Montagmorgen-Podcast #400

MoMoCa 21.6.21: Neuerungen und Neuanfänge
Teil der Exklusiv-Serie GG-Podcast

Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 68479 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

21. Juni 2021 - 13:18 — vor 5 Wochen zuletzt aktualisiert

Teaser

Jörg und Hagen stellen die brandaktuellen Neuerungen auf der Website vor, reden über Ungeheuerliches bei den Global Brothers sowie die von den Usern gekührten E3-Highlights.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Heimlich still und leise kommt die 400. Folge des MoMoca, die besonders unterschwellig gefeiert wird. Aber zum runden Jubiläum berichten Jörg und Hagen spannendes: Was mag wohl ungeheuerliches bei den Brüdern vorgehen? Der Autor dieser Zeilen mag Nachzügler beim Anschauen der Folge 45 unseres Battle Brothers-Letsplays nicht direkt spoilern und hüllt sich daher erst mal in Schweigen. Sagen wir nur, ihr solltet in dem Fall vielleicht auch noch nicht in die heutige besondere Umfrage zum Letsplay schauen und das entsprechende Segment in diesem Montagmorgen-Podcast überspringen und nicht zu sehr über den Titel dieser 400. Folge nachdenken... Ganz und gar nicht überspringen solltet ihr aber in jedem Fall die restliche Folge, in der Jörg und Hagen vorstellen, was sich in der gestrigen Nacht auf der Webseite verändert hat. Anschließend schlägt die Wochenvorschau eine etwas andere Route ein, als es Hagen erwartet hat und die beiden beantworten eure User-Fragen und verkünden, welche Spiele am häufigsten von euch in der Sonntagsfrage zum Highlight der E3 2021 gewählt wurden.
Alle Themen im Überblick:

  • 00:30 Jörg und Hagen begrüßen euch
  • 01:04 Wer noch nicht Folge 45 der Battle Brothers gesehen hat, der hört besser weg: Die Kompanie ist tot, lange lebe die Kompanie. Wie es nun weiter geht? Mit Season 2! Alle Unterstützer des Crowdfundings können ab heute für das neue Start-Szenario abstimmen. 
  • 10:06 In der Sonntagsfrage habt ihr abgestimmt, was euer absolutes Highlight der E2021 war. Jörg und Hagen staunen über eure Nummer 1 und ziehen nochmal ein Fazit zur GG-Berichterstattung zur Digitalmesse
  • 16:31 Letzte Nacht gab es ein Update für die Seite, von denen ein paar kurzfristig Infolge unseres Strategie-Meetings entstanden (mehr zu unseren weiteren Plänen im nächsten MoMoCa!). Wir sprechen über den überarbeiteten Release-Kalender, die täglichen News zu neuen Releases und neue Kategorien zu exklusiven Formaten wie den GG-Dokus.
  • 24:02 Die GG-Woche in der Vorschau: Dungeons & Dragons - Dark Alliance wird im ausführlichen Text-Test von Benjamin auf den Zahn gefühlt. Seit langer Zeit gibt sich Heinrich Lenhardt wieder als Tester auf GG die Ehre mit einem Text-Test zu Mario Golf -Super Rush. Hagen zeigt euch im Review-Video, ob die Vollversion von Ender Lillies - Quietus of the Knights nochmal besser als die Early-Access-Fassung ist, und Harald Fränkel schiebt in seiner neuen Kolumne Hass auf The Elder Scrolls Online. Nicht zuletzt gibt es einen Praxis-Test von Dennis zum Gaming-Stuhl Anda Seat T-Pro 2. Die Woche wird abgerundet von Christoph Vent als Gast im WoSchCa und den neuen Folgen vom Battle Brothers Letsplay.
  • 29:13 Die erste Frage von jguillemont wünscht sich bei zukünftigen Tweets in Ich-Form ein Autoren-Kürzel
  • 30:41 Haben wir früher versucht, das Premium-PDF bei einem Dienst wie Readly unterzubringen, will Alain wissen
  • 32:04 Lobo1980 macht sich Gedanken über die Manipulierbarkeit der Sonntagsfrage
  • 32:48 Tschüss, bis zum nächsten Mal!
Hagen Gehritz Redakteur - P - 68479 - 21. Juni 2021 - 13:18 #

Viel Spaß mit dem 400. Podcast zum Montag!

TheLastToKnow 22 AAA-Gamer - - 37189 - 21. Juni 2021 - 13:22 #

Glückwunsch zum Jubiläum! ;-)

Sisko 25 Platin-Gamer - P - 59656 - 21. Juni 2021 - 13:59 #

Glückwunsch!

TheRaffer 21 Motivator - - 29692 - 21. Juni 2021 - 18:33 #

Herzlichen Glückwunsch :)

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 25100 - 21. Juni 2021 - 18:39 #

Ich mach mal stellvertretend Sekt für euch auf.

euph 28 Endgamer - P - 105858 - 21. Juni 2021 - 18:59 #

Glückwunsch. Auf die nächsten 400.

CptnKewl 21 Motivator - 26471 - 21. Juni 2021 - 13:23 #

Schön dass sich Christoph die Ehre gibt. Ich hoffe ihm und der kleinen Familie gehts gut :-)

Maryn 14 Komm-Experte - P - 2095 - 21. Juni 2021 - 13:29 #

Klasse, freue mich schon auf die Bewertung von Ender Lillies durch Hagen!
Ich gehe bereits davon aus, dass selbige bei mir zum Kauf des Titels führen wird, aber ich bin mal gespannt!

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 21. Juni 2021 - 13:33 #

Dass Heinrich noch mal einen Test macht, unglaublich! :D
Der Rest der Vorschau klingt auch spannend und durch die neuen Rubriken muss ich mich direkt klicken.

Q-Bert 21 Motivator - - 28584 - 21. Juni 2021 - 13:44 #

Der am 10.5. in einer MoMoCa-Userfrage noch sehr wohlwollend diskutierte Vorschlag, das Genre (und Subgenre) in die Release-Kalender aufzunehmen, hat es diesmal leider nicht ins Ziel geschafft. Schade :(

Ohne diese Infos taugt eine Liste generischer Spielenamen imho nur als Quizsendung... welche Genre mag wohl "Dungless" haben? 100 Punkte für Jump'n'Run! Und "Antiprism"? Ich kaufe ein "o" für Shoot'em Up... wäre echt toll, wenn man Genre/Subgenre noch integrieren könnte, damit ein Mehrwert entsteht.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 426733 - 21. Juni 2021 - 13:51 #

Doch, das Subgenre kommt noch :-)

Q-Bert 21 Motivator - - 28584 - 21. Juni 2021 - 14:12 #

Jippie :)

Flammuss 21 Motivator - - 25312 - 21. Juni 2021 - 13:49 #

Die neue Ansicht der Release Liste gefällt mir richtig gut. Alles auf einen Blick!

Noodles 24 Trolljäger - P - 65142 - 21. Juni 2021 - 14:01 #

So oft, wie Forza auch in den Kommentaren genannt wurde, glaub ich nicht, dass bei der Umfrage geschummelt wurde. Außerdem machen GG-User sowas doch eh nicht. ;)

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 21. Juni 2021 - 14:01 #

Es hat ja auch die E3 Awards gewonnen. Also anscheinend freuen sich die Leute wirklich drauf. Mich hat's aber auch überrascht.

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 62015 - 21. Juni 2021 - 16:28 #

Ich denke, das ist die Sehnsucht nach einem grafischen Brett. Und es ist ja immerhin eine der am besten laufenden Xbox-Marken. Vielleicht sogar die am besten laufende Marke?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 85020 - 21. Juni 2021 - 16:57 #

Könnte derzeit durchaus sein.

Maryn 14 Komm-Experte - P - 2095 - 21. Juni 2021 - 17:00 #

Vielleicht, aber ich glaube davon (von dem "grafischen Brett") sieht man bei einem Rennspiel und hohen Geschwindigkeiten nicht unbedingt viel. Jedenfalls kann man den Details nicht so viel Aufmerksamkeit widmen wie z.B. bei einem Rollenspiel.
Insofern verstehe ich persönlich den Hype um das "Grafikmonster" nicht.

Noodles 24 Trolljäger - P - 65142 - 21. Juni 2021 - 18:01 #

Kannst ja auch mit langsamen Autos fahren (bietet Forza genug), wenn dir die schnellen zu schnell für die Details sind. :P Und in der Open World kann man auch einfach mal stehen bleiben und die Aussicht genießen. ;) Teile deine Meinung jedenfalls nicht, auch in nem Rennspiel (und auch bei hohen Geschwindigkeiten) bekommt man sehr viel von toller Grafik mit.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 5521 - 21. Juni 2021 - 18:07 #

Cruisen durch Horizon ist einfach grossartig!

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 85020 - 21. Juni 2021 - 20:34 #

Oh doch, man sieht sehr viel von der Welt. Horizon bietet ja durch die OW nicht nur Rennen, sondern auch viel Nebenkram bei dem man die Welt super kennenlernt. Und auch sehr schön bewundern kann.

joker0222 29 Meinungsführer - 111882 - 21. Juni 2021 - 18:30 #

Mich auch. zumal für mich ein Rennspiel wie das andere ist. Und Forza ist mir in der Vergangenheit noch dadurch negativ aufgefallen, dass es mich beim Spielstart mit so einer Art "Story" zulabern wollte.

Micha 17 Shapeshifter - P - 8198 - 21. Juni 2021 - 16:09 #

Aha, soso...ein "Geviertstrich"...was es nicht alles gibt! Mir war der Name dieses edlen Strich-Zeichens bisher gar nicht geläufig.
Der MoMoCa hat seinen Bildungsauftrag erfüllt :)

Schöne Woche an alle!

joker0222 29 Meinungsführer - 111882 - 21. Juni 2021 - 18:28 #

Das hat uns früher alles ChrisL beigebracht...

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 74508 - 21. Juni 2021 - 18:48 #

ALT+0150 hab ich seit meiner Zeit hier bei GG auch fest im Muskelgedächtnis gespeichert. ;)

Micha 17 Shapeshifter - P - 8198 - 21. Juni 2021 - 19:45 #

Bei mir jetzt auch ^^
Ab nun gibt es in meinen News auch so tolle Geviertstriche, jawohl!
Geistreicher Spontan-Einfall: man könnte doch nach der Verabschiedung als Rausschmeißer am Ende jedes Podcasts so einen Tipp einbringen? Für manche zur Wissensfestigung, für andere um was Neues zu lernen :)

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 74508 - 21. Juni 2021 - 20:29 #

Level 2: Richtig Koppeln.
Lernt man hier auch, von Jörg aber auch schön zusammengefasst. ;)

Wuslon 19 Megatalent - - 15386 - 21. Juni 2021 - 20:00 #

Warum drückt man nicht einfach Strg+Minus (auf dem Nummernblock)? Oder ist das was anderes?

Claus 30 Pro-Gamer - - 305525 - 21. Juni 2021 - 17:12 #

Falls ihr noch Inhalte für die neuen Exklusiv-Reihen sucht und nicht ohnehin dort bereits nachgesehen habt, in den 10-JahreGG Newsreihe müssten eigentlich alle vorhanden sein.

euph 28 Endgamer - P - 105858 - 21. Juni 2021 - 17:15 #

Die neue Release-Übersicht gefällt mir gut, die tägliche News brauche ich jetzt nicht unbedingt - stören wird sie mich aber auch nicht. Und wie heißt es ja gerne: Wenn´s was hilft :-)

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 24337 - 21. Juni 2021 - 17:39 #

Musste mir auch die Augen reiben als ich gelesen habe dass Heinrich einen Test liefert. Wahnsinn :)
Jetzt fehlen nur noch die lustigen PowerPlay Bilder :D

TSH-Lightning 24 Trolljäger - - 46173 - 21. Juni 2021 - 17:56 #

Test von Heinrich, WoSchCa mit Christoph das wird toll. Aber Leute: Welcher User ist um 31:50 bei GG vorbei gefahren um mit seiner Hupe den Cast zu sabotieren?! Bitte melden! ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 426733 - 21. Juni 2021 - 21:16 #

Das war der Food Truck, den ich sogar noch erwischt habe.

Danywilde 24 Trolljäger - - 116312 - 21. Juni 2021 - 21:46 #

Sehr schön, was gab es denn?

TSH-Lightning 24 Trolljäger - - 46173 - 23. Juni 2021 - 11:28 #

Ah, das erklärt es :)

funrox 15 Kenner - P - 2958 - 21. Juni 2021 - 18:08 #

Zum Thema Readly:
Ich habe ein Abo. Allerdings bin ich auch Abonnent der Retro Gamer und hole mir auch die Sonderhefte. Es gibt Zeitschriften, die muss man in der Printversion haben.

Andere hingegen (wie die TV-Zeitschriften) nutze ich hingegen nur über Readly.

Seht ihr eigentlich die Abrufzahlen der Retro Gamer? Würde mich mal interessieren, was da so rumkommt und ob es sich für den Verlag lohnt.

Player One 15 Kenner - P - 3899 - 21. Juni 2021 - 19:33 #

Da stimme ich mit dir aber komplett überein. Retro Gamer ist einfach eine absolute Perle und für mich, als Immer-noch-Print-Fan, ein Pflichtkauf. Dank Readly kann ich die Hefte gleich ins Regal stellen, was natürlich irgendwie bescheuert ist aber wer behütet nicht gern seine Schätze? Wenn ich daran denke, dass ich mal sämtliche GameStar, PC Player und Power Play Hefte besaß (*inErinnerungenschwelg*).

TheRaffer 21 Motivator - - 29692 - 21. Juni 2021 - 18:33 #

Wird noch bis Freitag dauern, bis ich dazu komme, aber ich freue mich tierisch darauf :)

JarmuschX 16 Übertalent - P - 4031 - 21. Juni 2021 - 19:14 #

Gerade in den Monatskalender geschaut - der sieht jetzt wirklich toll aus! Werde ich jetzt mal öfter nutzen.

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 74508 - 21. Juni 2021 - 20:07 #

Wie werden die Release-News-Texte eigentlich generiert?
Kann Drupal das von Haus aus (bzw. mit irgendwelchen Erweiterungen) oder wird das irgendwie extern zugeliefert? Habe ich mich schon bei den Steckbriefbeschreibungen gefragt, die ja auch irgendwie automatisch aus der Datenbank erstellt werden.

Crizzo 19 Megatalent - 14031 - 21. Juni 2021 - 22:45 #

Das ist sicherlich GG eigenes Script. Ich glaube, hier musst du mittlerweile im Code suchen, bis du noch original unverändertesDrupal findest. Das Ding ist ja so speziell, glaube nicht, dass man hier viele Standardaddons nutzen kann.

Sokar 19 Megatalent - P - 15132 - 21. Juni 2021 - 20:09 #

Userfrage: wo wir gerade bei Updates sind: im Forum wurde wieder einmal diskutiert, wie die langfristige Sichtbarkeit der DU-Galerieeinträge verbessert werden kann. Ich schlage vor: ein Reiter für Galerie+ Galerien. Aktuell wären da die DU, Fotos des Monats und Vorschau/Release-Galerien vorhanden (und bestimmt ein paar, die ich vergessen haben weil sie an keinem zentralen Ort zu finden sind). Wäre das mit vertretbarem Zeitaufwand umsetzbar?

Q-Bert 21 Motivator - - 28584 - 22. Juni 2021 - 16:36 #

Dafür! Die Galerie+ brauchen dringend einen Menüeintrag.

Claus 30 Pro-Gamer - - 305525 - 22. Juni 2021 - 19:59 #

Die DU Galerie+ braucht dringend ein Zweitverwertungskonzept.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 24337 - 22. Juni 2021 - 20:58 #

Die DU Galerie braucht mehr als eine einmalige Sichtbarkeit pro Monat :)

Q-Bert 21 Motivator - - 28584 - 23. Juni 2021 - 0:42 #

Immerhin verlinken wir seit März alle neuen DU-Beiträge in den jeweiligen Steckbriefen der Spiele :]

Claus 30 Pro-Gamer - - 305525 - 24. Juni 2021 - 0:11 #

Und das halte ich tatsächlich für das falsche (und irgendwie leider doch von mir begonnene) Konzept!
Was richtig wäre: eine frische Galerie+ pro Titel, welcher die DU-Inhalte immer wieder zugeordnet werden!
Alles andere ist meiner Meinung nach bis zur Vorlage eines neuen Konzeptes (Beispiel: Comments für Steckbriefe) der gut gemeinte aber leider final dennoch fehlgeleitete Ansatz.
Stell dir mal für einen Moment vor, du würdest dich für ein Spiel interessieren.
Was wäre da besser
- eine Galerie+, in der du nacheinander alle vorhandenen DU Bilder und Texte durchlesen und betrachten könntest, oder
- ein Steckbrief, bei dem du 4 mal einzelne auf unscheinbar am Bildschirmboden verlinkte Inhalte nacheinander anklicken musst

Disclaimer: wenn mir ChrisL nur einmal gesagt hätte "Claus, meinen Segen hast du: go out, no, wait, even better - and go crazy mit den DU Galerien!",
dann gäbe es diese Galerien+ Pro Steckbrief bereits seit mindestens zwei Jahren (erstellt aus den kompletten DU Galerien).

Aber diesea GO gab es nie. Von Niemanden.
Aber Schluss mit Jammern.
Jetzt noch einen Laphroig (wegen "Saved Byte Grace") und dann ab ins Bett..

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 24. Juni 2021 - 8:13 #

Und wo findet man diese Galerie? Doch wohl im Steckbrief, oder? Da scheint mir den Zusatzaufwand größer als der Zusatznutzen, wenn ich ehrlich bin. Die Galerie+ muss ja auch gepflegt werden und so weit ich weiß, kann eine solche nur vom Ersteller bearbeitet werden. Einen Steckbrief können praktisch beliebige Archivare mit den Links versehen (z.Z. macht es Drapondur). Die Links sind sicher eine Notlösung, weil das Community-Feld im Steckbrief nicht dafür vorgesehen war. Aber da es Direktlinks auf die jeweilige Seite der Galerie sind, finde ich sie ganz komfortabel. Vielleicht habe ich dein Konzept nicht richtig verstanden, aber ich sehe den Vorteil nicht so ganz.

Claus 30 Pro-Gamer - - 305525 - 24. Juni 2021 - 10:16 #

Der Nachteil mit dem einzelnen Verlinken ist, dass das sehr schnell sehr viele Links werden.
Die du innrer jeweils einzeln pflegen und vor allem aber anklicken musst.
Wenn das eine gute Lösung wäre, würde man statt in einer Galerie+ die monatlichen DU Bilder in einer News verlinken.
Sprich: die Galerie+ ist das geeignetste Mittel um die DU Inhalte zu präsentieren.
Monatlich als Magazin, danach dann auch noch mal aufgebröselt nach Steckbrief.
Und die Steckbrief Galerie+ wächst immer dann, wenn der Titel mal wieder in einer neuen DU Galerie enthalten ist.

Das sieht besser aus, und lässt den Steckbrief gesünder zurück.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 24. Juni 2021 - 10:59 #

Durch eine Galerie+ musst dud ich auch klicken. Wenn du die alten beiträge schon kennst, und nur die neuen sehen willst, wären Direktlinks praktischer. Eine wachsende Liste von Links im Steckbrief sieht allerdings nicht schön aus, das ist sicher richtig. Gepflegt werden müsste eh beides.
Hat alles Vor- und Nachteile...

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 148422 - 24. Juni 2021 - 11:20 #

Und es gibt nicht einen einzigen lausigen Exp-Punkt dafür, da das Feld nicht systemrelevant ist. So werde ich nie Pro-Gamer! Moment...

AlexCartman 19 Megatalent - P - 17385 - 24. Juni 2021 - 16:51 #

Super! Kommentar des Tages! :)))

Claus 30 Pro-Gamer - - 305525 - 24. Juni 2021 - 12:47 #

Die neuen Beiträge müssen in der "Steckbrief-Galerie+" immer nach vorne gesetzt werden. Dann blättert man von Frisch zu Alt.
Vorschlag: man gebe mir grünes Licht, und ich demonstriere das mal. Danach wird es glaube ich für alles besser verständlich.

SupArai 23 Langzeituser - P - 41241 - 24. Juni 2021 - 12:55 #

Ich finde Claus' Idee ist eine charmante Lösung. So hätte man bei den großen und wichtigen Titeln ein spannendes Kompendium kurzer, authentischer User-Meinungen. Und bei kleineren, spannenden Titeln immerhin einen Text zur Einschätzung.

Ließe sich das nicht leicht umsetzen, indem Claus die Texte und Screenshots der DU-Galerie-Schreiber bekommt? Ich weiß nicht, ob das technisch möglich ist.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 24. Juni 2021 - 23:38 #

Ich habe im Grunde nichts dagegen, vielleicht irre ich mich ja komplett (kommt vor). Theoretisch könnte Claus auch Zugang zu den eingereichten Beiträgen bekommen, das wäre aber tatsächlich mit ChrisL abzusprechen. Allerdings werden die Texte ja auch immer noch mal redigiert, daher wäre es vielleicht sinnvoller, wenn er sie sich aus den fertigen Galerien kopiert.
Was sagt denn der Rest des DU-Gremiums ;-) dazu?

Q-Bert 21 Motivator - - 28584 - 25. Juni 2021 - 0:10 #

Es gibt ein paar (ganz wenige) Spiele, die in den DUs häufiger auftauchen, z.B. Assassin's Creed: Origins mit 8 Beiträgen oder Divinity: Original Sins 2, das 6 Mal vorkommt.

Die meisten Spiele sind in der DU aber bisher nur 1 oder 2 Mal vertreten. Dafür nun jeweils eine extra Galerie+ zu erstellen mit nur 1-2 Slides, lohnt imho den Aufwand nicht und sähe auch irgendwie komisch aus.

Wenn ein Spiel 5+ DU-Nennungen hat, dann könnte man es machen, ansonsten würde ich es bei den Einzellinks belassen. Wobei "ich würde" in dem Falle glatt gelogen ist, weil ich noch lange nicht die Rechte habe, fremde Galerie+ oder Steckis zu bearbeiten.

Claus 30 Pro-Gamer - - 305525 - 25. Juni 2021 - 22:22 #

Den Aufwand lass gerne meine Sorge sein, der hat mich noch nie von Aktionen abgehalten, denen ich einen Wert zugemessen habe...
Ich brauche auch keine Zugriffsrechte zu Chris seine Software, sondern nur ein "go!" Von denen, die es geben dürfen, da ich hier bereits veröffentlichte Inhalte unter meiner User-Id (notgedrungen) neu einstellen würde, was ein Geschmäckle hätte, sofern nicht im Vorfeld entsprechend legitimiert.
Wie gesagr: ich habe das lange vor allen anderen bereits mal testweise probiert: auf mehrere DUs zu verlinken: habe ich getestet und als Ansatz verworfen. Bis es eine perfekte Lösung gibt wäre es nach meiner Meinung besser, auf eine separate Galerie+ zu verlinken.
Was wir aber wirklich-wirklich-wirklich brauchen sind User-Kommentare zu Spielen (aka Steckbriefen). Das wäre die korrekte Antwort auf den im Raum stehenden Elefanten. Und dazu für die Screenshot-Galerien eine Slideshow- funktion.
Wer dazu sagt, dass da mitunter dann nur ein oder zwei Einträge zu finden wären, übersieht, dass es nicht anders ist, wenn man einzelne Links pro DU Galerie setzt

SupArai 23 Langzeituser - P - 41241 - 25. Juni 2021 - 9:18 #

Stimmt, den Redigier-Prozess habe ich nicht bedacht.

Ich glaube bei dem Format Galerie+ ist es so, dass nur der Ersteller Rechte für die Bearbeitung hat.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 25. Juni 2021 - 10:29 #

Genau das ist für mich das größte Problem an der Idee. Selbst ein Reporter X kann fremde Galerien zwar freigeben, aebr nciht bearbeiten. Wer die Galerie+ zu einem Spiel angelegt hat, ist auf ewig der Enizige, der sie erweitern kann.
Es sei denn, diese Tatsache ließe sich ändern. Gab es einen guten Grund dafür, das so einzurichten, oder war es vielleicht ein Irrtum ebi der Rechtevergabe, den man korrigieren könnte?

Claus 30 Pro-Gamer - - 305525 - 25. Juni 2021 - 22:15 #

Ich würde die vorhandenen Texte via copy & paste verwenden, einen extra redigieraufwand gäbe es da nicht

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 26. Juni 2021 - 10:48 #

Der Redigieraufwand entsteht beim Ersteller der DU. Mein Hinweis bezog sich auf SupArais Vorschlag, direkt auf die eingereichten Texte zuzugreifen für die spielespezifische Galerie.

Claus 30 Pro-Gamer - - 305525 - 29. Juni 2021 - 12:06 #

Den gesamten Aufwand würde ja wie oben erwähnt ich selber leisten.

Aber egal. Da sich niemand in der Lage sieht, eine Entscheidung für ein "mach mal, solange ich nicht selber die Arbeit davon habe" in der Lage sieht, bleibt halt alles, wie es ist.

Ist nicht das erste mal, und wird vermutlich dank eines niemals versiegenden Quell an Bedenkenträger auch nicht das letzte Mal sein, das etwas nicht passiert. Muss dann halt so sein.

Das Problem, dass man am Steckbrief das Spiel nicht kommentieren kann, bleibt damit weiter bestehen. Die Galerie+ hätte da eine einfache Lösung mit Bordmitteln zu ergeben. Keine Perfekte, aber eine vertretbare.

SupArai 23 Langzeituser - P - 41241 - 30. Juni 2021 - 12:17 #

Ja, ich finde auch schade, dass diese Inhalte keine weitere Rolle spielen. Aber eventuell ist das technisch auch schlicht nicht möglich.

Und eventuell ist das auch einfach nicht gewollt, nur keiner sagt das ganz offen. In dem Sinne hätte ich mir auch eine kurze Meinungsäußerung seitens der Redaktion gewünscht. Außer in dem Vorschlag, die Beiträge besser in den Steckbriefen sichtbar zu machen, wird kein Mehrwert gesehen. Mag natürlich noch andere Gründe geben, aber ich lasse das Orakel im Schrank. ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 426733 - 23. Juni 2021 - 8:41 #

Das Problem, wie soeben bei Edi/Fotos/Dokus festgestellt: Die Sichtbarkeit erst innerhalb eines aufzuklappenden Menüs ist eine Scheinsichtbarkeit. Wir haben dazu aber eine Idee, die das gesamte Startseitenkonzept verändern würde.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 23. Juni 2021 - 9:05 #

Oh je, aber bitte nicht die Startseite zu sehr überfrachten.
Ein Menüpunkt hat ja immerhin den Vorteil, ein einfach zugängliches Archiv des jeweiligen Inhaltstyps zu bieten. Es gab so viele tolle Galerie+ (was ist da eigentlich der korrekte Plural), von Redaktion und Usern. Erstere kann man sich oft noch an unterschiedlichen Stellen zusammensuchen, aber letztere gehen gnadenlos verloren (wenn man nicht, wie ChrisL für die DU, eine externe Seite aufbaut). Kann man nicht irgendwo einen Menüpunkt einbauen, der alle Elemente des Inhaltstyps Galerie+ sammelt? Das müsste doch mit vertretbarem Aufwand möglich sein und hätte schon einigen Mehrwert.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 426733 - 23. Juni 2021 - 11:35 #

Lass dich überraschen, was die Zukunft bringt...

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 23. Juni 2021 - 11:39 #

Oh, jetzt in ich gespannt!
https://youtu.be/U2zpAtNjObM?t=40

paschalis 28 Endgamer - - 165868 - 23. Juni 2021 - 12:09 #

Mein Gedanke :-)

Claus 30 Pro-Gamer - - 305525 - 24. Juni 2021 - 0:16 #

Klingt sehr spannend, gut und richtig.
Mein Verdacht: niemand schaut auf Menüs (Bereits schon zu viel Aufwand die zu öffnen).
Easy peasy zeigs lesebereit auf der Startseite ist vermutlich der bessere Ansatz.
Je weniger Komplexität desto besser. So traurig das auch sein mag...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 426733 - 24. Juni 2021 - 10:51 #

Genau dieses. Niemand macht Menüs auf, niemand klickt auf Reiter. Muss heutzutage alles durch Wischen in eine Richtung erschließbar sein.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 24. Juni 2021 - 11:01 #

Offenbar ist das so, sehr schade. Eine aufgeräumte Menüstruktur finde ich persönlich viel ansprechender als eine vollgeklatsche Startseite. Man muss halt erst mal wissen, was wo ist, aber das ist doch schnell verinnerlicht und dann findet man es ganz einfach.

Harry67 19 Megatalent - - 19923 - 25. Juni 2021 - 5:31 #

Beides ist wichtig. Das Impressum und alles was der Recherche dient wird schön in einem aufgeräumten Menu verwaltet. Alles andere wird nach Aktualität direkt vorne so intuitiv zugänglich wie möglich präsentiert. Es macht einfach keinen Sinn, da einen zu eigenwilligen Weg zu gehen. Eine Website muss fluffen wie ein Shooter ;)

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 25100 - 24. Juni 2021 - 11:45 #

Auch Office-User verlangte das 2010-er Ribbon-Menü viel Umlernen statt. Dann sind es aber weniger Klicks bis zum Ziel. Ich drück die Daumen!

Harry67 19 Megatalent - - 19923 - 25. Juni 2021 - 5:33 #

Ich bin irgendwann wieder auf MS-Office umgestiegen und habe es bis heute nicht bereut.

Q-Bert 21 Motivator - - 28584 - 25. Juni 2021 - 15:29 #

Im Wort "Umlernen" steckt schon das ganze Dilemma. Denn es gibt zwei Arten von Anwendern: Die Auswendiglerner und die Logiker.

Auswendiglerner nutzen jeden Tag dieselben paar Funktionen und kennen 90% der Möglichkeiten von Office gar nicht, kämen daher auch nie auf die Idee, nach Spezialfunktionen zu suchen. Für Auswendiglerner sind Ribbons eine tolle Sache, weil sie nun weniger Mausklicks brauchen. Aber wehe, nach einen Update ist ein Icon nicht mehr da, wo es vorher war...

Für Logiker sind Ribbons die Hölle. Logiker wissen grundsätzlich, was die Office-Programme alles können, merken sich aber die notwendigen Arbeitsschritte nicht. Sie sind auf eine übersichtliche, schnell zu erfassende und logische Struktur angewiesen - wie Pull-Down-Menüs. Da Logiker keine Programme auswendig lernen, können also auch nicht "umlernen".

Ein echter Fortschritt wäre es, wenn Microsoft den Anwendern einfach die Wahl ließe (ohne Zusatz-Tools oder Krücken wie die bordeigene "Was willst du tun?"-Funktionssuchfunktion).

Harry67 19 Megatalent - - 19923 - 25. Juni 2021 - 21:03 #

Immerhin gibt es gerade bei MS Office häufiger mehrere Wege zum Ziel. Gerade die Kontextmenus sind sehr viel durchdachter als bei anderen.

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 222124 - 25. Juni 2021 - 8:21 #

Diese Aussage ist verallgemeinernd und in ihrem Kern schlicht falsch! Ich mache Menus auf, klicke auf Reiter und hasse es wenn alles nur noch durch "Gestensteuerung" erreichbar sein soll - oder so mobil-optimiert ist, das man auf seinem Monitor von gefühlt nur 5-Zeilen in einer Fontgröße begrüßt wird, bei der selbst Oma erstmal ein paar Schritte zurücktreten muss um sie lesen zu können. Denn: Ich surfe ganz altmodisch am PC! Früher war eben doch alles besser.

Harry67 19 Megatalent - - 19923 - 25. Juni 2021 - 9:21 #

Die Kunst der Übertreibung...
Was du beschreibst liefert vielleicht der Berliner Kurier. Die meisten anderen Newsseiten wirken auch am PC ganz ausgereift.
Mobil ist es nun mal so, dass jeder Klick Zeit kostet und umständlich ist. Und wenn wie heutzutage fast alles übers Handy läuft, ist es schon selbstmörderisch eine übergreifende mediale Entwicklung zu ignorieren.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 25. Juni 2021 - 10:26 #

Man kann Mobil- und Desktop-Seiten ja utnerschiedlich gestalten.

Harry67 19 Megatalent - - 19923 - 25. Juni 2021 - 21:12 #

Natürlich. Und das wird bis auf wenige Ausnahmen z.B. Berliner Kurier ja auch gemacht.

Das ändert aber nichts daran, dass Menüstrukturen auf Webseiten für die meisten User völlig nutzlos sind. Es ist einfach zu viel gedanklicher Aufwand, sich zu überlegen was sich genau hinter dem Obermenupunkt "Magazin" wohl verbergen könnte, während man in der Zwischenzeit schon runtergescrollt haben könnte und direkt mitkriegt, was es Neues gibt.

Wenn ich ein Spiel recherchieren will, sieht es wieder anders aus, dann sind Tools wie ein Menü oder andere Filter ganz hilfreich. Beides halte ich daher für wichtig, in jeweils unterschiedlichen Formaten für Desktop und Mobil.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 25100 - 25. Juni 2021 - 21:46 #

Ich möchte hier unser Projektmanagementtool als schlechtes Beispiel anführen. Tabs unter tabs, dessen "Stil" man als Dropdown (wieder mit Tabs und Scrolling) auswählen muss. Dann noch die Standardmäßig ausgeblendet Menüs links und rechts einblenden. Selbst auf nem 4K Monitor verliert man die Übere. Habe ich schon erwähnt, dass man alle 4 Klicks eine (oder mehrere) Fehlermeldungen bekommt und man aus seiner Ansicht katapultiert wird?

Harry67 19 Megatalent - - 19923 - 25. Juni 2021 - 23:03 #

Dabei könnte man gerade bei solchen Tools alleine schon z.B. mit "intelligenten" Kontextmenus raus aus den statischen Menuwäldern kommen.

Aber ist bei uns auch nicht anders. Ein Blick auf unsere "umfassende" Verwaltungssoftware reicht, um sich voll und ganz in die frühen 90er zurückversetzt zu fühlen ;)

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 26. Juni 2021 - 10:47 #

Ist die Leistung, mit der Maus mal drüberzufahren und sich anzusehen, was da aufklappt, wirklich so schwierig? Ich bin wohl altmodisch, aber ich finde das angenehm aufgeräumt und komfortabel.

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 222124 - 26. Juni 2021 - 18:54 #

Nicht weniger übertrieben als die Behauptung auf die ich geantwortet habe ;)

Und zum Ignorieren einer übergreifend medialen Entwicklung hab ich auch nicht aufgerufen. Da übertreibst du jetzt ein bischen :D

Harry67 19 Megatalent - - 19923 - 26. Juni 2021 - 19:04 #

;) Dazu aufgerufen hast du auch nicht - das wäre dann auch schon schwer im Bereich "Aufwiegeln" und "Störung des öffentlichen Friedens" gewesen. Aber ist ja noch mal gut gegangen :)

AlexCartman 19 Megatalent - P - 17385 - 21. Juni 2021 - 21:58 #

Ui, böses Foul in Heinrichs Nachnamen. Geflickt. :)

Micha 17 Shapeshifter - P - 8198 - 21. Juni 2021 - 23:39 #

Userfrage:
Damit das im Wust der kommentierten Kommentare nicht untergeht, eine ernstgemeinte Frage bzw. Vorschlag. Nachdem ich die Info über den Geviertstrich wirklich sehr interessant fand, weil völlig neu für mich: Wäre es eine Option als Einspieler oder Rauswerfer bei jedem Podcast einen solchen Tipp/Fachwissen kurz zu erklären?
Ist gut für Schreiberneulinge und festigt vielleicht sogar nochmal das Wissen von manch Altgedientem :)
Gern auch eingebettet in einem praktischen Beispiel, wie heute Hagens gaaaanz schlimme Fauxpas? ;)

Claus 30 Pro-Gamer - - 305525 - 22. Juni 2021 - 0:44 #

Sehr guter Vorschlag, Micha!

paschalis 28 Endgamer - - 165868 - 22. Juni 2021 - 7:24 #

Eine Userfrage hat über mir Micha gestellt.

@Micha: Mit dem Stichwort Userfrage wird deine Frage für den nächsten MoMoCa nicht übersehen.

Micha 17 Shapeshifter - P - 8198 - 22. Juni 2021 - 9:42 #

Das wusste ich noch gar nicht und hab mich schon gefragt, wie hier Userfragen bei all den Kommentaren möglichst einfach rausgefiltert werden sollen ;)
Vielen Dank für den Hinweis! :)

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 22. Juni 2021 - 12:28 #

Jörg hat bei Dark Alliance wohl was verwechselt. Das Spiel, dessen geistiger Nachfolger das sein soll, war auch ein Koop-Action-Schnetzler und keine Rundentaktik. ;-)

Goremageddon 15 Kenner - P - 3628 - 22. Juni 2021 - 12:42 #

Die Änderungen auf der Seite empfinde ich als äußerst gelungen. Schön gemacht!

Userfrage:
Ich weiß, ich hatte vor geraumer Zeit schon danach gefragt aber dennoch.. Wie steht es denn um einen Untermenüpunkt "Letsplays"?
Über die SuFu kann ich die LP´s nicht direkt ansteuern. Einzige Option ist es eine LP Folge in den redaktionellen Videos (durch Seiten durchklicken) zu finden, zu öffnen und dann über die Episoden-Übersicht die entsprechende Folge anzusteuern. Einen Menüpunkt vergleichbar mit dem neuen "Doku" für ich sehr begrüßen. In die Letsplays ist ja einiges an Arbeit und Liebe geflossen und dafür sind sie, abgesehen von dem aktuell laufenden, nicht wirklich präsent auf der Website. Als neuer User der vlt. über das BattleBrothers LP auf die Seite kommt würde ich vermutlich gar nicht merken das es auch schon einige LP´s vorher gab.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64933 - 22. Juni 2021 - 12:45 #

Ergänzend könnte ich mir auch noch Menüeinträge für andere, unregelmäßig erscheinende Videoformate vorstellen, wie Multiplayer-Events oder Nemesis-Videos.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 25100 - 22. Juni 2021 - 12:54 #

Ich schau wenn ich ein älteres LP sehen will auf den GG-LP-YT-Kanal.

Goremageddon 15 Kenner - P - 3628 - 23. Juni 2021 - 17:58 #

Ehm...*hust* Auf die glorreiche Idee bin ich noch nicht gekommen. Bin ziemlich selten auf YT unterwegs und so ist mir dieser Weg gar nicht in den Sinn gekommen. Danke für den Anstoß.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 107116 - 22. Juni 2021 - 13:00 #

Ich denke, da die Lets plays eh nur für die Sponsoren zugänglich sind tauchen sie in dem Video-Menü nicht auf.

Noodles 24 Trolljäger - P - 65142 - 22. Juni 2021 - 13:10 #

Nein, mittlerweile sind die für jeden anschaubar und selbst bei Erscheinen waren die allermeisten Let's Plays auch direkt für Nicht-Spender verfügbar.

paschalis 28 Endgamer - - 165868 - 22. Juni 2021 - 13:14 #

Du kannst auch das jeweilige Spiel zum Let's Play suchen, im Steckbrief sind dann alle Videos verlinkt.

Claus 30 Pro-Gamer - - 305525 - 22. Juni 2021 - 14:24 #

Es gibt eine News, in der alle alten als auch aktuellen LetsPlays gelistet werden.
https://www.gamersglobal.de/news/164404/10-jahre-gg-beste-unterhaltung-viva-links-vegas

Goremageddon 15 Kenner - P - 3628 - 22. Juni 2021 - 23:20 #

Diese News kannte ich nicht. Danke dir. In der Tat eine schöne Übersicht.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 24337 - 22. Juni 2021 - 20:59 #

Es gibt doch einen Youtube Gamersglobal Lets Play Kanal. Da findet man alles.

Goremageddon 15 Kenner - P - 3628 - 22. Juni 2021 - 23:20 #

Siehe meinen Kommentar weiter oben und auch dir danke für den Tip.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 107116 - 29. Juni 2021 - 11:40 #

Die, besonders neue potentiell neue User, erstmal nicht kennen bzw. nicht weiß, ob GG einen hat. Oben in die Startleiste neben den Social-Media-Icons einen zusätzlich zu YouTube setzen will man aber wohl nicht, um es seinen Usern zu vereinfachen. Alles muß man sich umständlich ersuchen.

Claus 30 Pro-Gamer - - 305525 - 29. Juni 2021 - 12:00 #

Zumindest unten am Seitenende gehört bei der "Folgt uns" Sektion in der Tat ein Youtube Link hin. GGf. selbst einer zur Steam-Kurator-Seite.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 107116 - 29. Juni 2021 - 12:05 #

Ja, zumindest. Allerdings unten auf einer Website kuckt groß auch keiner hin bzw. scrollt ewig runter, sowieso mobil. Oben spielt die Musik :).