Death’s Door: Isometrische Seelenjagd von Devolver erschienen

PC XOne Xbox X
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 68358 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

21. Juli 2021 - 10:45 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Publisher Devolver Digital und Entwickler Acid Nerve (Titan Souls) haben das Action-Adventure Death's Door für PC sowie Xbox Series S|X veröffentlicht. In dem an The Legend of Zelda erinnernden Indie-Titel spielt ihr eine Krähe mit dem Auftrag, die Seelen der Verstorbenen einzusammeln. Zu Beginn des Abenteuers wird eurer gefiederten Hauptfigur jedoch eine Seele gestohlen und um diese zurückzuholen, muss sie dem Dieb in ein Land folgen, das bisher nie vom Tod berührt wurde.

Spielerisch erkundet ihr aus der Iso-Perspektive eine düstere und doch bunte Welt mit verschrobenen Bewohnern, löst Rätsel und bekämpft unter anderem kolossale Bosse. Als Waffen stehen euch Klingen, Bogen und Magie zur Verfügung.

Death's Door ist auf GOG (GG-Partnerlink), Steam und im Microsoft Store für 19,99 Euro erhältlich.

Video:

Olphas 24 Trolljäger - - 61535 - 21. Juli 2021 - 11:54 #

Das sieht echt gut aus und ich hab schon so einige sehr positive Stimmen dazu gehört.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23534 - 21. Juli 2021 - 12:12 #

Hatte ich mir gestern gleich gekauft und fange es später noch an. Scheint so wie ich gelesen habe wohl eines der Indie-Highlights des Jahres zu sein und mit 10+ Stunden Spielzeit auch nen guten Umfang zu haben. Klingt nach gut angelegten 15 Pfund.

Berndor 15 Kenner - P - 3158 - 21. Juli 2021 - 13:30 #

Habe auch gleich zugeschlagen, nachdem ich so rundherum gelesen habe. Gute Indies verlangen nach Unterstützung.

Pro4you 19 Megatalent - 16092 - 21. Juli 2021 - 14:18 #

Gäbe es das für Mac hätte ich es direkt gekauft, so werde ich es mir für das Steam Deck spätestens zulegen

Maryn 14 Komm-Experte - P - 2095 - 21. Juli 2021 - 14:23 #

Ich bin großer Fan von Krähen- und Rabenvögeln - unter anderem wegen der lustigen Gangart und ihrer Intelligenz. Das ist für mich schon allein ein Grund, ggf. mal einen Blick auf das Spiel zu werfen. ;-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 65096 - 21. Juli 2021 - 15:13 #

Ist das ein "richtiges" Spiel oder auch eher ein Boss-Rush-Game so wie Titan Souls?

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23534 - 21. Juli 2021 - 15:39 #

Ist schon was "Richtiges". Gibt auch kleinere Rätsel, Erkundungskram und Secrets. Einige wohl nur ala Metroidvania durch gefundene Upgrades zu erreichen. Bosse spielen wohl eher eine sekundäre Rolle.

Noodles 24 Trolljäger - P - 65096 - 21. Juli 2021 - 17:11 #

Danke, das klingt ja nicht schlecht. So reine Bosskampf-Spiele mag ich nämlich nicht.

EvilNobody 15 Kenner - P - 2707 - 21. Juli 2021 - 16:11 #

Huch, warum kein PS4/5-Release? Wird das exklusiv für MS-Plattformen bleiben?

Q-Bert 21 Motivator - - 28479 - 21. Juli 2021 - 16:21 #

Die Geschichte mit den Krähen finde ich herzallerliebst, aber die Hack'n Slay-Gameplay-Szenen find ich ziemlich abschreckend.

Olphas 24 Trolljäger - - 61535 - 21. Juli 2021 - 17:55 #

Hab es mir gerade gekauft :)

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 10660 - 21. Juli 2021 - 20:15 #

Scheint deutlich überteuert zu sein.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23534 - 21. Juli 2021 - 20:52 #

Aber...aber warum nur???

Pro4you 19 Megatalent - 16092 - 22. Juli 2021 - 7:53 #

Um anzuecken

Flammuss 21 Motivator - - 25312 - 22. Juli 2021 - 11:05 #

Japp. Ganz eindeutig! Wir Spieler sollten von den Publishern dafür bezahlt werden, unsere Freizeit mit ihren Spielen zu verbringen! Wie kommen die nur auf die Idee, davon leben zu wollen?

paschalis 28 Endgamer - - 164214 - 21. Juli 2021 - 20:46 #

Im Game Pass würde ich sicher reinschauen. Mal abwarten ob Death's Door dort noch auftaucht.

RyuDrake 12 Trollwächter - P - 832 - 22. Juli 2021 - 11:03 #

Hab’s mir auch gekauft für die XBox SX und muss sagen für das Geld ist es richtig gut investiert.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 620584 - 27. Juli 2021 - 13:24 #

Sieht ganz interessant aus im Trailer. ;)

Mitarbeit
NoodlesGanon— Nameschlammonster
News-Vorschlag: