Railway Empire: Neuer DLC "Japan" erscheint in Kürze

PC
Bild von CaptainKidd
CaptainKidd 30065 EXP - 21 Motivator,R10,S3,C8,A10,J10
Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Vielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

28. April 2021 - 13:57 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Railway Empire: Japan ab 12,99 € bei Green Man Gaming kaufen.

Publisher Kalypso Media und die Gütersloher Gaming Minds Studios haben einen weiteren DLC für das Eisenbahn-Aufbauspiel Railway Empire (Testnote 8.0) angekündigt.  In der nunmehr neunten Erweiterung zur Tycoon-Simulation aus dem Jahr 2018 verschlägt es euch in den fernen Osten, genauer gesagt nach Japan.

Zum Preis von 11,99 Euro (aktuelles Angebot im Kalypso-Store für 9,95 Euro) werden euch zwei neue Szenarien, die zeitlich zwischen 1870 und 1920 angesiedelt sind,  auf drei neuen Karten (Gesamt-, Zentral- und Süd-Japan) geboten. Die insgesamt 28 neuen Waren wie Sake und Reis verbringt ihr mit acht historischen Loks an einen der 35 neuen Zielorte. Des Weiteren wird auch ein neues kartenübergreifendes Ticket-Feature Einzug halten, welches euch Interaktionen mit euren Fahrgästen ermöglichen soll. Neben den obligatorischen japanischen Themengebäuden in den Städten werden auch elf historische Sehenswürdigkeiten des Landes in das Spiel integriert. Abgerundet wird der DLC von neuen Musikstücken und überarbeiteten Charakterportraits.

Railway Empire: Japan erscheint bereits am 7. Mai für PC, PS4 und Xbox One. Eine Switch-Version soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Video:

Olphas 24 Trolljäger - - 61036 - 28. April 2021 - 18:51 #

Das ist gerade im Sale und ordentlich reduziert. Ich spiel gerade mit dem Gedanken zuzuschlagen. Die Complete Collection kostet gerade unter 20€ bei Steam. Und der Japan-DLC interessiert mich dann auch sehr. Ich glaub das nehm ich mir mal mit. Hab es schon länger auf der Wunschliste.

EDIT: Und schon zugeschlagen!

crux 17 Shapeshifter - 6344 - 28. April 2021 - 18:57 #

Hmm, danke fuer den Tip. Das Grundspiel habe ich schon, und habe jetzt nachgeschaut: Complete Collection kriege ich fuer 14€ (81% off). Da bin ich durchaus in Versuchung, das Spiel hat mir Spass gemacht.

TheRaffer 21 Motivator - - 28830 - 28. April 2021 - 18:53 #

Hmm...ob das für eine Art Miniurlaub taugt? :)

MicBass 19 Megatalent - P - 18193 - 29. April 2021 - 8:52 #

Hab es damals in der Grundversion echt gerne gespielt. Macht Spaß die Strecken zu planen und Loks zu kucken, sehr entspannend.

Mitarbeit
Strategie
Aufbauspiel
3
Kalypso Media
07.05.2021 (PC, Playstation 4, Xbox One)
Link
0.0
PCPS4XOne
GMG (€): 12,99 (STEAM)