Children of Morta: Neuer Spielmodus "Familienprüfung" ist verfügbar

PC Switch XOne PS4 MacOS
Bild von SupArai
SupArai 37273 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S8,C7,A10,J10
Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

8. April 2021 - 12:35 — vor 6 Tagen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Children of Morta ab 7,70 € bei Amazon.de kaufen.

Für das Hack-and-Slay-Roguelite Children of Morta (im User-Artikel) wurde ein weiteres kostenloses Update veröffentlicht, das den Titel mit den "Familienprüfungen" um einen Endlos-Modus ergänzt. Der neue Spielmodus ist komplett eigenständig und nicht mit dem Hauptspiel verknüpft.

In den Familienprüfungen betretet ihr mit einem Charakter einen zufällig generierten Dungeon namens "Zyklus". Neben dem Aufbau der Gebiete variieren die Haupt- und Nebenaufgaben, die ihr erfüllen müsst, um die nächste Ebene betreten zu können. Der im Story-Modus vorhandene Fähigkeitenbaum existiert im neuen Modus nicht mehr. Stattdessen erweitert ihr euren Charakter nach Level-Aufstiegen um stärkende Talente. Sterbt ihr auf dem Weg zum Ausgang, ist der erzielte Fortschritt dahin und ihr müsst einen neuen Anlauf nehmen. Allerdings spielt ihr im Laufe der Zeit sogenannte "Opfergaben" frei, die ihr vor einem Durchlauf aktiviert, um hilfreiche Boni zu erhalten.

Alle Infos zu den Familienprüfungen und weiteren Änderungen findet ihr in der offiziellen Mitteilung bei Steam. Einen Einblick in den neuen Spielmodus gewährt euch zudem ein Trailer, der am Ende dieser News eingebettet ist. Kürzlich wurde mit den "Family Fireside Fables" zudem ein weiterer kostenloser Inhalt veröffentlicht. In ihnen liest der Erzähler in Children of Morta, Ed Kelly, Kurzgeschichten vor. Downloaden könnt ihr euch die Erzählungen bei Steam, aber auch bei YouTube direkt anhören.

Video:

Noodles 24 Trolljäger - P - 63342 - 8. April 2021 - 13:58 #

Für mich uninteressanter Spielmodus. Da sie ja den kostenpflichtigen DLC gestrichen haben und bis auf Koop nix mehr Nennenswertes kommen soll, kann ich jetzt wohl auch mal loslegen mit dem Spiel. ;)

SupArai 22 AAA-Gamer - P - 37273 - 8. April 2021 - 14:25 #

Ja, endlich. ;-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602799 - 8. April 2021 - 16:51 #

Auch wenn der Modus eigenständig ist, erstmal das Hauptspiel beenden. ;-)

Funatic 19 Megatalent - - 13145 - 9. April 2021 - 9:13 #

Das Hauptspiel hat mich wirklich gut Unterhalten. Vor allem Lucy rockt. :-) Nette Indieperle.

Mitarbeit