Dead Space: Remake des SF-Survival-Horrorklassikers angekündigt // Teaser

PC Xbox X PS5
Bild von Sisko
Sisko 59633 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns physisch beim Umzug 2020 geholfen.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

23. Juli 2021 - 0:59 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

In den letzten Monaten verdichteten sich die Hinweise, dass Electronic Arts an einem Reboot des Science-Fiction-Survival-Horror-Titels Dead Space (im GG-Test) aus dem Jahr 2008 arbeitet. Im Rahmen der heutigen EA-Play-Live-Präsentation wurde ein Remake des Klassikers offiziell mit einem kurzen Teaser angekündigt.

Entwickelt wird das Spiel, das einfach Dead Space heißen wird, von den Motive Studios, die zuletzt an Star Wars - Squadrons gearbeitet haben. Der Titel wird auf der Basis der Frostbite-Engine von Grund auf neu gebaut und soll eine verbesserte Geschichte sowie Spielmechaniken mit sich bringen. Angekündigt ist Dead Space exklusiv für PC, PS5 und Xbox Series X/S, wobei es aktuell noch keine Informationen zu einem möglichen Erscheinungsdatum gibt.

Der Teaser-Trailer, den ihr euch unter dieser News anschauen könnt, vermittelt euch einen Eindruck von der Atmosphäre und zeigt einen Nekromorph sowie Protagonist Isaac Clarke mit seinem ikonischen Anzug inklusive Lebensanzeige. Außerdem seht ihr den überlebenswichtigen Hinweis "Cut off their limbs", der wie im Original mit Blut an eine Wand geschrieben ist.

Video:

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25757 - 22. Juli 2021 - 21:03 #

Super klasse! Noch lieber hätte ich natürlich Teil 4 genommen, gerade den ersten habe ich so oft durchgespielt, ich hoffe es wird kein 1:1 Remake :D Aber freue mich sehr drauf, hätte ja eher nur mit einem Remastered wie bei Mass Effect gerechnet, die sind ja genauso alt gewesen.

Wolfen 16 Übertalent - P - 4881 - 22. Juli 2021 - 21:04 #

Nice! Need need need! :D

Mike H. 15 Kenner - P - 2983 - 22. Juli 2021 - 21:14 #

Im Grunde genau mein Fall, aber wenn EA von "verbesserten Spielmechaniken" spricht, zucke ich automatisch zusammen und erwarte Schlimmes...

paschalis 28 Endgamer - - 165042 - 22. Juli 2021 - 22:34 #

Darf ich Ihnen ein Booster Pack anbieten?

Mike H. 15 Kenner - P - 2983 - 22. Juli 2021 - 23:09 #

Genau so befürchte ich es! :-)

Flammuss 21 Motivator - - 25312 - 23. Juli 2021 - 8:15 #

Kisten gab es doch in Teil 1 schon immer. In Zukunft kann man die dann nur noch gegen Dead Space Coins öffnen und bekommt ein zufälliges Item...

Ich freu mich eigentlich drauf, aus meiner Sicht braucht es auch keine Verbesserungen am Gameplay. Einfach die Grafik aufhübschen und fertig!

Tr1nity 28 Endgamer - F - 107113 - 22. Juli 2021 - 21:19 #

Ich tippte auf ein Remaster, aber ein Remake nehme ich auch. Doch erstmal schauen wie es wird. Das ist übrigens kein Rucksack, das ist Isaacs Anzug.

Sisko 25 Platin-Gamer - P - 59633 - 22. Juli 2021 - 21:43 #

Danke, stimmt - habe es entsprechend in der News angepasst.

bsinned 17 Shapeshifter - 8116 - 22. Juli 2021 - 21:22 #

Ziemlich unnötig eigentlich. Dead Space sieht auch heute noch recht gut aus. Bleibt natürlich ein tolles Spiel, aber für EA ist ein Remake wohl eher ein easy Cash Grab.

direx 20 Gold-Gamer - - 25553 - 22. Juli 2021 - 23:38 #

Das stimmt. Ich spiele es gerade auf meiner XBox360 und sowohl Teil 1 als auch Teil 2 sind recht gut gealtert. Trotzdem freue ich mich auf das Remake. Wer weiß, falls es gut läuft, dann denkt EA möglicherweise über eine echte Fortsetzung nach ...

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5957 - 23. Juli 2021 - 2:37 #

Habe das Spiel damals auf der 360 angefangen und bin beim Asteroiden-Ballern wegen der Controller-Steuerung wahnsinnig geworden. Habe das Spiel dann auf der Konsole abgebrochen und auf dem PC neu angefangen, um die Asteroiden mit der Maus abschießen zu können. Hat einige Stunden Spielzeit gekostet, aber wirklich die Nerven geschont.

Aber so oder so ein Top-Titel, habe jeden Augenblick genossen. Na ja, bis auf die Asteroiden.

zz-80 14 Komm-Experte - 2087 - 23. Juli 2021 - 8:33 #

Na komm so schwer war das mit den Asteroiden nun auch wieder nicht. Sogar meine Frau hats auch mit dem 360 Controller auf der schwersten Stufe noch geschafft. Aber grundsätzlich können sie den Part beim Remake gerne weglassen.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5957 - 23. Juli 2021 - 16:43 #

Es mag nicht wirklich schwer sein, aber ich bin zuweilen ziemlich unfähig.

zz-80 14 Komm-Experte - 2087 - 23. Juli 2021 - 18:01 #

Na gut das las ich mal zählen. :)

Genervt haben die beiden Asteoridensequenzen auf jeden Fall.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25757 - 23. Juli 2021 - 3:27 #

Ja zumindest auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad ist das Asteroidending etwas nervig.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5957 - 23. Juli 2021 - 0:24 #

Die PC-Version hat doch diesen blöden Vsync-Bug, der die Framerate auf 30fps halbiert, und irgendwas war noch mit der Einstellung der Helligkeit. Alleine deswegen wäre eine neue Version nicht schlecht.

Aber sonst wüßte ich auch nicht, was man da neu machen will, das Teil sieht immer noch sehr gut und stimmig aus.

Maryn 14 Komm-Experte - P - 2095 - 23. Juli 2021 - 17:13 #

Volle Zustimmung!
Ein Reboot der Reihe wäre großartig, ein Remake eher unnötig.
Dabei könnte man aus dem Stoff sicher noch so einiges machen...

CptnKewl 21 Motivator - 26471 - 22. Juli 2021 - 21:24 #

Teil 1 und 2 waren Super. Teil 3 mit dem MP drin und der Focusänderung im Gameplay haben meiner Meinung nach die Marke beschädigt

Micha 17 Shapeshifter - P - 8168 - 22. Juli 2021 - 21:53 #

Gott, hab ich mich damals bei Teil 1 gegruselt. Da musste ich ab und an sogar mal bewusst ne Pause machen, weil es mir zu viel war ^^ Ob ich mir das nochmal antu.... Japp - wird gespielt!

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 10660 - 22. Juli 2021 - 22:03 #

Das war damals ein Geniestreich. Das Spielerlebnis wird sich nicht reproduzieren lassen.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 200937 - 22. Juli 2021 - 23:22 #

Das denke ich auch. Sie können aber dennoch ein gutes Spiel machen, so wie Bluepoint mit Demon's Souls, man kann so ein Projekt aber auch leider komplett verbocken.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 621320 - 22. Juli 2021 - 22:21 #

Auf ein Neues. ;-)

TheRaffer 21 Motivator - - 29654 - 23. Juli 2021 - 13:05 #

Auf ein Erstes ;)

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 24308 - 22. Juli 2021 - 22:39 #

Das Spiel war schon richtig gut. Teil 2 habe ich glaub auch noch gespielt. Danach verlassen mich meine Erinnerungen... :)

Gorkon 19 Megatalent - P - 13620 - 22. Juli 2021 - 22:46 #

Mein Gott, das brauche ich wirklich nicht. Die ersten zwei Teile sind noch top so wie sie sind. Die sollen mal lieber richtig alte Spiele wieder aus ihrer Versenkung hervorholen, wie zB Bioforge oder die beiden Crusader Teile.

Red Dox 16 Übertalent - 4939 - 22. Juli 2021 - 23:18 #

Uhhh, Bioforge remaster. Das wär mal was. Aber fürs heutige Publikum wohl einfach nicht mehr das richtige.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 148402 - 23. Juli 2021 - 7:23 #

Inklusive der eingestampften Erweiterung, das wäre sehr fein. Das Spiel hatte einen spannenden Cliffhanger.

Gorkon 19 Megatalent - P - 13620 - 23. Juli 2021 - 10:58 #

Ja, das wäre richtig spannend anstatt die x-ten Franchise aus der PS3-Ära neu aufzulegen und die alten Lizenzen im Keller verrotten zu lassen.

Funatic 19 Megatalent - - 13813 - 23. Juli 2021 - 6:29 #

Von der Atmosphäre und dem Horror her wischt Dead Space mit jeden Resident Evil den Boden auf. Ich hatte damals teilweise wirklich Angst es weiterzuspielen.
Bin sehr gespannt, was sie Grafisch rausholen. Das Ganze mit neuen Licht und Schatten Effekten und in 4K? Mal schauen, ob mein Herz das mitmacht. ;-)

Gorkon 19 Megatalent - P - 13620 - 23. Juli 2021 - 10:56 #

War aber auch viel Doom 3 dabei, wie ich fand. Weiss noch wie ich immer an der Wand lang bin, nur damit mich keiner von hinten überrascht. Sehr gutes Spiel. :-)

zuendy 16 Übertalent - P - 4237 - 23. Juli 2021 - 10:56 #

Ja, geschnauft wie ein Verrückter, abgespeichert und erstmal 2 Tage nicht angefasst, um die Nerven zu beruhigen - zumindest bei Teil 1.

Lorin 16 Übertalent - P - 5876 - 23. Juli 2021 - 6:55 #

habe das damals geliebt. heute spiele ich allerdings meist an der konsole, ob das mit dem abtrennen der gliedmaßen mit dem controller auch funktioniert? was ea sich wohl unter anpassungen vorstellt? ich befürchte nichts gutes.

Pro4you 19 Megatalent - 16095 - 23. Juli 2021 - 7:15 #

Das siehr sehr gut aus, jetzt bekomm ich aber mehr Lust auf ein neues Alien Spiel

ds1979 15 Kenner - P - 3592 - 23. Juli 2021 - 7:56 #

Ich freue mich für alle, die aus dem Remake für sich einen Spielgewinn ziehen. Ich persönlich werde es nicht spielen, ich lehne für mich x -Verwurstung eines Klassikers ab, anstatt eines Serienrelaunches oder einer Fortführung. Wahrschneinlich kündigt Rockstar bald GTA 5 für die PS 5 und Xbox Series X an und die Mehrheit der Spieler überschlägt sich vor lauter Freude. Dann darf natürlich Skyrim für die Current Konsolen nicht fehlen natürlich ein Last of Us 2 für die PS 5 am besten zum Vollpreis. Also warum nur einen Cent in teuere Neuentwicklungen stecken, wenn sich das Alte mit ein paar kosmetischen Änderungen wie geschnitten Brot verkauft. Der Solgan der Gamesbranche lautet Raider heißt jetzt Twix, sonst ändert sich nix!

Tr1nity 28 Endgamer - F - 107113 - 23. Juli 2021 - 8:18 #

Rockstar hat doch längst die Upgrade-Version für PS5/Xbox X angekündigt und soll im November kommen. Wer sich auf den Konsolen dann die drölfte Version kauft ist selber Schuld. Hätte er gleich die PC-Version gekauft ;). Doch Scherz beiseite, es gibt da durchaus auch neue Klientel. Spieler rücken nach (auch vom Alter her), oder wechseln die Plattform oder legen sich eine zusätzlich an. Oder die Day-One-Spieler, die immer noch Spaß am Spiel haben, wollen auch auf ihrer neuen Konsole ihr bestmögliches Spielerlebnis haben, da das Spiel entsprechend auch technisch verbessert wurde.

ds1979 15 Kenner - P - 3592 - 23. Juli 2021 - 8:23 #

Da siehste mal, wie das ganze an mir vorbzieht. Dann nehme ich halt RRD2 noch mit ins Boot, für 2022 und nochmal klingeln die Kassen, als Bonus gib es denn ersten Teil für nochmal 10 äh ich meine 30 Euro dazu. Ich denke die X-Verwurstung ist vor allem ein Konsolenproblem. Der PC -Spieler kauft das Ding einmal und freut sich an nach dem Hardware Upgrade an dem Titel. Der Konsolenspieler kauft die neue Hardware (egal zu welchem Preis) und dann nochmal das neue (alte) Spiel. So gesehen rechne ich auf damit, das wir Cyberpunkt noch mindestens zwei Konsolengeneration verkauft bekommen. Dann wäre es ja auch ungefähr auf dem Pc- Niveau.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 107113 - 23. Juli 2021 - 8:38 #

Ich bin mir sogar sicher, daß eine RDR2-Version für die neue/jetzige Generation kommt, sowieso wegen Red Dead Online. Ob sie den ersten Teil mit reinpacken oder nochmal auflegen bezweifle ich allerdings. Das soll technisch nicht so einfach sein, habe ich mal vernommen. Es ist aber tatsächlich ein Konsolenproblem durch die jeweils technische Möglichkeit, die die jeweilige Generation hergibt.

Lefty 14 Komm-Experte - 1978 - 23. Juli 2021 - 8:02 #

Bessere Geschichte? Hm...die Story selbst fand ich jetzt garnicht so schlecht, hier müsste man mMn am Wenigsten verändern

Flammuss 21 Motivator - - 25312 - 23. Juli 2021 - 8:45 #

EA braucht eine angepasste Story um die dann plötzlich auftauchenden Loot Boxen und gegen DS Coins kaufbaren Skins zu erklären ;-)

Lefty 14 Komm-Experte - 1978 - 23. Juli 2021 - 17:14 #

:D :D :D

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 8764 - 23. Juli 2021 - 9:04 #

Grafisch war es doch damals sehr ansprechend. Leider war das Gameplay so lahm, man bewegte sich wie unter Wasser so träge und verzögert und trotzdem war das Anvisieren irgendwie nicht ganz simpel. Das hat mich dann daran gehindert, das Spiel zu Ende zu spielen.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 107113 - 23. Juli 2021 - 9:13 #

Du trägst ja auch gefühlt einen 2-Tonnen-Stahlanzug ;). Da hüpft man nicht so rum.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24709 - 23. Juli 2021 - 15:18 #

Wegen der Steuerung hatte ich das Spiel damals sehr schnell abgebrochen.

mario128 06 Bewerter - 92 - 24. Juli 2021 - 12:44 #

Genau das: die Steuerung war und ist einfach Mist. Die Trägheit passt besser in Titel wie Mudrunner. In Sci-Fi Shootern hat sowas wirklich nichts verloren. Dazu noch die seltsame Kameraperspektive, durch die die Figur immer gefühlte 30% des Sichtfeldes verdeckt.

joker0222 29 Meinungsführer - 111874 - 23. Juli 2021 - 9:35 #

Na toll, der nächste unnütze Aufguss anstatt mal was neues zu entwickeln.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64898 - 23. Juli 2021 - 10:13 #

Ich weiß nicht, was ich falsch gemacht habe, aber mich konnte das Spiel atmosphärisch überhaupt nicht packen. Man war selbst mit Standardwaffen mächtig genug, dass ich die Gegner nie besonders bedrohlich fand und manchmal sind sie direkt vor meine Augen gepawnt, das killt jede Gruselstimmung. Eine ominöse SOundkulisse rettet da auch nichts. Das Gameplay war mit den Zerstückelungswaffen ganz spaßig, aber so richtig von den socken gehauen hat's mich nicht. Selbst der Endgegner war lächerlich einfach. Die Nachfolger habe ich daher nciht gespielt und ein Remake brauche ich erst recht nicht. Aber wenn es die Leute haben wollen, nur zu.

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 61873 - 23. Juli 2021 - 11:04 #

Viele großen Serien "glänzen" nur noch mit Remaster und Remake statt einem neuen Teil. Kein schöner Trend (eigentlich schon mehr als ein Trend).

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8970 - 23. Juli 2021 - 14:32 #

Frag mal die Filmbranche. Diese Ideenlosigkeit wird uns auch in Zukunft stets begleiten.

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 61873 - 23. Juli 2021 - 16:26 #

Traurig, aber wahr :( Zumal man ja die ganzen Filmklassiker jetzt ja divers nochmal drehen kann :D

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8970 - 24. Juli 2021 - 11:10 #

Ja das auch. Man muss ja zeigen, wie offen man ist, während man im eigenen Studio noch ständig am Belästigen ist. I'm looking at you, Blizzard.

Zumal man auch sowas wie Ultima wieder neu auflegen könnte. Oder bleiben wir mal produktionstechnisch weniger aufwändig und sagen wir Nischentitel wie Privateer oder eben das auch gemutmaßte Syndicate.

Aber was mache ich mir vor, irgend ein Manager hat auf seiner Grafik gesehen, wie beliebt der Absatzmarkt Horrorspiel dank der neuen Resi-Teile ist, da musste dann investiert werden ;)

Player One 15 Kenner - P - 3884 - 24. Juli 2021 - 18:47 #

Es gibt aber auch nichts, was es nicht schon einmal gab.

TheRaffer 21 Motivator - - 29654 - 23. Juli 2021 - 13:06 #

Hmmm...das Original liegt auf dem PoS...Spielen oder Warten?

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24709 - 23. Juli 2021 - 15:19 #

Ausprobieren. Mich hat die Steuerung unglaublich genervt.

TheRaffer 21 Motivator - - 29654 - 23. Juli 2021 - 17:10 #

Mit welchem Eingabegerät hast du denn gespielt?

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 10660 - 23. Juli 2021 - 19:41 #

Lässt sich mit Gamepad gut spielen .

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5957 - 23. Juli 2021 - 16:41 #

Wenn du latent klaustrophobischen, atmosphärich dichten Survival-Horror auf Raumstationen magst: spielen!

TheRaffer 21 Motivator - - 29654 - 23. Juli 2021 - 17:11 #

Dann klingt das genau nach mir :)

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25752 - 23. Juli 2021 - 18:19 #

Habs im Gamepass oder EA Play ausprobiert..hat schon was. Aber für mich zu gruselig..bin im kapitel 4 oder so.

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 10660 - 23. Juli 2021 - 19:40 #

Spielen! Unbedingt spielen!

Robokopp 16 Übertalent - - 4662 - 23. Juli 2021 - 17:16 #

Dead Space ist eines meiner Lieblingsspiele auf der X-Box 360. Auf das Remake/Remaster habe ich schon irgendwie Lust aber bestimmt nicht zum Vollpreis von wahrscheinlich 80,- Euro.

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 10660 - 23. Juli 2021 - 19:39 #

Jetzt habe ich Robocop vor Augen, der zu dem Necromorph sagt: Undead or Alive! You are coming with me.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25752 - 23. Juli 2021 - 18:19 #

Wüsste ich nicht wozu...aber gut..immerhin wird die Grafik hammer geil.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 40161 - 23. Juli 2021 - 22:30 #

Bei PS+ gab es mal eines der Spiele, ich weiß bloß nicht mehr, welches. Ich glaube, es war der dritte Teil. Hab das dann sogar gespielt und kam überraschend gut mit dem Horror klar, aber die ständige Munitionsknappheit hat sich mit meinem Ungeschick beim Zielen nicht sonderlich gut vertragen, sodass mir die Angst vorm nächsten Kampf dann doch irgendwann zu groß war.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 107113 - 24. Juli 2021 - 0:36 #

Ich erinnere mich, daß mir die Munitionsknappheit irgendwann auf die Nerven ging und die Wummen auch nicht so Zielgenau waren. Ich hab dann einfach alles in die Upgrades für den Cutter und den Anzug gesteckt und kam damit sogar recht locker durch. Primäre Ziele die Gliedmaßen, vorweg die Beine, sowie Stasis, um die Necromorphs zu verlangsamen. Das wäre mein Tipp für ein evtl. Neuspielen.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 40161 - 24. Juli 2021 - 1:47 #

Danke :)

joker0222 29 Meinungsführer - 111874 - 24. Juli 2021 - 17:05 #

Im dritten Teil wurde das Franchise komplett an die Wand gefahren. Der 2. war noch ok.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25757 - 24. Juli 2021 - 18:13 #

Ich fand ja der zweite war das Highlight der Reihe, den dritten fand ich noch sehr gut, aber schon ein kleiner Rückschritt wegen weniger Horror, dafür hatte der aber ein geniales Waffensystem und größere Bosskämpfe.

joker0222 29 Meinungsführer - 111874 - 24. Juli 2021 - 19:01 #

Beim dritten ist ihnen erkennbar nichts eingefallen, was sie mit ihrer Lore noch anstellen sollen. Außerdem musste ja alles möglichst Mainstream sein, dazu noch mit Microtransactions, Koop und Craftingquatsch. Raus kam dann ein Liberace-Verschnitt als menschlicher Gegner mit langweiligen Shooterpassagen gegen seine Mobs und irgendein 08/15 Weltraummonster am Ende. Ich glaube aber auch, dass die meisten Leute, die den ersten Teil konzipiert hatten beim dritten schon längst nicht mehr an Bord waren.
Aber auch der dritte hatte seine Momente. Z.b. dieser Weltraumfriedhof über dem Planeten, in dem man rumfliegen konnte. Der 2. war top bis zur Stelle (etwa nach 2/3) als man dann mit dem Tunnelbohrer sich durch alles durchgeschnetzelte und es einfach nur noch die reinste Schießbude wurde.

Für mich ist der erste immer noch der beste. Und ebenfalls gut war Extraction. Dafür habe ich mir damals extra eine Wii gekauft.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 40161 - 25. Juli 2021 - 1:11 #

Hab gerade mal nachgeschaut, es war der zweite Teil bei mir. Meine letzte Story-Trophäe wird mit „Zerstöre das Tripod-Nest“ beschrieben.