WitcherCon: Programm für den 9. und 10. Juli steht fest

PC Switch XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von paschalis
paschalis 184561 EXP - 28 Endgamer,R7,C7,A10,J10
Star: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

28. Juni 2021 - 23:11 — vor 15 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
The Witcher 3 - Wild Hunt ab 26,95 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits vor einigen Wochen wurde die WitcherCon angekündigt, ein digitaler Fan-Event zu den The Witcher-Videospielen, der Netflix-Serie sowie dem in Produktion befindlichen Anime-Film The Witcher - Nightmare of the Wolf. Am 9. Juli um 19 Uhr deutscher Zeit sowie am 10. Juli um 3 Uhr könnt ihr die Convention auf Netflix sowie den YouTube- und Twitch-Kanälen von CD Projekt RED verfolgen, wobei es für die Streams sowohl gemeinsame als auch jeweils exklusive Inhalte gibt.

An beiden Tagen gezeigt wird ein Podiumsgespräch zu der zweiten Staffel der The Witcher-Serie, an der unter anderem die Schauspielerinnen Anya Chalotra (Yennefer von Vengerberg) und Freya Allan (Ciri) teilnehmen. In einem Quiz wird das Witcher-Wissen der Showrunner von Film und Serie sowie zweier Acting Lead Quest Designer von CD Projekt RED auf die Probe gestellt. Auch Henry Cavill (Geralt von Riva) fehlt nicht, er wird sich mit einem Moderator über das Witcher-Universum unterhalten. Ebenfalls zu sehen gibt es unter anderem Beiträge zu Gwent - The Witcher Card Game, dem Augmented-Reality-Ableger The Witcher - Monster Slayer und der Entstehungsgeschichte der Witcher-Videospiele. Eine vollständige Übersicht über das Programm der WitcherCon findet ihr auf der offiziellen Seite.

Auf Informationen zu einem neuen Witcher-Spiel braucht ihr allerdings nicht zu hoffen, die Veranstalter der Convention schließen eine derartige Ankündigung unmissverständlich aus.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 204712 - 28. Juni 2021 - 23:28 #

Schaue gern mal rein.

Micha 17 Shapeshifter - - 8400 - 28. Juni 2021 - 23:39 #

"...schließen eine derartige Ankündigung unmissverständlich aus."
Nach der Cyberpunk-Geschichte will CD verständlicherweise wirklich jede mögliche Quelle für Enttäuschungen bei Fans ausschließen.

Aber auch so klingt das eigentlich interessant genug, mal reinzuschauen - zumal Mr. Cavill immer sehr sympathisch beim zusehen und -hören ist, finde ich :)

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9198 - 29. Juni 2021 - 8:43 #

Auf ein neues Witcher-Spiel brauche ich nicht hoffen, aber zumindest über die Next-Gen Version von Witcher 3 würde ich gerne mal etwas neues hören.

Maestro84 19 Megatalent - - 14406 - 29. Juni 2021 - 10:29 #

Keine Sorge, neben Skyrim dürfte eine neue Version von Witcher 3 gesetzt sein.

Noodles 24 Trolljäger - P - 66348 - 29. Juni 2021 - 13:29 #

Wieso "dürfte"? Die Nextgen-Version von TW3 ist schon lange bestätigt.

Pro4you 19 Megatalent - 16330 - 29. Juni 2021 - 9:14 #

Card Game, Anime und Netflix Serie; alles was ich nicht brauche. Infos zum Next Gen Release und möglichen neuen Teil reicht mir.

TheRaffer 21 Motivator - P - 30476 - 29. Juni 2021 - 9:54 #

Okay, das was mich vielleicht interessieren würde ist ausgeschlossen. *schulterzuck*

Ozymandias 15 Kenner - P - 3199 - 29. Juni 2021 - 17:49 #

genau so ist es, abgehakt und abgelegt...*ebenfalls schulterzuck"

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9198 - 29. Juni 2021 - 21:11 #

Sie machen es jedenfalls richtig und wecken keine Erwartungen, die manche z.B. auch bei den E3-Präsis hatten...

... mich eingeschlossen. Hätte bei Capcom z.B. mindestens Dragon's Dogma 2 erwartet. Was rein rechnerisch aber noch gar keinen Sinn gemacht hätte. Dem neuen Witcher-Spiel wird es aber genauso gehen. Noch alles viel zu früh dafür.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26546 - 30. Juni 2021 - 6:01 #

Bevor es kein Musical oder zumindest Fruchtgummis gibt, ist eine Franchise nicht groß.

Ghost0815 15 Kenner - 2706 - 12. Juli 2021 - 13:27 #

Muss ich noch nachholen.

Mitarbeit