IO Interactive pausiert Hitman-Serie vorerst

PC Switch XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Johannes
Johannes 48048 EXP - 24 Trolljäger,R10,S7,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

8. April 2021 - 16:32 — vor 5 Tagen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Hitman 3 ab 58,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nach der Veröffentlichung von Hitman 3 (im Test) im Januar dieses Jahres möchte IO Interactive Agent 47 zunächst eine Pause verordnen. Im Gespräch mit IGN sagte der Geschäftsführer des Studios, Hakan Abrak, dass derzeit keine neuen Spiele der Reihe geplant seien, die existierenden aber weiter mit Content versorgt werden sollen. Er betonte, dass es sich lediglich um eine Pause für die Serie und nicht um eine Einstellung handle:

Ich möchte, dass alle wissen, dass dies nicht das Ende von Agent 47 ist. Wie bereits gesagt, ist er gleichbedeutend mit IO, es ist eine sehr beliebte Marke und natürlich wird Hitman weitergehen. Auch wenn sich Agent 47 eine kleine Auszeit gönnen mag, heißt das nicht, dass wir nicht an ein paar sehr coolen Sachen für World of Assassination arbeiten. Also, da kommt sicher noch mehr und ich freue mich darauf, irgendwann in der Zukunft darüber reden zu können.

Nach dem Abschluss der Trilogie wird IO Interactive ihre Ressourcen jetzt vor allem dafür nutzen, um an ihrem bereits seit längerem angekündigten James Bond-Spiel zu arbeiten, was die Erklärung für die Unterbrechung bei Hitman sein dürfte.

CptnKewl 21 Motivator - P - 26392 - 8. April 2021 - 20:48 #

kommt kane and lynch jetzt zurück?

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24836 - 8. April 2021 - 20:58 #

Die Marke ist tot

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 10529 - 9. April 2021 - 0:01 #

Vom Hitman gekillt?

Johannes 24 Trolljäger - P - 48048 - 8. April 2021 - 21:17 #

Bitte nicht.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 14415 - 8. April 2021 - 22:11 #

Das wäre schön, sehr unterschätzte Spiele!

Relativ ungewöhnliche Levelszenarien, keine 08/15-Protagonisten, für Shooter überdurchschnittliche Story und schön kurz (ca. fünf Stunden). Wer lineare, storylastige Shooter mag, sollte die mal ansehen. Ich hatte viel Spaß mit beiden.

Und den ungewöhnlichen Look von Teil 2 (Optik früherer Handyvideos mit viel Artefakten) kann man abschalten - bevor jetzt gleich einer damit ankommt. :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 63342 - 8. April 2021 - 23:01 #

Also ich fand Kane & Lynch 2 furchtbar öde. Da kamen mir sogar die 5 Stunden lang vor. Und die Story empfand ich auch nicht als überdurchschnittlich. Den ersten Teil fand ich etwas besser. Aber wegen mir müssen sie die Reihe nicht wiederbeleben. ;)

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 14415 - 9. April 2021 - 8:17 #

Für Shooter überdurchschnittlich, nicht generell überdurchschnittlich. :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 63342 - 9. April 2021 - 13:28 #

Okay, ändert aber nix daran, dass mir die Story nicht gefallen hat. ;) Am besten am Spiel hat mir eigentlich der Schauplatz gefallen, das dreckige Shanghai war schon nicht schlecht umgesetzt. Hat sich für mich aber auch schon ne ganze Weile vor Ende der kurzen Kampagne erschöpft.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24836 - 8. April 2021 - 23:29 #

Der grobkörnige Look von Teil 2 war super, nimmt den Spiel ja den kompletten Charme, wenn man das "abschaltet". Das war ein herrlich düsteres Spiel und für mich um Welten besser als der erste Teil.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602765 - 10. April 2021 - 9:59 #

Teil 1 habe ich nicht gespielt, aber den zweiten Teil mal günstig geschossen für die Konsole. Habe den Titel dann auch komplett durchgespielt, die abgedrehte Action fand ich kurzweilig und unterhaltsam. ;)

Ganon 24 Trolljäger - P - 63630 - 8. April 2021 - 22:30 #

Bloß nicht!
Wie in der News schon steht arbeiten sie an einem James-Bond-Spiel.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 60184 - 9. April 2021 - 8:44 #

Und wenn das so weitergeht, kommt das Spiel noch vor dem Film raus :(

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8591 - 10. April 2021 - 22:14 #

Ich war gerade leicht verwirrt, weil da drüber über Kane & Lynch gesprochen wurde... Bei deinem Kommentar musste ich nämlich an die damals geplante Filmumsetzung mit Bruce Willis denken.

TheRaffer 21 Motivator - - 28445 - 9. April 2021 - 17:42 #

Vielleicht sind ihnen auch einfach mal die Ideen ausgegangen? ;)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38595 - 10. April 2021 - 9:21 #

Grundsätzlich kann einer Reihe eine Pause nicht schaden.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602765 - 10. April 2021 - 10:02 #

Durchaus, man muss es ja nicht gleich wie bei der The Elder Scrolls-Serie handhaben. ;-)

TheRaffer 21 Motivator - - 28445 - 10. April 2021 - 10:07 #

Gefühlte 10 Jahre Pause pro Teil? ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602765 - 10. April 2021 - 10:25 #

Erst seit Skyrim, vorher war der Erscheinungs-Rythmus der Nachfolge-Teile ja doch kürzer.

TheRaffer 21 Motivator - - 28445 - 10. April 2021 - 12:01 #

Dafür ist Skyrim bestimmt über 15 mal erschienen, in verschiedenen Versionen und auf verschiedenen Plattformen :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602765 - 10. April 2021 - 12:09 #

Ja, ist nur leider nicht mal ansatzweise ein Ersatz. ;)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38595 - 10. April 2021 - 10:27 #

Wieso nur gefühlt? :D
Teil 6 kommt bestimmt nicht mehr dieses Jahr und Online zählt nicht. Punkt. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602765 - 10. April 2021 - 10:30 #

ESO kommt natürlich nicht an ein Singleplayer-TES heran, aber gerade Greymoor macht mir als Skyrim-Liebhaber aber richtig Spaß. :)

TheRaffer 21 Motivator - - 28445 - 10. April 2021 - 12:02 #

Für ESO hätte ich so gerne einen guten Koop gehabt. Dann hätte mich das echt abholen können :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602765 - 11. April 2021 - 9:17 #

Das ist natürlich schade, wenn es daran liegt. ;)

TheRaffer 21 Motivator - - 28445 - 11. April 2021 - 11:29 #

Ja, alleine wollte ich mich nicht in die Welt aufmachen. Zu dem Zeitpunkt waren wir auf der Suche nach schöner Koop-Erfahrung. :)

paschiang 28 Endgamer - - 141889 - 12. April 2021 - 12:25 #

Mein Bruder und ich fanden ESO beim reinschnuppern vor ein paar Monaten nicht besonders für Koop geeignet, da auch im Team jeder für sich seine Quests abarbeiten musste. Bei Erscheinen hatte ich es allerdings schon einmal solo gespielt und dabei trotz der zahlreichen Mitspieler ein schönes Elder Scrolls Feeling.

TheRaffer 21 Motivator - - 28445 - 12. April 2021 - 17:37 #

Ja, solo bekommt es mich vielleicht irgendwann, aber erstmal...*zum PoS rüber schielt*

paschiang 28 Endgamer - - 141889 - 12. April 2021 - 20:38 #

Mit dem ganzen Content, der inzwischen dazu gekommen ist, hat man ESO schnell in ein paar hundert Stunden durch ;-)

TheRaffer 21 Motivator - - 28445 - 12. April 2021 - 21:12 #

Moment, ich rufe kurz meinen Arbeitgeber an und nehme mir den Urlaub für die nächsten Jahre... ;)

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 14415 - 13. April 2021 - 19:14 #

Das kann man mit Skyrim günstiger haben. :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602765 - 13. April 2021 - 19:22 #

Hat man doch schon längst durch. :)

paschiang 28 Endgamer - - 141889 - 13. April 2021 - 20:00 #

Eben :-)
Wer sowieso den Game Pass für die Xbox-Konsolen hat kann ESO aber auch spielen inkl. der Erweiterung Morrorwind.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38595 - 11. April 2021 - 10:05 #

Sind die ganzen Erweiterungen eigentlich für sich stehend spielbar? Oder sollte man das Hauptspiel schon beendet haben? Letzteres muss man sicherlich ohnehin besitzen, nehme ich an?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602765 - 11. April 2021 - 10:25 #

Du kannst die Erweiterungen unabhängig vom Hauptspiel starten/spielen, du brauchst die Kampagne des Hauptspiels dafür nicht beenden/spielen. :)

Und ja, der Besitz des Base-Game wird für den Start einer Erweiterung zwingend vorausgesetzt.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38595 - 11. April 2021 - 10:51 #

Alles klar, danke Dir :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602765 - 11. April 2021 - 11:48 #

Gerne. :) Lass doch mal einen Ersteindruck da, falls du doch noch bei ESO landen solltest. ;-)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38595 - 11. April 2021 - 11:52 #

Wenn es dazu kommen sollte, mache ich das gerne :)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38595 - 10. April 2021 - 10:25 #

Ein gesundes Mittelmaß wäre wünschenswert :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602765 - 10. April 2021 - 10:29 #

Ja, so alle 5-6 Jahre wie vorher bei der Serie wäre imho nicht verkehrt gewesen beizubehalten. :-) So muss halt ein ESO für die Wartezeit herhalten. ;)

MicBass 19 Megatalent - P - 18059 - 10. April 2021 - 21:45 #

Ein philosophischer Satz der auf fast alle Lebensbereiche passt. :)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38595 - 10. April 2021 - 22:43 #

Wie recht Du doch hast :)

thoohl 17 Shapeshifter - P - 6829 - 10. April 2021 - 20:03 #

Und das Setting von Hitman könnte beinahe 1zu1 für 007 verwendet werden.
Eigentlich ziemlicher guter Schachzug. Zumindest vom Papier her.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8591 - 10. April 2021 - 22:22 #

Wenn sie denn den gleichen Weg einschlagen werden. Ich kann es mir aber gut vorstellen. Das Grundgerüst ist ja mehr als solide.

Eventuell wird es ja mehr Adventure-Elemente geben. Ggf auch mal nicht-optionale Action-Sequenzen, die gehören schließlich zu Bond genauso wie sich mindestens einmal gefangen nehmen zu lassen.

Mitarbeit