Hunt - Showdown: Neue Karte DeSalle ab sofort auf PC verfügbar

PC XOne PS4
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 68479 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

21. Juli 2021 - 11:09 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Hunt - Showdown ab 10,00 € bei Amazon.de kaufen.

Wie Crytek bekannt gibt, ist die nunmehr dritte Karte des PvPvE-Shooters Hunt - Showdown ab heute mit Update 1.6 offiziell erschienen. Spieler auf PS4 und Xbox One müssen dagegen bis August warten, ehe sie in DeSalle auf die Jagd gehen dürfen.

Wie üblich starten Spieler in verschiedenen Ecken des ausladenden Levels und suchen Hinweise in Gebäuden, damit das Versteck des gejagten Bossmonsters auf der Karte eingezeichnet wird. Zwischen dem eigenen Jäger und seinem Ziel stehen herumstreunende Monster und andere Spieler – und wenn die Beute erlegt ist, muss es der Jäger noch mit der Trophäe lebend zu einem Ausgang des Levels schaffen. Die Besonderheit an DeSalle ist die namensgebende Stadt, die mit ihren zwei Stadteilen die Hauptattraktion der Karte ist. Daneben gibt es noch eine Villa, ein Gefängnis und einen Steinbruch zu erkunden. Das Level-Design ist vertikaler ausgerichtet, um den Schießereien in DeSalle eine andere Note zu geben.

Außerdem umfasst Patch 1.6 andere Anpassungen wie Balance-Änderungen der Waffeneigenschaften und detaillierte Informationen zu eventuellen Team-Mitgliedern und Gegnern in der Match-Auswertung.
 

Golmo 18 Doppel-Voter - 9235 - 21. Juli 2021 - 14:07 #

Hab das sehr gerne gespielt aber es ist eine Schande das bis heute noch kein Next-Gen Upgrade vorliegt. Wenigsten die Framerate könnte man doch ohne Probleme auf 60 erhöhen, das würd mir schon reichen um erneut Stunden reinzustecken.

CptnKewl 21 Motivator - 26471 - 21. Juli 2021 - 17:35 #

Die Playerbase ist auf den Konsolen einfach zu gering, dass der Aufwand für das kleine Team lohnt.

Golmo 18 Doppel-Voter - 9235 - 22. Juli 2021 - 10:10 #

Vielleicht ist die Playerbase so gering, weil so wenig Aufwand in der Konsolenfassung steckt? Das Spiel würde von flüssigen 60FPS und einer aufpolierten Grafik schon enorm auf PS5 und Series X profitieren.

Faerwynn 19 Megatalent - - 15395 - 21. Juli 2021 - 15:16 #

Guter Grund es mal wieder zu spielen. :)

Pro4you 19 Megatalent - 16115 - 22. Juli 2021 - 8:20 #

Wäre schon irgendwo interessiert Mal riebzuschauen ins Game, aber jedes Mal hab ich Angst, dass das Online basierte Spiel in kurzer Zeit Tod ist und die Server leer

Hagen Gehritz Redakteur - P - 68479 - 22. Juli 2021 - 10:23 #

Da ich das immer wieder mit Freunden spiele kann ich da zumindest auf dem PC Entwarnung geben. Dort finden sich immer zuverlässig und schnell Runden. Zuletzt waren sogar die Server überlastet, als es erstmals Events in dem Spiel gab (das erste Event fand glaube ich zu Halloween 2020 statt und das zweite im Frühling 2021)

Pro4you 19 Megatalent - 16115 - 22. Juli 2021 - 11:47 #

Danke dann werde ich Mal einen Blick reinwerfen!

SupArai 23 Langzeituser - P - 41241 - 22. Juli 2021 - 13:26 #

Gibt's eigentlich Random-Teams? Ich finde niemanden der Hunt mit mir ausprobieren möchte (wobei das bestimmt nicht an mir liegt!!! ... glaube ich...).

Na ja, ehrlich gesagt würde mir jeder Random-Mitspieler schon ein bisschen leidtun, wenn er sich mit mir Online-Shooter-Noob herumschlagen müsste. ;-)

The HooD 13 Koop-Gamer - 1618 - 22. Juli 2021 - 20:03 #

Jo, Randomteams gibts. Da das Spiel es allerdings nicht ermöglicht nur mit deinem Kollegen zu kommunizieren bist du schon extrem im Nachteil, weil alle Gegner in deiner Umgebung mitlesen bzw mithören können. Ziemlich fragwürdige Designentscheidung.

SupArai 23 Langzeituser - P - 41241 - 22. Juli 2021 - 20:52 #

Danke für die Info. Wirklich ein blöder Nachteil für Random-Spieler.

timb-o-mat 16 Übertalent - P - 5224 - 23. Juli 2021 - 0:25 #

Wenn du Hunt mal ausprobieren möchtest und ne kleine Einweisung von einem alten Hunthasen willst, dann schick mir einfach ne PN und wir spielen ein paar Runden. Besonders gut bin ich nicht, aber bei Hunt kann man auch als Noob viel Spaß haben, man muss sich nur zu helfen wissen und immer schön leise sein ;) Mit Randoms spielen geht aber bei Hunt erstaunlich gut, weil eben viele nette Leute unterwegs sind und man nur ganz selten auf Spielverderber trifft. Ich spiele aber praktisch nie mit randoms. Die sind mir meist zu hektisch.

Mitarbeit
Labrador Nelson— Nameschlammonster
News-Vorschlag:
Action
3D-Action
ab 18
18
Crytek Frankfurt
Crytek
22.02.2018 (Steam Early Access) • 29.05.2019 (Xbox One Game Preview) • 27.08.2019 (PC) • 20.09.2019 (Xbox One) • 18.02.2020 (Playstation 4)
Link
8.6
PCPS4XOne
Amazon (€): 10,00 (Xbox One), 18,41 (Playstation 4)