Bodycount: Codemasters' neuer Shooter (Update)

360 PS3
Bild von Spezieh
Spezieh 9525 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,A4,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

9. März 2010 - 11:07 — vor 10 Jahren zuletzt aktualisiert
Bodycount ab 10,18 € bei Amazon.de kaufen.

Update (9.3.2010):

Nun ist es offiziell: Codemasters hat Bodycount bestätigt und kurzerhand tauchen auf der offiziellen Homepage weitere Infos zum neuen Titel auf. Auch bei Facebook ist Bodycount nun vertreten und präsentiert die ersten beiden Screenshots aus dem Spiel. In Verbindung mit der offiziellen Ankündigung bewirbt Tom Gillo die zerstörbare Umgebung und beschreibt das Drücken des Abzuges in Bodycount als eine Reizüberflutung von Macht, Gewalt und Erregung für den Spieler.

Ursprüngliche News (7.3.2010):

Dass der Publisher Codemasters an einem neuen Shooter arbeitet, ist schon seit Februar kein Geheimnis mehr (wir berichteten). Ebenso schienen die Gerüchte um den Namen Bodycount bestätigt, seit Codemasters im Februar diese Bezeichnung in Großbritannien, den USA und Japan als Schutzmarke angemeldet hat. Nun aber bekommt das Spiel ein Gesicht. Das kürzlich auf der Homepage des britischen Official Xbox Magazine aufgetauchte Cover der Aprilausgabe zeigt ein erstes Bild zu oben genanntem Titel. Mittlerweile ist der Artikel mit besagtem Cover wieder von der Homepage verschwunden, aber immer noch über den Cache von Google erreichbar (siehe Quellen unten).

Verantwortlich für die Entwicklung von Bodycount ist Codemasters' Guildforder Team unter Leitung von Stuart Black, der schon als Senior Designer für den Konsolen-Titel Black fungierte. Neben weiteren Mitgliedern aus dem Entwicklerteam von Black sind darüber hinaus Tom Gillo (Sony London) und Andrew Wilson (Black Rock) an dem Projekt beteiligt. Der auf Codemasters' hauseigener EGO-Engine basierende Titel wird nach ersten Aussagen ausschließlich für die führenden Konsolen erhältlich sein.

Guldan 17 Shapeshifter - 8554 - 8. März 2010 - 13:15 #

Dann sollte es ja für Wii kommen^^

Naja bin mal gespannt hört sih gut an bei den Black Entwicklern aber Ego Engine und Codemasters da muss ich an Dragon Rising denken.

Spezieh 18 Doppel-Voter - 9525 - 8. März 2010 - 13:23 #

Nunja, trotz der Aussage "für führende Konsolen", wird sich das Spiel wohl auf XBox360 und PS3 beschränken, wie Black auch.

Guldan 17 Shapeshifter - 8554 - 9. März 2010 - 11:46 #

Denk ich auch mal ich fands nur witzig^^

Imbazilla 15 Kenner - 3068 - 9. März 2010 - 13:43 #

Die Screenshots sehen sehr nach Standardshooter aus, ich lass mich mal überraschen.

Mitarbeit
Gucky
Action
Egoshooter
ab 18
16
Codemasters
02.09.2011
5.0
PS3360
Amazon (€): 10,18 (PEGI), 15,99 (PEGI), 55,00 (Xbox 360), 19,95 (PlayStation 3), 19,99 ()