Elden Ring: Mod lässt euch das Spiel pausieren

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 179219 EXP - Redakteur,R9,S10,A9,J10
Dieser User hat uns bei der Lords of the Fallen Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Ishin Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

7. März 2022 - 13:12 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Elden Ring ab 68,84 € bei Amazon.de kaufen.

Dark Souls-Spieler sind es schon gewohnt, dass sie von Gegnern überrascht werden können, während sie sich durch das Inventar wühlen, da das Spiel währenddessen nicht pausiert. In Sekiro - Shadows Die Twice (im Test) ging From Software einen anderen Weg: Hier fror das Geschehen ein, wenn ihr im Menü Änderungen vornehmen (oder einfach dem Ruf der Natur folgen) wolltet. Allerdings besitzt Sekiro auch im Gegensatz zu Dark Souls oder Bloodborne keine direkte Möglichkeit für Online-Multiplayer.

Auch Elden Ring (im Test) lässt euch nun wieder mit anderen Befleckten gemeinsam kämpfen oder sie zum Duell fordern. Folglich läuft das Spiel auch auf dem Karten-Bildschirmen und in anderen Menüs weiter, selbst wenn ihr offline unterwegs seid. PC-Spieler können sich nun aber über die Mod Pause The Game eine Ruhepause gönnen, die das Spiel pausiert, wenn ihr P (oder eine andere eingestellte Taste) drückt. Eine Einbindung bei Controller-Steuerung ist noch nicht implementiert, doch der Modder fügt aktuell noch neue von der Community gewünschte Features hinzu. So ist es möglich, die "Spiel pausiert"-Nachricht permanent auszublenden, um so einen rudimentären Foto-Modus zu erhalten.

Zum Aktivieren der Mod müsst ihr allerdings über die vom Modder bereitgestellte Anleitung Easy Anti Cheat deaktivieren und den Titel über die Exe-Datei und nicht Steam starten. Sollte allerdings etwas schiefgehen, versichert der Ersteller der Pause-Mod, dass dann die Modifikation schlicht nicht geladen wird und ihr nicht etwa als Betrüger markiert werdet.

Unterdessen werden weiter regelmäßig Patches veröffentlicht, die sich den besonders bei der PC-Version von Elden Ring verbreiteten Problemen in Sachen Performance, Bugs und Steuerung annehmen sollen.

rammmses 22 Motivator - P - 32718 - 7. März 2022 - 13:27 #

Cheater! Git gut! :P ;)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 161965 - 7. März 2022 - 13:38 #

Hab schon nachgeschaut, es gibt bereits Dateien für die Cheat-Engine (God-Mode!). Sobald ich einen fähigen Rechner habe, werde ich mir wohl statt der Playstation- die PC-Version zulegen. :) Ja, steinigt und verunglimpft mich. ;)

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40465 - 7. März 2022 - 14:50 #

Niemals, Drapondur. Ich verstehe dich nämlich nur zu gut ;)

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 110441 - 7. März 2022 - 15:27 #

Es spricht doch nichts gegen eine Pinkelpause ;).

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 78508 - 7. März 2022 - 16:08 #

Hast du nicht die Tage davon erzählt, dass du Demons Souls angefangen hast zu spielen? Wenn du das schaffst ohne dich selbst zu betrügen, schaffst du es bei Elden Ring auch.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 161965 - 7. März 2022 - 19:17 #

Ich habe nie behauptet, dass ich bei Demon's Souls nicht betuppe. Mittels PS+ kann man nämlich rudimentär einen Quickload/-save durchführen. :) Ja, ich kann's nicht lassen...

Kamuel 13 Koop-Gamer - 1565 - 9. März 2022 - 10:20 #

Naja in Elden Ring hättest du auch noch Mimic Tear als Summon zur "Unterstützung" das wäre dann der Easy-Mode, weil das Ding so stark ist, dass es sogut wie alle Bosse sogut wie alleine macht(je nach Level, aber ab 5-10 ist es stärker als du selber) und man sich nur ne ruhige Ecke suchen muss und abwarten. Ein vollkommen optionaler Lategame Boss geht damit nicht ganz so gut.

Und man kann es sich sehr früh holen, weil der Weg dahin, nunja den kann man laufen und dann der einzige Boss der im Weg steht nunja mit paar Dodge-Rolls am Anfang und dann Geduld kann man den von Npc-Summon sich machen lassen und danach ein anderer Miniboss mit Jump Attack allein reicht, weil er sich dagegen nicht wehren kann. Ansonsten nur laufen und looten.

Und man sich am Ende fragt wie son Ding es ins Spiel geschafft hat. Weil auf +10(Upgrade Materialen bekommt man auch durch reines laufen und looten) zerstört es alles alleine und hält die Aggro eigentlich auf sich, sodass man nur noch eventuell zu großen AOE Attacken ausweichen muss, oder man haut von hinten noch mit drauf und dann hat wirklich nichts mehr was zu melden.

Oder einfach Magic spielen, dann steht man immer sicher auf Entfernung und Magic wie immer viel zu stark, das in Kombination mit der Mimic Tear und ich würde die Behauptung aufstellen: Jeder kriegt es damit hin das Game durchzuspielen ohne externe "Hilfen"

vgamer85 (unregistriert) 7. März 2022 - 14:26 #

Sehr cool. Wenns die Entwickler nicht wollen, dann eben so.

Sciron 20 Gold-Gamer - 24183 - 7. März 2022 - 14:37 #

Naja, ob das so notwendig ist? Wer einfach nur in der Gegend rumsteht ohne aktiv einen Gegner zu "aggroen", wird eigentlich auch nicht angegriffen. Wenn man auf Nummer sicher gehen will, macht man halt fix ne Schnellreise zu nem "Bonfire" (Ja, ich nenne das immer noch so). Also mir ist es in über 70 Stunden noch nie passiert, dass ich gestorben bin weil ich beim Inventar-Fummeln angegriffen wurde.

rammmses 22 Motivator - P - 32718 - 7. März 2022 - 14:54 #

Es geht wahrscheinlich eher darum, wenn beispielsweise während eines langen Kampfes die Tür klingelt und sowas ;)

Sciron 20 Gold-Gamer - 24183 - 7. März 2022 - 15:02 #

Türen kann man auch am nächsten Tag noch öffnen. Da muss man echt Prioritäten setzen.

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 110441 - 7. März 2022 - 15:34 #

Und wenn der Herr aufs Klo muß? Dafür zur Sicherheit eine Schnellreise zu bemühen, wieder an die Stelle zu dackeln (ggf. wieder sich der Gegner entledigen), anstatt einfach mal für die Minute eine Pausen-Funktion des Spiels zu nutzen, kann doch nicht so verwerflich sein. Flasche pinkeln mag da ja helfen, aber Hände waschen...

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40465 - 7. März 2022 - 15:39 #

Zocker-Windel?

Sciron 20 Gold-Gamer - 24183 - 7. März 2022 - 15:59 #

Aufs Klo muss man ja nicht von jetzt auf gleich. Sowas kündigt sich meistens mindestens ne halbe Stunde vorher an, sofern man ein gewisses Alter noch nicht erreicht hat.

Wie gesagt, einfach stehen bleiben, wenn man grade keinen Gegner an der Backe hat. Ist nicht so als würden da großflächig die Viecher im Spiel patroullieren. Für die Aggro muss man in den allermeisten Fällen selbst sorgen. Und wenn es irgendwo grade Feinde auf einen abgesehen haben, kann man nichtmal die Map aufrufen. Dadurch kann man's alleine schon testen.

Deshalb also extra in den Dateien pfuschen und noch eventuell einen Bann oder ähnliche Sanktionen auf Steam zu risikieren, halte ich für völlig überflüssig.

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 110441 - 8. März 2022 - 14:43 #

Zusammen im Multiplayer kann ich das ja verstehen, aber Solo bzw. in einem Solo-Spiel? Ich frag mich da eher, ob dieser in meinen Augen Standard, ein Spiel mal pausieren zu können (Gründe gibt es neben Klo gehen genug), an der Unfähigkeit der Entwickler liegt oder die einfach zu faul sind, sowas zu implementieren.

Der Mod-Weg ist sicherlich etwas umständlich, aber es ging ja allgemein um die Frage, Spiel mal schnell pausieren können (auf GG ist es ja eher dürfen ;)) oder nicht.

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84111 - 8. März 2022 - 16:31 #

Für Souls-Fans ist das wahrscheinlich Teil der Hardcore Experience. Bei jedem anderen Entwickler wäre es ein massiver Aufreger. ;-)

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75672 - 8. März 2022 - 23:37 #

Es wird einfach eine bewusste Designentscheidung sein und kein zu doof oder zu faul.

Vampiro Freier Redakteur - - 124362 - 9. März 2022 - 16:49 #

Es ist halt kein Solo-Spiel, sondern hat einen Multiplayer.

ABER: Dem Offline-Modus hätten sie ruhig eine Pausenfunktion verpassen können. Da spricht imho nicht wirklich was dagegen, auch nichts "künstlerisches". Aber gut, man kann sich ja auch schlicht ausloggen. Daher vermutlich einfach Faulheit.

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 110441 - 9. März 2022 - 18:44 #

Es ist ja wohl auch ein Solo-Spiel. Daß es Always On hat ist wieder eine andere Geschichte.

Vampiro Freier Redakteur - - 124362 - 9. März 2022 - 20:59 #

Im Offline-Modus ist es das. Das kann ich wie gesagt auch nicht nachvollziehen, dass es da nicht geht.

rammmses 22 Motivator - P - 32718 - 9. März 2022 - 18:49 #

Es geht übrigens, wenn man die Steuerung sich anzeigen lässt auf der Karte, pausiert es. :D

Vampiro Freier Redakteur - - 124362 - 9. März 2022 - 21:02 #

Das ist ja ein Ding. Sperrt es dann auch Invasionsmöglichkeiten? Was passiert, wenn gerade jemand da ist, Invasion oder Coop?

Macht die offiziell fehlende Pause noch weniger nachvollziehbar.

rammmses 22 Motivator - P - 32718 - 9. März 2022 - 21:09 #

Ich denke das ist aktuell ein Bug und wird gepatcht, es soll keine Pause geben

Vampiro Freier Redakteur - - 124362 - 9. März 2022 - 23:54 #

Ah, danke :)

Frage mich, was im Koop passiert.

Jac 19 Megatalent - P - 15595 - 7. März 2022 - 15:04 #

Hier wird zwar kein anderer Spieler geschädigt und somit habe ich auch kein grundsätzliches Problem damit, allerdings ist es garantiert ein Verstoß gegen den Nutzungsvertrag und könnte somit auch geahndet werden, sofern das im Nachhinein rauskommt.
So richtig erschließt sich mir das Ganze aber auch nur bedingt, wenn ich "wohin" muss, dann muss ich das tun, dann wiederhole ich eben was ich ingame gerade gemacht habe.
Ist ja durchaus auch ein Feature des Spiels was zum Spielgefühl beiträgt, dass man sich wenig "sicher fühlt".

Wolfen 17 Shapeshifter - 6170 - 7. März 2022 - 15:31 #

Ich hab bis heute nicht verstanden, wieso das überhaupt so ist. Als Spieler sollte das doch wenigstens mir überlassen sein, ob ich das haben will dass das Spiel pausiert.

Vorallem wegen dem dämlichen UI von allen Souls-Spielen war auch die Bedienung bisher immer furchtbar.

vgamer85 (unregistriert) 7. März 2022 - 15:39 #

Das haben die bis heute nicht hinbekommen. Traurig. Aber naja solange es die harten Fans nicht stört macht auch niemamd da was...

ganga 20 Gold-Gamer - 22831 - 7. März 2022 - 15:56 #

Man kann das Spiel nicht pausieren? Wtf? Als Elternteil dann der endgültige Punkt dafür dass ich das niemals spielen werde.

Laziara 16 Übertalent - 4929 - 7. März 2022 - 16:00 #

passend zum pausenmodus hab ich auch noch ne free cam, damit lassen sich so manch schicke screenshots machen.

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 22658 - 7. März 2022 - 16:26 #

man kann auch einfach das Spiel beenden. Das Spiel speichert ja immer, also auch genau dort wo man gerade steht.

rammmses 22 Motivator - P - 32718 - 7. März 2022 - 19:11 #

Nicht in Bossarenen.

Maryn 15 Kenner - - 3914 - 7. März 2022 - 20:32 #

Das dachte ich doch auch - war zumindest in den Dark Souls Teilen so.
Klar, nicht in Bossarenen, aber vor Bossen sollte man auch tunlichst jegliche Ablenkung vermeiden.

Maverick 34 GG-Veteran - - 1334861 - 7. März 2022 - 17:20 #

Yeah, Zeit für ein Snickers! ;)

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - 8092 - 7. März 2022 - 17:54 #

Du bist nicht du, wenn du hungrig bist!

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75672 - 7. März 2022 - 23:34 #

Auch wenn die Möglichkeit des Pausierens natürlich schöner ist, hab ich bisher in den Souls-Spielen kein Problem damit gehabt, es nicht zu können, es ist bei mir deswegen jedenfalls nie zu unverhofften Toden gekommen. ;)

Hagen Gehritz Redakteur - P - 179219 - 8. März 2022 - 14:29 #

Ich wühlte schon manches mal im Inventar rum und vergaß, dass ich noch vergiftet bin...

Sciron 20 Gold-Gamer - 24183 - 8. März 2022 - 16:29 #

Ich hab oft ewig im Inventar rumgewühlt weil ich vergessen hatte, welches Item ich als letztes eingesammelt habe. Ist eine ähnlich schmerzhafte Erfahrung ;). Vor allem gibt es immer noch keine "New"-Kennzeichnung für frisch eingesammelten Kram. In solchen Sachen hängt FromSoft anderen Entwicklern gefühlt 20 Jahre hinterher.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 78508 - 8. März 2022 - 20:20 #

Linken Stick drücken, dann kann man sortieren nach zuletzt aufgesammelten Items :) Muss man zwar immer noch jeden Tab einzeln durchsuchen, aber besser als nix.

Sciron 20 Gold-Gamer - 24183 - 8. März 2022 - 23:04 #

Ach, danke. War unten bei den Tasten gar nicht aufgelistet, falls man nicht extra ins Hilfs-Menü geht...

Ist zwar weiterhin nicht optimal, aber dürfte sich als nützlich erweisen.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 78508 - 9. März 2022 - 19:42 #

Hab das auch nur durch reddit erfahren, sonst hätte ich das im Leben nicht probiert. Hatte mich nur so unterbewusst gewundert, dass sie die Sortierfunktion aus den anderen Spielen wegrationalisiert haben - dabei war sie nur versteckt.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75672 - 8. März 2022 - 23:39 #

Geht das auch schon in den Souls-Spielen und ich hab es immer übersehen oder erst seit Elden Ring?

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 78508 - 9. März 2022 - 19:43 #

Also sortieren konnte man schon immer, aber ob es eine nach neuesten Items gab könnte ich jetzt gar nicht sicher sagen - spontan würde ich sagen Nein, und das wäre dann neu in ER.

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 110441 - 9. März 2022 - 9:58 #

Es gibt anscheinend eine Alternative, das Spiel zu pausieren, ohne eine Mod benutzen zu müssen. Dazu muß man nur ins Inventar und die Menü-Erklärbär-Funktion aufrufen:

https://twitter.com/IronPineapple_/status/1501218111235796997

AlexCartman 20 Gold-Gamer - 22087 - 10. März 2022 - 0:19 #

Weiter oben wurde vermutet, dass das ein Bug sei, der noch gepatcht wird.

Mitarbeit