Sony übernimmt Macher des Demon's-Souls-Remakes Bluepoint Games

PS5
Bild von Shake_s_beer
Shake_s_beer 3081 EXP - 15 Kenner,R6,S2,J6
Dieser User unterstützt GG mit einem Gold-Abonnement.Bronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns bei der Dark Souls 2 Season 3 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Battle-Brothers Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Battle-Brothers Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Resident Evil Village Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Kommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

1. Oktober 2021 - 17:39 — vor 8 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Demon's Souls ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.

Bluepoint Games, der US-amerikanische Entwickler des exklusiv für Playstation 5 erschienenen Demon's Souls-Remakes, gehört zukünftig zu den PlayStation Studios. Die Übernahme gab Sony gestern in einer Pressemitteilung bekannt. Schon als Sony Ende Juni den finnischen Entwickler Housemarque übernahm, gab es erste Hinweise, dass Bluepoint Games bald folgen könnte. Mit der nun erfolgten Übernahme wird das Studio mit knapp 70 Mitarbeitern zum First-Party-Studio für Sony.

Der 2006 gegründete Entwickler mit Sitz in Austin, Texas hat sich in den vergangenen Jahren vor allem mit hochwertigen Remakes und Remaster-Versionen einen Namen gemacht. Neben dem genannten Remake zu Demon's Souls entwickelte Bluepoint Games die Neuauflagen von Shadow of the Colossus (zum Test, Note: 8.5), Uncharted - The Nathan Drake Collection (zum Test, Note: 9.0) und Gravity Rush Remastered für PlayStation 4. Der Präsident von Bluepoint Games, Marco Thrush, äußerte sich zum Wechsel unter das Dach von Sony wie folgt:

Wir freuen uns sehr, dass wir jetzt offiziell Teil der PlayStation Studios-Familie sind! PlayStation bietet wirklich legendäre Spiele an und für uns gibt es nichts Besseres, als neuen Spielern einige der größten Meisterwerke im Gaming-Bereich zugänglich zu machen. Vielen Dank an alle, die uns über all die Jahre hinweg unterstützt haben. Wir können es kaum erwarten, euch in diesem nächsten Kapitel für Bluepoint Games weitere fantastische Spiele vorzustellen!

Nach Informationen der Multimediaseite IGN ist das aktuelle Projekt von Bluepoint Games allerdings keine Neuauflage eines bereits bestehenden Spiels. Gegenwärtig entwickle das Studio ein komplett neues Spiel für Sony, wozu aber noch keine weiteren Informationen bekannt sind.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 86806 - 1. Oktober 2021 - 18:12 #

"für uns gibt es nichts Besseres, als neuen Spielern einige der größten Meisterwerke im Gaming-Bereich zugänglich zu machen."
Interessant. Die werden dann also nicht Playstation exklusiv? Denn sonst wäre die Aussage nur blanker Hohn.

Shake_s_beer 15 Kenner - - 3081 - 1. Oktober 2021 - 18:17 #

Ich vermute, die "größten Meisterwerke im Gaming-Bereich" beziehen sich nur die "legendären Playstation-Spiele" in der ersten Satzhälfte. Kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass die nicht Playstation-exklusiv arbeiten werden in Zukunft.

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9250 - 1. Oktober 2021 - 18:20 #

Ich würde aber nicht ausschließen wollen, ein Demon's Souls in 3-4 Jahren auch noch einmal am PC zweitverwurstet zu sehen.

TheRaffer 22 AAA-Gamer - P - 32119 - 1. Oktober 2021 - 18:28 #

Da Sony anscheinend den PC als Plattform entdeckt hat, ist das nicht auszuschließen :)

Shake_s_beer 15 Kenner - - 3081 - 1. Oktober 2021 - 18:30 #

Das stimmt. Halte ich sogar für durchaus wahrscheinlich, nachdem Sony den PC ja mittlerweile für sich entdeckt hat, um mit ihren Exklusivtiteln nach einiger Zeit nochmal etwas Geld zu machen.

joker0222 29 Meinungsführer - P - 112294 - 1. Oktober 2021 - 19:19 #

Die Überschrift ist nahezu eine Beleidigung für From Software.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 208544 - 1. Oktober 2021 - 21:42 #

Wieso das? Bluepoint hat eine hervorragende Arbeit gemacht.

Grumpy 17 Shapeshifter - 7440 - 1. Oktober 2021 - 21:50 #

weil from software demons souls entwickelt hat und bluepoint das remake

Pro4you 19 Megatalent - 16342 - 2. Oktober 2021 - 1:06 #

Es ist einfach eine Falsche Aussage. Passend währe: Sony übernimmt Studio hinter Demon Souls Remake. Dann hätte man auch direkt den Clickbait mit drin, dass man erst mehr Infos beim aufrufen der News erfährt

Shake_s_beer 15 Kenner - - 3081 - 2. Oktober 2021 - 6:14 #

Nein. Das Spiel heißt Demon's Souls. Auch das Remake hat keinen Namenszusatz. Da ist also überhaupt nix falsch dran. Und damit keine Verwirrung entsteht, steht der Studioname gleich dabei. Und Clickbaiting mag ich ohnehin nicht und versuche es zu vermeiden.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 86806 - 2. Oktober 2021 - 7:34 #

Sehr gut. Das nervt auch nur.

Lobo1980 18 Doppel-Voter - - 12200 - 2. Oktober 2021 - 9:21 #

Das kann man so sehen, für mich persönlich ist die Überschrift problematisch. Wer sich nicht so gut auskennt könnte auf die Meinung kommen, das es die Entwickler des ursprünglichen Spiels wären. Aber das ist nur meine persönliche Meinung

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 6323 - 2. Oktober 2021 - 13:33 #

Wer sich nicht so gut auskennt, den juckt das auch nicht wirklich.

Pro4you 19 Megatalent - 16342 - 2. Oktober 2021 - 21:16 #

Also ist die Differenzierung irrelevant? Ich finde es schon wichtig am Anfang zu lesen ob wir vom God of War von 2005 oder 2018 reden, von welchem Spiderman Ableger man spricht.

Shake_s_beer 15 Kenner - - 3081 - 2. Oktober 2021 - 22:48 #

Nein, das nicht. Aber imho wird die Differenzierung eigentlich schon durch die Nennung von Bluepoint hergestellt. Wer Souls kennt, der weiß, dass das Original von From Software ist und es wegen der Nennung von Bluepoint dementsprechend um das Remake gehen muss.
Vielleicht gibt es einen Personenkreis, den die Überschrift evtl. verwirren könnte, wie auch Lobo1980 schrieb. Aber wie groß ist dieser? Wer die Souls-Spiele kennt, weiß, dass sie originär von From Software kommen, wer sie gar nicht kennt, der kann wahrscheinlich auch weder mit From noch mit Bluepoint etwas anfangen. Ich sehe ein, dass man über die Überschrift geteilter Meinung sein kann, sehe aber eigentlich nichts wirklich falsches daran.

joker0222 29 Meinungsführer - P - 112294 - 2. Oktober 2021 - 23:24 #

Doch es ist falsch, weil BP Demon's nicht entwickelt hat, sondern From Software. Die haben nur eine fertige Vorlage kopiert und aufgehübscht. Ob sie das gut oder schlecht gemacht haben spielt keine Rolle, aber die als Entwickler von Demon's Souls zu bezeichnen ist schlicht respektlos gegenüber dem Originalentwickler.
Das hat nichts mit Clickbait zu tun, denn jeder kann sofort sehen, dass die Überschrift falsch ist.

Shake_s_beer 15 Kenner - - 3081 - 3. Oktober 2021 - 10:17 #

Die Überschrift hat überhaupt nichts mit Respekt zu tun, sondern ist eine einfache faktische Darstellung. Bluepoint Games hat ein Spiel entwickelt, was schlicht und einfach Demon's Souls heißt. Dass sie einfach nur das Original aufgehübscht haben (und das auch sehr gut) bestreitet ja auch niemand. Ändert aber nichts daran, dass Bluepoint dieses Spiel auf die Beine gestellt hat. Dementsprechend ist an der Aussage faktisch überhaupt gar nichts falsch.

Aber mein Gott, am Ende hängt mein Herz nun wirklich nicht an dieser Überschrift. Damit jeder seinen Frieden hat, habe ich es nochmal geringfügig modifiziert. Besser so? ;)

Pro4you 19 Megatalent - 16342 - 3. Oktober 2021 - 11:05 #

"Von PlayStation Studios und Bluepoint Games kommt das Remake des PlayStation-Klassikers Demon's Souls. " Selbst Sony grenzt es ab.

Shake_s_beer 15 Kenner - - 3081 - 3. Oktober 2021 - 11:14 #

Was ich auch direkt im ersten Satz des Textes getan habe ;)

Pro4you 19 Megatalent - 16342 - 3. Oktober 2021 - 21:08 #

Das bringt der Überschrift nichts

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 26709 - 2. Oktober 2021 - 7:38 #

Ich denke dass es nur für From Software und Sonyboys eine falsche Aussage wäre.

Pro4you 19 Megatalent - 16342 - 2. Oktober 2021 - 21:17 #

Ich bin weder Fan von Sony noch From Software

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 26709 - 2. Oktober 2021 - 7:27 #

Können die ja froh sein verschont worden zu sein :-)

Bluff Eversmoking 17 Shapeshifter - 6444 - 1. Oktober 2021 - 22:09 #

Ja, irgendwie schon.