Death Stranding: Epic-Feiertags-Sale verwirrt und enttäuscht die User

PC PS4 PS5
Bild von Gucky
Gucky 78894 EXP - 27 Spiele-Experte,R12,S5,A10,J10
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2023 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der Bannerlord Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Wartales Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

26. Dezember 2022 - 9:44 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Death Stranding ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wie in den letzten Jahren üblich, bietet der Epic-Games-Store auch dieses Jahr ihren beliebten Feiertags-Sale an, bei dem die Spieleplattform rund um die Weihnachtszeit täglich ein Gratisspiel der Userschaft zur Verfügung stellt.

Am gestrigen 25. Dezember sorgte der kostenlose Director's Cut des Actionadventures Death Stranding für Verwirrung, denn diese Version war ab 17.00 Uhr lediglich eine knappe Stunde online, bevor sie durch die ältere und normale Fassung des Spiels ersetzt wurde. Diese Version könnt ihr noch bis heute 17:00 Uhr kostenlos zu eurer Bibliothek hinzufügen, bei Interesse gibt es zudem für 5,99 Euro eine Upgrade-Möglichkeit auf den Director's Cut.

In diversen Foren ist nachzulesen, dass einige Spieler enttäuscht waren, dass sie nicht den Director's Cut erhalten konnten. Hinzu kommt, dass gerade bei diesem begehrten Spiel die Portalseite des Epic-Game-Stores überlastet und stellenweise nicht erreichbar war.

Im Gegensatz zu dem ursprünglichen Death Stranding bietet der Ende März erschienene Director's Cut zahlreiche Änderungen, diverse Zusatzinhalte und technische Verbesserungen an. Eine Stellungnahme von Epic Games zu dem Vorfall ist bislang noch ausgeblieben. Einen Trailer zum Director's Cut könnt ihr euch unterhalb dieser News anschauen.

Video:

JensJuchzer 21 AAA-Gamer - P - 28206 - 26. Dezember 2022 - 9:51 #

Da gibts Dinge umsonst und man ist immer noch nicht zufrieden....
Immer dasselbe... :)

Gucky 27 Spiele-Experte - - 78894 - 26. Dezember 2022 - 10:01 #

Finde ich nicht. Es ist nicht dasselbe. Das eine ist das übliche Gemeckere, wenn ein Spieler von einem Gratisspiel enttäuscht ist, was ich auch blöd finde.

Vielmehr kann ich den Unmut und die Enttäuschung vieler Spieler nachvollziehen, wenn zuerst der aktuelle DC zum Spiele verschenkt wird und kurz nach Veröffentlichung auf die ältere Fassung umgeschwenkt wird. Das ist aus meiner Sicht eine andere Nummer.

Ich vermute mal das Epic da einfach einen Fehler gemacht und sie ursprünglich geplant hatten, die normale Fassung zu verschenken.

Weryx 19 Megatalent - 15436 - 26. Dezember 2022 - 21:39 #

Die normale Edition war ja auch gar nicht mehr im Shop erhältlich. Wird evtl. deshalb jemanden ein Fehler unterlaufen sein.

yagee 18 Doppel-Voter - P - 9123 - 26. Dezember 2022 - 16:45 #

Ja, ich habe 17 Uhr auch kein Glück gehabt und jetzt bin ich enttäuscht, dass ich was anderes geschenkt bekommen habe. Habe nicht mal ein PC zum Spielen! Jetzt ist es echt Schade, dass ich so viel Energie in das Abholen gesteckt habe. Der Director’s Cut würde bei mir genauso wenig laufen, der hätte mir aber mehr Spaß gemacht! So in etwa?

Alain 24 Trolljäger - P - 47337 - 26. Dezember 2022 - 18:01 #

Ich finde auch EPIC sollte z. B. das SteamDeck mit ihren gratis Spielen verschenken.

Jürgen (unregistriert) 26. Dezember 2022 - 9:58 #

Ich hab mir die alte Version gesichert und bin nicht enttäuscht. Warum auch?

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24312 - 26. Dezember 2022 - 10:46 #

Gratuliere demütigst! Und? Wirst du es durchspielen?

Jürgen (unregistriert) 26. Dezember 2022 - 10:56 #

Klar, bin schon halb durch.
Hab mir Hagens Video zum DC angeschaut und verstehe nun erst recht nicht die enttäuschten Gesichter. Klar ist die Version besser, größer, was-weiß-ich. Aber wer wie ich das Ding bisher nicht gekauft hatte, wird wohl nicht ganz so scharf drauf gewesen sein.

Gucky 27 Spiele-Experte - - 78894 - 26. Dezember 2022 - 11:42 #

Im Grunde genommen bestimmt die bessere Einstellung.

CRedfield 12 Trollwächter - P - 872 - 27. Dezember 2022 - 14:04 #

Sehe ich ganz genauso. Habe nur die normale Version bekommen. Hätte es nie gekauft. So kann ich mal reinspielen irgendwann, ist doch schön.

Alain 24 Trolljäger - P - 47337 - 26. Dezember 2022 - 10:22 #

Ich hab es schon auf EPIC vor einiger Zeit gekauft gehabt und bin nun enttäuscht nichts gratis zu bekommen!!!

First World Problems Extreem.

Moe90 21 AAA-Gamer - - 30215 - 26. Dezember 2022 - 10:41 #

Mein herzliches Beileid :D

Sokar 24 Trolljäger - - 48131 - 26. Dezember 2022 - 12:02 #

Ich hatte es mir schon länger auf Steam gekauft. Und den DC. Da kann ich mich auch nicht beschweren ;)

maddccat 19 Megatalent - 14116 - 27. Dezember 2022 - 13:43 #

Vielleicht hilft ein Zweitaccount gegen das schlechte Gefühl.

paschalis 31 Gamer-Veteran - P - 445794 - 26. Dezember 2022 - 10:40 #

Ich habe mich schon gewundert, warum gestern so viele verwirrte und enttäuschte Gestalten die Straßen durchwanderten. Ein echtes Drama, Epic hat Weihnachten für immer ruiniert.

Hyperbolic 21 AAA-Gamer - P - 25234 - 26. Dezember 2022 - 10:44 #

Die haben den Death Stranding open world walking simulator gespielt.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 45114 - 27. Dezember 2022 - 2:11 #

Hatten sie auch jeweils fünf Meter hohe Pakettürme auf dem Rücken und Exo-Gebärmütter aus Glas?

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 22601 - 26. Dezember 2022 - 10:46 #

"Oh nein, da haben welche den etwas größeren Lolli geschenkt bekommen und ich bekomme nur den normalen."

Gamer/Menschen können manchmal schon sehr komisch sein.

Alain 24 Trolljäger - P - 47337 - 26. Dezember 2022 - 10:48 #

Gamer bewahren sich am meisten das innere Kind oder so?

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 22601 - 26. Dezember 2022 - 10:52 #

Ok, wenn man es sehr positiv sehen will, dann ja. :D Wobei ich vielen Kindern da doch mehr Reife zugestehe. ;)

Frohgemuet 15 Kenner - - 3920 - 26. Dezember 2022 - 11:06 #

Ich hab gestern versucht, das zu holen, es stand definitiv Director's Cut drauf, allerdings hat beim Abschluss sich der Epic Store jedesmal verabschiedet. Also dann eben nicht. Find ich auch nicht schlimm, hätte es mir nur aus Sammeltrieb und um es irgendwann mal anzuzocken geholt.

Dass Epic seinen Store allerdings nicht im Griff hat und nachträglich downgraded find ich schon nervig. Dann sollen sie es halt gleich lassen.

Audhumbla 20 Gold-Gamer - - 21675 - 26. Dezember 2022 - 11:28 #

Also, ich bin immer total enttäuscht, wenn ein Spiel, welches ich schon besitze, in den Gamepass kommt oder Gold wird.

Bruno Lawrie 22 Motivator - - 33453 - 26. Dezember 2022 - 12:15 #

Einem geschenkten Gaul...

Davon abgesehen lohnt sich der Director's Cut eigentlich nur für Besitzer eines Ultrawidescreen-Monitors und eines PS5-Controllers richtig, denn beides wird im DC auch auf dem PC unterstützt.

Ansonsten halt nur nutzloser DLC-Krempel, wie man ihn als Pre-Order-Boni kennt.

antares 18 Doppel-Voter - P - 9481 - 26. Dezember 2022 - 12:47 #

Wollte ich gerade schreiben: Der Mehrwert des Director's Cut hält sich in Grenzen. Wer ihn braucht soll sich halt das Upgrade für 6 Euro leisten. Sich darüber zu beklagen, ist ein wenig vermessen.

maddccat 19 Megatalent - 14116 - 26. Dezember 2022 - 13:39 #

Danke für den Hinweis! Dann kann ich mir die schon fast eingeplanten 23,99 € sparen.

mario128 (unregistriert) 26. Dezember 2022 - 14:20 #

Nutzloser Dlc Krempel ... soso.

Andere, die nun ohne den DC loszocken, sollten nochmal genau nachlesen, was sie verpassen! Die ersten 10 mühevollen Stunden kann man von mir aus auch ohne die DC-Inhalte spielen, aber spätestens dann sollte man sich über die DC Verbesserungen informieren und ernsthaft darüber nachdenken. :)

Bruno Lawrie 22 Motivator - - 33453 - 26. Dezember 2022 - 19:43 #

Bis auf den erweiterten Hardware-Support gibt es nur unnötiges Zeug, ja:

• Crossover-Inhalte aus der HALF-LIFE-Serie von Valve Corporation und CD Projekt Reds Cyberpunk 2077
• Das Digitalbuch „Selections From ‚The Art of DEATH STRANDING‘“ (von Titan Books)
• Rucksack-Aufnäher
• Bridges Special Delivery Team-Anzug (Gold)
• BB-Pod-Anpassung (Chiral Gold)
• Power-Handschuhe (Gold)
• Bridges Special Delivery Team-Anzug (Silber)
• BB-Pod-Anpassung (Omnireflektor)
• Power-Handschuhe (Silber)

Also alles total unnötig und eher was für Leute, die psychische Probleme damit haben, nicht alle Bestandteile eines Spiels zu haben, egal wie sinnlos die auch sind.

Die Crossover-Inhalte, die das normale Spiel auch schon in anderer Form (Horizon Zero Dawn) hat, empfand ich sogar als eher immersionsschädigend. Wenn da im DC mehr kommt, sehe ich das eher als Nachteil an.

Wenn man keinen PS5-Controller und keinen Ultrawidescreen-Monitor hat, kann man sich das Upgrade wirklich schenken. Fotomode und Artbook-PDF mag für den ein oder anderen vielleicht noch interessant sein.

Ich hab mir den DC-DLC nach über 40h Spiel gekauft (wegen Dualsense am PC) und hatte davor keine nennenswerten Probleme. Und ich bin eher der Typ Spieler, der auf "Leicht" spielt und Spiele nur als Entspannung und Eskapismus und nicht als Sport sieht.

Akki 17 Shapeshifter - 8731 - 26. Dezember 2022 - 20:01 #

In der Liste fehlen die Rennstrecke, einige neue Werkzeuge wie das Frachtkatapult UND VOR ALLEM der neue Highway, den man nach Mountain Knot City bauen kann. Ich weiß, nicht jeder macht sowas - aber ich hatte damit viel Freude.

Bruno Lawrie 22 Motivator - - 33453 - 27. Dezember 2022 - 0:53 #

Das klingt tatsächlich besser, komisch, dass das dann nicht beim Upgradepack im Epic Store gelistet wird.

Akki 17 Shapeshifter - 8731 - 27. Dezember 2022 - 9:47 #

Stimmt, die Shop-Seite zum Director's Cut im Epic Games Store ist total lächerlich. Selbst bei Steam wurde die ursprüngliche Seite eingedampft, ich frage mich was das soll.

Übrigens habe ich noch eine Mini-Storyline in der östlichen Region vergessen, die dazu kam.

mario128 (unregistriert) 27. Dezember 2022 - 12:25 #

Die relevanten Inhalte des DC hast Du aber nun nicht aufgezählt!?

Bruno Lawrie 22 Motivator - - 33453 - 27. Dezember 2022 - 15:34 #

Die Aufzählung stammt aus dem Epic Store und scheint ziemlich unvollständig zu sein, wie ich weiter oben im Thread gemerkt habe. Damit ergibt mein Posting dann wenig Sinn.

Ich hab den DC-DLC zwar selbst bei Steam gekauft, aber kurz danach nicht mehr weitergespielt, von daher hab ich in erster Linie nur den Dualsense-Support (der mein Kaufgrund war) kennengelernt.

Bei Steam war die Aufzählung zumindest damals wohl auch unvollständig, da ich etwas mit mir gerungen hatte, vglw. viel Geld nur für einen Controller-Support auszugeben.

mario128 (unregistriert) 27. Dezember 2022 - 16:57 #

Es gibt ein paar nützliche Dinge, die das generell notwendige Grinding teilweise weniger zeitintensiv machen aber auch neue Features, die einfach Spaß machen:

- Jet pack Stabilisierer
- Maser gun
- Shooting Range
- Cargo Catapult
- neue Questline zu Beginn
- Race track
- Jump Ramp for motorcycles
- neue Musik

Brunzel 19 Megatalent - P - 14666 - 26. Dezember 2022 - 21:13 #

Ich habe gerade mal geschaut, habe die Standard Version von Death Stranding bekommen, laut Beschreibung unterstützt diese Version auch Ultra Wide Monitore, ist also wohl nicht exklusiv für den Director´s Cut.

Von daher bin ich mit der Standard Version mehr als zufrieden.

Bruno Lawrie 22 Motivator - - 33453 - 27. Dezember 2022 - 15:39 #

Generell scheinen die Beschreibungen des DC-DLC ziemlicher Bullshit zu sein, wie sich im Threadverlauf hier herausgestellt hat.

Die wirklich interessanten Elemente werden nicht aufgelistet und warum Ultrawide als Feature hervorgehoben wird, wenn es die Standardversion schon unterstützt, verstehe auch wer will.

Von daher sind meine Aussagen hier auch verfälscht. Ich hab den DLC zwar auch gekauft, aber primär für den Dualsense-Support. Aus Zeitmangel hab ich kurz danach auch nicht mehr weitergespielt und den Rest nicht kennengelernt.
Und seit meinen schlechten Erfahrungen mit 5:4-, 16:10- und 3:2-Screens kaufe ich auch keine Monitore mit exotischen Proportionen mehr, sondern nur das, was gerade gängig ist, also aktuell 16:9.

vgamer85 (unregistriert) 26. Dezember 2022 - 13:22 #

Konnte es gestern halb 5 oder um 6 gar nicht holen..launcher war wohl überlastet:D Dann paar minuten später hats funktioniert..hab ganze Zeit nur draufgeklickt^^ Keine Ahnung welche Version geholt.

Kotanji 12 Trollwächter - 2549 - 26. Dezember 2022 - 13:52 #

oh nein, schluchz, etwas umsonst bekommen, aber nicht dass was man will, schlimm sowas!

Carmageddon 11 Forenversteher - 763 - 26. Dezember 2022 - 14:08 #

Wow Informationen. Ist man gar nicht gewohnt bei den Epic Vorgängen. Erklärt wieso es diesmal noch schlimmer als sonst lief.
Die Überlastung der Server ist normal jede Woche. Das stört Epic wohl auch nicht.
Heute kann ich es auch installieren, das ging gestern noch nicht.
Das die "Free Games" auch dazu genutzt werden die DLCs anzustoßen ist nicht neu. 5,99eur für den Directors Cut finde ich auch ok.

joker0222 29 Meinungsführer - 114715 - 26. Dezember 2022 - 15:00 #

Na ja, da hat wohl jemand zunächst den Haken bei Epic falsch gesetzt. Wenn der Aufpreis aber nur 5,99 ist wären sie vielleicht aus Imagegründen besser beraten gewesen das einfach zu schlucken.
Mich bringt das trotzdem nicht dazu mir einen Epic-Account einzurichten.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75314 - 26. Dezember 2022 - 15:08 #

Hab das Hin und Her gestern gar nicht mitbekommen, war erst gestern Abend wieder am PC. Mir ist es völlig egal, was ich vom Director's Cut gesehen hab, sah mir nicht nach Inhalten aus, die ich unbedingt bräuchte, freu mich darum über die kostenlose Standard-Version. :)

Weryx 19 Megatalent - 15436 - 26. Dezember 2022 - 21:42 #

Bekommst paar Rennstrecken (Fahrverhalten eher medicore, lohnt imo nicht), eine 20-30 Minuten lange Mission und 1-2 neue Transportmöglichkeiten. Kann man denk ich drauf verzichten.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75314 - 27. Dezember 2022 - 1:02 #

Ich weiß, was man bekommt, darum schrieb ich ja das, was ich schrieb. :P

Dre 16 Übertalent - - 4127 - 26. Dezember 2022 - 15:08 #

Directors Cut für einen Walking Simulator? :D

Desotho 18 Doppel-Voter - 9424 - 26. Dezember 2022 - 15:45 #

Im Director's Cut kannst Du Kojimas Podcast hören während Du dich im Spiel langweilst.

Dre 16 Übertalent - - 4127 - 26. Dezember 2022 - 18:23 #

Neue Langeweile erzeugen, um die andere Langeweile zu beseitigen. Clever :D

Lefty 14 Komm-Experte - 2621 - 26. Dezember 2022 - 21:40 #

Ich rätsel gerade ob das ironisch gemeint ist oder...

Ob Directors Cut oder nicht, ich hab's einfach mal genommen wenn mir mal danach ist, es zu spielen.

Inso 18 Doppel-Voter - P - 11395 - 26. Dezember 2022 - 15:22 #

Ich hab gestern in dem Zeitfenster während sie umgeschaltet haben versucht den Titel zu holen. Auf der Hauptseite wurde auch nach dem Neuladen der DC als Gratis angepriesen, nach dem Draufklicken stand auf der Seite des Spiels dann auch noch kostenlos, und im Checkout dann auf einmal 23,99€. Ging bestimmt 10 Minuten so. Aber wenn sich im Forum keiner über eine Abbuchung beschwert hat scheint ja zumindest da nix schief gegangen zu sein..

DC oder Nicht-DC ist mir eigentlich egal da ich es mangels anspruchsvollen Kämpfen und viel Zwischensequenzen eh nie auch nur anspielen werde. Viel mehr hoffe ich heute Abend auf einen weiteren Hochkaräter der mich eher anspricht.

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40303 - 26. Dezember 2022 - 19:43 #

Naja, Luxusproblem. Ärgerlich vielleicht, aber kein Grund zur Panik.

Selo 14 Komm-Experte - 1829 - 26. Dezember 2022 - 19:54 #

Passt doch. Das Spiel verwirrt und enttäuscht die User auch. ;-)

AlexCartman 20 Gold-Gamer - 22087 - 26. Dezember 2022 - 21:46 #

Muss ich das kennen?

vgamer85 (unregistriert) 27. Dezember 2022 - 11:58 #

Nur wenn du die Post liebst oder Paket austragen.

mario128 (unregistriert) 27. Dezember 2022 - 12:29 #

Naja, wenn man immer mal auf Gaming Seiten nach interessanten Spielen und Nachrichten schaut, dann ist es schon ein großer Zufall, wenn man noch nicht von Death Strandig gehört hat. Oder Hideo Kojima.

Lefty 14 Komm-Experte - 2621 - 27. Dezember 2022 - 17:44 #

Metal Gear Solid sagt mir jetzt was, aber Hideo Kojima wäre mir jetzt völlig unbekannt gewesen. Wenn ich schon über ein Spiel lästern will, will ich es vorher auch mal spielen...

AlexCartman 20 Gold-Gamer - 22087 - 27. Dezember 2022 - 17:55 #

Metal Gear Solid sagt mir auch was.

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 22601 - 27. Dezember 2022 - 12:56 #

Nö, hab auch Freunde, die mit Videospielen nichts am Hut haben und noch nie etwas davon gehört haben. Kennen müssen muss man letzlich recht wenig. ;)

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 12881 - 26. Dezember 2022 - 21:51 #

Och, welche Version ich jetzt in meine Bibliothek hinzufüge und nie spiele ist eigentlich auch egal...

Ganon 27 Spiele-Experte - - 83909 - 26. Dezember 2022 - 22:23 #

So habe ich mir das auch gedacht.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75314 - 27. Dezember 2022 - 1:03 #

Also ich pack mir keine kostenlosen Spiele ein, von denen ich sogar schon vorher weiß, dass ich sie nie spielen werde, find ich absolut sinnlos.

thepixel 15 Kenner - P - 3643 - 27. Dezember 2022 - 11:39 #

Das ist wie mit dem 7. Gemüsehobel. Der Unterschied ist: Wohnraum ist teuer, Speicherplatz günstig.

mario128 (unregistriert) 27. Dezember 2022 - 12:33 #

Selbst das Speicherplatz Argument zieht nicht: denn Death Stranding benötigt nicht mal Speicherplatz! Erst dann, wenn man es runterlädt und spielt.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75314 - 27. Dezember 2022 - 23:05 #

Ich hab auch keine sieben Gemüsehobel, daran wirds liegen. :P

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 12881 - 27. Dezember 2022 - 13:01 #

Manchmal gehe meine Bibliotheken so durch wie andere den Gamepass. Ich lade einfach mal was zum Probieren runter und manchmal bleibe ich sogar hängen. Da war es dann ganz praktisch alles mögliche mitgenommen zu haben. Und auch bei Death Stranding habe ich zwar jetzt nicht vor es zu spielen, aber vielleicht machen mich die Testberichte vom zweiten Teil so an, dass ich dann doch in den ersten Teil reinspielen will und halt noch die paar Euro für das DC Upgrade ausgebe. Ich halte mir das einfach mal offen.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75314 - 27. Dezember 2022 - 23:04 #

Also viele Sachen interessieren mich einfach null, da werde ich sie auch nie anspielen, nur weil sie halt zufällig in meiner Bibliothek rumliegen. Ist ja nicht so, dass ich nicht auch so schon mehr zu spielen hab, als ich je spielen kann. Da muss ich mir nicht noch Kram draufpacken, der mich eh nicht interessiert. Un ich rede ja nicht von Spielen, die auf mich zumindest leicht interessant wirken, so dass ne reelle Chance besteht, dass ich sie ausprobieren will. Aber man liest ja oft genug "Pack ich ein, werd ich aber niemals spielen". Da seh ich halt keinen Sinn. :P

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 12881 - 28. Dezember 2022 - 18:06 #

Irgendwie stellt sich mir die Sinnfrage nicht, wenn es nur um einen Eintrag in ner Datenbank auf irgendeinem Server geht, der da durch meinen Kauf getätigt wird. Ja, da nehme ich ganz viel mit.

maddccat 19 Megatalent - 14116 - 28. Dezember 2022 - 22:23 #

Haben ist besser als brauchen und sag niemals nie...oder so.

McRaider 11 Forenversteher - 792 - 26. Dezember 2022 - 23:38 #

Ich bin auch zutiefst enttäuscht von dieser Enttäuschung!

Rud3l 07 Dual-Talent - 133 - 27. Dezember 2022 - 9:43 #

Ich hab mittlerweile über 100 Spiele bei Epic und gespielt hab ich ausser Fortnite und GTA keins länger als 5 Minuten. Lustigerweise kaufe ich mir teilweise Spiele auf Steam nach (wenn < 10€), um sie dann da zu spielen. Steam bietet einfach das deutlich bessere Gesamtpaket mit den dazugehörigen Foren, Reviews und Guides. Aber eingepackt hab ich Death Stranding natürlich trotzdem. :D

thepixel 15 Kenner - P - 3643 - 27. Dezember 2022 - 11:31 #

Ich war eher sauer, dass ich ein paar Tage vorher die PS4 Version für 15€ gekauft habe….

vgamer85 (unregistriert) 27. Dezember 2022 - 11:59 #

Ja gut die 15 Euro besser in Witcher 3 investiert..jo mei..passiert

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 7552 - 29. Dezember 2022 - 1:30 #

Bei mir hing die Bestellung in einer virtuellen Zwischenwelt fest, die Transaktion war nicht durchgeführt, aber komplett neu bestellen führte auch zu einem Fehler...

Mitarbeit
Sisko