E3 2021: Nachschlag zum Microsoft-Showcase am Donnerstag

Bild von CaptainKidd
CaptainKidd 32770 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Vielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Vorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

14. Juni 2021 - 14:52 — vor 24 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Gestern lief der große Xbox & Bethesda Showcase bei der E3 2021, bei dem 30 Spiele in rund eineinhalb Stunden präsentiert wurden. Wem das ein oder andere zu kurz kam oder wer einfach nicht genug Infos bekommen kann, für den hat Microsoft nun ein weiteres Event unter dem Titel Xbox Games Showcase: Extended angekündigt. 

Am kommenden Donnerstag, dem 17.06., ab 19 Uhr werden laut Moderator Parris Lilly von Kinda Funny Games Gespräche unter anderem mit den Studios Double Fine (Psychonauts 2), Obsidian Entertainment (The Outer Worlds 2) und Rare (Sea of Thieves) geführt. Ebenso angekündigt wird ein Interview mit Ninja Theory, was deswegen etwas verwunderlich ist, weil deren aktuell in Entwicklung befindlicher Titel Senua's Sage - Hellblade 2 im gestrigen Hauptevent von Microsoft überhaupt nicht thematisiert worden ist.

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 6309 - 14. Juni 2021 - 15:47 #

Nachschlag, gerne.

Micha 17 Shapeshifter - - 8489 - 14. Juni 2021 - 16:54 #

Oh super, doch noch was zu Hellblade 2 :) Bin neugierig und hoffe auf besseres Gameplay. So gut mir der erste Teil der Story wegen und vor allem aufgrund der Art der Darstellung/Umsetzung von psychischen Erkrankungen gefallen hat - vom Gameplay her war es doch arg repetitiv, gerade im letzten Drittel.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 24552 - 14. Juni 2021 - 17:10 #

mich hat vor allem die VR VErsion in seinen BAnn gezogen. Solange bis es nicht mehr weiterging, weil ich die Rätsel, aufgrund eines Bugs, nicht mehr lösen könnte. Ich habe die Symbole gefunden, aber es wurde nichts getriggert. Super nervig, denn ich wollte nicht wieder von vorne anfangen.... Seitdem liegt es leider brach, aber die VR Erfahrung war bis dahin sehr genial...

Punisher 21 Motivator - - 29059 - 15. Juni 2021 - 7:12 #

Das war das einzige Problem bei Hellblade. Für mich zumindest. Das Gameplay fand ich schon nach einer Stunde unglaublich fad. Die Kämpfe in der Form überflüssig, alles was nicht Kampf war langweilig und repetiv. Sehr schade.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 208342 - 14. Juni 2021 - 17:02 #

Ja, das mit Ninja Theory würde mich auch interessieren.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 24552 - 14. Juni 2021 - 17:11 #

Man kann immer mehr zu Psychonauts2 erfahren. Freue mich drauf.

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9242 - 14. Juni 2021 - 19:56 #

Angesichts des heutigen Tages (und Koch Media) finde ich Interviews ganz und gar nicht "verwunderlich" ;)

TheRaffer 22 AAA-Gamer - P - 32082 - 15. Juni 2021 - 7:30 #

Man gewöhnt sich dran, was? ;)

Mitarbeit