Mass Effect 5: Keine neuen Infos am N7-Day // Neues Concept-Art

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Gucky
Gucky 51298 EXP - 24 Trolljäger,R11,S5,A10,J10
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der Bannerlord Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der Bannerlord Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Elden Ring Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.

9. November 2022 - 9:22 — vor 11 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

An dem erst kürzlich vergangenen N7-Day des Spieleentwicklers Bioware, welcher jedes Jahr am 7. November stattfindet, gab es leider nur sehr spärliche Infos zu dem kommenden Mass Effect 5.

So befindet sich das Spiel in einer stetigen Entwicklung, aber immer noch in der Vorproduktion, so dass mit einer Veröffentlichung frühestens im nächsten Jahr gerechnet werden kann. Das Entwicklerteam besteht dabei aus neuen Talenten als auch Veteranen, die bereits an alten Mass Effect-Spielen mitgearbeitet haben. Es wurden namentlich genannt:

  • Mike Gamble (Projekt Director)
  • Danielle Enns (Senior Development Director)
  • Mary de Marle (Senior Narrative Director)
  • Parrish Ley (Franchise Creative Director)

Darüber hinaus hat Bioware ein neues Concept-Art-Bild veröffentlicht, dass sich auf den zweiten Blick gar nicht als neu herausstellt, da es in leicht abgewandelter Form bereits im Jahr 2020 als Artwork von Bioware präsentiert wurde, siehe Twitter-Eintrag.

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 7165 - 9. November 2022 - 9:27 #

Frühestens 2025

Maverick 33 AAA-Veteran - - 964146 - 9. November 2022 - 12:47 #

Ich hoffe auf 2024. ;-)

Wolfen 17 Shapeshifter - 6154 - 9. November 2022 - 9:47 #

War ein absolut schwacher N7 Day...

euph 29 Meinungsführer - P - 118634 - 10. November 2022 - 6:58 #

Wie immer in Hessen kein Feiertag, daher habe ich das gar nicht mitbekommen :-).

Sisko 26 Spiele-Kenner - P - 68895 - 9. November 2022 - 9:58 #

Immerhin etwas "Neues": https://twitter.com/masseffect/status/1589747073016266753

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 155429 - 9. November 2022 - 10:04 #

Sie werkeln ja auch noch an Dreadwolf. Beides mehr oder weniger "zeitgleich" zu veröffentlichen, wäre unklug. Wir harren der Dinge, die da kommen. Patience is a virtue.

invincible warrior 15 Kenner - 2864 - 9. November 2022 - 10:22 #

Dragon Age Origins kam im November 2009, Mass Effect 2 im Januar 2010.

Gorkon 20 Gold-Gamer - - 20202 - 9. November 2022 - 10:50 #

Und beides waren/sind top Spiele.

maddccat 19 Megatalent - 13913 - 9. November 2022 - 17:36 #

DA:O ja, finde ich auch. ME2 war leider vorbei als es richtig losgehen hätte können: Endlich waren alle an Board und glücklich da ging es auch schon dem Ende entgegen. :\

Gorkon 20 Gold-Gamer - - 20202 - 10. November 2022 - 8:54 #

Aber darum ging es ja bei ME2 oder? Crew einsammeln und zum Reaper zum Tee gehen.

Sokar 20 Gold-Gamer - - 23539 - 10. November 2022 - 9:08 #

Deswegen fühlt es sich auch wie eine riesige Sammlung von Nebenaufgaben ohne Hauptquest an.

Gorkon 20 Gold-Gamer - - 20202 - 10. November 2022 - 10:18 #

Das ist wohl wahr.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91875 - 10. November 2022 - 10:31 #

Empfand ich nicht so. Die Hauptquest war eine Crew aufstellen.

TheRaffer 22 Motivator - - 36308 - 10. November 2022 - 12:30 #

Du verteidigst dieses Machwerk immer noch, was? ;)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 155429 - 10. November 2022 - 13:03 #

ME2 ist auch mein Lieblingsteil. 10 Punkte! :)

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 109798 - 10. November 2022 - 13:12 #

Da muß man nichts verteidigen. Darum geht es in ME2 nunmal. Es ging darum ein Elite-Team zusammenzustellen, um die Kollektoren aufzuhalten. So stands auch auf der Packung:

"Entire human colonies on many worlds are vanishing. As Commander Shepard, you must assemble the galaxy's deadliest team to save mankind against impossible odds. They call is suicide mission. Prove them wrong."

Der Trailer damals erzählte davon, daß wir ein Team zusammenstellen und die Kollektoren aufhalten müssen. Das war die Aufgabe, bevor wir uns mit den Reapern befassen müssen. Denn die sind ja bereits auf dem Weg. Wer das als Ansammlung von Nebenaufgaben/-missionen abtut, sollte nochmal ME1 spielen.

In ME3 macht man übrigens im Grunde das gleiche, nur holt man da nicht einzelne Personen auf seine Seite, sondern ganze Welten, um gegen die Reaper gemeinsam zu kämpfen.

Rally the crowd.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 964146 - 10. November 2022 - 14:11 #

Machwerk? Ich schick dir gleich einen wütenden Kroganer vorbei! ^^

TheRaffer 22 Motivator - - 36308 - 10. November 2022 - 14:24 #

Noch so einer... ;)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 964146 - 10. November 2022 - 17:46 #

Wo soll ich mich anstellen? ;-)

TheRaffer 22 Motivator - - 36308 - 10. November 2022 - 18:51 #

Ich glaube Hendrik beansprucht den ersten Schlag für sich. Klärt das besser untereinander ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91875 - 10. November 2022 - 23:27 #

Nee, soviel Schläge kann ich dir gar nicht verpassen, daß der Unsinn aus dem Kopf purzelt.:D

Gorkon 20 Gold-Gamer - - 20202 - 11. November 2022 - 13:28 #

*ggg*

Maverick 33 AAA-Veteran - - 964146 - 11. November 2022 - 15:30 #

Auch wieder wahr. :-))

TheRaffer 22 Motivator - - 36308 - 11. November 2022 - 20:06 #

Ich wittere hier eine vereinte Front.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91875 - 11. November 2022 - 20:39 #

Tja, so ist das allein auf weiter Flur.

TheRaffer 22 Motivator - - 36308 - 12. November 2022 - 6:04 #

Ich werde nicht weichen. ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91875 - 12. November 2022 - 8:28 #

*den Raketenwerfer streichelnd irre Grinsen*
Wir werden sehen....

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 42953 - 12. November 2022 - 9:41 #

Du hast wohl noch nie einen wütenden Kroganer gesehen, was?

TheRaffer 22 Motivator - - 36308 - 12. November 2022 - 17:49 #

Ich hätte Teil 1-3 auch mit Wrex als Hauptchar durchgespielt. ;)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 42953 - 13. November 2022 - 2:33 #

Hehe, sehr gut. Eigentlich schade, dass die Story einen Menschen als Hauptcharakter vorgesehen hatte :)

TheRaffer 22 Motivator - - 36308 - 13. November 2022 - 19:49 #

Vorschlag für Teil 5. ;)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 155429 - 12. November 2022 - 10:34 #

Getreu nach Captain Kirrahe: "Our influence will stop Saren. In the battle today, we will hold the line!"

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 72189 - 10. November 2022 - 16:55 #

So siehts aus. Und die dazugehörigen Quests sind super.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 964146 - 10. November 2022 - 14:09 #

So habe ich das absolut nicht empfunden damals.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 155429 - 9. November 2022 - 12:00 #

Genau daran habe ich gedacht. Ich bisschen mehr Abstand wäre vielleicht besser gewesen.

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 109798 - 9. November 2022 - 12:29 #

Ich fand ja den Soundfetzen mit Liara und den Geth-Geräuschen ganz interessant.

"How did we miss this?" ... "Exactly, the council will be furious, although they should know by now not to underestimate human defiance."

Beim Datum 7-11-90 scheiden sich noch die Geister, aus welchem Jahrhundert die 90 sein soll und der Name des Captains klingt zumindest nach Quarianer. Viele hoffen ja auf 2190, also 4 Jahre nach ME3, damit sie Shep wieder spielen können. Das bezweifle ich und möchte das auch ehrlich gesagt nicht. Sollte es doch wider Erwarten Shep in den nächsten Teil schaffen, dann bitte als Mentor für unseren Protagionisten (samt neuer Crew und Schiff) wie es Anderson für Shep war. Genauso Liara's Cameo, ggf. als Missionsgeber oder wir arbeiten für sie bzw. dem Shadow Broker.

Des Weiteren wurde irgendwo (bin nicht sicher ob im Stream oder Twitter) von einer Ark 6 gesprochen. Was wiederum einen Bogen zu Andromeda schlagen könnte und auf dieser Ark die Geth sind. Daß die Geth in irgendeiner Form wieder mit von der Partie sind, deutete ja schon die letzte Concept-Zeichnung an.

Das Concept Art des (im Bau fedindlichen?) Mass Relays hat verdächtigen Cerberus-Touch. Evtl. machen da auch die "Benefector's" dran rum ;).

Vielleicht gibt's dann doch eine Verbindung mit dem Relay zwischen beiden Galaxien. Wurmlöcher gibt's immerhin ja auch, das machte sich schon Deep Space Nine zu nutze. In Andromeda waren eh noch wichtige Dinge "offen".

Jedenfalls, wir werden sehen.

Aladan 25 Platin-Gamer - P - 56387 - 9. November 2022 - 12:30 #

Finde das ganze Mysterium darum echt gut. War cool, wie die Community das ganze bisher analysiert hat.

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 109798 - 9. November 2022 - 12:33 #

Manche glauben ja, daß wir sogar Liara im nächsten Teil spielen könnten, nachdem Gamble auf Twitter das Zitat mit "Liara T'Soni (Doctor, Shadow Broker and )" beendete. Jetzt rätseln alle, was das hinter dem and gemeint ist ^^.

Aladan 25 Platin-Gamer - P - 56387 - 9. November 2022 - 12:39 #

Persönlich glaube ich ja, dass sie unser Mentor wird, neuer Hauptcharakter (selbst erstellt) und das sie das ursprüngliche ME3 Konzept mit Dark Energy aufgreifen.

Spielt ca. zur Zeit von Andromeda.

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 109798 - 9. November 2022 - 13:11 #

So sehe ich das auch. Das ganze mit neue Freundschaften finden, seine neue Crew zusammenstellen und hinter sich zu haben, sich mit den ganzen (auch neuen?) Rassen gut stellen, eine Liebschaft gewinnen, das ist doch das A und O von Bioware-Rollenspielen. Erneut mit Shep wäre das alles eigentlich obsolet.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91875 - 10. November 2022 - 7:12 #

Nee, der hat RPG lame üblich sein Gedächtnis verloren und muss deshalb alles neu lernen. :)
Könnte auch sein dass Liara sich auf nach Andromeda macht.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 964146 - 10. November 2022 - 14:05 #

Ist das nicht schon für ein Elex 3 reserviert? ;-)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 964146 - 9. November 2022 - 12:47 #

Wird wie alle bisherigen Teile der Reihe definitiv gespielt, also abwarten und weiterhin auf das neue Mass Effect freuen. ;)

TheRaffer 22 Motivator - - 36308 - 9. November 2022 - 17:27 #

Freuen? Naja, ich erlaube mir vorsichtige Vorfreude bei großer Skepsis. ;)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 964146 - 10. November 2022 - 14:07 #

Bei Mass Effect kann ich nicht anders. ;)

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 10583 - 9. November 2022 - 18:16 #

In dem Video aus dem Blog (direkt unterhalb des auch hier abgebildeten wiederverwendeten Artworks) ist ja auch noch ein Soundschnipsel zu hören, der so rein gar nichts zu sagen vermag. Zumindest das soll wohl für "echte" Diskussionen sorgen? Ich kann da jedoch keinen tieferen Sinn hinter hören.

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 109798 - 9. November 2022 - 22:32 #

Zu hören ist, was ich weiter oben von Liara (oder dem Shadow Broker ^^) zitierte:

https://twitter.com/masseffect/status/1589747073016266753

Natürlich konnte das in Wahrheit sicherlich keiner dekodieren (außer die nutzen fancy Software dafür) Ich glaube, die haben das nachgeschoben ;).

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 10583 - 10. November 2022 - 18:11 #

Oh, da steckt tatsächlich eine Botschaft drin. Danke dir ;)

... sehr interessant!

Tasmanius 21 AAA-Gamer - - 27973 - 10. November 2022 - 5:57 #

Ich hätte ja gerne eine direkte Fortsetzung von ME Andromeda.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91875 - 10. November 2022 - 7:13 #

Ich auch.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 72189 - 10. November 2022 - 16:56 #

Ich auch. Endet ja leider recht offen. Und ist kein so schlechtes Spiel, wie es gern gemacht wird.

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 10583 - 10. November 2022 - 18:13 #

Es hatte seine Längen, aber gegen Ende konnte ich gar nicht abwarten, wie es weiter geht. Oder hätte gehen können. Ich also auch.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 42953 - 10. November 2022 - 7:43 #

Vorproduktion + Veröffentlichung frühestens nächstes Jahr?
Das möchte ich doch stark bezweifeln, auch wenn das Wort „frühestens“ natürlich geschickt gewählt ist :)

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 10583 - 10. November 2022 - 18:14 #

Sind doch geübt darin, Spiele innerhalb eines Jahres noch schnell zusammen zu flicken. Und das dann gar nicht mal so schlecht. Außer Anthem :p