Zankstelle: Diablo Immortal mit Dennis Hilla und John

PC iOS Android
Bild von Elfant
Elfant 63048 EXP - 25 Platin-Gamer,R5,S1,A3,J10
Profiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

9. Juli 2022 - 20:05 — vor 30 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Der neueste Teil der altehrwürdigen Monster-Schnetzel-Hatz namens Diablo Immortal ist in aller Munde. Die Einen sahen darin schon im Vorfeld ein reines Groschengrab, mit dem Blizzard der armen Jugend auch den letzten Cent aus den Sparschweinen ziehen möchte. Die Anderen erhofften sich einen legitimen Nachfolger von Diablo 3. Nun ist es erschienen und der Staub der ersten Tage hat sich noch immer nicht gelegt.

Eine solche Chance will sich die Zankstelle natürlich nicht entgehen lassen: Während Dennis Hilla von GamersGlobal zum Glück für die dringend nötige, wenngleich privat geäußerte Fachkompetenz sorgt, schickt der GamersGlobal-User-Podcast sein Trüffel-... äh... sein Trollschwein John in den Podcast. Als bekennender und bekannter Dauernörgler mit kruden Thesen wird dieser doch sicherlich das Free-to-Play-Machwerk in der Luft zerreißen?!

Zu finden ist die Zankstelle auf FacebookDiscord und auch auf Spotify. Schaut vorbei, kommentiert und schlagt gerne auch Themen vor. Wir freuen uns auch über Kommentare auf der Webseite der Zankstelle, auf der auch Konterfeis der Podcaster und natürlich die aktuelle Folge zu finden sind.

 

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 63048 - 9. Juli 2022 - 20:31 #

Wir wünschen viel Spaß beim Anhören.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 41122 - 9. Juli 2022 - 20:56 #

Bereits gehört als ich die Unterlagen für die Steuer durchgegangen bin. War dadurch viel bekömmlicher.

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 63048 - 9. Juli 2022 - 21:18 #

Falls Du noch mehr Steuersachen brachst um Podcast mit mir bekömmlicher zu machen, kann ich da weiterhelfen.

Sir MacRand 14 Komm-Experte - - 2055 - 9. Juli 2022 - 23:26 #

Nennen wir Diablo Immoral beim Namen: Moneygrab. Dafür wurde es gemacht.

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 63048 - 10. Juli 2022 - 6:10 #

Nur dann wurde es entgegen der gängigen Marktmechanismen entwickelt.

ds1979 19 Megatalent - - 15343 - 10. Juli 2022 - 6:37 #

Aktuell 30 Millionen Umsatz, bei vielleicht 4 Millionen Kosten. Läuft würde ich sagen;)

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 63048 - 10. Juli 2022 - 7:06 #

Nimm doch besser die 47 Millionen Umsatz. Das Problem ist nur, daß diese Zahl eine Schätzung eines Branchenanalysten ist. Die Zahlen werden meines Wissens nach Durchschnittswerten berechnet. Ob diese Zutreffen ist hingegen unbekannt.
Genauso soll Blizzard wenige Tage nach dem Lauch eine Meldung über 10 Millionen Gewinn veröffentlich haben. Diese finde ich zumindest nicht. Was ich finde ich nur die Meldung zu den 10 Millionen Downloads.

ds1979 19 Megatalent - - 15343 - 10. Juli 2022 - 9:10 #

Trotzdem dürfte der Gewinn bei dem Risiko immens sein. Nicht umsonst ist der F2P-Markt der am stärkst wachsende. Der Markt ist mittlerweile so groß wie alle Konsolen und der PC. AAA Titel kosten mittlerweile mehrte 100 Millionen und wenn man Pech hat spielen sie das Geld nicht ein. Ein F2P Titel nur wenige Hunderttausende bis Millionen und bringen satte Gewinne.

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 63048 - 10. Juli 2022 - 10:42 #

Interessant wie Du dies bewertest. DI unterstellst Du Entwicklungskosten von vielleicht 4 Millionen. Ist Deine Rechnung da eine Burnrate von 1 Million pro Jahr? Aufgrund welcher mir unbekannten Fakten?
Gleichzeitig wird die Marktentwicklung gänzlich ignoriert. Die Platzhirsche sind längst in ähnlichen Region angekommen. Das mir bislang teuerste bekannte ist Genhin Impact mit 100 Mio. Auch im F2P Bereich werden die Kunden Anspruchsvoller und weil der Wettkampf nicht minder ist, treibt dies ebenso die Entwicklungskosten in die Höhe. Das Risiko lohnt sich nur eher, weil die Gewinne höher sein können.

Moriarty1779 18 Doppel-Voter - - 10788 - 10. Juli 2022 - 21:25 #

Und der Kundenkreis größer. Jeder mit Smartphone, ab und zu 5 min Zeit und einem passenden Freundeskreis, was in einer typischen Schulklasse, Sportverein oder Kollegenkreis häufig gegeben ist.

Sir MacRand 14 Komm-Experte - - 2055 - 10. Juli 2022 - 12:19 #

Darin sind dennoch typische F2P-Haken. Die haben sie mit Sicherheit nicht eingebaut um nur die Entwicklungskosten raus zu holen.
Ich möchte den Leuten nicht den Spaß an solchen Titeln verbieten. Jeder soll die Freiheit haben selbst zu entscheiden ob und wie viel Geld er da ausgeben will. Aber ich bleibe bei meiner Einschätzung: Moneygrab. Für mich machen F2P-Mechaniken ein Spiel schlechter, ja es sind dann nicht einmal richtige Spiele für mich.

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 63048 - 11. Juli 2022 - 13:04 #

Dann wäre die Frage, wie Du F2P-Mechaniken definierst.

Sir MacRand 14 Komm-Experte - - 2055 - 13. Juli 2022 - 5:17 #

Mechaniken die eine Person in den ersten Spielstunden mit Motivation durch zügigen Spielfortschritt binden sollen und später dann Bremsklötze in den Weg legen die ohne Geldeinsatz gar nicht oder nur mit exorbitanten Zeiteinsatz zu überwinden sind.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91915 - 13. Juli 2022 - 7:12 #

Für mich persönlich ist nur inakzeptabel wenn es etwas nur für Echtgeld zu völlig überzogenen Preisen gibt. Zeitaufwand hingegen stört mich nicht. Wenn mir ein Spiel gefällt spiele ich es am Phone problemlos Jahre.

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 63048 - 13. Juli 2022 - 21:37 #

Dies ist das Design und keine Mechanik. Und ja sie macht wegen der anderen Zielsetzung nach "unserer" "Definition" Spiele en gro schlechter.

advfreak 21 AAA-Gamer - - 25776 - 10. Juli 2022 - 8:50 #

Endlich wieder mal Zankstelle, hab mich schon gewundert wo ihr steckt. :)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91915 - 10. Juli 2022 - 14:16 #

Wir waren nie weg. Gab nur Unklarheiten wegen News Schreiben, diese wurden beseitigt. Du findest uns übrigens auch ohne Werbung auf den gängigen Plattformen wie Spotify, itunes usw sowie auf unserer Webseite.

euph 29 Meinungsführer - P - 118842 - 10. Juli 2022 - 9:20 #

Da kann man ja mal reinhören

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 74132 - 10. Juli 2022 - 11:09 #

Ich stelle fest, dass es in diesem Jahr ja schon einige Folgen gab, die hier gar nicht beworben wurden. Ich hatte die Zankstelle völlig aus den Augen verloren. Da muss ich wohl mal ein paar Episoden nachholen...

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 63048 - 10. Juli 2022 - 11:54 #

Ich hatte mich nach der Diskussion unter Vampiros Video im Januar eigenmächtig dazu entschlossen keine News mehr hier zu schreiben. Dies wurde nun bei uns intern hinterfragt und unser diplomatisches Korps zu Jörg entsandt, um die Bedingungen erneut zu klären.
Folglich wird wieder News zu den Zankstelle - Folgen geben, wenn diese zu den Bedingungen passen.

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 74132 - 10. Juli 2022 - 11:58 #

Freut mich. Zumindest beim Gespräch mit TheRaffer hätte ich eine News auf GG erwartet.

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 63048 - 10. Juli 2022 - 12:43 #

Wahrscheinlich hätte ich mich da auch dagegen entschlossen.
Hagen hatte auch keine eigene News, aber dies kann sich ja noch ändern.

vgamer85 21 AAA-Gamer - 29367 - 10. Juli 2022 - 16:56 #

Gleich mal reinhörne. Ist John der Zockervater?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91915 - 10. Juli 2022 - 17:11 #

Nein, John ist Elfant.

TheRaffer 22 Motivator - - 36421 - 10. Juli 2022 - 17:50 #

Cool, ich freu mich drauf. Bin bei der Zankstelle sogar fast aktuell gerade, sehr gut :)

Jamison Wolf 19 Megatalent - P - 13591 - 11. Juli 2022 - 11:44 #

Meine Podcasts waren irgendwie alle alle. Dann kam der Post hier und ich dachte, okay, hörste mal rein.

Eigentlich heissts ja, wenn man nix gutes zu sagen hat, sollte man besser gar nix sagen. Muss aber doch, weil, vielleicht, besserung?

Ist ja schön wenn sich zwei Leute zusammen setzen, Fachsimpeln und sich evtl. gegenseitig die Bälle zuwerfen.

Aber irgendwann, so nach 20 Minuten, wars mir dann doch zuviel von "Oh weiss ich nicht, Oh das hab ich vergessen, Oh ist das so? Nein das war anders. Ah nee, doch war so. Vielleich. Evtl. Ganz sicher, vielleicht." - you get my drift?

Klar, man kann nicht alles auf dem Schirm haben aber so kommt doch kein Gesprächsfluss auf, wenn die halbe Zeit eher geraten wird ob Links oder Rechts jetzt Fakt erzählt oder aus verblassten Erinnerungen schwadroniert wird.

Die Kritik geht nicht gegen einen, beide nehmen sich da nix.

Ist meine erste Folge von der Zankstelle - vielleicht bin ich auch das falsche Publikum und das ist so gewollt. Falls ja, pach für mich und good luck, falls nein, versuch ich das gerne bei nem anderen Thema noch mal.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91915 - 11. Juli 2022 - 12:08 #

Ich moderiere normalerweise meist die Themen, war aber verhindert. Probier mal die Gamepass Folgen. Oder Folge 75 mit Hagen.

Jamison Wolf 19 Megatalent - P - 13591 - 11. Juli 2022 - 14:26 #

Gerne, mach ich und Feedback? Hier, dort, irgendwo? :)

Ähm Eure Folgen haben keine "#Laufnummer" .. was war das Datum dazu?

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 63048 - 11. Juli 2022 - 15:04 #

Letzte 16.05.2022
https://zankstelle-podcast.de/2022/05/gamepass-spiele-folge-3/

Feedback kannst Du auf unserer Seite direkt unter die Folge schreiben.

Jamison Wolf 19 Megatalent - P - 13591 - 12. Juli 2022 - 1:13 #

Bissle verwirrend. Die Folge vom 16.4. nennt sich Game Pass Folge 3. Die vom 16.5. nennt sich Folge 4. Der Link zur Folge 4 heisst Folge 3.

Aaaalso, welche nun? 16.05 & 4 (Link 3) oder 16.04. & 3 (Link auch 3, aber bissle anders).

:)

P.S.
Und ich seh jetzt auf Eurer Seite... Die Folge mit Hagen nennt sich "„Horror-Talk mit Hagen Gehritz“" und ist die 75 vom 27.11.21.

Puh.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 24105 - 12. Juli 2022 - 9:02 #

Wir sind derzeit dabei die Titel wieder zu vereinheitlichen. :)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91915 - 12. Juli 2022 - 9:19 #

Ja, da sprichst du etwas an was mich langsam auch nervt. Wir haben sozusagen das Hauptspiel, dazu gehört Hagen, und dann noch einige addons die auch eigene Nummern haben. :D
Als Unterserien laufen "Findet Schatz" da wird sozusagen ein Textadventure durchgespielt.
Dann als eigene kleine Serien Assassins Creed, Rennspiele, Gamepass, HKM und Musik. Die beiden letzteren sind Ratefolgen, bei HKM gibt einer ein Spiel oder eine Figur nebst Hinweisen vor, und die Mitcaster sowie Hörer dürfen raten was gemeint ist. Bei Musik das gleiche nur halt mit einem Spielesound.
Als wir das ganze vor 5 Jahren gestartet haben, hätte keiner erwartet dass wir so lange dabei bleiben. Und mit der Zeit ist es dann etwas zerfasert, auch aufgrund von fehlenden Zuständigkeiten, Personalwechsel etc.

Jamison Wolf 19 Megatalent - P - 13591 - 12. Juli 2022 - 12:41 #

Typische Graswurzelbewegung. Davon kann ich Bände erzählen. ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91915 - 11. Juli 2022 - 16:13 #

Kannst du auf unserer Webseite hinterlassen, oder du sendest mir eine PN. Feedback ist jedenfalls definitiv erwünscht, gutes wie schlechtes. :)

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 63048 - 12. Juli 2022 - 13:04 #

Wie immer ist es meine Schuld, da ich ja die Diskussion lenke. Ich höre es mir unter diesem Aspket noch einmal an. Wobei ich mich etwas vor dem Diablo 3 - Part fürchte.

PS:
So unter dem Aspekt angehört und verstehe was Du meinst. Die Bezüge zu Diablo3 sehe ich zwar notwendig, aber ich bin da ich zu wenig im Thema und von Dennis als Gast zu DI darf ich es auch nicht erwarten.
Das nächste Problem ist mein Duktus. Um Gesprächspausen und "Gedanken - Ähm" zu vermeiden, leite ich mit "meine" "denke" "müsste" und rufe den Fakt schon aus dem Gedächnis ab, während ich in meinem Dokument wühle. Besonders blöd natürlich wenn ich die Ewigen Kugeln / Eternal Orbs in meine Währungsliste nur Juwelen nenne.

euph 29 Meinungsführer - P - 118842 - 15. Juli 2022 - 5:46 #

Heute auf dem Weg zur Arbeit gehört und muss dir da zustimmen, das war ja quasi ein Feuerwerk aus Unsicherheiten.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91915 - 15. Juli 2022 - 7:40 #

Meinst du der übliche Moderator hätte was rausreissen können?

euph 29 Meinungsführer - P - 118842 - 15. Juli 2022 - 7:47 #

Wenn er die passenden Fakten parat gehabt hätte vielleicht. IMO ein gutes Beispiel, das zum podcasten idR doch mehr gehört, als sich nur ans Mikro zu setzen und aus der Erinnerung heraus etwas zu erzählen. Das funktioniert nur bei Folgen, wo genau das Programm ist, aber nicht, wenn man ein Spiel inhaltlich besprechen will.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91915 - 15. Juli 2022 - 9:32 #

Was genau wäre bei dir inhaltlich besprechen?

euph 29 Meinungsführer - P - 118842 - 15. Juli 2022 - 10:35 #

Naja, wenn es um ein konkretes Spiel geht, möchte ich schon den Eindruck haben, dass die Personen die das besprechen auch wissen wovon sie reden. Wenn dann ein Feuerwerk aus, "weiß ich nicht mehr/nicht so genau", "war das so - ach ne so - oder doch anders" kommt, ist das für mich nicht sonderlich förderlich, den Podcast bis zum Ende zu hören.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91915 - 15. Juli 2022 - 10:38 #

Das stimmt natürlich. Ich muss selbst mal reinhören kam bisher nicht dazu. Fällt dir eine andere Folge von uns ein bei der du das gleiche Gefühl hattest?

euph 29 Meinungsführer - P - 118842 - 15. Juli 2022 - 12:57 #

Ich habe tatsächlich seit langem mal wieder einen Cast von euch gehört, ihr seid zuletzt ein bisschen nach hinten runtergefallen.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91915 - 15. Juli 2022 - 14:08 #

Hör mal die Gamepass Folgen. Mich würde interessieren ob das deinen Ansprüchen genügen würde.

euph 29 Meinungsführer - P - 118842 - 20. Juli 2022 - 5:36 #

Habe mir heute morgen die letzte GP-Folge angehört, die mir gut gefallen hat. Ein Format, das bisher an mir vorbeigegangen ist, mir aber vielleicht den ein oder anderen Tipp bringen wird. Einzig anzukündigen, das bei Life ist Strange nicht gespoilert werden soll, um dann mit quasi kaum einer Möglichkeit wegzuschalten doch einer rausgehauen wird,war ein bisschen doof.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 91915 - 20. Juli 2022 - 11:14 #

Ich bitte vielmals um Verzeihung.

Jamison Wolf 19 Megatalent - P - 13591 - 15. Juli 2022 - 9:35 #

Wenn Du auch Podcasts auf englisch hörst, kann ich nur "Cane and Rinse Podcast" empfehlen. Die nehmen sich immer nur ein Thema vor und das ziemlich in der Länge. Selbst bei Spielen die mich so gar nicht intressieren, bringen die da viel "Ah's" und "Oh's" mit.

Ist quasi ne Tiefenanalyse aber nicht auf Staubtrocken.