10, 20 und 30 Jahre

Spieleveteranen-Podcast #282: Zeitreise 9/2012, 2002, 1992
Teil der Exklusiv-Serie Retro

Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 172470 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

22. August 2022 - 8:24 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Teaser

Schnallt euch gut an, die Spieleveteranen düsen wieder in die Vergangenheit. Welche Artikel sie wohl heute ausgraben, welche Spiele werden sie in wohlige Erinnerungen wickeln?

Als Patreon-Unterstützer der Spieleveteranen hört ihr für 5$ nicht nur doppelt so viele Episoden, sondern auch einen Extended Cut dieser Episode: https://www.patreon.com/spieleveteranen
Bei der Reise in vergangene Spielemedien-Jahrzehnte drohen weder Staus noch Gepäckverlust, dafür können nostalgische Gefühle ausbrechen. Diesmal wagen wir uns in die Sommerlöcher der 9er-Ausgaben, die vor 10, 20 und 30 Jahren an den Kiosken lagen. Beim beherzten Blättern begegnen wir zum Beispiel langlebigen MMOs (2012), einem militärischen Rekrutierungs-Shooter (2002) und  diesem Tüftelspiel mit dem Domino-Effekt (1992). Patreon-Unterstützer machen einen zusätzlichen Stopp im Jahr 2002, um mit Stephan Freundorfer im Konsolenmagazin Maniac zu blättern. Ganz aktuell sind News-Schlagzeilen und Spielberichte zu Beginn dieser Episode: Heinrich richtet seinen Waschsalon mit Spielautomaten ein, während Jörg in einem zwergischen Komplexitätswunder versinkt.

0:00:15 News & Smalltalk
0:05:12 Gemischte News: Koffer packen für die Gamescom, Konsolen zählen mit Microsoft, erneut gruseln mit Alone in the Dark, elbisch und zwergisch tippen mit dem Herr der Tasten.
0:16:16 Was haben wir zuletzt gespielt? Arcade Paradise, Dwarf Fortress, Spider-Man.
0:32:13 Die Frage zum Tage von ElMariachi.

0:41:18 Zeitschriften-Zeitreise: August 2012, 2002, 1992
0:41:23 Gamestar 9/2012 und GamersGlobal, u.a. mit Guild Wars 2, The Secret World, Darksiders 2 und Sleeping Dogs.
1:08:49 Gamestar 9/2002, u.a. mit Mafia, America’s Army und Crazy Taxi.
1:24:30 Power Play 9/1992, u.a mit Spelljammer, Push-Over, Striker und Redakteuren in Endzeitstimmung.

1:41:51 Abspann.

StefanH 26 Spiele-Kenner - - 65035 - 22. August 2022 - 9:09 #

Die Zeitreisen gehören definitiv zu meinen Lieblings-Folgen. Einfach schön mit euch in Erinnerungen zu schwelgen, vor allem da eure Perspektive doch ganz anders ist als meine als "Endkonsument" der Artikel von damals :)

ds1979 20 Gold-Gamer - P - 21161 - 22. August 2022 - 12:52 #

In der Powerplay von 92 war Heinrich auch nur noch "Zaungast". Ich glaube zu der Zeit hat er für die DOS-International und für die Gamers geschrieben. Bald ist ja wieder die Pc Player dran.

Icetrack 15 Kenner - - 3525 - 22. August 2022 - 18:31 #

Das beste Tschöh am Ende seit langem! Der Rest war natürlich auch gewohnt gut. ;-)
Und danke, dass ihr kurz über Sleeping Dogs gesprochen habt. Das hat mich ein bisschen dafür entschädigt, dass es nicht als Spiel des Monats in 10 Jahre klüger von den Kollegen von Stay Forever und The Pod ausgewählt wurde.

Setting und die damit einhergehende Atmosphäre waren für mich einmalig. Sowas würde ich gerne nochmal spielen.

Claus 31 Gamer-Veteran - - 420767 - 22. August 2022 - 20:57 #

Street Fighter 2 (SNES) hat den Hinweis auf die Importversion im gleichen Kasten, in dem auch dem auch der Preis von 200 DM genannt wird. :)

ds1979 20 Gold-Gamer - P - 21161 - 23. August 2022 - 12:56 #

Bei dem Preis landet ein Spiel aber auch nicht auf irgendeinem Stapel, sondern es wird von vorne bis hinten durchgespielt, bis man jede Special Combo im Schlaf kann. Außerdem hat sich das Ding mit der orginalen Verpackung und Anleitung als relativ Preisstabil erwiesen.;)

Ganon 27 Spiele-Experte - - 83519 - 23. August 2022 - 21:37 #

Bei dem "Tüftelspiel mit dem Domino-Effekt" hatte ich sofort ein Bild vor Augen. Ich wusste nicht mehr, wie es heißt, aber damals habe ich daran gerne zusammen mit meinem Vater geknobelt.
Auch sonst eine sehr schöne Zeitreise. Dass Darksiders 2 als Höhepunkt der Serie gilt und eine 9er-Wertung abgesahnt hat, finde ich interessant. Den ersten Teil hatte ich sehr gerne durchgespielt, den zweiten irgendwann mittendrin abgebrochen, weil ich mich gelangweilt habe. Eine große leere Welt und zu viel Fokus auf massenhaft Loot - da hatte mir der straffere Vorgänger mit seiner Mischung aus God of War und Zelda viel besser gefallen - auch wenn der zweite den cooleren Hauptcharakter hatte. Die weiteren Nachfolger habe ich nicht mehr gespielt. Auch Super Mario Sunshine (im Patreon-Bonussegment erwähnt) scheint mir damals arg überbewertet worden zu sein. Im Vergleich zu 64 davor und Galaxy danach fiel es doch arg ab. Die PC-Version von Crazy Taxi hae ich gerne gespielt. Klar hatte es ein simples Prinzip ud die Vergleiche mit GTA, die man damals immer gemacht hat, waren eher Quatsch, aber es war halt motivierender Arcade-Spaß. Nur schade, dass in der PC-Fassung die Musik ausgetauscht wurde. Statt The Offspring und Bad Religion gab es unbekannte Bands, die mir auch nicht so gut gefielen.