Unity of Command 2: Erweiterung Desert Fox erscheint am 08.12.

PC
Bild von Vampiro
Vampiro 82696 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,A7,J10
Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns bei der Battle-Brothers Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

19. November 2022 - 13:23 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Die WW2-Rundentaktik Unity of Command 2 bekommt erneut Nachschub! Nachdem ihr in der letzten Erweiterung Desert Rats mit den Alliierten im Mittelmeerraum in die Schlacht zogt, übernehmt ihr im am 8. Dezember erscheinenden sechsten DLC Desert Fox das Kommando über das Deutsche Afrikakorps, angeführt von General Erwin Rommel.

Italiens mediterrane Ambitionen sind gescheitert und die Alliierten sind in der Initiative. Um den italienischen Kollaps zu verhindern, wird die Wehrmacht nach Griechenland und Libyen geschickt. Neuer Protagonist ist General Erwin Rommel, dessen Truppen ihr übernehmt. Das Afrikakorps ist eine sehr mobile Elitetruppe. Die unterstützenden italienischen Divisionen sind zwar tapfer, aber leiden unter schlechter Führung und sind schlecht für den Bewegungskrieg ausgerüstet. Um die Alliierten zu besiegen, müsst ihr auch angesichts der schlechten Nachschubsituation und der gemischten Qualität der Einheiten, alle Register ziehen.

Anders als es der Name der Erweiterung vermuten lässt, kämpft ihr nicht nur in Afrika. In Operation Herkules aus dem Juli 1942 müsst ihr beispielsweise versuchen, Malta einzunehmen und so die Seewege zu sichern.

Key-Features von Desert Fox:

  • Mehr als 25 Szenarios auf Seiten der Achsenmächte in Nordafrika, Ostafrika, dem Mittelmeerraum und dem mittleren Osten
  • Historische Achsen-Kampagne von 1941 bis 1943 und zwei mögliche, alternative Wege
  • neues Flugzeug Savoia-Marchetti SM.82 und Modelle für die Littorio-Klasse Schlachtschiffe
  • Eine neue "Fliegerführer Afrika"-Karte
  • ein neuer Musiktrack von Bruno Babić

Ihr könnt Desert Fox bereits auf eure Steam-Wunschliste setzen. Der Preis wird bei 9,99 US-Dollar, also wie beim vorherigen DLC vermutlich 9,99 Euro, liegen.

Scando 24 Trolljäger - 54745 - 19. November 2022 - 14:04 #

Fein. Die Beschreibung hört sich schonmal gut an und war die logische Konsequenz nach dem letzten DLC.

Mitarbeit