PM: Seht euch die Gran Turismo World Series an – Alles, was ihr wissen müsst (Sony Playstation Blog)

PS4 PS5
Bild von GG-Redaktion
GG-Redaktion 200053 EXP - Redakteur,R10,S10,A10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

21. Juli 2022 - 16:15 — vor 19 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Gran Turismo 7 ab 41,99 € bei Amazon.de kaufen.

HINWEIS: DIES IST EINE PRESSEMITTEILUNG, KEINE REDAKTIONELLE NEWS

Nach dem Ende der Online-Saison 1 der Gran Turismo World Series 2022 richtet sich alle Aufmerksamkeit auf die bestplatzierten Spieler, die sich auf einige der Hauptveranstaltungen vorbereiten, die online zu sehen sein werden. Im Verlauf der nächsten zwei Wochen erwartet euch bei Gran Turismo 7 jede Menge Action.

Zunächst steht Runde 1 der World Series an. Im Manufacturers Cup, der am Samstag, den 23. Juli, um 15:00 Uhr MESZ übertragen wird, treten die besten Vertreter der 12 führenden Hersteller gegeneinander an. Am darauffolgenden Tag, am Sonntag, den 24. Juli, um 15:00 Uhr MESZ, könnt ihr die besten 16 Fahrer aus dem Nations Cup 2021 in Action erleben.

Die Action geht am nächsten Wochenende weiter – aber dieses Mal mit einem Live-Event, bei dem die Spieler persönlich anwesend sind. Beim „World Series“-Showdown versammeln sich die besten Rennfahrer aus der ganzen Welt im spektakulären Red Bull Hangar-7 in Salzburg, Österreich. Das erste Aufeinandertreffen der „Gran Turismo“-Spieler seit dem „World Tour“-Event Anfang 2020 in Sydney wird live gestreamt – mit 12 Teams aus jeweils drei Fahrern, die am Samstag, den 30. Juli, um 21:00 Uhr MESZ um den Titel im Manufacturers Cup kämpfen. Und am Sonntag, den 31. Juli, um 22:00 Uhr MESZ treten 32 Fahrer an, um den Sieger im Nations Cup zu ermitteln.

Die letztjährigen Champions im Manufacturers Cup, Team Toyota, haben sich in der Online-Serie stark präsentiert, aber die Champions aus 2019, Subaru, bieten ebenfalls äußerst starke Fahrer auf, um in den kommenden Rennen die Spitze zu erobern. In der Zwischenzeit begrüßt die Serie den neu hinzugekommenen Hersteller Genesis, der in der Übertragung von Runde 1 und in Salzburg anwesend sein wird.

Im Nations Cup in Salzburg werden die etablierten Stars der Saison 2021 gegen die schnellsten Rennfahrer der Online-Saison 1 antreten. Es steht viel auf dem Spiel – die Fahrer können einen Platz in den nächsten beiden Runden der World Series und im Weltfinale, welches im November in Monaco stattfindet, gewinnen. Der Champion des Jahres 2021, der Italiener Valerio Gallo, wird der Mann sein, den alle schlagen wollen.

Mehr Infos findet ihr auf Gran-Turismo.com.

Die gesamte Action könnt ihr auf den offiziellen „Gran Turismo“-Videokanälen verfolgen: