GC21: Nominierungen für die gamescom Awards 2021 // Elden Ring ist Favorit

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Sisko
Sisko 70152 EXP - 26 Spiele-Kenner,R11,S1,A10,J11
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns physisch beim Umzug 2020 geholfen.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2022 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommen

23. August 2021 - 13:20 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Elden Ring ab 68,84 € bei Amazon.de kaufen.

Traditionell findet im Rahmen der Videospielmesse gamescom (Terminplan), die wie letztes Jahr als reines Online-Event stattfindet, auch die Verleihung der gamescom-Awards statt. Eine Jury aus deutschen und internationalen Spielejournalisten, USK-Mitarbeitern sowie Influencern hat in zahlreichen Kategorien die vielversprechendsten Spiele gewählt. Alle Nominierten konnten dafür nur von offiziellen Messepartnern eingereicht werden.

Als Favorit gilt dieses Jahr Elden Ring, das in fünf Kategorien wie "Bestes Action Adventure" und "Bestes Rollenspiel" nominiert ist. Bei den letztjährigen Awards räumte Cyberpunk 2077 von CD Projekt Red ab, das sich neben "Best of gamescom" auch beim Publikumspreis "Most Wanted" sowie "Best Sony Playstation Game", "Best PC Game" und "Best Role Playing Game" durchsetzen konnte.

Bereits während der Eröffnungsshow Opening Night Live werden am Mittwoch, den 25. August, ab 20 Uhr die Gewinner aus den Plattform-Kategorien für Xbox, Playstation, Switch und PC bekannt gegeben. Die Sieger der übrigen Genre-Kategorien sowie der Hauptpreis "Best of gamescom" werden im Rahmen der "gamescom Studio"-Livestreams am Donnerstag, den 26. August und Freitag, den 27. August verkündet.

Im Folgenden findet ihr eine Übersicht mit allen Nominierten:

Best Microsoft Xbox Game

  • Elden Ring (Bandai Namco Entertainment)
  • Far Cry 6 (Ubisoft)
  • Halo Infinite (Microsoft)

Best Sony Playstation Game

  • Elden Ring (Bandai Namco Entertainment)
  • Tales of Arise (Bandai Namco Entertainment)
  • The Dark Pictures - House of Ashes (Bandai Namco Entertainment)

Best Nintendo Switch Game

  • Just Dance 2022 (Ubisoft)
  • Mario + Rabbids - Sparks of Hope (Ubisoft)

Best PC Game

  • Age of Empires 4 (Microsoft)
  • Elden Ring (Bandai Namco Entertainment)
  • Syberia - The World Before (astragon Entertainment)

Best Action Adventure Game

  • Elden Ring (Bandai Namco Entertainment)
  • Mario + Rabbids Sparks of Hope (Ubisoft)
  • Syberia - The World Before (astragon Entertainment)

Best Action Game

  • Far Cry 6 (Ubisoft)
  • Halo Infinite (Microsoft)
  • Rainbow Six Extraction (Ubisoft)

Best Family Game

  • Just Dance 2022 (Ubisoft)
  • Run Prop, Run! (PlayTogether Studio)
  • Super Dungeon Maker (rokaplay)

Best Indie Game

  • Dorfromantik (Toukana Interactive)
  • Inua (Arte France)
  • Lost in Random (Electronic Arts)

Best Role Playing Game

  • Elden Ring (Bandai Namco Entertainment)
  • Encased (Koch Media)
  • Tales of Arise (Bandai Namco Entertainment)

Best Simulation Game

  • Climber - Sky is the Limit (Art Games Studio)
  • Landwirtschafts-Simulator 22 (astragon Entertainment)
  • Park Beyond (Bandai Namco Entertainment)

Best Sports Game

  • Climber - Sky is the Limit (Art Games Studio)
  • FIFA 22 (Electronic Arts)
  • Riders Republic (Ubisoft)

Best Strategy Game

  • Age of Empires 4 (Microsoft)
  • Company of Heroes 3 (Sega) 
  • Mario + Rabbids - Sparks of Hope (Ubisoft)

Best Multiplayer Game

  • Halo Infinite (Microsoft)
  • Riders Republic (Ubisoft)
  • The Dark Pictures - House of Ashes (Bandai Namco Entertainment)

Best Ongoing Game

  • Apex Legends (Electronic Arts)
  • Black Desert Online (Pearl Abyss Corp.)
  • Endzone - A World Apart: Prosperity (Assemble Entertainment)

Most Original Game

  • Dice Legacy (Koch Media / DESTINYbit)
  • Riders Republic (Ubisoft)
  • Terrorbane (Whisper Interactive)
Sisko 26 Spiele-Kenner - P - 70152 - 23. August 2021 - 13:22 #

Überraschungstitel bei "Best Simulation Game"! :-)

Sisko 26 Spiele-Kenner - P - 70152 - 27. August 2021 - 10:52 #

Das unbekannte Spiel war "Park Beyond" und hat auch gleich noch gewonnen.

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 110348 - 23. August 2021 - 13:34 #

Scheint mir ein sehr mageres Jahr zu werden.

Maestro84 19 Megatalent - - 18259 - 23. August 2021 - 16:36 #

Sicher werden wir noch 2022 die Auswirkungen von Corona spüren. Gerade Nintendo scheint, wohl durch die japanische Arbeitswelt, massig zu lahmen. Und in Sachen Verfügbarkeit von z.B. einer Playstation 5 muss ich auch erst nachts ein Blutritual mit den Olphas-Schwester durchführen, damit ich um 8:03 Uhr und 12 Sekunden eine 0,05% Chance habe, eine Konsole zu erwischen. Selbst Mephisto gibt Einem da die Seele zurück, weil er auch nicht sooo gut zaubern kann.

rammmses 22 Motivator - P - 32525 - 23. August 2021 - 13:36 #

Was wird denn da ausgezeichnet? Vorschusslorbeeren? Der Trailer? Der Marketing-Hype? Die Größe der Fanbase? Man weiß es nicht.

Maryn 15 Kenner - - 3875 - 23. August 2021 - 13:49 #

Ich finde auch, es mutet sehr seltsam an, dass da unveröffentlichte Spiele ausgezeichnet werden.
Man sollte doch eher bereits erschienene Titel auszeichnen und gleichzeitig die kommenden vorstellen.

Tr1nity 28 Party-Gamer - P - 110348 - 23. August 2021 - 13:56 #

Das war glaube ich schon immer die Krux bei sowas wie einer gamescom. Da wird halt das "ausgezeichnet" was auf der Messe zugegen/gezeigt wird. Awards vergeben ist halt fancy und später nett genommenes Marketing Bla Bla für Trailer-Einblendungen oder Online-Shops. Dennoch kann man sie eigentlich in der Pfeife rauchen, da nicht über das eigentlich Spiel aussagekräftig. Von den "Influencas" reden wir besser erst gar nicht...

Sisko 26 Spiele-Kenner - P - 70152 - 23. August 2021 - 14:53 #

Ist bei allen Messe-Awards (z.B. E3 Awards) das gleiche "Problem". Früher war glaube ich noch eine spielbare bzw. vorgespielte Version des Spiels Voraussetzung, was bei der aktuellen Lage schwierig ist.

Aber mit Cyberpunk 2077 letztes Jahr als großen Abräumer hat es doch super geklappt ;-).

Flammuss 21 AAA-Gamer - 28815 - 23. August 2021 - 15:21 #

Ja, ziemlich genau das. In der Reihenfolge! ;-)
Ich verstehe diese Abstimmung auch nicht. Vor allem so wie hier im Voraus! Hinterher würde es ja wenigstens noch Sinn machen...

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 74788 - 23. August 2021 - 13:53 #

Finds irgendwie dämlich, dass Elden Ring für zwei Genre-Kategorien nominiert ist. Hätten sich auch mal entscheiden können, welchem Genre sie das Spiel eher zuordnen. ;)

Maryn 15 Kenner - - 3875 - 23. August 2021 - 19:27 #

Tatsächlich - das ist ja nochmal eine zusätzliche Farce...

Ganon 27 Spiele-Experte - - 83503 - 23. August 2021 - 20:13 #

Noch dämlicher ist es bei Mario + Rabbids, finde ich. Action-Adventure und Strategie? Äh ja...

Zup 15 Kenner - P - 2887 - 23. August 2021 - 14:25 #

Dieser Award ist ein echter No Brainer. GG könnte doch auch einen Award ausloben. Wir gravieren ein paar olle Skat- oder Kegel-Pokale um, laden ein paar Influencer auf einen Döner ein und ab geht die Lutzi. Hätte für mich den selben Stellenwert. Nein warte: Der GG-Award hätte für mich sogar einen HÖHEREN Stellenwert :)

advfreak 22 Motivator - - 32002 - 23. August 2021 - 14:41 #

Willkommen bei den Bandai Namco Awards 2021, Sieger auf ganzer Linie natürlich das fantastische Telltale-Gedächtnis-Game Houuuuuuuuuuse ooooooof Aaaaaaashes!!!! xD

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 8064 - 23. August 2021 - 14:58 #

Winner is: Madness!

vgamer85 (unregistriert) 23. August 2021 - 15:58 #

Ist doch lächerlich wenn die Spiele noch net draußen sind...

Ganon 27 Spiele-Experte - - 83503 - 23. August 2021 - 20:16 #

Es ist ein Messe-Award. Auf einer Messe werden Spiele gezeigt, die noch nicht erschienen sind. Beim Award werden Spiele prämiert, die auf der Messe gezeigt werden. Was soll denn sonst da ausgezeichnet werden?

rammmses 22 Motivator - P - 32525 - 23. August 2021 - 21:08 #

Ich finde, wenn man unbedingt Awards verteilen will, könnte dann tatsächlich sowas machen wie "beste Präsentation", "bestes Hands-On", "bester Render-Trailer" usw. ; eben was halt auf der Messe stattfindet, aber nicht die Spiele an sich, zu denen teilweise kaum was bekannt ist.

vgamer85 (unregistriert) 23. August 2021 - 22:18 #

Wow...super..klatsch..
Tolle Leistung auf der Messe...gähn

Maryn 15 Kenner - - 3875 - 24. August 2021 - 8:41 #

Stimmt schon, es ist ein Messe-Award.
Und als solcher dann wohl auch entsprechend niedrig einzustufen von der Bedeutung her.
Alles PR!

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 161301 - 23. August 2021 - 17:08 #

Hm, nix spektakuläres dabei. House of Ashes ist das einzige was mich interessiert, aber auch nicht so, dass ich jetzt das Sabbern anfangen würde. Fand die ersten beiden Teile ganz nett, aber mehr auch nicht.
Und ohne Very-Extreme-Easy-Mode fass ich Elden Ring nicht an. :)

NickL 15 Kenner - 2826 - 23. August 2021 - 17:40 #

Ich weiß nicht. Sollte man Spiele nominieren, die noch gar nicht draussen sind?
Man konnte sich noch gar kein Bild von machen.
Far Cry 6, Halo I. & Elden Ring? Alles Spiel wo bis her nur Promo Hype Material rausgekommen ist. Naja FC6 wohl schon mehr als von den anderen beiden.

Warum gibt es eigentlich seit Wochen Funkstille zu Far cry 6? Nirgens ein neuer Trailer oder eine News dazu. Das ist doch schon merkwürdig oder?

rammmses 22 Motivator - P - 32525 - 23. August 2021 - 18:19 #

Die haben doch erst zur E3 reichlich beworben, jetzt nochmal Gamescom und die letzte Welle wird zum Release bzw 1-2 Wochen vorher kommen. Das ist ja nicht unüblich so. Zu Elden Ring gab es bisher nur den einen kurzen Trailer und sonst nix.

ds1979 20 Gold-Gamer - P - 21154 - 24. August 2021 - 5:01 #

Elder Ring? Da ist doch der George R. R. Martin beteiligt?Das soll noch dieses Jahr erscheinen?Hallo, der Martin ist daran beteiligt. Das verschiebt sich damit doch automatisch auf 2022 wegen Comartin. 2021 kann man vergessen.

rammmses 22 Motivator - P - 32525 - 24. August 2021 - 6:26 #

Das wurde direkt für 2022 angekündigt und Martins Beteiligung daran ist wohl vor allem ein Marketing-Schachzug.

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 8064 - 24. August 2021 - 8:00 #

Martin hat seine Arbeit daran vor etwa fünf Jahren erledigt.

Maryn 15 Kenner - - 3875 - 24. August 2021 - 8:43 #

Tatsächlich war Mr. "Ich-schreibe-Song-of-Ice-and-Fire-nie-fertig" wohl nur an Konzepten, Hintergründen, der Welt und vielleicht etwas an der Handlung beteiligt.
Die Umsetzung muss logischerweise trotzdem das Entwicklerstudio machen. Verzögerungen gab es vor allem wegen Corona.

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 11306 - 24. August 2021 - 20:57 #

Wer es übrigens noch nicht getan und Interesse am Spiel hat:
Die Tales Of Arise Demo gibt es seit ein paar Tagen für die Playstation und die Xbox. Gibt auch irgendwas fürs Hauptspiel, wenn man sie spielt ;)

Aber um mal auf die News zurück zu kommen: Wirklich eine heitere Mischung an Titeln in den verschiedenen Kategorien, wo man sich dann doch fragt, warum ist der eine Titel nun da vertreten, aber dort dann dafür nicht.
Ich hoffe außerdem, alle Nominierten sind dann wenigstens schon mit Gameplay-Videomaterial vertreten.

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 8064 - 25. August 2021 - 8:27 #

Danke für die Erinnerung an die Tales Demo

Maverick 34 GG-Veteran - - 1269582 - 25. August 2021 - 14:33 #

Abseits der üblichen großen Namen freue ich mich über die jeweiligen Nominierungen von Dorfromantik und Dice Legacy. ;)