E3 2021: Far Cry 6: Spielt Vaas, Pagan Min und Joseph im Season Pass

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Sisko
Sisko 70152 EXP - 26 Spiele-Kenner,R11,S1,A10,J11
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns physisch beim Umzug 2020 geholfen.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2022 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommen

12. Juni 2021 - 22:45 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Far Cry 6 ab 18,99 € bei Amazon.de kaufen.

Im Rahmen des Ubisoft Forward-Events zur E3 2021 hat der französische Publisher die Inhalte des Season Passes für das im Oktober erscheinende Far Cry 6 enthüllt. Die Schurken nehmen in der Far-Cry-Reihe traditionell eine tragende Rolle ein, auch zu Diktator Antón Castillo aus dem kommenden Serienteil gibt es einen neuen Trailer.

Im Season Pass dürft ihr nun erstmals selbst in die Rollen der gefürchtetsten Bösewichte der Serie schlüpfen: Vaas Montenegro aus Teil 3, Pagan Min aus Teil 4 und Joseph Seed aus Teil 5. Jede der drei DLC-Episoden widmet sich einem der ikonischen Schurken, wobei ihr mehr über ihre Vorgeschichten und die Kämpfe gegen ihre inneren Dämonen erfahrt sowie auf bekannte Gesichter trefft. In einer vom Roguelike-Genre inspirierten Spielerfahrung schaltet ihr dabei Vergünstigungen und Waffen frei, um aus der Gedankenwelt der Schurken zu entkommen. Bei eurem Tod müsst ihr mit dem gesammelten Wissen von vorn beginnen.

Außerdem enthält der Season Pass als Bonus Far Cry 3 - Blood Dragon (im Test, Note 7.0) das ab sofort als Classic Edition auch auf Xbox Series X|S, Xbox One, Playstation 5 sowie Playstation 4 verfügbar ist.

Far Cry 6 erscheint weltweit am 7. Oktober 2021 für Xbox Series X|S, Xbox One, Playstation 5, Playstation 4, Stadia, Amazon Luna, im Epic Games Store sowie Ubisoft Store für PC.

Video:

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 74765 - 12. Juni 2021 - 23:15 #

Bisher haben mich noch bei keinem der Far-Cry-Teile, die ich alle sehr gern gespielt hab, die Season-Pass-Inhalte gereizt. Und hier ist es nicht anders. Die DLCs sehen sehr nach den Drogenrauschmissionen aus, die es in jedem Far Cry gibt. Da find ich sie zwischendurch als Auflockerung okay, aber ganze DLCs dazu brauch ich nicht. Und dann kommt auch noch dazu, dass die DLCs Rogue-like-inspiriert sein sollen, nein danke. ;) Aber nicht schlimm, das Hauptspiel wird sicher umfangreich genug.

direx 22 Motivator - - 37038 - 13. Juni 2021 - 9:45 #

Manchmal frage ich mich, wer solche Entscheidungen trifft ... ?

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 8062 - 13. Juni 2021 - 17:47 #

Wirklich?

Ganon 27 Spiele-Experte - - 83463 - 13. Juni 2021 - 9:56 #

Auch noch Roguelike? Dann nein danke!

Robokopp 19 Megatalent - - 13969 - 14. Juni 2021 - 10:43 #

Far Cry 3 - Blood Dragon ist das einzig interessante an dieser Ankündigung. Das hat mir damals ausgezeichnet gefallen.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 74765 - 14. Juni 2021 - 12:19 #

Mir hat es auch gefallen, aber ich empfind ein viele Jahre altes Spiel, das es schon zig Mal im Sale gab, nicht grad als spannende Season-Pass-Beigabe. ;) Ein neues Blood Dragon wäre da interessanter gewesen.

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40031 - 15. Juni 2021 - 15:10 #

Das ist ja vollkommen uninteressant. Wie haben die das nur geschafft? Respekt!

Maverick 34 GG-Veteran - - 1266522 - 29. Juli 2021 - 16:48 #

Danke, Ubisoft. :) So wird der Season Pass kein Must-Buy für mich werden. ;)

Mitarbeit
— NameLabrador Nelson
News-Vorschlag: