Der Commandante kehrt zurück

Jörgspielt: Wartales – Mix aus Legends of Eisenwald & Battle Brothers
Teil der Exklusiv-Serie Jörgspielt

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 472954 EXP - Chefredakteur,R10,S10,A10,J9
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2022 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

22. April 2022 - 10:00 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Teaser

Als mittelalterlicher Söldner muss man so einiges beherrschen: das Kriegshandwerk, klar, aber auch Angeln, Kochen, Schmieden und noch mehr. Jörg berichtet von einem Mix aus Story-Kampagne und Sandbox.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Der Albtraum, ein großer anderweltlicher Zwitter aus Pferd und Steinbock, hat Severian und Valeria "aneinandergekettet", doch Baldanders rennt heran, hält den richtigen Abstand zu seiner Kollegin ein, um sie nicht mitzutreffen, und lässt dann seinen mächtigen Kriegshammer nach einem 180-Grad-Bogen im Schädel des hässlichen Horror-Viehs terminieren. Danach ein Überkopf-Schlag und zum Schluss die Zorn-Fähigkeit, und das Vieh liegt am Boden. Mit den restlichen Geisterkeilern und -wölfen ist schneller Prozess gemacht, auch wenn in der letzten Kampfrunde sowohl Dr. Talos als auch Dorcas vom Schlachtfeld rennen – ihr kumulierter Schrecken war zu groß geworden.

 

Doch wie bei Alia, die, dem Tode nah, nur noch herumhumpeln kann, ist nach dem Kampf alles vergessen: Die beiden Flüchtenden erhalten ebenso XP wie der Rest, die eingedellten Rüstungen sind schnell repariert, die Wunden Alias durch einen Schluck aus der Medizinpulle versorgt – und mein Haufen freut sich über massig weißes Leder als wichtigstem Bestandteil der Beute. Damit kann unsere Axtkriegerin und Schmiedin Chani höherwertige Waffen und Rüstungen fertigen. Allerdings erst nach Rückkehr ins nächste Dorf: Jetzt ist erst mal eine Rast mit frisch zubereiteten Lammbraten angesagt, denn die Erschöpfung der Gruppe ist im roten Bereich. Während sich der lumineszierende weiße Nebel über dem Geisterwald lichtet und die Farben in die Spielwelt zurückkehren (vulgo: der neue Tag anbricht), schlafen meine tapferen sieben Kämpferinnen und Kämpfer den Schlaf der Gerechten. Ihre drei treuen Packesel, von denen zwei durch den Kampf im Level gestiegen sind, nicht zu vergessen!

22 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 6,99 Euro) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit rund 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbst kommentieren):

Veröffentlicht am 25.03.2024: Empire at War ist eines der wenigen Star-Wars-Strategiespiele und mir sehr wohlig in Erinnerung geblieben. Nun habe ich es an zwei Wochenenden und mit drei großen Mods neu erlebt.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
6,99 €
11,66 €
Monatspreis bei vierteljährl. Zahlung
 
 
7,99 €
12,99 €
Monatspreis regulär
 
 
8,49 €
13,49 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 22 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.