Sind alle verzaubert?

Bayonetta 3: Testvergleich deutscher Magazine [5/6]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

Switch
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 126228 EXP - Redakteur,R9,S10,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2022 teilgenommen

27. Oktober 2022 - 9:24 — vor 12 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Bayonetta 3 ab 47,10 € bei Amazon.de kaufen.

In unserem Noten-Vergleich zu Bayonetta 3 führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: CBS (Computer Bild Spiele), GameStar.de (& GamePro.de) GIGA.de, PCGames.de (& Videogameszone.de), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert. Die Magazine Gameswelt.de und Eurogamer.de tauchen nicht mehr auf, seit sie sich entschlossen haben, keine Wertung mehr unter ihre Tests zu schreiben.

Wertungs-Vergleich: Bayonetta 3

Review von Note/Link Zitat aus dem Testbericht
Computer Bild Spiele 1,8
(Schulnote)
Bayonetta 3 macht wenig anders als die Vorgänger: Die Action ist rasant und verrückt, der Soundtrack donnert poppig laut im Hintergrund und das Kampfsystem bleibt eine Klasse für sich – trotz beschwörbarer Dämonen und ihrer Superkräfte. Einzig die eingestreuten 2D-Schleichmissionen wollen nicht so ganz als Tempowechsel funktionieren.
GamePro 88
v. 100
Platinum Games versteht es hervorragend, Kämpfe zu liefern, die sich großartig spielen und noch dazu spektakulär aussehen. [...] Zwar bin ich persönlich mit Viola bis zum Ende nicht ganz warm geworden und auch nicht mit allen Storyelementen glücklich, aber das trägt nicht davon ab, dass Bayonetta 3 ein echtes Action-Meisterwerk ist.
GIGA - Nicht getestet*
PC Games /
Videogameszone.de

 
9.0
v. 10
Bayonetta 3 fühlt sich an wie ein Fiebertraum, der mich ohne viel Sinn und Verstand, aber deswegen nicht weniger unterhaltsam durch verschiedenste Gameplay-Stile, Setpieces, Massenschlachten und Duelle mit turmhohen Monstern peitscht. [...] Dass Dinge wie Pacing, Charaktermomente, Technik, Übersicht und Bedienung dabei manchmal hinten runterfallen, ist dem Spiel ziemlich egal – die Show muss weitergehen, und zwar mit Vollgas!
Spieletipps 88
v. 100
Durch die zahlreichen Waffen, Monster und Moves, die ihr sukzessive freischaltet, gibt es immer etwas Neues auszuprobieren. Aber auch abseits der Kämpfe gibt es viel zu entdecken und durch die unterschiedlichen Spielelemente sowie die anderen spielbaren Charaktere wird es eigentlich nie langweilig. [...] Wenn ihr keine Ansprüche an die Story habt, dürft ihr euch ansonsten auf ein Action-Meisterwerk freuen!
GamersGlobal 9.5
v. 10
Bayonetta 3 begeistert wieder in einer der Kerndisziplinen der Reihe: Dem Ausmaß an Verrücktheit und Übertriebenheit der Action, die enorm stilsicher in Szene gesetzt wird. [...] Die neue Dämonenmaskerade wiederum wirkt nicht angeflanscht, sondern ergänzt das Kampfsystem perfekt. [...] Kurz gesagt: Bayonetta 3 ist pure Magie und gehört mithin zum Besten an Prügel-Action, was ihr derzeit spielen könnt.
Durchschnittswertung 9.0 *Zuletzt überprüft: 3.11.2022, 19:00 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

Sonyboy 13 Koop-Gamer - P - 1555 - 27. Oktober 2022 - 10:06 #

Schon wieder eine höherer Bewertung im Vergleich?
Das ist mir leider aufgefallen in den letzten Tests bei GamersGlobal.
Eine 9.5 Wertung sollte wohlüberlegt sein.
4Players gibt nur eine 83%.

RedReaper 09 Triple-Talent - 231 - 27. Oktober 2022 - 10:14 #

Aber der Anspruch ist ja nicht, möglichst nah an den Wertungen anderer dran zu sein. Der Tester hatte halt mehr Spaß damit als andere.

Der Vergleich gibt ja mehrere Interpretationsmöglichkeiten: Ist die Spanne sehr groß, kommt es halt echt auf den persönlichen Geschmack an. Generell sehr hoch oder niedrig ist dann schon eine deutliche Indikation. Ich hatte aber auch schon meinen Spaß mit Titeln, die durchschnittlich niedrige Wertungen hatten.

Sonyboy 13 Koop-Gamer - P - 1555 - 27. Oktober 2022 - 10:18 #

Man sollte aber auch die Wertungen der ersten beiden Teile berücksichtigen.
Bayonetta - 8.5
Bayonetta 2 - 8.5
Diese beiden Bewertungen halte ich für glaubwürdiger.

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21584 - 27. Oktober 2022 - 14:28 #

nein sollte man nicht. Es sei denn die wurden alle vom selben Tester getestet, unter den gleichen subjektiven Test-Voraussetzungen, dann eventuell...
Aber wenn man es dann doch möchte und diese hinzuziehen will: Dann hatte Hagen eben (viel) mehr Spaß mit Teil 3, als mit den ersten beiden Teilen.

Hagen Gehritz Redakteur - P - 126228 - 27. Oktober 2022 - 11:04 #

Eine 9.5 habe ich zuvor nur einmal vergeben, das ist die ehrliche Wiederspiegelung meines Spaßes am Gameplay und meiner Begeisterung für das Gesamtpaket.

Interessant finde ich, dass beide andere hier geführten Tests es im Fazit Meisterwerk nennen, aber doch unter der 9er-Schwelle bleiben.

Patorikku 17 Shapeshifter - 6667 - 27. Oktober 2022 - 12:46 #

Finde es aber gut, dass GG auch mal "Mut nach oben" beweist bzw. "Mut zur Begeisterung", ich meine wir sind ja auch alle Spielefans und nicht Spielegrantler nach dem Motto, wer die meisten Haare in der Suppe findet, darf sie behalten ;)

Desotho 17 Shapeshifter - P - 8249 - 27. Oktober 2022 - 11:08 #

Gerade bei so einem Spiel werden die meisten eh wissen ob sie die Zielgruppe sind oder nicht.

Ob ein Elden Ring eine 85 oder 100 bekommt ist für mich z.b. auch egal. Ich weiß es soll gut sein und ich werde es nie im Leben auch nur mit der Kneifzange anfassen (außer es spült mir jemand gratis vor die Türe).

vgamer85 21 AAA-Gamer - 29327 - 27. Oktober 2022 - 12:24 #

Einmal vergibt Hagen eine gute Wertung und es wird beschwert:D

Benjamin Braun Freier Redakteur - 429292 - 27. Oktober 2022 - 17:04 #

Was erlauben Gehritz!

nasagoal 05 Spieler - 32 - 27. Oktober 2022 - 17:17 #

kann man so pauschal nicht sagen, teilweise vergibt die 4Players auch Mondwertungen und ist wenig kritisch, zB:
Death Stranding > 4Players 95%, GG 8.5
Shadow of the Colossus > 4 Players 95%, GG 8.5
und auch bei Elden Ring ist Gamers Global nicht dem blinden Hype wie viele andere verfallen und hat eine für mich im Nachhinein vernünftige Wertung von 8.5 gegeben

Moe90 19 Megatalent - - 13115 - 27. Oktober 2022 - 18:23 #

Death stranding fand ich mit 95% auch echt deutlich überzogen, aber halt eine Jörg Luibl Wertung.

Bei shadow of the colossus und den souls Titeln hat Jörg aber richtigerweise die Genialität gesehen.

Die 8,5 für Elden ring ist mE viel zu gering. Alles unter einer 9 kann ich bei diesem Spiel nicht verstehen.

Aber was sieht man daran: hier gibt’s einfach unterschiedliche Ansichten.

Weryx 19 Megatalent - P - 15187 - 27. Oktober 2022 - 23:20 #

Sag mir das du das Wertungssystem nicht verstanden hast, ohne mir zu sagen das du das Wertungssystem nicht verstanden hast.

RedReaper 09 Triple-Talent - 231 - 28. Oktober 2022 - 14:38 #

Hier fehlt eindeutig der "Gefällt mir" Button :D

Gorkon 20 Gold-Gamer - - 20202 - 28. Oktober 2022 - 17:28 #

Das denke ich mir schon lange.

Gorkon 20 Gold-Gamer - - 20202 - 27. Oktober 2022 - 10:23 #

Es sollte auch nicht vergessen werden, dass die Wertungen auf GG subjektiv und nich objektiv sind. Heir steht der Spass des Testers im Vordergrund.

SupArai 25 Platin-Gamer - P - 56701 - 27. Oktober 2022 - 12:08 #

Wäre eine Chance auf die 10.0 gewesen...

Audhumbla 19 Megatalent - - 13440 - 27. Oktober 2022 - 10:51 #

Nehmt doch bitte 4players wieder auf. Danke.

Moe90 19 Megatalent - - 13115 - 27. Oktober 2022 - 10:57 #

Spielt 4Players noch eine wirkliche Rolle? Nach dem Abgang von Jörg Luibl und der damaligen Redaktion ist der Laden für mich tot.

Audhumbla 19 Megatalent - - 13440 - 27. Oktober 2022 - 13:18 #

Sind einige zurück

vgamer85 21 AAA-Gamer - 29327 - 27. Oktober 2022 - 14:08 #

Ist 4Players zurück?

Audhumbla 19 Megatalent - - 13440 - 27. Oktober 2022 - 16:33 #

Zumindest Alice, Eike, Matthias

vgamer85 21 AAA-Gamer - 29327 - 27. Oktober 2022 - 16:37 #

Es geht also wieder zu alten Zeiten. Sehr schön.

joker0222 29 Meinungsführer - P - 113411 - 27. Oktober 2022 - 10:58 #

schon öfter vorgeschlagen, aber wurde immer abgelehnt.
man könnte außerdem noch ein paar ausgewählte internationale magazine mit aufnehmen.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 429292 - 27. Oktober 2022 - 17:03 #

Nun, die Aufnahme internationaler Magazine erhöht zum einen den Aufwand deutlich, vor allem aber, wen soll man denn da nehmen? Sich in diesen Testvergleichen auf deutschsprachige Magazine zu beschränken, ergibt Sinn. Denn egal, welches man davon nimmt, von den internationalen Wertungen unterscheiden sich die von deutschen Magazinen doch oft relativ deutlich, nicht nur bei den absoluten Top-Titeln. Alle haben aber dennoch ein "deutsche" Sichtweise, die ja auch der Wahrnehmung der Spieler aus hiesigen Gefilden am ehesten entspricht.

Ich persönlich würde 4Players auch wieder aufnehmen. Denn die Reichweite/Relevanz ist ja da, egal, ob da nun einer der verbliebenen oder zurückgekehrten "alten/älteren Hasen" testet oder Redakteure, deren Namen man vielleicht (noch) nicht kennt. Zudem mussten ja mehrfach Magazine raus (ich glaube, wir starteten mit 12 Magazinen inkl. GG, wobei Onlinewelten dann als gerade von IDG übernommenes Magazin schnell rausflog), weil sie dichtgemacht haben (Krawall, Gamona) oder einfach keine Zahlenwertungen mehr vergeben haben, wie etwa Eurogamer.de oder Gameswelt. Aber das muss GG entscheiden. 4Players wäre gerade im Vergleich mit der ComputerBild (ComputerBild Spiele gibt es offiziell mWn auch online nicht mehr, sondern ist in die ComputerBild integriert) aber bei vielen Titeln relevanter, denn die "CBS" testet auch als ComputerBild kaum noch was abseits Triple-A, oder? 4Players testet hingegen vermutlich so ziemlich alles, was auch auf GG getestet wird.

SupArai 25 Platin-Gamer - P - 56701 - 27. Oktober 2022 - 19:57 #

Es wurde schon öfter ein Magazin aus der Schweiz (oder Österreich?) genannt. Wenn es dort gute Seiten gibt, warum nicht.

Englischsprachige Seiten wie PCGamer.com oder so bräuchte es für mich im Testvergleich auch nicht.

paschalis 31 Gamer-Veteran - - 290331 - 27. Oktober 2022 - 20:19 #

games.ch fehlt, Benjamin hat für die auch schon Tests geschrieben.

Weryx 19 Megatalent - P - 15187 - 27. Oktober 2022 - 23:21 #

Es wird sich nicht auf deutschsprachige Magazine beschränkte, sondern ausschließlich auf deutsche.

Vampiro Freier Redakteur - - 86092 - 28. Oktober 2022 - 15:19 #

Der Blick über den deutschen Tellerrand würde mir auch gefallen.

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 21584 - 28. Oktober 2022 - 15:27 #

den gibt es doch mit metacritic und 4 players.de ist dort gar auch aufgeführt. ;)

Vampiro Freier Redakteur - - 86092 - 28. Oktober 2022 - 15:30 #

Das ist für mich auch ein Grund auf Metacritic zu klicken. Also die internationalen Magazine.

euph 29 Meinungsführer - P - 118634 - 17. November 2022 - 17:01 #

Der durch den SVP bekannte Thomas Nickel gibt in der M! Games eine 82, setzt aber sein "Super"-Gesicht auf.