Gran Turismo 7: Sony scheint eine Beta zum Rennspiel zu planen

PS4 PS5
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 146822 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

13. Juli 2021 - 13:06 — vor 19 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Gran Turismo 7 ab 79,99 € bei Amazon.de kaufen.

Seit der Ankündigung im Juni 2020 ist es ziemlich still um das Rennspiel Gran Turismo 7 geworden. Aktuell gibt es keinen Release-Termin, keinen echten neuen Trailer, lediglich in einem Video von Sony, dass die grafischen Möglichkeiten der PS5 demonstrieren soll, waren wenige Ausschnitte zu sehen. Den Trailer findet ihr unterhalb dieser Zeilen.

Nun legt eine Unterseite auf der offiziellen Playstation-Homepage allerdings den Verdacht nahe, dass Entwickler Polyphony Digital an einer Beta zu Gran Turismo 7 werkeln könnte. In der selten genutzten "Experience Playstation"-Sektion war eine Promotion gelistet, in der ihr eine "Italia"-Quest starten konntet. Dort fand sich die "Gran Turismo Beta (Test)", bei der ihr euch den ursprünglichen Reveal-Trailer ansehen musstet, um anschließend Zugriff auf einen Beta-Key zu erhalten. Allerdings war dieser laut GTPlanet nicht die üblich zusammengewürfelte Kombination aus Zahlen, sondern die Abfolge 1234-5678-9012, die sich nicht einlösen ließ. Mittlerweile ist es nicht mehr möglich, den Dummy-Code zu erhalten, es könnte sich also um einen Test gehandelt haben, der aus Versehen öffentlich zugänglich war.

Interessant ist in diesem Zusammenhang außerdem, dass die Promotion exklusiv für die PS5 gelistet war. Das könnte aber auch heißen, dass die vermeintliche Demo exklusiv auf der neuen Sony-Konsole läuft, Gran Turismo 7 aber auch noch für die PS4 erscheint. Das wurde im Juni 2021 bereits von Hermen Hulst, Head of Playstation Studios, in einem Interview im Playstation Blog angedeutet:

Wo es sinnvoll ist, einen Titel sowohl für PS4 als auch für PS5 zu entwickeln – wie bei Horizon Forbidden West, dem nächsten God of WarGT7 – werden wir es auch weiterhin in Betracht ziehen. Und wenn PS4-Besitzer eines dieser Spiele spielen möchten, können sie das. Wenn sie stattdessen lieber die PS5-Version spielen möchten, können sie auch das ohne Weiteres tun.

Video:

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 40698 - 13. Juli 2021 - 14:24 #

Hm, da würde ich mich gerne als Versuchskaninchen anbieten und meine wertvolle Zeit opfern.

euph 28 Endgamer - - 109507 - 14. Juli 2021 - 5:55 #

Jo, dafür würde ich mich schon auch opfern.

Q-Bert 22 AAA-Gamer - - 32367 - 13. Juli 2021 - 16:19 #

Irgendeine Gaming-Webseite hatte doch tatsächlich mal berichtet, dass GT7 im Jahr 2015 oder spätestens 2016 erscheinen wird... ^^

https://www.gamersglobal.de/news/91999/gran-turismo-7-laut-yamauchi-2015-oder-2016

Da soll doch noch mal jemand über Star Citizen meckern... :]

euph 28 Endgamer - - 109507 - 14. Juli 2021 - 5:57 #

Und bestimmte User lagen sogar mit ihrer pessimistischen Einschätzung ziemlich daneben:

euph: Angekündigt für 3. Quartal 2016 wird es dann Anfang 2018 erscheinen ;-)

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9242 - 13. Juli 2021 - 19:32 #

Dachte GT Sport wäre die Prologue-Fassung. Auf ein Neues ;)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 40698 - 13. Juli 2021 - 21:30 #

*tief Luft hol*
… Ach, nein. Ich sag jetzt nix mehr :D

T_Prime 15 Kenner - P - 3360 - 15. Juli 2021 - 0:08 #

Einerseits schön, dass es etwas Neues zu GT7 gibt. Mittlerweile muss ich aber leider sagen, dass mir, aufgrund der langen Entwicklungszeit, die Lust an dem ganzen Spiel schon irgendwie vergangen ist. Ich hätte das Spiel schon längst auf der PS4 als Nachfolger von GT Sport erwartet.