Diablo 4 erscheint am 6. Juni 2023 // Drei Minuten langer Trailer

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von ChrisL
ChrisL 199317 EXP - 30 Pro-Gamer,R12,S11,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

9. Dezember 2022 - 7:29 — vor 8 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Über zehn Jahre ist es inzwischen her, dass mit Diablo 3 der letzte Teil der beliebten Serie veröffentlicht wurde – und auch die offizielle Ankündigung von Diablo 4 liegt bereits mehr als drei Jahre zurück. Im Rahmen der kürzlich stattgefundenen The Game Awards teilte Blizzard nun mit, dass „das ultimative Action-RPG“ am 6. Juni 2023 für Windows, Playstation 4, Playstation 5, Xbox One und Xbox Series X erscheint.

Wie nicht unüblich, könnt ihr euch abermals – auch im Vorverkauf – zwischen unterschiedlichen Editionen entscheiden, die verschiedene Zusatzinhalte bieten. Konkret stehen die Standard-, die Digital-Deluxe- sowie die Ultimate-Ausgabe zur Verfügung (69,99 Euro / 89,99 Euro / 99,99 Euro). Unter anderem bieten die Versionen spezielle Reittiere, kosmetische Sets oder auch „bis zu vier Tage Frühzugang vor dem Start von Diablo 4“. Eine Übersicht zu den jeweiligen Inhalten findet ihr zum Beispiel auf dieser Seite.

Mit Diablo 4 soll euch unter anderem eine „beständige, ständig wachsende und zur Gänze erkundbare Welt voller Entscheidungsmöglichkeiten, Verderbnis und Beute“ erwarten, während Sanktuario abermals droht „vom Hass verzehrt zu werden“. Natürlich liegt es an euch, das Böse daran zu hindern, sich immer weiter auszubreiten, wofür ihr euch einen Helden oder eine Heldin nach euren Vorstellungen erstellen könnt. Auswählen konnt ihr aus den Klassen Barbar, Druide, Totenbeschwörer, Jäger oder Zauberin.

Im Zuge der Bekanntgabe des Erscheinungstermins veröffentlichte Blizzard außerdem einen drei Minuten langen CGI-Trailer, in dem Inarius (ehemaliger Erzengel der Hohen Himmel) gegen Lilith (Tochter des Lord des Hasses) in die Schlacht zieht. Die 16 ebenfalls veröffentlichten neuen Screenshots findet ihr wie gewohnt in unserer Galerie zum Spiel.

Video:

zombi 18 Doppel-Voter - 11751 - 9. Dezember 2022 - 8:42 #

Na, da erscheinen 23 ja 2 Schwergewichte (+Starfield)...

1000dinge 17 Shapeshifter - P - 8641 - 9. Dezember 2022 - 8:50 #

Starfield... Da hätte ich ja auch mega Bock drauf, aber der Fuhrpark besteht aus Playstation und einem altersschwachen PC. Wenn solche Blockbuster auch noch gut werden, wird mich das irgendwann noch eine xBox kaufen lassen. Können wir schon mal Argumente sammeln mit denen ich diese Anschaffung meiner Frau erklären kann? ;-)

TheRaffer 22 Motivator - - 36428 - 9. Dezember 2022 - 8:51 #

Für einen neuen PC ja. Für eine Konsole, nein. ;)

1000dinge 17 Shapeshifter - P - 8641 - 9. Dezember 2022 - 13:50 #

Verdammt :-) Aber ein PC Upgrade wirds für mich nicht mehr geben, ich bin nicht bereit die aufgerufenen Preise zu bezahlen. Auch wenn sich das offenbar gerade etwas entspannt.

TheRaffer 22 Motivator - - 36428 - 9. Dezember 2022 - 20:01 #

Ein bisschen verstehe ich dich ja. Grummel auch schon seit einem Jahr in mich hinein...

Maverick 33 AAA-Veteran - - 973260 - 11. Dezember 2022 - 1:34 #

Ich grummele auch mit. ;-)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 973260 - 9. Dezember 2022 - 13:52 #

Du wieder... ;-)

TheRaffer 22 Motivator - - 36428 - 9. Dezember 2022 - 20:00 #

Ich sage nur wofür ich argumentieren würde ;)

1000dinge 17 Shapeshifter - P - 8641 - 9. Dezember 2022 - 8:45 #

Da freue ich mich drauf. Mir haben alle Diablos gut gefallen. Ich bin aber auch kein Hardcore-Zocker, ich habe alle Teile jeweils einmal Casual gespielt und wurde gut unterhalten. Diablo 3 habe ich erst deutlich nach Release gespielt, deshalb ist dieses Kaufhaus auch an mit vorüber gegangen.

Maurice von der Gamestar war mit dem ersten Akt auch sehr glücklich, da hoffe ich doch dass das auch insgesamt ein Rundes Ding wird und werde es nach den ersten (hoffentlich guten) Tests auch zeitnah kaufen. Vorbestellt wird natürlich nicht! ;-)

TheRaffer 22 Motivator - - 36428 - 9. Dezember 2022 - 8:51 #

Irgendwie bin ich nie zu Teil 3 gekommen. Wieviel davon wohl vorausgesetzt wird?

Harry67 20 Gold-Gamer - - 22582 - 9. Dezember 2022 - 14:48 #

Du solltest schon alle Details der sehr komplexen Story kennen. Sonst kann es passieren, dass du nur wild drauflosrennst und alles tötest, was dir in den Weg kommt ... ach so, nee. Stimmt! Das war ja die Story! :)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 973260 - 9. Dezember 2022 - 14:58 #

Kurz und prägnant zusammengefasst. ;)

TheRaffer 22 Motivator - - 36428 - 9. Dezember 2022 - 20:02 #

Okay, das kann ich mir merken. :)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 973260 - 11. Dezember 2022 - 1:33 #

Mission accomplished. ;)

Harry67 20 Gold-Gamer - - 22582 - 12. Dezember 2022 - 9:22 #

Er hat es geraffert :)

Berndor 18 Doppel-Voter - - 10183 - 9. Dezember 2022 - 8:54 #

Das Video von Maurice habe ich auch gesehen, aber wie er habe ich die Befürchtung, dass die Immersion von Roxxor-Chars gestört werden könnte, weil man anscheinend wieder nicht komplett offline spielen kann, um das zu vermeiden.

1000dinge 17 Shapeshifter - P - 8641 - 9. Dezember 2022 - 13:48 #

Ja, das ist ein Argument, ein Grund mehr den Release und erste Meinungen abzuwarten.

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 23148 - 9. Dezember 2022 - 9:12 #

Das sieht schon mal sehr gut aus. Werds mir wie immer mit dem ein oder anderen Jährchen Verspätung holen, aber freue mich drauf!

Rialdar 13 Koop-Gamer - P - 1321 - 9. Dezember 2022 - 9:39 #

Da bin ich mal auf die offiziellen Systemvoraussetzungen gespannt.

MiLe84 13 Koop-Gamer - P - 1262 - 9. Dezember 2022 - 10:48 #

Wow 10 Jahre. Kommt mir vor wie gestern als ich Mitternachts am PC saß und mich der Fehler 37 plagte ;)

Ich freu mich drauf.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 973260 - 9. Dezember 2022 - 12:22 #

Die Wartezeit von D2 auf D3 war auch nicht wirklich kürzer. *g*

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 72229 - 9. Dezember 2022 - 14:11 #

War sogar ein Jahr länger (falls sie den Releasetermin halten). :D

Maverick 33 AAA-Veteran - - 973260 - 9. Dezember 2022 - 15:00 #

Bleibt spannend... *g*

Moe90 19 Megatalent - - 13172 - 9. Dezember 2022 - 11:51 #

So, das wird das Spiel werden, bei dem ich mich dann mal wieder versuchen werde, in das Action RPG Genre einzutauchen. Leider bisher mit dem Genre nie so richtig warm geworden, aber ich gebe diesem Spiel hier eine Chance. Auch wenn Blizzard ein Drecks-Laden ist.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 973260 - 9. Dezember 2022 - 12:21 #

D4 wird gespielt. ;)

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 72229 - 9. Dezember 2022 - 14:14 #

Der Trailer hat mir gefallen und ich werd Diablo 4 sicher spielen, aber eher nicht zu Release, bin jemand, der so Hack&Slays einmal durchspielt und gut ist, kann nicht viel damit anfangen, im Endgame ewig zu farmen und zu grinden, nur damit dann mein Charakter ein paar Punkte besser wird und ich dann auf ner noch höheren Stufe weiter farmem und grinden kann. ;)

Harry67 20 Gold-Gamer - - 22582 - 9. Dezember 2022 - 14:45 #

Mal sehen, was der Coop so hergeben wird.

Golmo 18 Doppel-Voter - 10495 - 9. Dezember 2022 - 15:34 #

Habe höllische Lust auf D4 und direkt vorbestellt, Freude will aufgrund der vielen verschobenen Releases in letzter Zeit aber noch keine aufkommen. Das Datum bedeutet im Prinzip rein gar nichts.

Sokar 21 AAA-Gamer - - 28639 - 9. Dezember 2022 - 16:50 #

Das bei Blizzard einiges nicht mehr so ist wie früher und man die Spiele und die Umstände, unter denen sie entstehen absolut kritisch sehen sollte: ihre Cinematics-Abteilung ist besser als jede andere für Spiele auf der Welt.

Maestro84 19 Megatalent - - 17374 - 9. Dezember 2022 - 17:36 #

Diablo IV oder wie eskaliert ein Beziehungsstreit. Ich bin mal gespannt, gerade auf die PS5-Version. Die von Teil III für die Konsolen soll ja vor Jahren schon gut gewesen sein.

Restrictor81 21 AAA-Gamer - - 26403 - 9. Dezember 2022 - 19:32 #

Juni finde ich nicht gerade den besten Releasemonat für so einen Titel, wenn es draußen wieder wärmer wird. Aber gut...

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 72229 - 9. Dezember 2022 - 21:28 #

Passt doch perfekt, draußen 40 Grad, drinnen noch mehr, das unterstützt das Höllen-Feeling. ;)

Aladan 25 Platin-Gamer - P - 56416 - 9. Dezember 2022 - 20:43 #

Her damit. Inarius ist mal absolut Badass.