Montagmorgen-Podcast #440

MoMoCa 25.4.22: Licht, Kamera und Action!
Teil der Exklusiv-Serie GG-Podcast

Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 165305 EXP - Redakteur,R10,S10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

25. April 2022 - 12:12 — vor 9 Wochen zuletzt aktualisiert

Teaser

Ein weiterer Montagmorgen im Rampenlicht startet. Hagen und Dennis haben brandheiße Infos zu Dokus im Gepäck und plaudern über Livestreams, vergangene Erlebnisse und natürlich auch Userfragen.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Wenn es eine Sache gibt, die wir als Redaktion gewohnt sind, dann ist es das Leben im Scheinwerferlicht. Doch diese Woche stehen wir ganz besonders im Fokus. Wie und warum, das verraten Hagen und Dennis in diesem Montagmorgen-Podcast. Abgesehen davon haben sie aber natürlich auch Infos darüber in petto, was auf GamersGlobal passiert und sie beantworten in aller Ausführlichkeiten die von euch gestellten Userfragen.

Die Timecodes dieser Folge:

  • 00:31 Einen wunderschönen und stressfreien Montagmorgen von Hagen und Dennis! Wir haben brandheiße Infos zur Redaktionsdoku 2022 für euch.
  • 04:16 Hagen hat wie angekündigt Kotaro Lives Alone fertig geschaut
  • 07:24 Dennis war hingegen viel an der frischen Luft unterwegs
  • 08:12 Immerhin etwas Zeit konnte er in Elden Ring investieren
  • 08:45 Das Tastatur-Rabbit-Hole hat ihn weiterhin fest im Griff und Austin Powers stand auf dem Sendeplan
  • 11:15 Die GG-Woche in der Vorschau: Jörg sieht sich in der Viertelstunde Dune - Spice Wars an, Michael Hengst befasst sich in einer neuen Kolumne mit Trophäen-Jägern, für die Preview zu Sniper Elite 5 haben wir Jagd auf Nazis gemacht, fleißig Bilder für die Fotos des Monats geknipst und in Tests verraten wir euch, wie gut King Arthur - Knight's Tale und Cities VR sind. Letzteres sehen wir uns natürlich auf einer Meta Quest 2 an.
  • 18:51 Das Letsplay zu Elden Ring geht ebenfalls weiter, außerdem solltet ihr euch den 12. Mai 2022 dick im Kalender anstreichen. An diesem Tag geht Jörg um 18:00 Uhr live auf twitch.tv/gamersglobal und spielt für euch on the air!
  • 21:21 Die Sonntagsfrage im Recap: Welche Social-Media-Plattform nutzt ihr am häufigsten?
  • 27:49 Userfragen-Start von Sokar: Was hält Jörg von Suzume no Tojimari?
  • 28:49 Sir MacRand wundert sich, wer GG-Redaktion ist
  • 29:32 Markus K. fragt nach Klassikern, die schlecht gealtert sind
  • 34:34 Danywilde will wissen, wie sehr uns Kommentare berühren
  • 39:34 Tschüss und bis zum nächsten MoMoCa!
Dennis Hilla Redakteur - P - 165305 - 25. April 2022 - 12:12 #

Viel Spaß beim Hören!

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 60312 - 29. April 2022 - 22:12 #

Den hatte ich.

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 73848 - 25. April 2022 - 12:56 #

Ich bin extrem auf die Viertelstunde gespannt.

v3to 17 Shapeshifter - P - 7384 - 25. April 2022 - 13:33 #

Zu Banjo Kazooie: Die Rare-Replay-Version ist an sich ein Remaster mit überarbeiteter Steuerung. Ich hatte letztens das Spiel zum Vergleich über Emulator und auf der Switch probiert und da spielt sich die XBOX-Fassung eine ganze Ecke angenehmer.

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 62903 - 25. April 2022 - 13:49 #

@Hagen und Hanutanotstand
Im Bureau sollte sich ein Notfallvorrat befinden.

ds1979 17 Shapeshifter - - 8752 - 25. April 2022 - 14:19 #

Aber wie lange hält sich ein Vorrat bei ein verfressenen Eichhörnchen das sämtliche Schließvorrichtungen öffnen kann?

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 62903 - 25. April 2022 - 16:12 #

Schätzungsweise hält die eiserne Reserve dann bis Juni.

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 133098 - 25. April 2022 - 15:34 #

Auf die neue Redaktionsdoku bin ich ja schon sehr gespannt, die wird bestimmt wieder gut!

Maverick 33 AAA-Veteran - - 800160 - 25. April 2022 - 16:36 #

Zeit für den MoMoCa. :)

*Play*

rico66 11 Forenversteher - P - 808 - 25. April 2022 - 19:13 #

Userfrage: Nachdem Diablo Immortal nun auch für PC erscheint, wird’s sicher (hoffentlich) nen Test geben ;)
Gibt es evtl. schon Details ab wann Testmuster etc zur Verfügung stehen? Und testet ihr es auch?

Pat Darksider 10 Kommunikator - P - 384 - 25. April 2022 - 19:46 #

Kracht und Shepard? Hat Hagen Insider Infos zum nächsten Mass Effect? ;)

Hagen Gehritz Redakteur - P - 101831 - 26. April 2022 - 9:20 #

Exklusivmeldung*: Es Cracht und Shepard - Crossover von Witcher 4 und Mass Effect 4. Crach an Craite kommt auf die neue Normandy, Shepard nach Kaer Morhen.

*Weil ausgedacht.

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 62903 - 26. April 2022 - 14:00 #

@ schlecht gealterte Klassiker
Weil ich sonst immer über Akalabeth jammere, nehme ich dieses Mal einen anderen bekannten Klassiker: The secret of Monkey Island. Ich kann das teilweise schlechte Rätseldesign oder bestimmte Figurenzeichungen übersehen, aber was mich heute nervt sie die ganzen Anspielungen auf die Popkultur und der Schrotflinten Humor.

Maestro84 19 Megatalent - - 15810 - 26. April 2022 - 15:27 #

Wobei das Problem wohl eher dem geschuldet ist, dass nach den drei Teilen von Monkey Island Anspielungen auf Popkultur quasi dauerhaft wiederholt wurden von der Konkurrenz.

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 62903 - 26. April 2022 - 18:00 #

Monkeys Islands Erbsünde des lustigen Adventures ist doch schon durch das fehlende Loom 2 bewiesen.

Nein Popkultur Referenzen altern schlicht generell schlecht.

Maestro84 19 Megatalent - - 15810 - 26. April 2022 - 18:34 #

Was nicht verwundert, wenn diese zum Einen eben bereits eine Generation her sind und zwischenzeitlich tausendmal durchgenudelt werden. Alleine all die Referenzen auf Star Wars Episode 4-6 waren ja schon in den 90ern durch und werden heute noch zitiert. Ob das bei heutiger Popkultur noch genauso ist? Da müsste man mal einen jungen Erwachsenen fragen, der die 2010er popkulturell als Kind und Jugendlicher erlebt hat.

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 62903 - 27. April 2022 - 11:23 #

Ich wüsste nicht, warum dem nicht so sein sollte. Vieles wird natürlich vergessen, während anderes wie bei Admiral Ackbar "It´s a trap" durch einen anderen Kontext im Gedächnis bleibt und sich heute eventuell verselbstständigt hat. Nicht viel anders ist es ja auch mit dem ürsprunglichen Bibelbezug bei vielen Sprichwörtern.

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 71634 - 26. April 2022 - 20:17 #

Die besten Startgags sind ja die, die man hinterher erklären muss. ;-)

Maestro84 19 Megatalent - - 15810 - 26. April 2022 - 21:12 #

Ich hab Stargates gelesen. :D

vgamer85 21 AAA-Gamer - P - 28442 - 27. April 2022 - 19:47 #

In der Tat!

ich auch

Maestro84 19 Megatalent - - 15810 - 28. April 2022 - 10:37 #

Nutzerfrage:

GG ist ja eine kleine Firma mit einem ehemaligen Schwaben als Chef. Welche, teils unangenehmen, Arbeiten im Hintergrund wurden dennoch ausgelagert (z. B. Papierkram).

ds1979 17 Shapeshifter - - 8752 - 29. April 2022 - 10:38 #

Was heißt da Ehemalig? Schwabe bleibt man für den Rest seines Lebens."A Schwab bleibd a Schwab!" Wahrscheinlich ist Jörgs Haus das einzige mit "Kehrwoche".:)

Claus 31 Gamer-Veteran - - 346472 - 2. Mai 2022 - 0:09 #

Ich denke, dass wir da mindestens mal das Archivar-Wesen zurechnen dürfen.

ds1979 17 Shapeshifter - - 8752 - 29. April 2022 - 9:36 #

Userfrage: Nach Micheals Kolumne, wie sieht es bei den Redakteuren von GG in Sachen Achievments aus? Wer unter den drei Redakeuren ist ein Platinierer?

Sokar 20 Gold-Gamer - - 21736 - 29. April 2022 - 17:04 #

Userfrage: Das Sub-Genre der Söldner-Management-Spiele hat gerade gefühlt reichlich zulauf, nach Battle Brother erschienen mit Wartales, Wildermyth und The Iron Oath gleich mehrere Spiele dieser Art in relativ kurzer Zeit. Seht ihr (und damit meine ich Jörg ;) das als Genre mit Potential zu größerem oder wird es eher eine Nische bleiben?

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 73848 - 29. April 2022 - 17:26 #

Fun Fact: Es gibt irgendwie eine Fanübersetzung von Battle Brothers ins koreanische und einen koreanischen Streamer der das mit über 2000 Zuschauern spielt :D

ds1979 17 Shapeshifter - - 8752 - 29. April 2022 - 18:28 #

Aber es wird doch nicht der dicke Kim sein? Mein Fehler, dann hätte er 25 Millionen „Follower“.;). Ernsthaft Rundenstrategie und Mittelalter trifft doch gerade einen asiatischen Nerv.

Q-Bert 23 Langzeituser - - 40235 - 30. April 2022 - 3:36 #

Letztlich sind das doch alles Varianten von Jagged Alliance. :]

ds1979 17 Shapeshifter - - 8752 - 30. April 2022 - 8:00 #

Klar genauso wie Mario und Sonic Varianten von Q-Bert sind;)

toreyam 21 AAA-Gamer - P - 30313 - 30. April 2022 - 17:02 #

Userfrage:
GamersGlobal User unterstützen gerne das GamersGlobal-Team. Gibt es eine Möglichkeit ältere (abgeschlossene) Aktionen wie Bildergalerien und Videos wieder feil zu bieten?
wie zum Beispiel https://www.gamersglobal.de/text-gallery/134327/joerg-in-peking-100-annotierte-fotos-fuer-tgs-spender

COFzDeep 22 Motivator - - 32083 - 2. Mai 2022 - 0:28 #

Userfrage (vor allem an Hagen, aber Dennis und Jörg dürfen auch antworten, wenn sie was wissen):
Da Hagen nun schon mehrfach von einem meiner "früher war alles besser"-Klassiker Oni erzählt hat und auch sonst gut bewandert zu sein scheint in Sachen Beat'em Ups/Brawler: Hat der wehrte Herr Gehritz (oder ein anderes Redaktionsmitglied) Empfehlungen für einen modernen Ersatz zum genialen ersten Fighting Force? Also ein gutes Beat'em Up, bevorzugt in 3D, idealerweise mit Koop-Modus und sehr gerne mit Umgebungs-Interaktion. Es hat bei Fighting Force immer viel Spaß gemacht, die Gegnerhorden mit Bierflaschen, Autoreifen und Treppengeländer-Handläufen zu vermöbeln, nur ist die Grafik des Spiels heutzutage leider nur noch schwer zu ertragen.