auch auf ihrem Rücken tragen, um flüchtende Monster zu verfolgen oder die offenen Karten zu durchqueren. Seilkäfer hingegen ermöglichen es sich während der Jagd flink in alle Richtungen zu bewegen, und können mit jedem der 14 Waffentypen kombiniert werden, um einzigartige „Seidenbindungsangriffe“ zu erstellen. Werden Monster mit diesen neuen Angriffen geschädigt, werden sie anfällig für die neue Technik des „Wyvern-Reitens“, die es euch ermöglicht, vorübergehend die Kontrolle über ein Monster zu übernehmen. Freut euch auf spektakuläre Kampfsequenzen!

Wenn ihr nicht gerade die fünf weitläufigen Schauplätze wie die Heiligen Ruinen, den Flut-Wald oder die Sandebenen erkundet, könnt ihr in einer neuen Art von Quests, genannt „Randale“, gegen Horden von riesigen Monstern kämpfen. In diesen Quests arbeitet ihr mit den Bürgern des Dorfes Kamura zusammen, um Verteidigungsanlagen vorzubereiten und die Barrikaden der Festung vor den Wellen von eindringenden Monstern zu beschützen, einschließlich aller mächtigen Apex-Monster. Neben dem neuen Spielmodus führt Monster Hunter Rise auch neue „Wechsel-Fähigkeiten“ für jede Waffe ein, wenn die Jäger im Spiel fortschreiten. Durch das Austauschen dieser neuen Fähigkeiten mit bestehenden Seidenbinder- oder regulären Angriffen könnt ihr neue Kombos und Strategien erstellen, die ihrem bevorzugten Spielstil entsprechen.

Der Titel enthält darüber hinaus neue Funktionen, um das Jagen mit anderen zu verbessern. Die dynamische Schwierigkeitsskalierung für den Mehrspielermodus passt sich automatisch an, wenn neue Spieler*innen eine Hauptquest betreten oder verlassen. Das neue „Hunter Connect“-Feature ermöglicht es euch, Tags mit euren Zielen und eurem Spielstil zu erstellen und nach anderen Spieler*innen mit denselben Tags zu suchen oder Freunde zu den Tags einzuladen. Nach Abschluss einer Quest im Mehrspielermodus können außerdem ein oder mehrere Likes für andere Mitspieler*innen vergeben werden, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass man sich im Matchmaking wiederfindet.

Monster Hunter Rise bietet anpassbare Optimierungen, die es euch ermöglichen, ihre Reise in 4K-Auflösung und 60 FPS auf Xbox Series X und PlayStation 5 zu genießen, mit zusätzlicher Unterstützung von 3D-Audio für Xbox Series X|S und PlayStation 5. Fernkampf- und Schildwaffen werden auf der PlayStation 5 zudem auch die adaptiven DualSense™-Trigger nutzen. Zusätzlich wird die umfangreiche Erweiterung Monster Hunter Rise: Sunbreak im Frühjahr 2023 ebenfalls erhältlich sein.

Mitarbeit