God of War Ragnarök erscheint am 9. November // Sammlereditionen

PS4 PS5
Bild von Sisko
Sisko 67919 EXP - 26 Spiele-Kenner,R11,S1,A10,J11
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns physisch beim Umzug 2020 geholfen.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2022 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommen

6. Juli 2022 - 16:06 — vor 12 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
God of War - Ragnarök ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Mit der offiziellen Ankündigung des Erscheinungsdatums von God of War Ragnarök widerlegt Sony Spekulationen aus der letzten Zeit über eine mögliche Verschiebung des Releases in das nächste Jahr. Der Nachfolger zum Actionspektakel God of War (im Test, Note: 9.0) von 2018 soll am 9. November 2022 für Playstation 4 und Playstation 5 erscheinen. Anlässlich der Ankündigung gibt es zudem einen kurzen CG-Trailer mit dem Titel "Vater und Sohn", den ihr euch unter dieser News anschauen könnt.

God of War - Ragnarök ist ab 15. Juli vorbestellbar und erscheint neben einer Standard- auch in einer Digital-Deluxe-Version mit diversen DLC-Inhalten. Das Upgrade von der PS4- auf die PS5-Version kostet 10 Euro. Außerdem sind zwei spezielle Collector's Editions angekündigt, die euch Thor-Darsteller Ryan Hurst und Art Director Rafael Grassetti von Santa Monica Studio in einem eigenen Video präsentieren.

Die God of War Ragnarök - Collector’s Edition in der Form eines Schreins der Hüterin des Wissens enthält neben einigen digitalen Inhalten

  • Gutscheincode für die Vollversion von God of War Ragnarök für PS4 und PS5
  • Steelbook-Verpackung (keine Spiel-Disc enthalten)
  • 40cm-Nachbildung von Thors Hammer Mjölnir
  • 5cm-Schnitzereien der Wanen-Zwillinge
  • Zwergen Würfelset im Würfelbeutel

Die noch umfangreichere God of War Ragnarök - Jötnar Edition kommt ebenfalls in der Form eines Schreins der Hüterin und umfasst neben digitalen Inhalten

  • Gutscheincode für die Vollversion von God of War Ragnarök für PS4 und PS5
  • Steelbook-Verpackung (keine Spiel-Disc enthalten)
  • 40cm-Nachbildung von Thors Hammer Mjölnir
  • 5cm-Schnitzereien der Wanen-Zwillinge
  • silber-metallic lackiertes Broks Würfelset im Würfelbeutel
  • 18cm-Vinyl-Schallplatte mit Musik von Bear McCreary
  • Anstecknadel-Set (Falke, Bär und Wolf)
  • legendärer Draupnir-Ring in einem roten Stoffbeutel
  • Yggdrasil-Stoffweltkarte

Video:

Berndor 18 Doppel-Voter - - 9127 - 6. Juli 2022 - 16:32 #

Der 2. Kracher nach Elden Ring dieses Jahr ! Pflichtkauf für mich !

Green Yoshi 22 Motivator - P - 32922 - 6. Juli 2022 - 16:33 #

Wird bei Release gekauft, aber nicht als Collector's Edition.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 38859 - 6. Juli 2022 - 16:55 #

Werde ich erst spielen, wenn ich eine PS5 bekommen hab.

vgamer85 21 AAA-Gamer - 28866 - 6. Juli 2022 - 17:05 #

Das kann weiterhin dauern. Ich bin auf die nächste Grafikkartengen gespannt..wird sicher etwas teurer als die vor zwei Jahren werden. Die Vefügbarkeit wird auch so eine Sache..
Zumindest die rtx 3000 und rx6000 sind fast UVP. Eine rx 6900xt teils unter uvp

vgamer85 21 AAA-Gamer - 28866 - 6. Juli 2022 - 17:03 #

Wird sicher nicht mehr so Hype wie 2018 werden, aber gut bestimmt. Bin gespannt.

Sciron 20 Gold-Gamer - 24076 - 6. Juli 2022 - 17:11 #

Bereits in 4 Monaten? Das wirkt ja fast schon kurzfristig angekündigt, für so einen großen Titel. Glaube auf der PS4 gebe ich mir das nicht mehr. Dafür bin ich schon zu "Next Gen"-Verdorben mit der Series X.

Maestro84 19 Megatalent - - 16258 - 6. Juli 2022 - 17:11 #

Mir reicht die normale (digitale) Version. Die einzige CE, die mich je begeistert hat, war die von Anno 1701. Aber auch deren Kram lag halt am Ende nur sinnbefreit herum. Die von WoW-Classic und BC konnte ich wenigstens sehr teuer verkaufen.

Olphas 25 Platin-Gamer - - 62384 - 6. Juli 2022 - 17:13 #

Ich freu mich riesig drauf und hab gerade spontan den Vorgänger noch mal installiert. Aber ob sie das noch mal wiederholen können? Wir werden sehen. Ich bin erstmal optimistisch :)

TheRaffer 22 Motivator - - 34920 - 6. Juli 2022 - 17:16 #

Gucke ich dann entspannt als LP, da brauche ich keine Sammleredition :)

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 71168 - 6. Juli 2022 - 17:55 #

Die Chancen auf eine PC-Version stehen doch nicht so schlecht. ;)

vgamer85 21 AAA-Gamer - 28866 - 6. Juli 2022 - 18:20 #

In 3 Jahren bestimmt :-)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 884108 - 6. Juli 2022 - 18:45 #

Reicht dicke für TheRaffer. ;-)

TheRaffer 22 Motivator - - 34920 - 6. Juli 2022 - 18:49 #

Bis dahin hab ich vielleicht einen brauchbaren Rechner :)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 884108 - 7. Juli 2022 - 6:25 #

Das könnte klappen. ;-)

TheRaffer 22 Motivator - - 34920 - 6. Juli 2022 - 18:47 #

Und bis das dann bezahlbar wird... ;)

vgamer85 21 AAA-Gamer - 28866 - 6. Juli 2022 - 19:05 #

Immerhin gibts ja nun Grafikkarten zu UVP...viele zumindest :D RX6600XT z.b. oder eine RX6900XT unter 1000 Euro..sogar unter UVP^^

TheRaffer 22 Motivator - - 34920 - 6. Juli 2022 - 19:27 #

Hmmm...dann noch ein paar hunderter für die restliche Peripherie drauf...*rechnet*

vgamer85 21 AAA-Gamer - 28866 - 6. Juli 2022 - 20:41 #

Naja eine RTX 3050/RX6600 für full hd reicht ja auch(350 euro oder so?). Kommt drauf an welche Auflösung du spielst^^

TheRaffer 22 Motivator - - 34920 - 7. Juli 2022 - 16:34 #

Im Moment in gefühlten 800x600 ;)

vgamer85 21 AAA-Gamer - 28866 - 7. Juli 2022 - 16:57 #

GTX 1630 wäre was ;-)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 884108 - 7. Juli 2022 - 6:25 #

Jo, sollte zeitlich drin sein. ;)

Aretak 11 Forenversteher - P - 656 - 6. Juli 2022 - 17:20 #

Kein physisches Artbook, Soundtrack und Disc......dann eben wie bei Horizon nur die normale Version.

Ich mag diesen digitalen Krams einfach nicht :(

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9996 - 6. Juli 2022 - 17:24 #

Aber dafür bekommst du doch ein wunderschönes Steelbook, in das du deinen Spielecode stecken kannst und eine Schallplatte, die Platz für 1-2 Tracks pro Seite bietet. Tsäh ;)

Hermann Nasenweier 21 AAA-Gamer - P - 25516 - 6. Juli 2022 - 19:27 #

Deinen begrenzt gültigen Nutzungscode bitte. Immer schön korrekt bleiben :)

Ich hab noch nie verstanden warum man ein Steelbook ohne Disc verkauft, sinnloser gehts wohl nicht.

Green Yoshi 22 Motivator - P - 32922 - 6. Juli 2022 - 20:17 #

Beim Vorgänger ist das physische Artbook separat erschienen:
https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1047414000

Vielleicht wird das diesmal ähnlich sein.

Jürgen 26 Spiele-Kenner - P - 68482 - 6. Juli 2022 - 18:38 #

Bin eh kein CE-Käufer, aber diese Marotte, die Dinger ohne Disc zu verkaufen, gefällt mir nicht.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 884108 - 6. Juli 2022 - 18:46 #

Mir auch nicht, vor allem nicht bei den Preisen einer CE. ;)

Tungdil1981 19 Megatalent - 16535 - 6. Juli 2022 - 21:50 #

Verstehe das auch nicht. Entweder man macht eine ordentliche CE oder lässt es.

Green Yoshi 22 Motivator - P - 32922 - 6. Juli 2022 - 23:00 #

Mit Disc wäre es für Besitzer der PS5 Digital uninteressant. Außerdem müssten sie dann zwei verschiedene CEs für PS4- und PS5-Besitzer herstellen.

Jürgen 26 Spiele-Kenner - P - 68482 - 7. Juli 2022 - 10:06 #

Die Logik verstehe ich schon. Bleibt dabei, dass ich Spiele entweder rein digital oder mit Datenträger kaufe.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 19308 - 6. Juli 2022 - 19:18 #

Ich weis, das ist nörgeln auf hohem Niveau, aber irgendwie ist mir die Headline aufgestoßen:
Könnte man da entweder collectors editions oder Sammlereditionen schreiben?
Englisches sammeln und deutsche Editionen passen in meinen Augen nicht gut zusammen… sorry für das Erbsen zählen…

Jürgen 26 Spiele-Kenner - P - 68482 - 6. Juli 2022 - 20:23 #

Darüber bin ich auch gestolpert, aber dann hatte das Fehlen des Datenträgers alles bei mir verdrängt.

Sisko 26 Spiele-Kenner - P - 67919 - 6. Juli 2022 - 21:08 #

Kein Problem, danke für den Hinweis :-)

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 133474 - 6. Juli 2022 - 21:20 #

Ich finde es ja interessant, dass zwar aller möglicher Krimskrams dabei ist, aber noch nicht einmal das Spiel auf Disc.

Calewin 08 Versteher - 158 - 6. Juli 2022 - 23:30 #

Ich denke deshalb, weil es ja Leute geben soll, die haben nur die PS5 ohne Laufwerk.
Man müßte sonst 2 Sammlereditionen machen. Einmal mit, einmal ohne Disc.

Wunderheiler 21 AAA-Gamer - 30505 - 7. Juli 2022 - 6:06 #

3. Eine weitere noch für die PS4.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 884108 - 7. Juli 2022 - 6:24 #

Nö, eine mit Disc + Code für alle würde reichen. ;)

ds1979 18 Doppel-Voter - - 11049 - 7. Juli 2022 - 7:17 #

Zudem, welcher Sammler kauft sich eine PS5 ohne Laufwerk? 100 Prozent aller Sammler haben eine mit Laufwerk. Ich denke das Sony versucht von den DISC wegzukommen. Aber das ganze dann in den sündteuren Sammlereditionen?

Calewin 08 Versteher - 158 - 7. Juli 2022 - 9:21 #

Aus der Not heraus. Kann ich teilweise verstehen, wenn man vorher auch schon alles digital auf der PS4 hatte oder keinen Wert auf eine Disc legt.
Für mich selber kam das nicht in Frage, weil die zahlreichen PS4 Spiele in physischer Form dann für mich nutzlos gewesen wären.
Aber mittlerweile habe ich auch sehr viel mehr digital als physisch.

Hermann Nasenweier 21 AAA-Gamer - P - 25516 - 8. Juli 2022 - 18:35 #

Vor allem kauft man sich doch keine riesige Sammleredition wenn man physische Verpackungen nicht mag. Bzw. warum sollte man Spiele sammeln, die ohen Spiel kommen. Und wenn man schon ein Steelbook hat, dann verbraucht die Disc auch keinen extra Platz mehr.

Für mich macht das ganze einfach vorne und hinten keinen Sinn.

Calewin 08 Versteher - 158 - 7. Juli 2022 - 9:59 #

Wenn man den Code an die Disc koppeln könnte…ansonsten hätte man das Spiel ja 2 Mal. Die Disc behalte ich und den Code verkaufe ich separat? Oder verschenke ich?
Das wird kein Publisher mitmachen.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 225485 - 6. Juli 2022 - 23:59 #

Dann waren die Gerüchte wahr.

Funatic 19 Megatalent - - 16606 - 7. Juli 2022 - 6:33 #

Es wird ne teure collectors Edition geben, in der zwar ein Steelbook aber keine Disc enthalten ist?!? *lol* langsam wird’s absurd!
Da werden sich die Sammler bestimmt freuen.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 19356 - 7. Juli 2022 - 11:30 #

Das kaufe ich erst, wenn ich ne PS5 habe. Cyberpunk hat mich misstrauisch gemacht, was CrossGen-Spiele angeht. Den Collectors Müll können sie behalten.

Calewin 08 Versteher - 158 - 7. Juli 2022 - 11:53 #

Zur Ehrenrettung der PS4 muss man allerdings sagen, das die schreckliche Performance von CP auf den Last Gen Konsolen nicht in erster Linie an den Konsolen selbst lag.
Wie es auch anders geht beweisen etliche Titel, die für beide Generationen erschienen sind, zum Beispiel Horizon Forbidden West. Da spricht per se nichts gegen die PS4 Variante. Ich habe es auf beiden Plattformen ausgiebig getestet und bin sehr angetan von der PS4 Version.
Es ist hausintern davon auszugehen, dass auch Ragnarøk ähnlich gut auf der älteren Hardware performen wird, aber das ist zum derzeitigen Moment auch nur eine Behauptung. Ich hoffe, es bewahrheitet sich.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 19356 - 7. Juli 2022 - 14:16 #

Es kommt aber halt auch wieder ein halbes Jahr nach HFW raus.

Calewin 08 Versteher - 158 - 7. Juli 2022 - 15:03 #

Stimmt, doch das ursprüngliche Release-Fenster für GoW wäre ja auch schon viel eher gewesen.
Da war doch was mit Chrstopher Judge und seinen gesundheitlichen Problemen. Auf die Genesung wartend, hat man den Release hauptsächlich deswegen verschoben und die fehlenden Sachen nicht durch jemand anderen ersetzt, was ich unglaublich rücksichtsvoll und toll finde.
Also, ich bin nach wie vor der Ansicht, es wird auch auf der älteren Hardware gut performen. Sicher wissen wir es allerdings erst am 9. November.

Maestro84 19 Megatalent - - 16258 - 7. Juli 2022 - 16:11 #

Hätte er noch seinen Symbionten. :/

AlexCartman 19 Megatalent - P - 19356 - 7. Juli 2022 - 19:01 #

Hätte ich nichts dagegen. Meine Frau spielt übrigens gerade HFW auf unserer PS4 Pro und ist sehr zufrieden. Wenn Ragnarøk ähnlich gut läuft, umso besser. :)

Calewin 08 Versteher - 158 - 7. Juli 2022 - 21:25 #

Na wenn du eine Pro hast, sollte es wirklich gut laufen. Bin da wirklich sehr zuversichtlich.
Wenn ich keine PS5 hätte, würde ich es auch auf meiner normalen Slim spielen. Bei solchen Brettern kann ich einfach nicht mehr warten, bzw. will nicht mehr warten. Und doch hast du recht, das CP Desaster ist noch irgendwo im Hinterkopf, aber das war echt eine Ausnahmeerscheinung und ist auch bisher zum Glück nicht der Maßstab.

Olphas 25 Platin-Gamer - - 62384 - 7. Juli 2022 - 20:09 #

Man sollte hier auch nicht vergessen, was für ein absolutes Brett GoW auf der PS4 Pro war. Was die da rausgeholt haben, war der Wahnsinn. Nur der arme Lüfter ... der hatte gut zu tun :D

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 133474 - 7. Juli 2022 - 21:28 #

Der hat damals auf der pro wirklich laut gepustet. Ich hatte leider keines der leiseren Modelle.

Berndor 18 Doppel-Voter - - 9127 - 7. Juli 2022 - 18:31 #

Kann ich so unterschreiben, wobei ich GoW sogar noch auf einer dritten Plattform, dem PC, testen konnte. Auch da hat Sony mittlerweile viel dazu gelernt, wenn man den ersten Port von Horizon: Zero Dawn als Vergleich heran zieht. Das eingekaufte Potential von Bluepoint und Nixxes macht sich bezahlt und so erhalten PC-Nutzer mit zeitlichen Abstand die beste Version, ohne das Sony seine Primärplattform gefährdet.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 71168 - 7. Juli 2022 - 19:37 #

Und auch Horizon ist mittlerweile in einem sehr guten Zustand, hatte jedenfalls null Probleme, als ich es letztes Jahr am PC gespielt hab. :)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 42111 - 7. Juli 2022 - 16:26 #

Aber die Preise wollten sie nicht verraten, na sowas :D

Berndor 18 Doppel-Voter - - 9127 - 7. Juli 2022 - 18:23 #

Gibt es dann alles am 15. Juli zum Start der Vorbestellungen.