Tassilo Rau: In Gedenken an den 2. Todestag

Bild von RoT
RoT 18948 EXP - 19 Megatalent,R8,S6,C5,A10,J10
Dieser User ließ sein Bildschirm-Leben im Dienste der Global Brothers.Dieser User hat uns bei der Battle-Brothers Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Battle-Brothers Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Battle-Brothers Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat uns bei der Battle-Brothers Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Battle-Brothers Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

1. November 2021 - 0:37 — vor 4 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Am 1.11.2019 verstarb Tassilo Rau unerwartet im Alter von nur 44 Jahren. Bereits im Jahr 2020 verfasste GG-User RoT mit Rest in Pixels - Ein  Nachruf auf Tassilo Rau eine Würdigung seines Lebenswerkes, hauptsächlich mit Fokus auf seine Werke und Zeitgenossen in der Computerspiele-Branche. Zum zweiten Todestag möchte RoT eine weitere Seite Tassilos würdigen, denn beide waren nicht nur GG-User, sondern begeisterten sich auch für Geocaching.

Geocaching ist eine virtuelle Schnitzeljagd, bei der es darum geht, weltweit verborgene "Schatzkisten" mittels GPS-Koordinaten ausfindig zu machen und sich in das Logbuch einzutragen. Im Jahre 2000 wurden die GPS-Signale auch der breiten Öffentlichkeit zugänglich und seit 2004 war Tassilo unter dem Pseudonym Colognilo auch auf Geocaching.com aktiv, bis er es zeitlich nicht mehr stemmen konnte. Neben der Schatzsuche hat man auch die Möglichkeit, sogenannte Trackables auf die Weltreise zu schicken. Dies sind Gegenstände, die entweder eine Trackingnummer eingraviert oder auf sonstige Weise angebracht haben (meist mittels Kettchen, die Hundemarken ähneln).

Genau so eine Münze mit eindeutiger Trackingnummer wurde nun zum Gedenken an Tassilo auf die Reise geschickt. Unter dem Namen "In Memory of Colognilo (Tassilo Rau)" ist der Verlauf der Reise dokumentiert und die Stationen auf einer Landkarte einsehbar. Als erstes Ziel hat die Münze ein Versteck in Marienhagen bei Wiehl. Dies ist sowohl nahe seiner letzten Lebensstation, als auch in der Nähe seiner letzten Ruhestätte. Danach soll die Reise für die Münze an weitere, mit Tassilos Leben und Wirken verbundene Orte wie zum Beispiel dem Kölner Messegelände gehen. Dort war Tassilo regelmäßig präsent und hat dort unter anderem im Retro-Bereich einen eigenen Stand gehabt.

Vielleicht befindet sich unter den hier Mitlesenden der eine oder andere Geocacher, der den Verlauf der Gedenkmünze verfolgt und dieser vielleicht selbst einmal habhaft werden kann. Über Fotos oder Geschichten zum Thema Computerspiele würde sich RoT bei diesem Anlass freuen.

CptnKewl 21 Motivator - 26582 - 1. November 2021 - 6:19 #

Großartige Würdigung

TheRaffer 22 AAA-Gamer - P - 32064 - 1. November 2021 - 6:30 #

Schöne Idee mit der Münze.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 688546 - 1. November 2021 - 6:49 #

Eins schöne Würdigung. :)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 149748 - 1. November 2021 - 7:49 #

Schöne Idee!

Sonyboy 13 Koop-Gamer - P - 1306 - 1. November 2021 - 9:41 #

Da muß ich meinen Hut ziehen.
Beide Würdigungen sprechen von viel Herzblut.

euph 28 Endgamer - - 109507 - 1. November 2021 - 12:05 #

Sehr schöne Idee!

RoT 19 Megatalent - P - 18948 - 1. November 2021 - 14:47 #

Danke für das liebe Feedback!

Wenn Interesse besteht, und ich endlich mit meinem BB-Artikel fertig werde, könnte ich auch über die Herstellung der Münze mittels Lasercutter berichten. Ist vielleicht für einige aus technischer Sicht interessant (ich selbst bin aber nur Laie).

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 69045 - 1. November 2021 - 23:46 #

Das wäre gut. Vielleicht gibt es dann auch schon erste Erlebnisse/Einträge der/für die Münze.

RoT 19 Megatalent - P - 18948 - 2. November 2021 - 17:40 #

Die Münze wurde zumindest schon von einem "FC"-Fan aufgenommen. Also es geht demnächst wohl in die richtige Richtung :D

Maverick 30 Pro-Gamer - - 688546 - 2. November 2021 - 18:49 #

Klingt prima. Müsste ich auch mal wieder aktiv machen, 2013 habe ich mich mal angemeldet als Geocacher (Freund brachte mich drauf) und die ersten Caches bei uns in der Umgebung gefunden (bzw. erfolglos danach gesucht *g), aber durch andere (sportliche) Aktivitäten dann wieder aus den Augen verloren. ;)

RoT 19 Megatalent - P - 18948 - 2. November 2021 - 20:16 #

schnapp dir die Münze... :D

wie gesagt, ich komme selbst nur immer mal zum cachen, aber spaßig ist es allemal, meist wenn ich im urlaub irgendwo bin, so braucht man keine reiseführer mehr :D

Maverick 30 Pro-Gamer - - 688546 - 3. November 2021 - 15:46 #

"Book your own Adventure" quasi. ;-)

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 69045 - 3. November 2021 - 9:35 #

Sehr gut, läuft :)

Aber fehlt vor dem "FC" nicht ein "O"? ;-)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 208328 - 1. November 2021 - 20:56 #

Schöne Geste.

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 69045 - 1. November 2021 - 23:46 #

Das ist wirklich eine sehr traurige Sache :( Die Aktion finde ich klasse.

Mitarbeit