Resident Evil - Das Brettspiel: Kickstarter-Kampagne gestartet

andere
Bild von TheLastToKnow
TheLastToKnow 58466 EXP - 25 Platin-Gamer,R9,S8,A11,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Platin-Abonnement.Gold-Archivar: Hat Stufe 11 der Archivar-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen

28. Oktober 2021 - 10:39 — vor 12 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Am 26. Oktober hat Steamforged Games seine Kickstarter-Kampagne zu Resident Evil - Das Brettspiel gestartet. Die 2014 in England gegründete Firma hat in der Vergangenheit bereits einige Erfahrung in der Konvertierung von Videospielen zu Brettspielen gemacht und unter anderem Resident Evil 2 - Das Brettspiel (zum Angespielt) und das aus dem letzten Gamers-Global-Twitch-Event bekannte Dark Souls - Das Brettspiel (zum Test) umgesetzt.

In Resident Evil - Das Brettspiel übernehmt ihr die Rolle eines S.T.A.R.S.-Agenten wie etwa Jill Valentine oder Chris Redfield und kämpft euch kooperativ mit bis zu vier Spielern durch das aus der Videospiel-Vorlage bekannte Spencer-Wohnhaus. Dabei gilt es, gemeinsam die Geheimnisse des Ortes zu ergründen und die Zombie-Horden zu überleben. Besonders Mutige dürfen es auch im Solo-Modus probieren. Mit dem Video am Ende dieser News und der englischen Anleitung im PDF-Format könnt ihr bereits jetzt einen Einblick in das Gameplay und die Regeln bekommen.

Im letzten Jahr wurde die Kickstarter-Kampagne zu Resident Evil 3 - Das Brettspiel von fast 7.500 Unterstützern mit über einer Million Euro finanziert. Die Auslieferung des Spiels und aller Belohnungen wurde im September 2021 abgeschlossen. Wenn ihr das aktuelle Projekt unterstützen und als Belohnung auch das Spiel erhalten möchtet, müsst ihr mindestens 85 Euro zuzüglich 30 Euro Versand investieren und habt dafür noch bis zum 11. November Zeit. Derzeit ist die Auslieferung für März 2023 geplant.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieser News wurde das angepeilte Ziel von 118.441 Euro bereits deutlich überschritten. Die knapp 4.600 Unterstützer haben derzeit fast 900.000 Euro zusammengetragen und scheinen den Erfolg der letztjährigen Kampagne noch übertrumpfen zu wollen.

Video:

euph 29 Meinungsführer - - 112149 - 28. Oktober 2021 - 10:43 #

Das drückt schon viele Knöpfe bei mir. Aber ich weiß, dass es hauptsächlich Staub im Regal fangen wird, da ich es kaum/nie spielen würde (mangels interessierter Mitspieler). Daher lasse ich mein Geld im Geldbeutel.

Maverick 32 User-Veteran - - 718792 - 28. Oktober 2021 - 12:30 #

Sind halt doch einige KM von den Wohnorten, die uns mal zum schnellen Vorbeifahren trennen. ;)

euph 29 Meinungsführer - - 112149 - 28. Oktober 2021 - 13:03 #

Leider :-(

Gorkon 19 Megatalent - P - 14281 - 28. Oktober 2021 - 22:53 #

Schöne Sache, ohne Verlag geht es halt wohl nur rüber Kickstarter. Das Spiel selber wird ja nicht teurer sein als jetzt, wenn es mal auf dem freien Markt verfügbar ist. Da kann man sich das backen wirklich sparen.

euph 29 Meinungsführer - - 112149 - 29. Oktober 2021 - 5:57 #

Ist Steamforge-Games denn kein Verlag? Hab eher das Gefühl, dass sie sich damit (einen Teil) der Produktionskosten vorfinanzieren lassen, um das Risiko zu minimieren (was ja auch legitim ist, wenn es klappt).

Gorkon 19 Megatalent - P - 14281 - 29. Oktober 2021 - 9:20 #

Ehrlich gesagt weiss ich das gar nicht. Stecke bei den Brettspielen nicht so drin. Aber das mit den vorfinanzieren habe ich auch so gehört. Was mich bei diesen Kampagnen etwas stört ist, dass es für Baker kaum nennenswerte Extras zu geben scheint. Da fehlt mir dann jeder Anreiz.

Maverick 32 User-Veteran - - 718792 - 28. Oktober 2021 - 12:28 #

Schaut ganz interessant aus. ;)

Pitzilla 20 Gold-Gamer - P - 22054 - 28. Oktober 2021 - 13:00 #

Es gab vor Resi 3 auch eine Kampagne zum Resident Evil 2 Brettspiel. Bin damals All-In gegangen, aber das Spiel hat nicht gezündet bei mir. Ich hab’s mittlerweile wieder verkauft.

TheLastToKnow 25 Platin-Gamer - - 58466 - 28. Oktober 2021 - 13:12 #

Stimmt, und das Dark Souls Brettspiel wurde ebenfalls per Kickstarter finanziert. Schade, dass dir das Spiel nicht gefallen hat.

vgamer85 21 AAA-Gamer - - 27453 - 28. Oktober 2021 - 17:39 #

Anscheinend kommt oder läuft nun der Brettspiel Hype ;-) Ich lasse den Zug weiterfahren

euph 29 Meinungsführer - - 112149 - 28. Oktober 2021 - 18:27 #

Der läuft doch schon länger.

vgamer85 21 AAA-Gamer - - 27453 - 29. Oktober 2021 - 9:40 #

Seit wann läuft bzw fährt der Brett Spiel Hype Zug?Hab das Gefühl dass es in letzter Zeit steigt oder öfers vorkommt

Ridger 21 AAA-Gamer - - 27831 - 29. Oktober 2021 - 5:30 #

Sieht mir leider zu komplex aus. Für ein Regalspiel möchte ich auch keine 85€+ Versandkosten bezahlen.