PM: Umfangreicher Patch für Total War: THREE KINGDOMS, Team beginnt Arbeit an neuem Projekt (Cosmocover)

PC Linux MacOS
Bild von GG-Redaktion
GG-Redaktion 114963 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht

27. Mai 2021 - 16:15 — vor 8 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Total War - Three Kingdoms ab 44,90 € bei Amazon.de kaufen.

HINWEIS: DIES IST EINE PRESSEMITTEILUNG, KEINE REDAKTIONELLE NEWS

Umfangreicher Patch für Total War: THREE KINGDOMS, Team beginnt Arbeit an neuem Projekt

Creative Assembly kündigen heute in ihrem Dev Diary einen umfangreichen Patch für Total War: THREE KINGDOMS sowie spannende Neuigkeiten zur Zukunft der Reihe an.

Der Patch 1.7.1, der heute [27. Mai] erscheint, beinhaltet zahlreiche von der Community geforderte Fehlerbehebungen, sowie eine wichtige Änderung an der Kampagnenkarte, die Song Shan und den Hulao-Pass an ihre richtige Position rückt. Dies ermöglicht zusätzlich einige Verbesserungen der Gebiete rund um den Gelben Fluss, was Spieler daran hindern wird, Torpässe zu leicht zu überwinden – was etwas Gutes ist!

In dem zugehörigen Dev Diary blicken Creative Assembly auf die letzten zwei Jahre der Entwicklung von Three Kingdoms zurück und verkünden die spannende Neuigkeit, dass, obwohl die Inhalte für den Three Kingdoms-DLC fertig sind, das Team an einem anderen Projekt basierend auf dem Roman Geschichte der Drei Reiche arbeitet.

Wie im Video beschrieben, wird das Team mehr über das Projekt berichten, sobald es Informationen gibt. Fürs Erste hat das Team angedeutet, dass sie ihren „Fokus auf die üppige Anzahl an Charakteren und ihre individuellen und einzigartigen Geschichten richten, um damit das, was Total War: THREE KINGDOMS so besonders gemacht hat, noch mehr hervorzuheben.“

Neben dieser wichtigen Mitteilung des Teams hat SEGA ein „Vervollständige deine Sammlung“-Paket angekündigt, das Spielerinnen und Spielern erlauben wird, Lücken in ihrer Three Kingdoms-DLC-Sammlung zu einem Rabatt zu schließen. Das Angebot beginnt um 16:00 Uhr MESZ mit dem Patch 1.7.1 und endet am Donnerstag, dem 8. Juli.

Um mehr über den Patch 1.7.1 zu erfahren, besuche bitte den Total War-Blog. Dort kannst du auch mehr über Total War: THREE KINGDOMS und andere Spiele der Total War-Reihe, die sich in der Entwicklung befinden, erfahren. Du kannst uns auch auf Facebook und Twitter folgen und unseren Total War-YouTube-Kanal für weitere Neuigkeiten zu Gameplay-Videos abonnieren.

Video: