Diablo 2 Resurrected: Technische Einzelspieler-Alpha in Kürze

PC Switch XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 128437 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

7. April 2021 - 14:30 — vor 4 Tagen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Wie Blizzard auf der offiziellen Homepage bekannt gegeben hat, wird am kommenden Wochenende eine spielbare Testphase von der Neuauflage Diablo 2 Resurrected stattfinden. Die technische Alpha ist nur einem kleinen Kreis von Fans zugänglich, für eine Chance müsst ihr euch vorab auf der Homepage des Spiels registrieren. Auch als Vorbesteller habt ihr keinen definitiven Zugang. Angesetzt ist der Start der technischen Alpha bereits für diesen Freitag, den 9. April 2021, ab 16:00 Uhr deutscher Zeit. Enden soll sie am Montag, dem 12. April 2021, ebenfalls um 19:00 Uhr.

Spielbar sein werden die ersten beiden Akte von Diablo 2. Auch die Klassen sind natürlich nicht vollzählig, ihr könnt euch zwischen Amazone, Zauberin und Barbar entscheiden. In weiteren Testphasen, von denen es laut Blizzard noch mindestens eine geben soll, werden weitere Klassen spielbar sein. Auch der Multiplayer-Modus bleibt den Spielern noch verschlossen, die technische Alpha konzentriert sich auf den Solo-Modus. Allerdings müsst ihr zum Spielen zwingend online sein. Das fertige Spiel soll sich jedoch auch offline angehen lassen.

Weiter weist das Unternehmen darauf hin, dass die Cutscenes in der Alpha noch die aus dem Originalspiel sein werden. Das hat damit zu tun, dass die neuen Rendersequenzen sich noch in der Entwicklung befinden. Blizzard bittet alle Teilnehmer erwartungsgemäß um Feedback in den offiziellen Foren oder im Diablo-Reddit. Eure Savegames aus der Alpha könnt ihr nicht ins fertige Spiel oder zukünftige Testphasen übertragen und auch die Savegames aus dem Ur-Diablo-2 könnt ihr nicht importieren.

Wenn ihr keine Teilnahmegelegenheit für das Wochenende erhaltet, dürft ihr euch zumindest über Streams und Videos zu der Vorabversion von Diablo 2 Resurrected freuen. Blizzard erlaubt den Spielern ausdrücklich, ihre Gameplay-Sessions live zu übertragen oder in Videoform aufzuarbeiten.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 60149 - 7. April 2021 - 14:41 #

Warum auch immer: Ich freu mich auf das Spiel. Und das, obwohl ich das Original immer noch extrem spielbar finde. Hab es vor ein paar Monaten erst wieder angespielt.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146021 - 7. April 2021 - 15:44 #

Geht mir genauso. 40 Euro ist etwas happig aber ich werde wohl zugreifen. Es sei denn, sie verbocken es in irgendeiner Form. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602441 - 7. April 2021 - 16:18 #

Ich will ja echt nicht hoffen, dass Blizzard hier patzt. ;)

RyuDrake 10 Kommunikator - P - 492 - 7. April 2021 - 20:54 #

Also ich freue mich auf das Game und würde auch Vollpreis zahlen, werde es aber für die PS5 kaufen, also sehr wahrscheinlich eh ein Vollpreis Titel….

Berthold 21 Motivator - - 25794 - 7. April 2021 - 17:50 #

Ich freue mich auch schon darauf. Eine Preview in der letzten M-Games war ja schon mal recht vielversprechend.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 602441 - 7. April 2021 - 16:16 #

D2 Resurrected wird mir die Wartezeit auf D4 versüßen. ;)

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 11212 - 7. April 2021 - 17:08 #

Für 'nen 10er werde ich das irgendwann mal mitnehmen.

MicBass 19 Megatalent - P - 18058 - 7. April 2021 - 20:38 #

Ja, ich warte auch auf ein Angebot. 40,-€ ist mit etwas zu happig.

BIOCRY 16 Übertalent - P - 5386 - 7. April 2021 - 18:31 #

Bin gerade erst wieder bei D3 eingestiegen mit dem Totenbeschwörer(im Sale mitgenommen), und es gefällt mir jetzt wesentlich besser, als damals zum Launch. Ich freue mich auf D2R.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8585 - 8. April 2021 - 10:45 #

Hoffe, der DLC kommt demnächst auch wieder auf der PS4 im Sale. Am PC habe ich irgendwie keine Lust mehr auf die alte Kamelle ^^

Goremageddon 15 Kenner - P - 3484 - 8. April 2021 - 9:08 #

Habe mich direkt mal angemeldet und bin sehr gespannt auf das Spiel. Eigentlich können sie ja nichts verkehrt machen solange sie nahst möglich beim Original bleiben. Für den Fall das D4 ähnlich mies wird wie D3 soll es mir dann egal sein und ich bleibe schlicht bei D2R. Aber schaun wa mal was sie aus D4 letzten Endes machen.

Weryx 19 Megatalent - 13936 - 8. April 2021 - 17:47 #

Mal gut das D3 ziemlich gut für ein "mieses" Spiel ist.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 60149 - 9. April 2021 - 8:38 #

Ich verstehe auch nie, warum das Spiel so einen schlechten Ruf hat.