Ghost of Tsushima: Kurzfilmreihe über Games gestartet

PS4 PS5
Bild von Gucky
Gucky 79062 EXP - 27 Spiele-Experte,R12,S5,A10,J10
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2023 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der Bannerlord Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Wartales Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

24. April 2022 - 8:06 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Ghost of Tsushima ab 38,95 € bei Amazon.de kaufen.

Der amerikanische Schauspieler und Regisseur Stephen Ford hat mit dem Kurzfilm Kiru den ersten von insgesamt drei Kurzfilmen über Kickstarter finanziert bekommen, die von Computer- und Videospielen inspiriert wurden.

Kiru wurde bereits veröffentlicht und handelt von einem ehemaligen Samurai, der für den Tod seiner Familie Rache üben möchte und damit frei an das Actionspiel Ghost of Tsushima erinnert. Weitere Inspirationsquellen für den Kurzfilm sind der japanische Regisseur Akira Kurosawa sowie die John Wick-Filme. Ihr könnt euch den Streifen unterhalb dieser News bereits anschauen.

Schon Ende Mai soll Helljumpers folgen, der sich an das Spiel Halo 3: ODST anlehnt und die Entscheidung zum Inhalt hat, ob das Leben der Protagonisten über dem Leben von Millionen steht. Der Dritte im Bunde wird der Kurzfilm Porter sein. Er orientiert sich an dem Actionadventure Death Stranding und begleitet einen Boten bei seinem Versuch, in einer postapokalyptischen Welt ein wichtiges Paket zuzustellen.

Da die Kickstarterkampagne gut läuft, plant Stephen Ford mit Shards of Narsil einen weiteren Kurzfilm zu drehen, der im Der Herr der Ringe-Universum spielt. Näheres hierzu möchte der Regisseur in Kürze über seine Plattform Ascender verkünden.

Video:

Gucky 27 Spiele-Experte - - 79062 - 24. April 2022 - 8:10 #

Mir gefällt der Kurzfilm gut, denn Kamera, Darstellung, Farbkomposition und die Musik erinnert an die Eastern der siebziger Jahre. Wobei mich der Inhalt nicht nur vom musikalischen Hintergrund an "Spiel mir das Lied vom Tod" erinnert ;).

Toxoplasmaa 22 Motivator - - 31013 - 24. April 2022 - 9:27 #

Sehr stimmig gemacht!

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 45170 - 24. April 2022 - 14:24 #

Cooles Projekt, aber zum Anschauen komme ich erst heute Abend. Bin gespannt!

Mitarbeit