Playstation: Angeblich neuer Abo-Service als Konkurrenz zum Gamepass

PS5
Bild von Sisko
Sisko 65642 EXP - 26 Spiele-Kenner,R11,A10,J11
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns physisch beim Umzug 2020 geholfen.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenGold-Reporter: Hat Stufe 11 der Reporter-Klasse erreichtGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreicht

3. Dezember 2021 - 20:15 — vor 7 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
PS5 ab 850,00 € bei Amazon.de kaufen.

Laut einem Bericht von Brancheninsider Jason Schreier auf der amerikanischen Nachrichtenseite Bloomberg plant Sony einen neuen Abo-Service als Antwort auf Microsofts erfolgreichen Xbox Game Pass. Unter Berufung auf entsprechende Dokumente und Aussagen von Insidern, die mit den Plänen von Sony vertraut sind, soll der neue Service mit dem Codenamen "Spartacus" im Frühjahr des nächsten Jahres für PS4 und PS5 an den Start gehen und die bisherigen Playstation-Plus- sowie Playstation-Now-Angebote vereinen.

Der neue Abo-Dienst soll dabei drei Stufen beinhalten. Die erste Stufe umfasst das bisherige PS-Plus-Angebot, also Online-Multiplayer sowie monatlich ausgewählte Gratistitel. Mit der zweiten Stufe erhaltet ihr Zugriff auf einen großen Katalog von PS4- und später PS5-Spielen, was vergleichbar mit dem derzeitigen PS-Now-Streamingangebot ist. In der letzten Stufe sollen erweiterte Demos, Spiele-Streaming und eine Bibliothek klassischer PS1-, PS2-, PS3- sowie PSP-Spiele hinzugefügt werden.

Von Sony gibt es zum jetzigen Zeitpunkt keine offiziellen Aussage zu den Gerüchten. Zur Preisgestaltung oder ob wie bei Microsofts Xbox Game Pass alle First-Party-Titel automatisch Teil des Angebots wären, ist derzeit nichts bekannt.

Maestro84 19 Megatalent - - 15156 - 3. Dezember 2021 - 20:37 #

Danke, kein Bedarf nach einem weiteren Abodienst. Ich nutze den einen Streamingdienst bei Filmen und Serien schon nicht aus.

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 20438 - 3. Dezember 2021 - 20:42 #

Eines ist aber vermutlich sicher, teurer wirds auf jedenfall. Würde mich arg wundern wenn das normale Plus dann billiger wird oder zumindest vom Preis gleich bleibt.

Grumpy 17 Shapeshifter - 7513 - 3. Dezember 2021 - 20:45 #

würde mich arg wundern wenn es NICHT gleich bleibt

vgamer85 21 AAA-Gamer - - 27492 - 3. Dezember 2021 - 21:10 #

Ich brauchs nicht. Hab den Gamepass und einige ps games. Aber einige dürfen sich wohl freuen.

zfpru 18 Doppel-Voter - 10841 - 3. Dezember 2021 - 23:52 #

Stimmt. Ich z.B.

euph 29 Meinungsführer - - 112422 - 3. Dezember 2021 - 23:04 #

Fände ich schon interessant, je nachdem was das kosten soll.

Punisher 21 AAA-Gamer - - 29078 - 3. Dezember 2021 - 23:27 #

Also... eigentlich nicht anders als bisher, nur unter anderem Namen und mit stufenweisem Pricing?

zfpru 18 Doppel-Voter - 10841 - 3. Dezember 2021 - 23:53 #

PSone und PSP wäre neu.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41007 - 4. Dezember 2021 - 0:39 #

Da würden mich nur die erste und dritte Stufe interessieren … ob ich die zweite Stufe dann wohl einfach auslassen könnte?

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 6528 - 4. Dezember 2021 - 0:43 #

Geh mal davon aus, das die Nächste die Vorherige beinhaltet.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41007 - 4. Dezember 2021 - 0:45 #

Ja, das befürchte ich auch.

Weryx 19 Megatalent - P - 14786 - 4. Dezember 2021 - 13:00 #

Ist dann auch Dead on Arrival. Bei Microsoft kann ich mir aussuchen ob ich Gold, Gamepass für PC oder Konsole nehmen und als alternative habe ich Ultimate für alles. Hier kann ich das dann wohl nicht. Was juckt mich PS+ wenn ich eh nicht auf der Konsole Online spielen will?

Alain 21 AAA-Gamer - P - 25651 - 4. Dezember 2021 - 17:15 #

Aber live gold hat du beim Gamepass auch immer mit dabei?

Wunderheiler 21 AAA-Gamer - 30263 - 4. Dezember 2021 - 17:47 #

Nein, nur bei Ultimate.

Grumpy 17 Shapeshifter - 7513 - 4. Dezember 2021 - 21:05 #

dann gibts doch schon jetzt psnow für dich.
mit dem gamepass wird man ja zum beispiel auch zu ultimate gezwungen wenn man streamen will

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 212698 - 4. Dezember 2021 - 5:09 #

Naja, wird ja auch Zeit in irgendeiner Form zu reagieren. Man muss die Entwicklung aber nicht zwingend begrüßen.

Maverick 32 User-Veteran - - 720790 - 4. Dezember 2021 - 6:55 #

Keine große Überraschung, dass Sony den Abo-Dienst erweitert.

vgamer85 21 AAA-Gamer - - 27492 - 4. Dezember 2021 - 8:22 #

Damit wären alle Plattformen mit Abos abgedeckt und das Abomodell sich durchgesetzt hat. Mal schauen wann nun Spiele Streaming soweit ist :-) Ist aber auch überall verfügbar außer bei uplay, origin oder so

Player One 16 Übertalent - P - 4237 - 4. Dezember 2021 - 8:20 #

Ich miste gerade kräftig bei meinen Abos aus und in Sachen Spiele reicht mir der Gamepass völlig. Auf der Playstation spiele ich eigentlich nur die exklusiven Sony-Spiele, die sind dann sowieso Pflichtkäufe.

Danywilde 29 Meinungsführer - - 122380 - 4. Dezember 2021 - 10:08 #

Ja, mit dem Gamepass hat MS schon einen guten Job gemacht. Als Playstation-User schaut man da in die Röhre. Eine Aufwertung wäre meiner Meinung nach schon wirklich sinnvoll.

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9380 - 4. Dezember 2021 - 10:39 #

Ob man damit dann wohl als (EU Store Only) Playstation Spieler auch endlich mal in den Genuss von Titeln wie Chrono Cross kommen wird? Sind die Spiele dann auch wieder nur PAL? Oder ist Square dann mit seiner Neuauflage schneller dran, genau wie mit Legend Of Mana? Wie sieht es generell mit Third Party-Lizenzen aus? Die GTAs (Stories Of..., GTA 4, London) kann man wohl eh vergessen. Bei Retro-Spielen kenne ich keinen Spaß. Erst recht nicht, wenn ich dafür dann auch noch die höchste Stufe zahlen soll ;)

Wunderheiler 21 AAA-Gamer - 30263 - 4. Dezember 2021 - 11:48 #

Solange man seine 1st Party Titel nicht auch Day One in den PlayPass bringt, ist es nur ein halbgarer Versuch finde ich...

euph 29 Meinungsführer - - 112422 - 4. Dezember 2021 - 12:29 #

Da hast du nicht unrecht.

Sisko 26 Spiele-Kenner - P - 65642 - 4. Dezember 2021 - 12:40 #

Sehe ich ähnlich und wird wahrscheinlich aber nicht passieren.

Maverick 32 User-Veteran - - 720790 - 4. Dezember 2021 - 13:09 #

Da gebe ich dir Recht.

GamingLord80 19 Megatalent - P - 16480 - 4. Dezember 2021 - 14:10 #

Stimme dir da voll zu. Was ich nicht brauche sind noch mehr alte Titel. Die Spiele ich schon im GamePass nicht.

TheRaffer 22 Motivator - P - 32740 - 6. Dezember 2021 - 15:38 #

Denke die werden so schlau sein und sich das bei der Konkurrenz abgucken...

Maverick 32 User-Veteran - - 720790 - 6. Dezember 2021 - 15:43 #

Abwarten... ;-)

Jürgen 26 Spiele-Kenner - P - 65443 - 4. Dezember 2021 - 22:02 #

Da bin ich nicht mehr als verhalten gespannt. Ich denke nicht, dass Sony ein vergleichbares Paket schnüren wird.

J.C. 15 Kenner - P - 3572 - 5. Dezember 2021 - 19:48 #

Gegen MS hat Sony da einfach keine Chance - da haben die nicht genug Geld. MS kann es sich leisten einige Jahre Unsummen reinzupfeffern nur im eine Mehrzahl der Spieler an ihre Services zu binden.

Elfant 25 Platin-Gamer - P - 62499 - 5. Dezember 2021 - 20:56 #

So arm wie Du möchtest ist Sony jetzt auch nicht. Eine Preisschlacht bei Entwicklern würde MS zwar gewinnen, aber da wäre meine Frage: Wen? Möglich daß Bobby keine Lust mehr hat und ABK verkauft, aber sonst ist da eher wenig auf dem Markt, wo der Geldkoffer nicht übermäßig dick sein müsste.
Die Kunden mit Angeboten zu locken ist dagegen eine relativ günstige Maßnahme. Die paar (hundert) Millionen im Jahr sind da eher die Portokasse.

Die zentrale Frage ist, ob sie die internen Strukturen dafür aufbauen können / haben. Wer meint der Epicstore oder der Windowsstore wäre eine Katastrophe sollte sich einmal die PSNow - Webseite ansehen.

Zup 15 Kenner - P - 2730 - 5. Dezember 2021 - 20:14 #

Der Gamepass ist Sony natürlich schon lange ein dicker Dorn im Auge. Da haben sie einfach zu lange gepennt. Die haben einfach nicht damit gerechnet, dass der weit abgeschlagene Konkurrent mit einem Aboservice so viele Kunden gewinnen kann. Sowas hätte man idealerweise mit dem Launch der PS5 hinkriegen müssen. Aber naja, besser spät als nie. Die Abostufen lesen sich jedenfalls noch nicht sonderlich spannend. Mal auf weitere Details warten.

TheRaffer 22 Motivator - P - 32740 - 6. Dezember 2021 - 15:40 #

Dann bitte auch für PC angepasst. :P

Maverick 32 User-Veteran - - 720790 - 6. Dezember 2021 - 15:42 #

Immer diese Sonderwünsche. *g*

TheRaffer 22 Motivator - P - 32740 - 6. Dezember 2021 - 18:28 #

Wenn ich den weiter beharrlich vortrage, erhört mich vielleicht mal jemand ;)

paschalis 30 Pro-Gamer - - 196822 - 6. Dezember 2021 - 20:51 #

Oder stülpt dir einen Sack über den Kopf ;-)

Maverick 32 User-Veteran - - 720790 - 7. Dezember 2021 - 18:21 #

Sackboy? ;-)

TheRaffer 22 Motivator - P - 32740 - 12. Dezember 2021 - 11:25 #

paschalis, muss ich mir Gedanken um deine Phantasien machen? ;)