Mass Effect - Legendary Edition: Neuer Patch behebt Xbox-Headset-Bug

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 135034 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

8. Juni 2021 - 12:19 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Mass Effect - Legendary Edition ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.

Seit Kurzem ist ein neues Update für die Legendary Edition von Mass Effect (im Test) verfügbar, das sich kleinerer Probleme der Trilogie-Neuauflagen annimmt. Für Xbox-Spieler dürfte der Patch wohl die größten Auswirkungen haben, schließlich behebt er einen Bug, der bei der Verwendung eines kabellosen Headsets zum Absturz des Launchers führte.

Weiter dürft ihr nun die Audiosprache unabhängig von eurer Untertitelsprache auswählen. So könnt ihr den englischen Dialogen lauschen, während die Bildschirmtexte auf Deutsch angezeigt werden. Zudem sollten Probleme beim Freischalten von Trophäen, beziehungsweise Erfolgen, nun der Vergangenheit angehören und auch Cutscenes, die nach dem letzten Patch etwas zu dunkel waren, wurden wieder aufgehellt. PC-Spieler dürfen sich weiter darüber freuen, dass die Entwickler an der Kompatibilität für mehr Konfigurationen geschraubt haben. Besonders auf dem Planeten Virmire soll nun einiges runder laufen.

TheRaffer 21 Motivator - - 29290 - 8. Juni 2021 - 12:34 #

Nach dem Fehler haben die aber nun länger gesucht ;)

AxlB 12 Trollwächter - 876 - 8. Juni 2021 - 17:34 #

Das gröbste war eigentlich schon nach dem Hotfix wenige Tage nach Release behoben. Es gab glaube noch Probleme unter ganz bestimmten Bedingungen.

Schon wärs, wenn die Stabilität damit auch verbessert wurde, ab und zu habe ich mal Aussetzer.

Funatic 19 Megatalent - - 13790 - 8. Juni 2021 - 12:35 #

Ob dadurch auch Jörgs "Bewegungsbug" gefixt wird?

Danywilde 24 Trolljäger - - 113102 - 8. Juni 2021 - 13:01 #

Nein, denn das liegt an seinem Orientierungssinn. ;)

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 60849 - 8. Juni 2021 - 13:18 #

Tea-party!

TSH-Lightning 24 Trolljäger - - 46146 - 8. Juni 2021 - 17:47 #

*Teewagenvorschieb* :D

Funatic 19 Megatalent - - 13790 - 8. Juni 2021 - 14:52 #

Immer dieses Cheffredakteur gebashe :-)

Maryn 14 Komm-Experte - P - 2080 - 8. Juni 2021 - 13:21 #

Jetzt wäre noch interessant, was der genaue Grund für den Bug bzw. der technische Hintergrund war/ist.

McNapp64 19 Megatalent - - 13718 - 8. Juni 2021 - 13:28 #

Allerdings… bei einem 13gb Patch… das hat mich gestern Abend vom weiterspielen abgehalten.

Green Yoshi 22 AAA-Gamer - P - 31051 - 8. Juni 2021 - 13:44 #

Ob sie auch den Spielzeit-Bug bei Mass Effect 2 gefixt haben? Wenn ich die Xbox Series in den Standby-Modus schalte, dann wird die Zeit einfach weitergezählt. Und wenn ich die Xbox ganz ausmache und dann einen Spielstand mit „Resume“ lade, beginnt die Spielzeit wieder bei 0.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25505 - 8. Juni 2021 - 18:18 #

Bin jetzt bei 8h in Mass Effect 3, finde es super. Auch wenn Mordin bei mir einfach so gestorben ist am Ende von Mass Effect 2 :-( (hätte ihn einfach zurückschicken sollen und nicht zum verteidigen da lassen/hatte loyalität)

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106969 - 8. Juni 2021 - 19:49 #

Ja, bei der Selbstmordmission muß man die richtigen Leute wählen. Bei einem 2. Durchgang, sofern gemacht wird irgendwann, weiß man's dann.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25505 - 8. Juni 2021 - 19:53 #

Hab mal gegoogelt und da war es angeblich bei einem so dass mordin immer starb wenn er ihn zur Verteidigung mit den anderen dagelassen hat...dann schrieb einer dass man ihn entweder immer dabei haben sollte oder zurückschicken sollte. Also es gibt nur zwei wege. Und man sollte die loyalität als Voraussetzung natürlich besitzen.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106969 - 8. Juni 2021 - 20:38 #

Yep. Jeder im Team hat seine Stärken/Fähigkeiten und seine Schwächen. Dementsprechend setzt man sie ein (Techniker, Biotiker, Soldat). Mordin, wie auch z.B. Kasumi, die keine Spezialisierung im dem Sinne haben, schickt man am besten mit der Crew zurück. Die Loyalität ist bei jedem Voraussetzung (umsonst gibt's die entsprechenden Missionen ja nicht ;)) und auch das Schiff sollte jedes Upgrade bekommen. Macht man alles richtig, genießt man die Action und alle kommen gesund "nach Hause".

Bantadur 16 Übertalent - P - 4518 - 9. Juni 2021 - 13:41 #

Es wurde bis vor kurzem noch geschrieben, dass bestimmte DLCs in der Audiosprache wechseln. Gibts eine Quelle zu den Patchnotes? Würde mich interessieren, ob der Bug auch gefixt wurde.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106969 - 9. Juni 2021 - 14:00 #

Hier:

https://www.ea.com/de-de/games/mass-effect/mass-effect-legendary-edition/news/update-6-7

Mitarbeit