Sifu: Live-Action-Verfilmung des Prügelspiels geplant

PC Switch PS4 PS5
Bild von Gucky
Gucky 51576 EXP - 24 Trolljäger,R11,S5,A10,J10
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der Bannerlord Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der Bannerlord Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Elden Ring Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.

6. Dezember 2022 - 10:56 — vor 9 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Sifu ab 34,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das Prügelspiel Sifu des französischen Studios Sloclap verkaufte sich innerhalb der ersten drei Wochen nach seiner Veröffentlichung über eine Million Mal und ist bei den kommenden The Game Awards in den Kategorien "Bestes unabhängiges Spiel", "Bestes Kampfspiel" und "Bestes Actionspiel" nominiert.

Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass Sifu verfilmt werden soll. Geplant ist ein Live-Action-Film und der Drehbuchautor steht mit Derek Kolstad auch schon fest. Der Autor ist kein Unbekannter, denn er hat schon die Drehbücher zu den abgedrehten und erfolgreichen John Wick-Filmen oder dem ähnlich gelagerten Nobody geschrieben. Kolstad wird, wie bei Nobody, ebenfalls als Produzent in Erscheinung treten.

Bei der Realisierung des Films hat sich Sloclap mit dem Medienunternehmen Story Kitchen zusammengetan. Wann der Film erscheinen wird oder welche Schauspieler zum Einsatz kommen, stehen noch nicht fest.

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 23148 - 6. Dezember 2022 - 14:25 #

Jean-Claude Van Damme!

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 74148 - 6. Dezember 2022 - 14:30 #

Äh, nein...
Simu Liu wäre vielleicht eine Idee.

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 23148 - 6. Dezember 2022 - 14:39 #

Muscles from Brussels!! :) War doch nicht ernst gemeint, der ist ja mittlerweile über 60. Aber wegen Bloodsport hab ich damals mit Karate angefangen, daher die Nostalgie. ;-)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 42987 - 6. Dezember 2022 - 23:38 #

Nur echt mit Spagat!

Maverick 33 AAA-Veteran - - 973260 - 7. Dezember 2022 - 6:20 #

War ne coole Szene. ;-)

toreyam 24 Trolljäger - P - 51590 - 6. Dezember 2022 - 19:45 #

Ich rieche einen 'Cameo'-Auftritt von Benjamin Colussi. ;)

Mitarbeit