Playstation VR2: Sony plant mit hohen Verkaufszahlen

PS5
Bild von Timberwolf76
Timberwolf76 13501 EXP - 19 Megatalent,R7,S2,A3,J7
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Platin-Abonnement.Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2022 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

3. Oktober 2022 - 20:49 — vor 8 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Sony ist vom Erfolg des neuen Playstation VR2-Headsets offenbar sehr überzeugt. Zumindest lassen dies die neuesten Gerüchte vermuten. Einem Bloomberg-Bericht zufolge liegen dort Insider-Informationen vor, wonach die Massenproduktion im September begonnen hat und bereits zur Markteinführung zwei Millionen Geräte verfügbar sein und in den ersten drei Monaten ihre Käufer finden sollen.

Da der Herstellungsprozess bisher keinerlei Probleme bei Bauteilen oder Material aufweist, steht diesem Ziel zumindest auf der Produktionsseite nichts entgegen. Bezogen auf den erhofften Absatz erscheint es vor allem auch mit Augenmerk auf die Verkaufszahlen des Vorgängermodells sehr ambitioniert. Die PSVR benötigte demnach acht Monate, um eine Million Geräte an den Kunden zu bringen. Das bisher erfolgreichste VR-Headset überhaupt, die Meta Quest 2, schaffte es im Vergleich dazu, 2,8 Millionen Käufer im ersten Verkaufsquartal zu überzeugen.

Die Playstation VR2 soll Anfang 2023 erscheinen. Ein genauer Veröffentlichungstermin wurde ebenso wie der angestrebte Verkaufspreis noch nicht genannt. 

Alain 22 Motivator - P - 33041 - 3. Oktober 2022 - 20:53 #

Steht als erste VR Brille auf meiner Einkaufsliste...

Aber ich brauche nur ein Exemplar.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 230532 - 3. Oktober 2022 - 20:56 #

Ich denke der Markt im nächsten Jahr wird ein gänzlich anderer sein, als der für die PSVR bei der PS4. Das damalige Headset war sozusagen Volks-VR, jeder wusste um die beschränkte Technik, aber für den Preis und als Einstieg wars ok. Diesmal taugt die PSVR2 auch technisch, vor allem mit den Controllern und bietet einen echten Mehrwert. Kommt jetz drauf an, wann und wieviel gute Software dafür kommt.

euph 29 Meinungsführer - P - 117700 - 4. Oktober 2022 - 5:37 #

Und welchen Preis sie dafür aufrufen

zuendy 16 Übertalent - 4507 - 5. Oktober 2022 - 16:32 #

Problem bei der PS4 Version war die Trägheit.. Hast du deinen Kopf geneigt, zog das Bild spürbar nach. Das hat man nicht lange mitgemacht, ohne Schwindelgefühle. Die Auflösung war zwar nicht ultimativ, aber brauchbar.
Wollte ja Skyrim in 3D zocken, seit der Zeit hatte ich das Ding nie wieder auf.

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 10226 - 5. Oktober 2022 - 16:36 #

Skyrim steht bei mir noch auf der Liste. Aber ich kann, sollte der Brechreiz aufkommen, dann auch gerne auf alternative Spiele zurück greifen und warte dann auf die Skyrim VR Anniversary Edition für PSVR2 :p

advfreak 21 AAA-Gamer - - 25147 - 4. Oktober 2022 - 8:39 #

Die werde ich mir sicher nicht entgehen lassen... Wenn Amazon jetzt endlich mal die FIFA PS5 verschicken würde die ich letzten Mittwoch ergattert habe... grrrrrr!!! :D

Edit: Unterwegs, kommt Donnerstag :)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 42511 - 4. Oktober 2022 - 21:02 #

Na, dann mal viel Freude damit :)

advfreak 21 AAA-Gamer - - 25147 - 4. Oktober 2022 - 22:36 #

Vielen Dank, bin schon ganz aufgeregt, morgen sollte sie geliefert werden lt. Sendungsverfolgung. :)

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 138723 - 5. Oktober 2022 - 7:55 #

Dann viel Vergnügen damit!

Jürgen 26 Spiele-Kenner - P - 69785 - 4. Oktober 2022 - 22:00 #

Glückwunsch!

advfreak 21 AAA-Gamer - - 25147 - 4. Oktober 2022 - 22:37 #

Danke lieber Jürgen. :D

Werd mir wohl dann den Rest der Woche frei nehmen um alles auszuprobieren. ;)

Jürgen 26 Spiele-Kenner - P - 69785 - 5. Oktober 2022 - 9:53 #

Kann ich gut verstehen :) Wobei ich fast nur PS4-Spiele auf meiner PS5 spiele. Warum auch immer. Am WE mal Horizon Forbidden West testweise eingelegt und was der Controller da abzieht, ist mir schon zu viel :)

advfreak 21 AAA-Gamer - - 25147 - 5. Oktober 2022 - 9:59 #

Wie läuft das eigentlich ab wenn ich jetzt z. B. die PS4 Version von The Quarry einlege, wird die dann installiert und auf die PS5 Version upgedatet? Oder stelle ich mir das zu einfach vor? Sonst könnte man sich ja immer die günstigere PS4 Version kaufen und updaten. Oder bei Cyberpunk? Ich habe ja noch so viel PS4 Games, auch digitale Versionen. Kann ich die mit übernehmen? :/

Da muss ich mich erst mal richtig einarbeiten glaub ich.. %)

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 138723 - 5. Oktober 2022 - 10:28 #

Das ist leider von Spiel zu Spiel unterschiedlich. Manchmal gibt es ein automatisches Update, manchmal musste Du dann über „andere Version“ die PS5 Fassung manuel runterladen. Beides in den Ausprägungen kostenfrei und zahlungspflichtig.

advfreak 21 AAA-Gamer - - 25147 - 5. Oktober 2022 - 10:57 #

Danke für die Info, wie hoch sind denn die Kosten ungefähr? 10 Euro oder mehr? Weil bei manchen alten Kamellen lohnt es sich ja gar nicht mehr. :/

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 138723 - 5. Oktober 2022 - 11:32 #

Auch das ist von Spiel zu Spiel unterschiedlich. Das teuerste bei mir war glaube ich Ghost of Tsushima DC für ca. 25 Euro.

advfreak 21 AAA-Gamer - - 25147 - 5. Oktober 2022 - 11:45 #

Vielen Dank für die Info, hat mir sehr geholfen. :)

Flooraimer 13 Koop-Gamer - P - 1255 - 3. Oktober 2022 - 21:18 #

Das Sony den Preis so lange zurückhält ist interessant. Bin echt gespannt wie der Release diesmal abläuft.

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 138723 - 3. Oktober 2022 - 21:22 #

Ich glaube, der Preis wird sich in der Nähe einer PS5 bewegen.

Flooraimer 13 Koop-Gamer - P - 1255 - 3. Oktober 2022 - 21:24 #

Gut möglich.

Alain 22 Motivator - P - 33041 - 3. Oktober 2022 - 21:29 #

Mit oder ohne Scraper Anteil?

Flooraimer 13 Koop-Gamer - P - 1255 - 3. Oktober 2022 - 21:32 #

Ohne. 800€ beim Scalper. Wenn er nett ist.

invincible warrior 15 Kenner - 2769 - 4. Oktober 2022 - 8:50 #

"Da der Herstellungsprozess bisher keinerlei Probleme bei Bauteilen oder Material aufweist, steht diesem Ziel zumindest auf der Produktionsseite nichts entgegen."
Scalper können doch nur in einer Mangelwirtschaft existieren. Wenn das also stimmt, würde sich das ja maximal auf die Erstausgabe beziehen.

Selo 13 Koop-Gamer - 1244 - 3. Oktober 2022 - 21:50 #

Ist PSVR2 für Scalper nicht ähnlich uninteressant wie die Xbox Series S oder unterschätze ich die Nachfrage? Die erste Brille von Sony hat sich bis heute nur fünf Millionen mal verkauft, obwohl der Preis schnell bis auf 199 Euro gefallen ist.

Flooraimer 13 Koop-Gamer - P - 1255 - 4. Oktober 2022 - 8:53 #

Das war nur ne Schätzung. Bin auf den echten Startpreis und die Verfügbarkeit gespannt. Theoretisch dürfte sich das Interesse für Scalper in Grenzen halten.

advfreak 21 AAA-Gamer - - 25147 - 4. Oktober 2022 - 8:53 #

Bei Release ist das bei Scalpern immer ein Geschäft aufgrund der hohen Nachfrage. Das Problem ist einfach das die PS5 noch nach Jahren einfach zu schwer erhältlich ist. Klar, nicht für jeden, aber bei mir z. B. auf dem Land wo du keine großen Ketten in der Nähe hast bist du auf Onlinekäufe eben angewiesen. In München und Berlin wird das natürlich anders sein.

Glaube das die PSVR2 zum Release sicher schwer zu bekommen sein wird, da hilft nur vorbestellen. Gut möglich das nach ein paar Wochen die Dinger reihenweise wieder gebraucht verkauft werden wenn der erste Hype vorbei ist. Aber wer will schon eine gebrauchte VR Brille mit Nerd-Schweiss haben... xD

Denke das dann im Sommer die PSVR2 regelmäßig in den Regalen und Online zu finden sein wird. Außer es kommt noch das Must-Have-Killer-Game das jeder haben muss. Astro Bot 2. :)))))

Hyperbolic 20 Gold-Gamer - P - 20215 - 4. Oktober 2022 - 13:34 #

Große Ketten helfen auch in der Stadt nicht.
Ich habe bisher noch keine PS5 in einem Geschäft gesehen, in Gegensatz zur XBox die man mittlerweile eigentlich immer in einem Elektroladen bekommen kann.

vgamer85 21 AAA-Gamer - 29076 - 3. Oktober 2022 - 21:18 #

Bin gespannt ob die dann verfügbar sein wird. Aber ob es sich durchsetzt..mhmm mal schauen.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 42511 - 3. Oktober 2022 - 21:54 #

Na, an mir sollen die Ambitionen nicht scheitern. Plane tatsächlich einen Release-Kauf.

Faerwynn 19 Megatalent - P - 16962 - 3. Oktober 2022 - 22:20 #

Auch ich leiste meinen Beitrag. Spiele gerade Resident Evil 7: Not a Hero auf der PSVR 1 und bin ziemlich begeistert. Mehr Auflösung und ich will da gar nicht mehr raus.

advfreak 21 AAA-Gamer - - 25147 - 4. Oktober 2022 - 8:44 #

Hast du dir denn nicht vor Angst in die Hose geschissen? xD

Also für uns war das unspielbar. :(

Da bleibe ich lieber bei Doom 3 mit dem Aim-Controller. BTW: Kommt da wieder einer für die VR2?

Faerwynn 19 Megatalent - P - 16962 - 4. Oktober 2022 - 9:05 #

Ich muss zugeben, dass es echt heftig war, obwohl ich sehr viel Horror lese, schaue und spiele. Aber genau das hat es so spannend und außergewöhnlich gemacht. Ein bisschen wie früher als Jugendlicher, als ich Kings "It" gelesen hatte und dann wochenlang Abstand zu Gullys und Duschabflüssen gehalten habe. :)

advfreak 21 AAA-Gamer - - 25147 - 4. Oktober 2022 - 10:11 #

Ja den hatte ich auch damals viel zu früh gesehen, ich glaube mit 12. Da konnte ich dann nächtelang nicht mehr schlafen. :'( Oder das C64er Game Freitag der 13. mit 10. Damals hat noch kein Erwachsener drauf geachtet was wir im Kinderzimmer so spielen bzw. auf Video schauen. Auch der Samantha Fox Strip Poker war unter uns Volksschülern sehr beliebt und von Raid over Moscow ganz zu schweigen. Maximal Eltern: Spielt ihr schon wieder so ein Schießspiel? xD

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 154171 - 4. Oktober 2022 - 14:45 #

Ich hatte meinen C64 nur für die Schule! *flöt*

advfreak 21 AAA-Gamer - - 25147 - 4. Oktober 2022 - 14:55 #

Und natürlich alle Hausübungen darauf gemacht. xD

Hat eigentlich irgendjemand damals irgendeine Hausübung drauf gemacht? Also ich kann mich nicht erinnern... hmmm... Vielleicht Englisch gelernt mit der englischen Version von Maniac Mansion und Zak McKraken. Auf unseren Schulhof waren die deutschen Versionen ja leider nie erhältlich.

BTW, konnte man eigentlich am NES damals auch die Hausübung machen? :P

joker0222 29 Meinungsführer - P - 113237 - 4. Oktober 2022 - 16:48 #

Habe Resi7 komplett in PSVR durchgespielt. War auch mein erstes PSVR-Spiel überhaupt. Schon eine intensive Erfahrung. Seitdem habe ich PSVR aber auch nicht mehr genutzt. Und die PS5 Version von Resi7 unterstützt auch kein VR.

Aladan 25 Platin-Gamer - P - 56205 - 4. Oktober 2022 - 4:36 #

Danke, bitte eins für mich reservieren!

ds1979 19 Megatalent - - 13107 - 4. Oktober 2022 - 5:21 #

Hmm 2023 dürfte die Rezession hierzulande voll durchschlagen. Mal schon wie dich dann teure Unterhaltungselektronik verkauft.

Maestro84 19 Megatalent - - 17110 - 4. Oktober 2022 - 6:26 #

Mich würde VR 2 interessieren, aber 2023 werde ich wohl finanziell andere Prioritäten haben.

advfreak 21 AAA-Gamer - - 25147 - 4. Oktober 2022 - 8:42 #

Ich werd diesmal auf Nummer sicher gehen und alles mögliche unternehmen damit ich die PSVR2 zum Release in zum UVP bekomme. Die "Hoffnung" das die Leute im Frühjahr andere Sorgen haben als VR ist mir zu unsicher. Gibt sicher viele die jetzt schon drauf sparen oder zu Weihnachten von den Eltern dafür Geld bekommen...

Wir dürfen Scalpern keine Chance mehr geben. grrrrr :(

Jürgen 26 Spiele-Kenner - P - 69785 - 4. Oktober 2022 - 6:34 #

Ich finde das Ding interessant, habe es aber ganz hinten auf der Anzuschaffen-Liste. Bisher kein Preis und es gibt gerade Wichtigeres.
Aber es sieht schon cool aus…

Bastro 17 Shapeshifter - 6313 - 4. Oktober 2022 - 7:54 #

Die sollen lieber erstmal das High End-Gamepad fertig machen.

Faerwynn 19 Megatalent - P - 16962 - 4. Oktober 2022 - 9:05 #

Ja genau, lieber erst mal ein langweiliges Gamepad als die nächste Generation von VR. xD

Lefty 14 Komm-Experte - 2276 - 4. Oktober 2022 - 8:16 #

Wenn sie es ausliefern können...

Faerwynn 19 Megatalent - P - 16962 - 4. Oktober 2022 - 9:07 #

Der Chipmangel ist vorbei und das Ding braucht auch andere Bauteile als eine PS5. Siehe Thema des Artikels, ich denke dass sie da anders planen können.

Golmo 18 Doppel-Voter - 10243 - 4. Oktober 2022 - 9:12 #

Kabel und immer noch ganz schön klobig. Auch Ende 2022 bzw. zum Release Anfang 2023 ist VR noch immer in den Kinderschuhen.

advfreak 21 AAA-Gamer - - 25147 - 4. Oktober 2022 - 10:06 #

Mhm, deine Kommentare übrigens auch. :P

Calewin 09 Triple-Talent - 294 - 4. Oktober 2022 - 10:28 #

In den Kinderschuhen?
Würde ich nicht sagen. Es gibt so viele richtig gute Anwendungen und auch Spiele für verschiedenste VR Systeme und die wirken schon ziemlich „ausgereift“.
Es ist keine neue Technologie und dem Kindesalter längst entwachsen.

Golmo 18 Doppel-Voter - 10243 - 4. Oktober 2022 - 10:49 #

Die Spiele/Anwendungen sind gut aber die Geräte sind es halt nicht. Entweder hast du dicke, klobige Brillen mit Kabel (PSVR2) oder etwas leichtere Brillen ohne Kabel - dafür aber auch mit wenig Power. (Oculus Quest 2).

VR wird erst dann aus seinen Kinderschuhen kommen, wenn die Brillen so leicht und handlich sind wie Lesebrillen mit Wireless Connction zu einem PC oder Konsole. Das wird aber wohl Jahre dauern.

Lucius Solari 13 Koop-Gamer - - 1218 - 4. Oktober 2022 - 17:06 #

Die Quest (1+2) kann man schon seit Jahren wireless mit dem PC verbinden. Die Pico 4 ist dank Pancake Linsen schon deutlich weniger klobig als die 1. Generation Headsets. Klar sind wir noch ein paar Jahre von XR Headsets im Schwimmbrillenformat entfernt. Aber mein 1. Mobiltelefon hatte ich 1994 und der nächste große Sprung kam erst 2007 mit dem iPhone.

Golmo 18 Doppel-Voter - 10243 - 4. Oktober 2022 - 17:58 #

Ist das den auch immer noch so umständlich? Ich erinnere mich an diverse Vorrausetzungen und Spielerein. Man brauchte einen WiFi 6 (?) Router (auf jeden Fall neue WiFi Generation) und dann musste man noch mit diversen (inoffiziellen) Apps usw. rumspielen damit das ordentlich funktioniert. Keine Spur von Plug and Play. Hat sich da was getan? Meine Quest verstaub noch in der Ecke weils mir auf Dauer einfach zu umständlich wurde.

Lucius Solari 13 Koop-Gamer - - 1218 - 4. Oktober 2022 - 19:22 #

Glücklicherweise nicht mehr. Facebook hat Airlink aufgeschaltet. Einfach in der Quest auf Airlink klicken, dann verbindet sich die Brille mit der Oculus App auf dem PC. WiFi 6 braucht es nicht zwingend, ich habe auch nur 5GHz WiFi. Was ich gemacht habe, war einen Repeater im gleichen Raum wie dem PC zu einzurichten und dann verbinde ich den PC und die Quest mit dem Repeater. Beatsaber auf Expert ist damit kein Problem, dass Expert+ nicht geht, liegt weniger an technischen Limitationen als eher an den Grenzen meines 50 Jahre alten neuromotorischen Systems;-). Der über 50% Anteil an Q2 bei SteamVR haben Meta dazu gebracht die Quest mittlerweile als hybrides Headset zu betrachten, und nicht mehr als reines Stand-alone.

Golmo 18 Doppel-Voter - 10243 - 4. Oktober 2022 - 20:27 #

Ah okay Danke für die Info, das gabs damals noch nicht! Cool. Vielleicht werf ich es die Tage dann nochmal an, Google Earth VR war schon krass!

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 22416 - 4. Oktober 2022 - 20:29 #

Dann wirds wohl mal Zeit für ein Update des neuromotorischen Systems ;)

Lucius Solari 13 Koop-Gamer - - 1218 - 4. Oktober 2022 - 20:53 #

Nachdem ich mir heute die 10 Folgen Cyberpunk Edgerunners angeschaut habe, bin ich mir nicht sicher, ob das so eine gute Idee ist.

Funatic 19 Megatalent - - 17861 - 4. Oktober 2022 - 11:09 #

Wurden überhaupt schon 2 Millionen PS% Konsolen ausgeliefert? ;-)
Ich sehe das als sehr ambitioniert an, wenn man bedenkt, dass die Leute eher weniger denn mehr Geld für solche Gimmicks übrig haben.

JarmuschX 16 Übertalent - P - 4639 - 4. Oktober 2022 - 11:51 #

Stand Ende Mai 2022: 20 Mio. Stck ausgelieferte Konsolen.

https://www.gameswirtschaft.de/wirtschaft/playstation5-verkaufszahlen-ps5-q1-2022-sony/

Berndor 18 Doppel-Voter - - 9289 - 4. Oktober 2022 - 15:51 #

Ich denke, die Knappheit der PS5 neigt sich u. a. dank "neuer" 6nm Fertigung so langsam dem Ende zu. Letzte Woche war sie beispielsweise für mehrere Stunden bequem auf Amazon kaufbar.

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 10226 - 4. Oktober 2022 - 18:05 #

Plant doch erst einmal einen UVP, liebes Sony. Und dann, wenn ich mal ~2 Jahre nach Erscheinen die PS5 Pro vor den Skalpern erhaschen konnte, gönne ich mir dann liebend gerne die PSVR2 dazu ;)