Spider-Man 2 und Wolverine: Insomniac arbeitet an zwei neuen Marvel-Titeln

PS5
Bild von Sisko
Sisko 62361 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns physisch beim Umzug 2020 geholfen.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

9. September 2021 - 23:38 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Im Rahmen des Playstation Showcase hat das Entwicklungsstudio Insomniac Games gleich zwei neue Titel aus dem Marvel-Universum angekündigt. Wenig überraschend ist Spider-Man 2, der Nachfolger zu Spider-Man (im Test, Note: 9.0) aus dem Jahr 2018 und der Standalone-Erweiterung Spider-Man - Miles Morales (im Test, Note: 9.0) von 2020. Im Spiel setzt ihr die gemeinsame Reise von Peter Parker und Miles Morales fort. Der offizielle Ankündigungstrailer, den ihr unter dieser News findet, bietet einen Vorgeschmack auf die neuen Fähigkeiten und einen ersten Blick auf die Schurken, zu denen unter anderem der symbiotische Venom gehören wird. Das Spiel soll 2023 exklusiv für Playstation 5 erscheinen.

Als zweites wurde mit Wolverine ein weiterer Singleplayer-Actiontitel rund um den Mutanten mit den Adamantiumkrallen enthüllt, bei dem es sich um ein eigenständiges Spiel handelt, das von dem Team hinter Miles Morales entwickelt wird. Insomniac will dabei wie schon mit Spider-Man ein neues und eigenes Universum aufbauen. Das Spiel, von dem während des Showcases nur ein kurzer Teaser-Trailer gezeigt wurde, befindet sich noch in einer frühen Entwicklungsphase.

Video:

ZockerVater 23 Langzeituser - - 38908 - 9. September 2021 - 23:46 #

Ich bin immer wieder verwirrt ob der Titelgebung hier bei GG. In dem Playstation Blogpost reden die immer wieder von "Marvels Spider-Man" und bei GG wird es nur als "Spider-Man" geführt.
Ich dachte immer es wäre der Original-Name der hier auch vergeben wird. Ich steig bei dieser gefühlten inkonsistent bald nicht mehr durch. Und die Suche die mich nicht einfach nur einen Teil des Spielenamens eingeben lässt macht es auch nicht gerade leichter.

Sisko 25 Platin-Gamer - P - 62361 - 10. September 2021 - 0:10 #

Da musst du dich mal an die Oberarchivare wenden. Bin da auch etwas unsicher, was die offizielle GG-Namensgebung betrifft, das es Spiele mit "Marvel" im Namen wie bei "Marvel's Guardians of the Galaxy" und ohne Marvel-Prefix wie bei Spider-Man gibt.

invincible warrior 14 Komm-Experte - P - 2269 - 10. September 2021 - 10:10 #

Ich vermute, dass das hauptsächlich zur Abgrenzung zu den Filmen ist. Grade die bekannten MCU Filme sind ja teils doch sehr anders zu den Videospielen.
Ist ja immer noch die gleiche IP und nicht so wie zB "The Real(tm) Ghostbusters" vs "Filmation's Ghostbusters".

Shake_s_beer 13 Koop-Gamer - - 1711 - 9. September 2021 - 23:46 #

Danke für die News! Erwartbar, aber freut mich trotzdem. Mit dem ersten Teil hatte ich viel Spaß auf der PS4, der Miles Morales-Teil steht bei mir noch aus, vielleicht spiele ich den auch erst auf PS5, wenn ich mal eine habe. Spätestens bis zu Teil 2 sollte das dann ja geklappt haben. :)

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 6003 - 9. September 2021 - 23:48 #

Wolverine wahrscheinlich dann 2024

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9142 - 10. September 2021 - 10:03 #

Oder gar 2025...

Ganon 24 Trolljäger - P - 65752 - 10. September 2021 - 10:38 #

In the not too distant future...

Micha 17 Shapeshifter - P - 8284 - 9. September 2021 - 23:54 #

Spider-Man von Insomniac habe ich damals geliebt. Aktuell habe ich großes Vertrauen in die Entwickler, dass Teil 2 mindestens wieder so gut wird und freue mich sehr darauf =)

Von/mit Wolverine gab es vor über zehn Jahren ja schonmal ein Action-Spiel in der Art von Devil may cry & Co, soweit ich weiß, wurde das dann aber recht fix indiziert. Mir hats in meiner Erinnerung damals Spaß gemacht und ich bin gespannt, welche Art von Spiel das diesmal wird.

Zwei schöne Überraschungen für mich in diesem PS-Showcase :)

euph 28 Endgamer - P - 106592 - 10. September 2021 - 7:49 #

Die ersten 1,5 Teile waren super, da freue ich mich grundsätzlich über mehr

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 62282 - 10. September 2021 - 8:32 #

Sehr schön. Und klar, dass sie noch eine Weile brauchen werden. Ich schwinge mich dann eben weiter durch die Vorgänger.
Mit Wolverine kann ich jetzt noch nicht so irre viel anfangen. Ist ja nicht so, als ob diese Ankündigung irgendwas außer dem Namen verraten hätte.

euph 28 Endgamer - P - 106592 - 10. September 2021 - 14:54 #

Wolverine macht mich auf den ersten Blick jetzt auch nur bedingt an. Aber vielleicht kann Insomniac das ja ändern :-)

Golmo 18 Doppel-Voter - 9382 - 10. September 2021 - 8:43 #

Boah....was geht mit Insomniac ab?! Das hätte ich nicht erwartet das gleich zwei Titel vorgestellt werden. Anhand der Trailer zu urteilen dürfte Spider-Man 2 schon weiter in der Entwicklung sein als Wolverine. Mit Venom haben sie mich natürlich sofort. Das wird krass! Denke auch das sie Spider-Man 2 wesentlich schneller entwickeln können da ja schon sehr viel Fundament existiert. Wolverine wird dann natürlich das deutlich spannendere Projekt.

Olphas 24 Trolljäger - - 61662 - 10. September 2021 - 9:07 #

Wolverine war für mich die größte Überraschung des Abends. Dauert sicher noch ewig, aber nach dem wie die schon bei Spider-Man vorgelegt haben freu ich mich da riesig drauf!

Golmo 18 Doppel-Voter - 9382 - 10. September 2021 - 9:14 #

Ich kenne nur die Filme mit Hugh Jackman und hab sonst keine Berührungspunkte mit der Figur. Bin auf den Ansatz gespannt...es ist ja praktisch noch alles offen. Wird es Open World? Oder ein eher Story getriebens Spiel wie Uncharted? Bei Wolverine hab ich jetzt aus den Filmen keine grossen Gadgets oder Fähigkeiten im Sinne der Fortbewegung im Kopf. Gibts da in den Comics was? Also er kann ja nicht fliegen oder so und hat auch kein Wolfmobil? Für Open World dann eher schlecht wenn man da nur durch die Gegend läuft? Spannend, spannend!

rammmses 20 Gold-Gamer - - 26419 - 10. September 2021 - 17:02 #

Muss ja nicht unbedingt Open World werden. Insomnia machen ja auch lineare Spiele wie zuletzt erst Ratchet and Clank. Es gab ja schon eine paar Wolverine Spiele, zuletzt von Raven Software auf PS3/Xbox 360, da hast du eine Vorstellung, was es werden könnte.

Gorkon 19 Megatalent - P - 13827 - 10. September 2021 - 9:52 #

Bis 2023 gibt es denn ja hoffentlich beine PS5 zu kaufen. ;-)

Pro4you 19 Megatalent - 16213 - 10. September 2021 - 11:07 #

Bestimmt mit ähnlichem Kampfsystem wie die aktuellen Spiderman Ableger damit Chrossovers im Gameplay kohärent bleiben

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4602 - 10. September 2021 - 13:03 #

Spidey 2 war nur eine Frage der Zeit, aber umso erfreulicher dass es nun offiziell ist. Das Jahr passt für mich auch. Hoffe weiterhin auf eine PS5 Slim in 2022/23 ^^

FrEEzE2046 13 Koop-Gamer - P - 1360 - 10. September 2021 - 17:34 #

Ich kann mit Marvel - und Superhelden allgemein - leider gar nichts anfangen; schon die Filme finde ich schrecklich.

Einzige Ausnahme bilden da Teile der Batman-Filme und die Batman Arkham-Spiele.

Aber ich scheine da in der absoluten Minderheit zu sein; insofern …

Bluff Eversmoking 17 Shapeshifter - P - 6291 - 12. September 2021 - 2:32 #

Ich hätte ja lieber einen Nachfolger zu Sunset Overdrive. Das war doch eigentlich der spaßigste Insomniac-Titel der letzten Jahre.

Golmo 18 Doppel-Voter - 9382 - 12. September 2021 - 13:23 #

Ich empfand es als einen ihrer schwächsten Titel. Das Game hat mich sehr schnell verloren. Ein bisschen zu überdreht für meinen Geschmack. Spider-Man war sicher ihr Magnus-Opus wobei ich auch mit Rift Apart neulich unfassbar viel Spass hatte.

Shake_s_beer 13 Koop-Gamer - - 1711 - 12. September 2021 - 14:45 #

Sorry, der Lateiner in mir muss klugscheißen: Opus ist neutrum, deswegen das adjektiv mit -um. Was ich sagen will: Es heißt magnum opus, nicht magnus opus :P [/klugscheißen].

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4602 - 12. September 2021 - 22:26 #

Sehe ich genauso mit SO. Das Abgedrehte war es gar nicht mal so, aber das bekloppte Gameplay ging gar nicht. Motto hieß quasi: Bleib außerhalb des Save House immer in Bewegung und Baller dich frei. Waffen waren Insomniac-typisch sicher ausgefallen und witzig gewesen, nur wollten diese langwierig erst freigeschalten werden. Nach dem Tutorial war da bei mir die Luft raus.

Bluff Eversmoking 17 Shapeshifter - P - 6291 - 13. September 2021 - 2:11 #

Wenn man sich einmal an die Bewegung gewöhnt hatte, und sich darüber im klaren war, daß man nicht zu Fuß laufen darf, entsteht ein richtig schöner Flow. Halb Chaos, halb Massaker, ich hatte da Spaß, wie schon lange nicht mehr. Habe in dem Spiel nie die Schnellreise genutzt, und das will schon was heißen.