Fire Emblem Warriors - Three Hopes: Neuer Musou-Teil kommt im Juni

Switch
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 172367 EXP - Redakteur,R10,S10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

10. Februar 2022 - 10:23 — vor 33 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Eigentlich sind die Spiele der Fire Emblem-Reihe Rundentaktik mit ausgeprägten Storys. Doch die Warriors-Ableger kommen in bester Musou-Tradition daher und lassen euch Myriaden an Gegner auf einen Schlag verhauen. Mit Fire Emblem Warriors - Three Hopes wurde nun ein neuer Massenprügler angekündigt, der – wie der Name dezent andeutet – auf Fire Emblem - Three Houses (im Test, Note: 9.0) basiert.

Ihr werdet euch also mit Edelgard, Dimitri, Claude und anderen bekannten Figuren durch Fódlan prügeln. Zu erwarten ist auch, dass die Story des Hauptspiels etwas weitergesponnen wird. Erscheinen wird das Spin-Off bereits am 24. Juni 2022, natürlich exklusiv auf Nintendo Switch. Einen ersten Trailer könnt ihr unterhalb dieser News ansehen, der zeigt gewohnt übertriebene Kost im Dynasty Warriors-Stil.

Video:

Olphas 25 Platin-Gamer - - 62384 - 10. Februar 2022 - 10:46 #

Da hab ich ja schon Bock drauf, muss ich sagen.

TSH-Lightning 25 Platin-Gamer - - 61911 - 10. Februar 2022 - 11:14 #

Das erinnert mich daran mit den Roten oder Blauen Three Houses durch zu spielen.

Hagen Gehritz Redakteur - P - 112203 - 10. Februar 2022 - 11:52 #

Das scheint sehr so eine alternative Zeitlinien-Kiste wie bei Hyrule Warriors - Zeit der Verheerung zu sein. Erwarte da schon angesichts des Designs der Gegenspieler nicht mehr als seichten Fan-Service. Aber immerhin bin ich ein großer Fan, freue mich also derbe.

Sokar 20 Gold-Gamer - - 22089 - 10. Februar 2022 - 14:12 #

Kommt doch ein wenig überraschend, ich rechne ja immer noch mit einem Remake von Genealogy of the Holy War. Aber das nehme ich auf. Sofern die Performance stimmt, bei Hyrule Warriors 2 brach die später ja sehr drastisch ein. Auf der Switch erwarte ich keine 60 FPS mehr (auch wenn die bei einem Action-Spiel für mich schon nötig sind), aber stabile 30 sollten es schon sein - und nicht die zweitweise 10 von HW2.
Mal sehen was sie aus der Story machen. Ich fand die Welt und Lore von Fodlan für zu gut, um sie nur in einem Spiel abzufrühstücken. Da steckt noch viel Potential drin. Aber wie sie das mit den unterschiedlichen Enden von FETH und allgemein dem Story-Verlauf in Einklang bringen wollen, interessiert mich. Kommt auf jeden Fall auf die Liste.

Sir MacRand 13 Koop-Gamer - - 1621 - 12. Februar 2022 - 1:34 #

Was die Story betrifft:
In Three Houses war der Hauptcharacter der Dreh- und Angelpunkt der Story. In dem man zu Beginn sein Haus auswählte bestimmte man seinen Werdegang sowie den der Geschehnisse. Ich schätze mal das sie schlichtweg eine neue Alternative erschaffen haben die eine neue Geschichte ermöglicht.

Sokar 20 Gold-Gamer - - 22089 - 14. Februar 2022 - 17:09 #

Sieht ein wenig danach aus, dass sie eine Art alternative Zeitlinie damit aufmachen. Allein das Design der Haussprecher in der Kriegsphase sieht deutlich anders aus (Edelgard, Dimitri, Claude).

Phoncible 22 Motivator - - 33349 - 10. Februar 2022 - 15:00 #

Also großer Three Houses Fan macht mich das Spiel doch - trotz der ganz anderen Mechanik - sehr neugierig. Werde aber den (hoffentlich geplanten) GG Test abwarten.

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9999 - 10. Februar 2022 - 17:08 #

Schaut gut aus. Hoffentlich bleibt es flüssig auf der Switch.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 38861 - 10. Februar 2022 - 18:17 #

Da ich wohl einer der wenigen bin, denen der Vorgänger gut gefallen hat, freue ich mich.

Hagen Gehritz Redakteur - P - 112203 - 10. Februar 2022 - 19:43 #

Kam der bei der Zielgruppe so schlecht weg? Gehört für mich durch die Fußtruppen-Befehle (inklusive Schere-Stein-Papier-Prinzip von FE) zur Spitze des Musouversums.

Sokar 20 Gold-Gamer - - 22089 - 11. Februar 2022 - 0:01 #

Ich fand ihn gut, spielerisch halt das, was man zu erwarten hat (das Waffendreick hat seinen Einfluss, aber nicht so stark wie in den Hauptspielen). Story war eher meh, aber man bekommt jede Menge Content - wenn man auf Grinden steht. Es wird schnell monoton, aber das ist bei Muso ja relativ normal.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 38861 - 11. Februar 2022 - 9:13 #

Vielleicht auch eine Frage der Bubble.

Ich habe in den Threads zu Musou-Titeln oder in Podcasts mit Enthusiasten (ich kann mich an Insert Moin erinnern) überwiegend "nicht so toll" wahrgenommen, zum Großteil aber nachträglich.

Ich selbst fand es auch gut, war aber auch eines meiner ersten Musou.

Desotho 17 Shapeshifter - 7923 - 11. Februar 2022 - 14:27 #

Ich mochte es sehr, dass man seine Einheiten auf der Karte aussenden und dann dazwischen wechseln konnte.

Desotho 17 Shapeshifter - 7923 - 11. Februar 2022 - 14:24 #

Ich hab da 100 Stunden in Fire Emblem Warriors versenkt und es war damit mein bisher liebstes Musou Spiel.

Harry67 20 Gold-Gamer - - 22198 - 10. Februar 2022 - 23:02 #

Hm, ich bleibe beim Rundenmodus und kann warten ;)

Sir MacRand 13 Koop-Gamer - - 1621 - 12. Februar 2022 - 1:21 #

Ja Mann darauf freue ich mich echt. Ich habe Fire Emblem: Three Houses mehrfach durchgespielt. Ich habe beide Hyrule Warriors jeweils zwei mal durchgespielt. Meine Vorfreude ist daher groß. Ich schätze das der Warriors-Ableger von Three Houses eine alternative, neue Storyline erzählen wird die es im Taktik-Rpg so nicht gab.