Hinter den Kulissen? Auf den Tischen!

Editorial (Januar 2022)
Teil der Exklusiv-Serie Editorial

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 449586 EXP - Chefredakteur,R10,S10,A10,J9
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2022 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

3. Februar 2022 - 17:10 — vor 43 Wochen zuletzt aktualisiert

Teaser

Auch in diesem... Januar lässt euch Jörg mit seinem Editorial vor, hinter und auf die GG-Kulissen blicken, wenn, ja wenn ihr Premium-User seid. Für die anderen gibt's immerhin etwas Bildung zu Beginn.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Willkommen im Neuen Jahr! Ja, wir sind im Anno Domini MMXXII – einem der seltenen Fälle, in dem ich die lateinische Schreibweise schön und lesbar finde. Nehmt hingegen beispielsweise MCMLXXXVIII, und wohl niemand wird es dem arabischen 1988 vorziehen oder, außerhalb einiger spezialbegabter Kreise, auch nur auf einen Blick entziffern können. Wohingegen gerade runde Jahreszahlen wunderschön kompakt sind im Römischen Alphabet, nehmen wir dazu das schicke MD für 1500. Problematisch wird das Jahr von Christi Geburt, denn für die Null hatten die Römer kein Zeichen. Wobei die damals eh noch den Julianischen Kalender verwendeten und sich damals im Jahr 753 (nach Gründung Roms) wähnten. Wobei, gibt es das Jahr 0 überhaupt, oder kam nicht nach 1 v.Chr. gleich 1 n.Chr?! Das sind schwere, ja gravitätische Gedanken, die ihr euch bestimmt noch nie gemacht habt, aber auch falls doch, habe ich euch mittlerweile komplett abgelenkt von dem traurigen Umstand, dass ihr diese Jahresanfangsbetrachtungen erst am 3. Februar von mir erhaltet, fürs Januar-Edi. Ich bin halt ein Fuchs!

 

Ihr seid vielleicht ebenfalls Füchse (oder Füchsinnen), aber ihr seid keine Premium-User, sollte es euch ab ungefähr hier so langsam irgendwie grau vor Augen werden. Grau und immer grauer, bis all der schöne Text verschwunden ist. Und all die wunderbaren, bewusstseinserweiternden Gedanken nicht zu lesen sind. Denn das Grau ist unser optisches Äquivalent für eine langsam aber stetig lauter werdende Rausschmeißermusik, die den Gästen zusammen mit dem Hochstellen der Stühle und dem Ausknipsen der Beleuchtung verrät dass sie nicht mehr bedient werden (Aber wir sind dann dennoch nicht aus dem Biergarten verschwunden, in besseren Prä-Pandemietagen!). Doch für alle Premium-Userinnen beginnt jetzt so langsam das eigentliche Januar-Editorial 2022. Ja, Januar, es wird also noch ein Februar-Edi geben. Im April oder so.

54 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 54 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.