Die Siedler: Ubisoft verschiebt Aufbau-Wusel-Spiel

PC
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 172477 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

4. März 2022 - 11:08 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Ursprünglich sollte der neueste Teil von Die Siedler bereits in knapp zwei Wochen, am 17. März 2022 erscheinen. Wie Ubisoft nun in einem Tweet bekannt gegeben hat, müsst ihr noch etwas länger warten, bevor ihr loswuseln könnt. Einen genauen neuen Termin gibt es allerdings noch nicht.

Die jüngste Closed Beta war eine großartige Gelegenheit für alle teilnehmenden Spieler:Innen, wertvolles Feedback zum aktuellen Zustand des Spiels zu geben, und wir möchten uns für eure Beteiligung bedanken. Während wir das Feedback durchgingen, wurde unserem Team klar, dass die Qualität noch nicht mit der Vision des Teams übereinstimmte.

So das Statement. Damit dürfte das Studio durch die Blume sagen, dass das Spiel in der Beta nicht gerade gut aufgenommen wurde. Auch Jörg war in seiner Viertelstunde zu Die Siedler nur bedingt angetan von dem neuen Serienteil.

Wunderheiler 21 AAA-Gamer - 30632 - 4. März 2022 - 11:52 #

Interessant dass man „externes Feedback“ für die „eigene Vision“ braucht…

Shake_s_beer 19 Megatalent - - 19139 - 4. März 2022 - 11:58 #

Oha, da scheint das Feedback wohl wirklich nicht so toll gewesen zu sein. Das war ja auch im Kleinen hier bei GG zu lesen. Als Siedler-Fan (hauptsächlich Teil 2 und 3) war ich nach dem Gesehenen aus der Preview/Viertelstunde auch eher enttäuscht.

Lencer 19 Megatalent - P - 14855 - 4. März 2022 - 12:09 #

Ich fand das in der Viertelstunde ganz schlimm. Das Jörg überhaupt sowas wie eine Rush-Stratgie in Erwägung ziehen konnte, ist für ein Siedler Aufbau-Spiel schon ziemlicher Murks. Kritik bspw. an der Gafik halte ich aber für völlig überzogen. Das hätte für mich gepasst. Aber irgendwie fühlte sich das überhaupt nicht rund an. Ich hätte mir schon alleine gewünscht, dass das irgendwie besser rüberkommt, dass man da mit einem Schiff an der Insel gelandet ist und dann vllt. erstmal ne Basis in Strandnähe errichtet, bevor man sich mehr und mehr ausdehnt und irgendwann ein zentrales Haupthaus bauen kann usw.

Shake_s_beer 19 Megatalent - - 19139 - 4. März 2022 - 12:28 #

Grafisch wäre das für mich auch vollkommen okay gewesen. Dass man aber scheinbar Warenketten zu sehr vereinfacht hat und das Spiel in Richtung Multiplayer-Fokus gerückt hat, gefällt mir nicht.

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40549 - 4. März 2022 - 14:47 #

Ich glaube damit fasst du es sehr gut zusammen :)

Lefty 14 Komm-Experte - 2621 - 4. März 2022 - 20:00 #

Genau DAS ist der Punkt.

reen 16 Übertalent - P - 4030 - 5. März 2022 - 16:11 #

Ja Total, das sind auch meine eigenen Kritikpunkte gewesen, Plus die Sache mit der rushtaktik , das geht garnicht in einem siedlerspiel ich hab das Gefühl die entwickler wurde es untersagt sich mit der Serie zu beschäftigen anders kann ich mir kaum die getroffenen Entscheidungen erklären

T_Prime 16 Übertalent - P - 4710 - 6. März 2022 - 9:57 #

Das sehe ich ganz genauso.

Wiking 13 Koop-Gamer - P - 1212 - 5. März 2022 - 14:35 #

Gamestar hat das Spiel ja verbal vernichtet, scheinbar ist es einfach zu streamlined um ein echtes Siedler zu sein.

advfreak 22 Motivator - - 32155 - 4. März 2022 - 12:03 #

Die Siedler ist halt auch so ein Spiel das damals schon so perfekt war das es heutzutage fast unmöglich ist den Spielspaß nochmals einzufangen. Ich spiele heute immer noch lieber das Original, das geht mir z.B. auch bei Theme Park, Mad TV, Giana Sisters usw. so das eben auch dank modernster Technologie die Nachfolger den Spirit einfach nie mehr erreichen (können). :)

Larnak 22 Motivator - 37541 - 4. März 2022 - 22:09 #

Das Problem ist eher, dass Siedler damals noch in einer Umwelt existierte, in dem der fundamentale Widerspruch der Serie, nämliche langsame Aufbaustrategie zum alleinigen Zweck am Ende alles mit Militär zu überrollen, noch kein großes Problem war. Heute setzt man sich damit zwischen alle Stühle, und für die jeweiligen Disziplinen Aufbau und Militär gibt es sehr viele sehr hochwertige Alternativen.

Sonry 11 Forenversteher - 676 - 4. März 2022 - 12:07 #

Das war ziemlich klar das sie das Spiel nochmal verschieben werden nach den katastrophalen Aussagen der Presse.

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84456 - 4. März 2022 - 12:18 #

Die nächste Totgeburt nach dem Anteria-Desaster...?! Schade, was aus den Siedlern geworden ist. Teil 7 war noch echt gut.

vgamer85 (unregistriert) 4. März 2022 - 12:26 #

Siedler stirbt vor sich hin..oder doch nicht?Da sind wir mal gespannt

Maestro84 19 Megatalent - - 18690 - 4. März 2022 - 12:54 #

Von Aufbau-Wusel war ja zuletzt Nichts zu sehen. Die gezeigte Version war eher ein durchschnittliches Echtzeitstrategiespielm

furzklemmer 15 Kenner - 3940 - 4. März 2022 - 13:28 #

Schon lustig, wie man seine eigenen IPs so wenig verstehen kann.

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40549 - 4. März 2022 - 14:48 #

Wäre nicht das erste Mal, dass irgendwie das Verständnis für das eigene Produkt verloren geht.

Maverick 34 GG-Veteran - - 1343892 - 4. März 2022 - 14:56 #

Japp, da gibt es so einige Negativ-Beispiele. ;)

Sothi 13 Koop-Gamer - 1652 - 4. März 2022 - 14:06 #

Die Beta hat mich gelangweilt, in sofern könnte man sagen: Guter Schritt. Andrerseits: Ich weiß nicht, wie man den vermurksten Unterbau noch kitten möchte - da müsste man (erneut) ans Reißbrett.

An dieser Stelle eine weitere Lanzenbrechung für Die Siedler 7 -- einem zu unrecht oft missachteten Siedler-Geniestreich.

Lefty 14 Komm-Experte - 2621 - 4. März 2022 - 20:02 #

Geniestreich, da werden dir einige widersprechen (Vor allem diejenigen, die Teil 1-3 gespielt haben). Siedler7 fehlte nur noch ein Map-Editor. :D

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84456 - 5. März 2022 - 13:43 #

Als Fan von Teil 2 fand ich Siedler 7 auch großartig. :-)

Larnak 22 Motivator - 37541 - 6. März 2022 - 4:35 #

Kann mich als Fan von Teil 3 nur anschließen :D

Lefty 14 Komm-Experte - 2621 - 7. März 2022 - 0:06 #

Ich hab' nichts gesagt :D :D :D

Maverick 34 GG-Veteran - - 1343892 - 4. März 2022 - 14:21 #

Ob die Entwickler damit das Ruder noch herumreißen können...

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40549 - 4. März 2022 - 14:48 #

Ich drücke ihnen ganz fest die Daumen!

Maverick 34 GG-Veteran - - 1343892 - 4. März 2022 - 14:57 #

Vielleicht hilft es ja! ;-)

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40549 - 4. März 2022 - 14:59 #

Mehr kann ich da auch nicht beisteuern. :)

Restrictor81 22 Motivator - - 31317 - 4. März 2022 - 17:15 #

Ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 45181 - 4. März 2022 - 16:55 #

Also doch wieder zurück zu den ursprünglichen Präsentationen?

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84456 - 4. März 2022 - 17:02 #

Das wäre schön.

T_Prime 16 Übertalent - P - 4710 - 4. März 2022 - 21:03 #

Wäre schön, am besten wieder zu der Version von vor zwei Jahren zurückkehren. Dann noch mal Zeit nehmen, um ein gutes Spiel zu machen.

Sokar 24 Trolljäger - - 53801 - 7. März 2022 - 10:29 #

Ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich funktioniert. Es muss schließlich seinen Grund haben, warum sie die Version eingestampft haben.
Aus den internen Betas habe ich gehört (entgegen jeder NDA wohlgemerkt und auch kaum verifizierbar), dass die Version einfach keinen Spaß gemacht hat. Ihr fehlte vor allem ein Alleinstellungsmerkmal, sie spielte sich beliebig.
Ob das wirklich so war, kann ich nicht beurteilen - aber das kann von uns niemand, weil sie niemand gespielt hat. Die durch Trailer genährt Vorstellung davon, wie sich ein Spiel spielen würde bringt da gar nix - siehe zahllose Beispiele wie CP2077.

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 11497 - 4. März 2022 - 18:01 #

Es muss ja nicht in einer Komplexität eines Anno 1800 mit 3 Season Passes ausarten. Will ja niemand. Aber ich frage mich echt, ob und was sie sich dabei denn vorgestellt haben. Und für wen genau das Endprodukt überhaupt gedacht sein soll.

Lefty 14 Komm-Experte - 2621 - 4. März 2022 - 20:04 #

Vor allem, warum hat man die Warenketten so beschnitten? Es gibt noch ein paar andere Eingriffe, bei denen ich mich frage ob irgendjemand das Prinzip des Spiels (und seinen Erfolg) verstanden hat.

Maestro84 19 Megatalent - - 18690 - 4. März 2022 - 21:00 #

Anno 1800 ist mir echt zu groß, da wäre ein nettes Wuselspiel echt mal nett. Vielleicht schaue ich mal in Foundat rein.

Lencer 19 Megatalent - P - 14855 - 5. März 2022 - 15:44 #

Ja, tu das. Hab Foundation in der DU-Galerie beschrieben.

Lefty 14 Komm-Experte - 2621 - 7. März 2022 - 0:09 #

Anno 1800 besteht zu mind. 50% aus dem Feedback der Spieler. Die Inhalte der DLC waren ganz großen Teil Spielerwünsche, die umgesetzt wurden. Was mich an diesem Siedler-Teil so irrritiert ist, warum haben sie es hier nicht genauso gemacht, sondern einfach ihr Ding durchgezogen?

Sokar 24 Trolljäger - - 53801 - 7. März 2022 - 10:25 #

Mich würde nicht wundern, wenn sie es so gemacht haben.
Das Problem ist, dass die Siedler-Serie keine so klare Linie wie Anno verfolgt. Die mittlerweile sieben Teile spielen sich teils recht unterschiedlich, die Gemeinsamkeiten sind zwar da, aber nicht so viele wie bei Anno. Wenn du auf die kompetitive S3/4 Community hörst, die wollten bestimmt sowas in der Richtung. Kompetitive Communities sind leichter zu erreichen und sichtbar wie die stillen Solospieler, von denen Siedler aber auch sehr viele hat. Und bei einer Serie ohne klare Linie kannst du es sowieso nie jedem recht machen, weil gefühlt jeder einen anderen Teil favorisiert. Aber hier scheinen sie wirklich bei allen daneben gegriffen zu haben...

Andreas Peter 12 Trollwächter - 1047 - 4. März 2022 - 18:26 #

Würde mich überhaupt nicht wundern wenn das nie mehr erscheinen wird. Scheint ja ein einziges Gameplay-Desaster zu sein

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 271339 - 4. März 2022 - 18:35 #

"Die Vision des Teams"...aha. Ich weiss, dass die Vision des Teams tatsächlich eine andere war, bevor Ubisoft alles zusammenstreichen ließ. Hoffentlich wird alles wieder zurückgebaut, was Die Siedler letztlich ausmacht und nicht dieses Beta-Produkt, was im Grunde nur eine MP-RTS-Battle-Arena darstellt.

T_Prime 16 Übertalent - P - 4710 - 4. März 2022 - 21:05 #

Nun, da wird möglicherweise das Feedback nicht ganz so gut ausgefallen sein. Ich hoffe, dass Blue Byte das Ruder noch irgendwie rumreißen kann. Aber dafür müsste wohl noch etwas länger entwickelt werden.

Maverick 34 GG-Veteran - - 1343892 - 5. März 2022 - 14:33 #

Mal abwarten, wieviel zusätzliche Zeit letztendlich für den Titel noch rausspringt.

AlexCartman 20 Gold-Gamer - 22091 - 5. März 2022 - 1:50 #

Ubisoft kann offenbar nur noch Open World nach Ubi-Formel.

Noodles 26 Spiele-Kenner - 75672 - 5. März 2022 - 1:53 #

Anno 1800 soll doch ziemlich gut sein.

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - 8092 - 5. März 2022 - 1:54 #

Yay ;)

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - 8092 - 5. März 2022 - 1:53 #

Anno 1800 wird sich das merken!

Sokar 24 Trolljäger - - 53801 - 5. März 2022 - 11:01 #

Ich würde da nicht zu viel erwarten. Wahrschenlich patchen sie die Balance, damit man nicht mehr den Gegner in < 5 Min. tot rushen kann, das dürfte es aber auch schon gewesen sein. An eine Neuausrichtung, wie es sich viele Fans wünschen, glaube ich nicht. Dafür ist schon zu viel Geld in die Entwicklung geflossen und schon die letzten Version wirkte mehr wie finanzielle Schadensbegrenzung.

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40549 - 5. März 2022 - 12:58 #

Nun nimm mir doch nicht alle Hoffnung. :(

Mitarbeit
News-Vorschlag: