F1 2021: Erster EA-Teil mit Koop, Story-Modus und Nextgen-Features

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 134983 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

16. April 2021 - 10:12
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
F1 2021 ab 12,99 € bei Green Man Gaming kaufen.

Mit einem Trailer und Blogeintrag haben die Rennspielexperten von Codemasters F1 2021 angekündigt. Bei der Formel-1-Simulation handelt es sich um den ersten Teil der Reihe, der unter der Flagge von EA entwickelt wird. Codemasters wurde im Februar 2021 für 1,2 Milliarden US-Dollar von dem Unternehmen gekauft.

Erscheinen soll F1 2021 am 16. Juli 2021 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und den PC via Steam. Wenn ihr eine Lastgen-Version erwerbt, könnt ihr per Smart Delivery, beziehungsweise Playstation-Upgrade später auch auf die Nextgen-Fassung umsteigen. Die Entwickler versprechen einen vollwertigen Story-Modus, der auf den Namen Braking Point hören wird und in einem ersten Trailer, den ihr unter dieser News findet, bereits angeteasert wird. Den Karriere-Modus sollt ihr außerdem zu zweit im Koop spielen können. Außerdem wird es die Möglichkeit geben, das Spielerlebnis am echten Verlauf der Rennliga zu orientieren und mit den entsprechenden Fahrern und Rennaufstellungen an den Start zu gehen. Natürlich sind alle Teams, Fahrer und Kurse aus der FIA Formula One World Championship 2021 enthalten. Im Modus My Team könnt ihr wie gehabt eure eigene Mannschaft verwalten und auch die Formel 2 ist wieder mit auf der Piste.

Für die PS5 und Xbox Series X/S verspricht Codemasters einige Anpassungen. So werden die Ladezeiten stark verkürzt sein, außerdem soll die Grafik im Vergleich zu den Vorgängerkonsolen deutlich aufgewertet werden. Wie aus den Systemanforderungen auf der Steam-Produktseite ersichtlich ist, wird zumindest die PC-Version über Raytracing verfügen. Ob sich auch Spieler auf PS5 und Xbox Series X/S über die Beleuchtungstechnik freuen dürfen, ist bisher nicht bekannt.

Wenn ihr die Standard-Version von F1 2021 vorbestellt, erhaltet ihr einige an die Story angelehnte Ingame-Items sowie 5.000 PitCoins. Entscheidet ihr euch für die Digital Deluxe Edition, gibt es noch mehr digitale Goodies, das Braking Point Content Pack und 18.000 PitCoins. Außerdem dürft ihr drei Tage vor Release losfahren.

Video:

JanusJo 07 Dual-Talent - P - 106 - 16. April 2021 - 10:17 #

So richtig schneit noch niemand die neue Konsolengeneration nutzen zu können oder wollen. Oder gibt es vielleicht keine besseren Möglichkeiten als die Ladezeiten zu verkürzen?! Ohne raytracing ist ein grafikupdate fast schon sinnlos. Schade.
Auf das Spiel freu ich mich aber grundsätzlich. Hätte nicht gedacht, dass mir im Kreis fahren so viel Spaß macht als ich die 2019 Version aus dem gamepass installiert habe.

Ole Vakram Nie 17 Shapeshifter - P - 6615 - 16. April 2021 - 11:55 #

Im Text steht, dass die Grafik deutlich aufgewertet sein soll und Raytracing wird explizit nicht ausgeschlossen.
Man weiß es halt nur noch nicht.

Aber ich bin bei dir. F1 2019 hat mir auch eine Menge Spaß bereitet. 2020 hab ich dann ausgelassen. 2021 könnte es aber wieder werden.... nur.... was sind PitCoins bzw. was soll das?!

Weryx 19 Megatalent - 13955 - 16. April 2021 - 17:24 #

Brauchste zum kaufen des Battlepasses oder neuen Lackierungen/Handschuh-, Helmdesigns, nichts besonderes. Ist für das eigene Auto im "MyTeam"-Modus, kannst die Karre auch im MP benutzen.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106958 - 16. April 2021 - 11:01 #

PitCoins. Ich wußte es, daß EA die Serie mit MTAs verhunzt.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39203 - 16. April 2021 - 11:50 #

Das ist leider wirklich keine Überraschung.

Weryx 19 Megatalent - 13955 - 16. April 2021 - 17:16 #

Gibts schon in F1 2020, also vor der EA übernahme :)

Noodles 24 Trolljäger - P - 64636 - 16. April 2021 - 17:17 #

Och menno, jetzt sind EA gar nicht die Bösen? Das geht doch nicht. :(

Weryx 19 Megatalent - 13955 - 16. April 2021 - 17:24 #

In dieser Beziehung nicht, aber sie kamen auf die wunderbare Idee regionale Preise auszuschalten. Leute in Asien/Lateinamerika/Afrika sind grade nicht sonderlich happy. Z.b. ist in Argentinien das Spiel nun 10x teurer.

Deepstar 15 Kenner - 3839 - 16. April 2021 - 17:17 #

Ja, mir war auch so, dass Mikrotransaktionen für die Serie keine Neuheit ist.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106958 - 19. April 2021 - 8:04 #

Ah, OK. Mein leztes war 2012, von daher wußte ich das nicht.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58778 - 16. April 2021 - 11:28 #

Wenn ich sowas wie Pitcoins lese bin ich auch schon wieder raus aus dem Spiel.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 16. April 2021 - 13:16 #

Jo, wirkt gleich wieder abschreckend. ;)

Olipool 17 Shapeshifter - - 8135 - 17. April 2021 - 16:39 #

Weiß nicht, PitCoins ist genau mein Humor :D

Ganon 24 Trolljäger - P - 64220 - 19. April 2021 - 14:23 #

Der Name ist kreativ. :-)

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25443 - 16. April 2021 - 12:07 #

Hab davor die 2018er Version im Gamepass. Nun im Steam Sale die 2020er.
Mal schaun ob ich diese Version auch nachhole. Aber ohne RTX..mhm

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 16. April 2021 - 13:15 #

Irgendwie holen mich F1-Spiele nicht mehr ab in den letzten Jahren, ich bleibe lieber bei der Forza Motorsport- und der Forza Horizon-Serie. :)

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 60707 - 16. April 2021 - 17:33 #

In die Überschrift hätte man vermutlich auch "mit MTA" schreiben können :D

TheRaffer 21 Motivator - - 29263 - 18. April 2021 - 20:11 #

Jup, dann hätte ich das Spiel direkt geistig gestrichen. So musste ich erst den Text lesen :P

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8862 - 17. April 2021 - 10:30 #

Ohne Lenkrad, ohne mich. Aber irgendwann...

Mitarbeit
News-Vorschlag: