Terminator - Resistance: Neuer Story-DLC zum SF-Shooter enthüllt

PC PS5
Bild von Maverick
Maverick 688546 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtDieser User war bei der 10-Jahre-GG-Aktion einer der 10 Top-Spender.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User war an Weihnachten 2020 unter den Top 100 der SpenderDieser User unterstützt GG seit acht Jahren mit einem Gold-Abonnement.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstellt

24. November 2021 - 14:45 — vor 3 Tagen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Mit Terminator - Resistance (zum GG-Test) brachten Publisher Reef Entertainment und Entwicklerstudio Teyon gegen Ende 2019 die bislang letzte Versoftung der bekannten Terminator-Filmlizenz auf den Markt. Deren spielerische Qualität wurde sowohl von Games-Magazinen weltweit unterschiedlich bewertet, als auch kontrovers unter den Fans diskutiert. Nun wurde gestern für den PC und die PS5 mit Annihilation Line eine frische Story-Kampagne für den SF-Egoshooter als kostenpflichtiger DLC angekündigt, der bereits im nächsten Monat an den Start gehen soll.

Den hierzu veröffentlichten Ankündigungs-Trailer könnt ihr euch direkt unter dieser News zu Gemüte führen. Dieser gibt euch einen kleinen optischen Einblick, was euch in den neuen Missionen erwartet. In der neuen Storyline wagt ihr euch auf direkten Befehl von John Connor an der Seite von Widerstandskämpfer Kyle Reese sowie einer kleinen Truppe an Soldaten tief hinter die sogenannte "Vernichtungs-Linie", also in das von Skynet und seinen Terminatoren kontrollierte Gebiet hinter der Front. Dort sollt ihr das Schicksal des Menschen-Außenpostens namens Northridge aufklären, zu dem kein Kontakt mehr besteht.

Terminator - Resistance: Annihilation Line soll für PC und bislang lediglich für die PS5 (die Sony-Konsole hatte nachträglich eine Enhanced-Edition erhalten, deren Technik der DLC nutzt) am 10. Dezember dieses Jahres via Steam und dem Playstation Store erscheinen. Zum Preis des DLC gibt es seitens des Herstellers bislang noch keine näheren Infos.

Video:

direx 20 Gold-Gamer - - 31672 - 24. November 2021 - 17:03 #

Jawohl. Endlich neuer Content für diese Perle ... Großartig.

euph 28 Endgamer - - 109507 - 24. November 2021 - 17:20 #

Da muss ich mir wohl nochmal eine Version zulegen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 688546 - 24. November 2021 - 18:04 #

Ich hatte mir Terminator - Resistance mal digital im Sale für die Xbox Series X gekauft, fand es eigentlich ganz passabel als Fan von T2.

euph 28 Endgamer - - 109507 - 24. November 2021 - 21:47 #

Ich hatte die PS4 Version. Hätte nur nicht gedacht, dass da nochmal was kommt. Und wenn das nur für PS5 kommt, hätte ich eh Upgraden müssen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 688546 - 25. November 2021 - 6:18 #

Der PS4-Version (Retail/Digital) wird auf der PS5 durchs PSN kostenlos ein Upgrade zur Enhanced-Version verpasst. ;)

euph 28 Endgamer - - 109507 - 25. November 2021 - 10:53 #

Das war aber, nachdem ich meine Fassung bereits verkauft hatte :-)

Danywilde 24 Trolljäger - - 117145 - 27. November 2021 - 0:27 #

Ich habe beim Upgrade von der PS4-Version auf die PS5-Version meine Savegames verloren und habe jetzt keine Lust mehr zu spielen. Sehr ärgerlich.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 688546 - 27. November 2021 - 8:22 #

Kann ich verstehen, das ist ja echt dumm gelaufen bei dir.

euph 28 Endgamer - - 109507 - 27. November 2021 - 10:35 #

Verliert man die immer, oder war das bei dir ein Fehler?

reen 15 Kenner - - 3645 - 24. November 2021 - 18:03 #

Ich frage mich ob es nur die Marke ist, die es dennoch finanziell erfolgreich gemacht hat, oder ob unter Haube nicht doch ein ganz unterhaltsames Spiel steckt.

Ich habe gerade nochmal den Test an geschaut und habe auf die Frage keine richtige Antwort gefunden.

Denn die Probleme die im Test genannt werden scheinen mir doch zu groß zu sein, um ein unterhaltsames und vor allem glaubwürdiges Terminatorspiel zu sein

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3826 - 24. November 2021 - 18:16 #

Beides.
Ist zwart schon was länger her als ich es durchzockte aber:
Es gab ein paar Missionen die echt cool waren aber auf der anderen Seite auch ein paar Momente wo man sich Fragte was der Mist gerade soll.
Also ganz so wie bei den Filmen / Serie :D
Man konnte es aber denoch empfehlen da das Spiel sehr günstig war als es rauskam.
Würde bei GoG nachschauen ob es sogar im Sale ist.

rammmses 21 Motivator - - 27119 - 24. November 2021 - 18:38 #

Ich hatte sehr viel Spaß damit, es trifft den Stil der alten Filme ubd hat Fallout 3 Vibes. Werd sicher auch den DLC spielen.

euph 28 Endgamer - - 109507 - 24. November 2021 - 21:48 #

Wenn man T2 liebt, kann man damit (trotz seiner Schwächen) durchaus Spaß haben.

reen 15 Kenner - - 3645 - 25. November 2021 - 12:30 #

Danke für eure ausführlichen Antworten. Da ich nicht der mega Fan bin Aber Das franchise trotzdem sehr mag und die letzten 3 Filme alle im Kino gesehen hol ich mir das Spiel vielleicht doch noch wenn es günstig zu haben ist

zuendy 16 Übertalent - P - 4341 - 25. November 2021 - 15:37 #

Ja, wirkt bisweilen recht hölzern und die Bewegung empfinde ich als irgendwie schwebend, durch das Setting und die Soundkulisse hält es dennoch sehr gut bei der Stange. Ohne das Terminator Thema hätte ich es nicht durchgespielt.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 688546 - 25. November 2021 - 16:09 #

Ohne das Terminator-Thema hätte ich das Spiel von Teyon erst gar nicht gekauft. *g*

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 26676 - 24. November 2021 - 19:41 #

Habs in der Bibliothek mal aus einem Sale, das Spiel. Müsste ich irgendwann mal anzocken.

Mata Harry 12 Trollwächter - 879 - 24. November 2021 - 21:19 #

Ein tolles Spiel, das die Atmosphäre der ersten beiden Filme perfekt einfängt.

Toxoplasmaa 19 Megatalent - - 17332 - 24. November 2021 - 21:41 #

Das muss ich unbedingt noch nachholen ...

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 208328 - 24. November 2021 - 22:26 #

Das ist jetzt unerwartet. :)

direx 20 Gold-Gamer - - 31672 - 24. November 2021 - 23:30 #

Eigentlich nicht. Reef Entertainment wird an dem Spiel schon gut verdient haben. Traotz der eher mauen Testwertungen sind vor allem die User-Reviews sehr viel mehr gewillt, die eine oder andere Schwäche zu übersehen. Die Atmo stimmt und auch die Stroy ist nicht totaler Mist. Außerdem ist es ja nicht nur einfach ein Shooter. Es gibt ganz leichte Rollenspielelemente, Nebenquests. Man kann die Gebäude looten, um sich neues Zeug zu craften. Das Spiel ist also weitaus mehr, als ein reinrassiger Shooter. Offenbar hat das Spiel den Nerv vieler Fans getroffen ...

Maverick 30 Pro-Gamer - - 688546 - 25. November 2021 - 15:12 #

Setting und Szenerie erinnern halt sehr an T1+2 (und an die früheren Bethesda-3D-Terminator Titel), das macht es zusammen mit der ikonischen Musik und den Soundeffekten für mich aus. ;)

Vollekannehoschi 08 Versteher - P - 208 - 25. November 2021 - 9:08 #

Ich verstehe nicht, warum dieser Titel auf der Series X nicht gepflegt wird.
Als Käufer fühlt man sich einmal mehr auf den Schlipps getreten.
Die Version dort hat noch nicht mal den Enhanced Version Patch erhalten(von mir aus auch gerne mit kleinem Aufpreis) sondern krebst noch in der Version 1.0 herum, welche sich oft ins Hauptmenü verabschiedet.

Das Spiel an sich ist, als Fan von Teil 1/2/Salvation/TSCC, ziemlich gut, wenn auch mit Abzügen in der B-Note.
Atmo und Soundtrack hat man so schon lange nicht mehr gesehen.

Audhumbla 14 Komm-Experte - P - 2120 - 25. November 2021 - 10:20 #

Bei mir war es auch eines der wenigen Spiele, die ich durchgespielt habe. Um so mehr nervt die nicht vorhandene xbox Unterstützung!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 688546 - 25. November 2021 - 15:05 #

Ich würde mir den kommenden DLC auch gerne für die Xbox Series X kaufen wollen. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 688546 - 25. November 2021 - 15:08 #

Ich habe den Titel ja auf der Xbox Series X durchgespielt, bei mir lief das Spiel eigentlich stabil. Das von dir beschriebene mehrfache Verabschieden ins Hauptmenü hatte ich nicht.

rofen 14 Komm-Experte - P - 2322 - 25. November 2021 - 21:49 #

Ich bekomme Gänsehaut wenn ich den Soundtrack höre. Schön gemachter Trailer!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 688546 - 27. November 2021 - 10:49 #

Der Soundtrack von T2 befindet sich auch in meiner CD-Sammlung, geniales Werk von Brad Fiedel. :)

Mitarbeit