Dying Light 2: Techland schlüsselt Spieldauer nach Spielstil auf [U.]

PC Switch XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 84123 EXP - Redakteur,R9,S10,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommen

11. Januar 2022 - 11:54 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Dying Light 2 - Stay Human ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 11.01.2022:
Inzwischen meldete sich Techland in einer Pressemitteilung erneut zum Thema Spielzeit von Dying Light 2 - Stay Human. Darin werden die Versprechen zur Dauer des Titels nun nach Spielstil aufgeschlüsselt. So soll ein auf die Hauptgeschichte fokussierter Durchgang rund 20 Stunden in Anspruch nehmen, während zusätzlich das Erledigen aller Nebenquests und anderer Aktivitäten euch 80 Stunden und mehr beschäftigen soll. Als Vergleichswert nennt Techland eine Spieldauer von rund 30 Stunden für Hauptstory und Nebenquests im Vorgänger (auf der Spielzeit-Aggregator-Website HowLongToBeat steht der Mittelwert beim ersten Teil in der Kategorie "Main + Extra" bei 35 Stunden).

Die Pressemitteilung erscheint infolge eines offiziellen Tweets, in dem es hieß, es brauche 500 Stunden, um Dying Light 2 komplett zu erleben. Auch auf diesen Wert nahm Techland erneut Bezug: Laut interner Quality-Assurance-Tests seien rund 500 Stunden nötig, um alles im Spiel zu erleben. Damit ist wortwörtlich alles gemeint: Jede Ecke der Welt und jeder Dialog, jedes mögliche Ende, alle Sammelobjekte sowie jedes Easter Egg.

News vom 10.01.2022:
Auf Twitter wollte Entwickler Techland den Umfang des kommenden Open-World-Action-Titels Dying Light 2 - Stay Human damit anpreisen, dass es fast genau so viel Zeit brauche, zu Fuß von Warschau nach Madrid zu laufen (534 Stunden), wie alles in Dying Light 2 zu erleben (500 Stunden). Die Infografik verkürzte das zusätzlich auf "500 hours to complete the game" (500 Stunden, um das Spiel vollständig zu beenden). Bei diversen Usern auf Twitter führte das zu Fragezeichen über den Köpfen oder Unkenrufen, dass die Spielerfahrung des Zombie-Spiels mit Parcours-Elementen durch Grind-Nebenquests gestreckt werde.

Der Twitter-Account zum Titel antwortete erst auf einzelne Kommentare und legte darauf einen Update-Tweet nach und gab an, dass sich die 500 Stunden daraus ergäben, wenn der Spieler jede Ecke der Welt erkunden und alle möglichen Enden der Geschichte sehen will – hierbei wird wohl auch die Zeit für das mehrmalige Spielen der ganzen Kampagne eingerechnet sein. Für einen Durchlauf der Story und aller Nebenmissionen sollten Spieler dagegen 70 bis 80 Stunden einplanen.

Dying Light 2 erscheint am 4. Februar 2022 für PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S und als Cloud-Version für Nintendo Switch. In Deutschland wird dabei nur eine digitale Version von Dying Light 2 verkauft werden, die insoweit für den hiesigen Markt angepasst sein soll, dass sich menschliche Feinde nicht mehr verstümmeln lassen und auch neutrale NPCs nicht durch den Spieler getötet werden können.

g3rr0r 16 Übertalent - P - 4685 - 10. Januar 2022 - 16:38 #

Also so verwirrend is es nicht... war mir sofort klar das damit wirklich alles gemeint ist/war. Oder "denkt" heutzutage wirklich niemand mehr selber sondern "frisst" das was gesagt wird -.- Erinnert mich an Cyberpunk *hust*

Deepstar 16 Übertalent - 4259 - 10. Januar 2022 - 16:47 #

Mich schrecken solche langen Spiele ehrlich gesagt mittlerweile ziemlich ab. Eigentlich hat man ja nur Platz für 1 Spiel in seinem Leben, was man so lange spielt und dann noch andere Spiele erleben möchte...

Superkeks 10 Kommunikator - P - 352 - 10. Januar 2022 - 16:54 #

Absolut! Warum sollte ich mich denn 500 Stunden da rumtreiben, wenn es abwechslungsreiche 50 Stunden (und das sind für mich schon viel) auch tun? Lieber öfter mal was anderes erleben.

goldetter 16 Übertalent - P - 4404 - 10. Januar 2022 - 16:48 #

Und von Moskau nach Madrid würde ich noch ein paar Stunden drauf rechnen.

Steht im Screenshot nicht Warschau?

Q-Bert 22 Motivator - - 33411 - 10. Januar 2022 - 17:26 #

Warschau oder Moskau... Hauptsache Italien!

Hagen Gehritz Redakteur - P - 84123 - 10. Januar 2022 - 18:29 #

Vollkommen richtig. Wie komme ich nur auf Moskau bei einem polnischen Studio? Im Nachhinein betrachtet waren meine mauen Topographie-Noten mehr als gerechtfertigt...

BIOCRY 16 Übertalent - P - 5528 - 10. Januar 2022 - 17:01 #

Ohne Zensur in DE wäre mir lieber gewesen.

Easy_Frag 16 Übertalent - P - 4291 - 10. Januar 2022 - 17:51 #

+1

ds1979 16 Übertalent - - 4531 - 11. Januar 2022 - 8:21 #

Na dann wieder mal über Österreich bestellen, wie schon Teil 1. Ist doch immer der gleiche Witz und Österreich verkauft wieder 5 Millionen Spiele. Diese "Internetz" ist aber auch Neuland.

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9380 - 12. Januar 2022 - 11:51 #

Problem wird halt wieder PC sein. Vielleicht klappt das ja mit Codes von Resellern... Aber vorbestellen, was ich sowieso nur noch in Ausnahmen mache, würde ich in diesem Fall sowas von sein lassen.

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 108093 - 12. Januar 2022 - 12:06 #

Bei Teil 1 gabs zumindest keine Probleme, die PEGI-Version auf Steam zu aktivieren. Genausowenig wie der separate Following-DLC. Beides Pre-Enhanced Edition.

rammmses 21 AAA-Gamer - P - 27534 - 10. Januar 2022 - 17:41 #

"Und unser Spiel hat.. 100 BILLIONEN STUNDEN!" *kleinen Finger an Mund*

mario128 11 Forenversteher - 577 - 11. Januar 2022 - 12:22 #

Bin auf die ersten Speedrunner gespannt, die die 500 Stunden Fassung in unter 10 Minuten schaffen. ;)

Green Yoshi 22 Motivator - - 31847 - 10. Januar 2022 - 18:14 #

Mir reichen die Hauptstory und interessante Nebenqueststränge. Aber erstmal abwarten in was für einem technischen Zustand das Spiel erscheint.

euph 29 Meinungsführer - - 112349 - 10. Januar 2022 - 18:24 #

So sehe ich das auch.

vgamer85 21 AAA-Gamer - - 27492 - 10. Januar 2022 - 18:19 #

Und ich dachte ich werde nie AC Odyssey oder AC Valhalla durchspielen...oh mein Gott.

zombi 18 Doppel-Voter - - 10656 - 11. Januar 2022 - 8:02 #

Bin noch skeptisch nach der Vorgeschichte um das Spiel...

Flammuss 21 AAA-Gamer - - 25402 - 11. Januar 2022 - 8:33 #

Selbst die angegebenen 70-80 Std. sind mir zu viel. Lieber 20 Stunden in denen ich super unterhalten werden, als 100 Stunden Langeweile.

CBR 21 AAA-Gamer - P - 25362 - 11. Januar 2022 - 9:56 #

Erinnert mich an The Elder Scrolls :-D

Jörg Langer Chefredakteur - 434912 - 11. Januar 2022 - 12:39 #

Aber der für dich relevante Wert ist dann doch "20 Stunden" fürs Durchspielen der Hauptstory. Sollte also passen in der Theorie :-)

Flammuss 21 AAA-Gamer - - 25402 - 11. Januar 2022 - 12:44 #

Jetzt ja. Die 20 gab es noch nicht als ich meinen Kommentar eingetippt hatte ;-)
So wird es wieder deutlich interessanter.

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 108093 - 11. Januar 2022 - 8:51 #

Wenn die Story entsprechend umfangreich und gut erzählt ist, die Nebenmissionen sich entsprechend eingliedern, kann das schon mit 70-80 Stunden hinkommen. CoD-5-Netto-Stunden-Kampagnen kann jeder. Langweilig und vor allem repetitiv darf es nicht werden. Allerdings bin ich mir sicher, daß DL2 einiges davon haben wird. Hol dies, töte den, Lauf hier und da hin, Sammle dies und das, Suche dies und das um jenes craften zu können etc. pp. Wiederspawnende Lager oder allgemein zig Verstecke ausheben fürs Aufleveln der verschiedenen Fraktionen kann ich mir auch noch vorstellen. Vielleicht gibt's sogar noch Parkour-Challenges, die man absolvieren kann. Es gibt viel nutzloses Zeug (und Achievements) womit man eine Open World "füllen" kann. Dann wirst du durch die Fraktionen und entsprechenden Entscheidungen unterschiedliche Spielverläufe haben, wo dann ein evtl. 2. Durchgang mit eingerechnet wird. Kann alles drin sein, oder gar nichts davon ;). Also abwarten.

euph 29 Meinungsführer - - 112349 - 11. Januar 2022 - 12:11 #

Das klingt doch gleich viel normaler :-).

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 70079 - 11. Januar 2022 - 12:13 #

Einfacg mal 21 Tage (abzüglich Wochenende und ggf Feiertage) Urlaub nehmen und ohne zu schlafen durchzocken.

DerBesserwisser 17 Shapeshifter - P - 6088 - 11. Januar 2022 - 12:20 #

Darf ich wenigstens mal aufs Klo?

Wunderheiler 21 AAA-Gamer - 30263 - 11. Januar 2022 - 12:22 #

Gibt ja eine Switch Fassung, also ja ;)

DerBesserwisser 17 Shapeshifter - P - 6088 - 11. Januar 2022 - 13:12 #

Schade ich habe mich schon drauf gefreut ne Ausrede zu haben, warum ich mit Ü40 wieder Windeln trage.

direx 22 Motivator - - 31708 - 11. Januar 2022 - 17:04 #

Aber nur als Cloudversion, oder?

DerBesserwisser 17 Shapeshifter - P - 6088 - 12. Januar 2022 - 9:32 #

Kann mir kaum vorstellen das da ein Port kommt - die haben ja schon für die PC/Konsolen-Version viel zu lange gebraucht.

vgamer85 21 AAA-Gamer - - 27492 - 11. Januar 2022 - 14:20 #

Wie in der einen South Park Folge,muss jemand die Schüssel unten kurz halten

DerBesserwisser 17 Shapeshifter - P - 6088 - 12. Januar 2022 - 9:43 #

Na dann doch eher das Fernfahrermodell und ein paar leere Saftplastikflaschen bereitstellen.

Jörg Langer Chefredakteur - 434912 - 11. Januar 2022 - 12:40 #

Jetzt weiß ich, wie du immer die Checks zu den ganzen Komplexitätsmonstern schaffst!

Q-Bert 22 Motivator - - 33411 - 11. Januar 2022 - 13:15 #

10 Minutes ===> Time needed to get bored.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23797 - 11. Januar 2022 - 13:36 #

Muss man nun schon Pressemitteilungen veröffentlichen, um sowas simples wie die Gesamtspielzeit zu erklären?

rammmses 21 AAA-Gamer - P - 27534 - 11. Januar 2022 - 13:44 #

So wie es jetzt eingeordnet wird, ist das etwa der Umfang von Cyberpunk 2077. Wenn sie jetzt auch noch die Qualität liefern (minus Bugs), wäre das natürlich super :D

Faerwynn 19 Megatalent - P - 15846 - 11. Januar 2022 - 14:27 #

War doch eh klar, das hat nur falsch verstanden, wer es falsch verstehen wollte...

Brunt 12 Trollwächter - P - 868 - 11. Januar 2022 - 16:39 #

Es war doch klar das nicht jeder 500 Stunden spielen muss.
Und selbst wenn es jemals so ein Spiel geben sollte zwingt niemand jemanden zum Kauf.
Was soll das also? Wie im Kindergarten: Ich will das auch spielen aber nur wenn's 30 Stunden Spielzeit sind. Aber spielen will ich, ihr müsst das ändern.
Hat man ja jetzt sehr gut bei New World gesehen was für ein Witz rauskommt wenn man auf ein paar Leute hört und dann sein ganzes Spiel verändert.

rammmses 21 AAA-Gamer - P - 27534 - 11. Januar 2022 - 17:32 #

Am Ende spielen es selbst von den Käufern nur 20-30% durch, wie immer. Aber erstmal meckern :D

g3rr0r 16 Übertalent - P - 4685 - 11. Januar 2022 - 21:00 #

Danke so seh Ich es auch...

Flammuss 21 AAA-Gamer - - 25402 - 12. Januar 2022 - 15:21 #

Halloohoo?!
"Hat man ja jetzt sehr gut bei New World gesehen was für ein Witz rauskommt wenn man auf ein paar Leute hört und dann sein ganzes Spiel verändert."
Das ist doch inzwischen die einzige Existenzberechtigung für Twitter und Co.. Mach denen mal nicht ihr Geschäftsmodell madig. Was sollen die denn machen wenn es keine Shitstorms mehr gibt.
Am Ende bestimmen noch Leute mit Ahnung was wir spielen. Geht ja gar nicht! ;-)

TheRaffer 22 Motivator - P - 32740 - 12. Januar 2022 - 5:47 #

Also wie bei Skyrim und jedem anderen Open World Spiel: 10 Stunden Story, 100 wenn man sich umguckt und 1000 wenn man jeden Quatsch machen will.

vgamer85 21 AAA-Gamer - - 27492 - 12. Januar 2022 - 14:27 #

Ich hab schlecht gelevelt..bin nur bis level 49 bei 150 Stunden gekommen :D

TheRaffer 22 Motivator - P - 32740 - 12. Januar 2022 - 14:57 #

Was bei Skyrim einfach daran, dass man 80% der Skills nicht brauchte. ;)

Hübschi 11 Forenversteher - P - 743 - 12. Januar 2022 - 6:17 #

Die hatten bestimmt nicht mit dem Shitstorm gerechnet. Aber gut so. Kein Mensch mit Familie und Arbeit will 500 Stunden in Dying Light 2 versemmeln. Ist doch irre.

rammmses 21 AAA-Gamer - P - 27534 - 12. Januar 2022 - 7:38 #

Die sind sicher auch stolz, so viel potenziellen Inhalt produziert zu haben.

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 21898 - 12. Januar 2022 - 8:34 #

Gelungene Werbung :)