Total War - Rome Remastered angekündigt // erster Trailer

PC Linux MacOS
Bild von Johannes
Johannes 50940 EXP - 24 Trolljäger,R10,S7,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

25. März 2021 - 18:05 — vor 6 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Nach drei Warhammer-basierten Total War-Ablegern möchte Sega sich mit seiner Rundenstrategie-Serie offenbar wieder den historischen Settings zuwenden. So deutete der Publisher heute auf Twitter an, dass das nächste neue Spiel der Reihe wieder in einem geschichtlichen Kontext handeln soll. Außerdem kündigte Sega noch ein Remaster des Serienklassikers Rome an. Dieser wird nicht von Creative Assembly selbst entwickelt, sondern von Feral Interactive, die auch bereits die Mac- und Linuxversionen vergangener Ableger der Reihe programmierte. Erscheinen soll Total War - Rome Remastered bereits am 29. April.

In einem FAQ auf der Total War-Homepage heißt es, dass die Remastered-Version die DLCs Alexander und Barbarian Invasion gleich mit enthalten wird, ebenso wie das ursprüngliche Rome. Wer das Original von 2004 bereits bei Steam in seiner Sammlung hat, bekommt bis Ende Mai 50 % Rabatt auf das Remaster, steht dort weiter. Die neu aufbereitete Version enthält überarbeitete Graphiken, Support für Breitbild-Monitore und Mod-Unterstützung. Den Ankündigungstrailer könnt Ihr Euch unterhalb dieser News ansehen.

Video:

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61304 - 25. März 2021 - 18:13 #

Was war das für ein schönes Spiel. Ich muss mir mal das Original noch mal anschauen, ob ich da jetzt unbedingt ein Remaster drüberbügeln muss.

Jörg Langer Chefredakteur - - 422654 - 25. März 2021 - 18:16 #

Also wenn deine Sehkraft nicht rapide nachgelassen hat, lautet die einfache Antwort: ja. Gut, manche stehen natürlich auf Lego-Römer und abstrakte-Kunst-Elefanten...

Wobei ich das sage, ohne die neue Grafik zu kennen. Aber die wird schon halbwegs auf aktuellem Niveau der Serie sein. Jedenfalls hat das alte Rome echt gelitten grafisch, hab es vor ca. zwei Jahren noch mal angespielt auf dem iPad und vor vier oder fünf auf PC für eine Mod neu installiert.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61304 - 25. März 2021 - 21:45 #

Ich schätze zwar, dass ich um eine Brille nicht mehr rum komme, aber an eine Anlehnung an das aktuelle Niveau glaube ich nicht bei einem Remaster. Eine Verbesserung wird es aber sicherlich.

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 25124 - 25. März 2021 - 19:24 #

Hab das Spiel damals nicht gespielt, weil zuerst mit MEdieval II gestartet. Aber nachgeholt ein bisschen und für gut befunden. Bin gespannt aufs Gameplay:-)

EDIT: Gerade auf STeam gesehen. Sieht gut aus. Vorbestellt.

Q-Bert 21 Motivator - - 27241 - 25. März 2021 - 18:41 #

Jetzt neu! Mit KI!

Legendär, wie ich ganze Städte vor den Barbaren mit nur einem einzigen Bogenschützen verteidigt habe. Stadt-Tor auf, und schon kamen die Angreifer angelaufen/angeritten. Kurz vor der Invasion Stadt-Tor zu und mein Bogenschütze hat ein paar Gegner erledigt, bis die sich wieder zurückgezogen haben. Tür wieder auf, Tür wieder zu... solange, bis alle Angreifer danieder lagen.

Da soll noch mal einer über Stronghold meckern... ^^

Gucky 22 AAA-Gamer - - 36564 - 25. März 2021 - 19:04 #

Ich habe mit Kavallerie die Einheiten immer von hinten attackiert und dann mit den Parthern Rom erobert ;)

Grombart 17 Shapeshifter - P - 7565 - 25. März 2021 - 20:01 #

Als Grieche konnte man auch wunderbar mit nur einer Speerphalanx in einer engen Gasse komplette Armeen abwehren... :D

Gucky 22 AAA-Gamer - - 36564 - 25. März 2021 - 18:59 #

Das ist ja sowas von gekauft :).

revo 16 Übertalent - P - 5340 - 25. März 2021 - 19:45 #

So gut wie gekauft

Claus 30 Pro-Gamer - - 303431 - 25. März 2021 - 20:10 #

Also der Trailer ist schon mal für sich alleine sehr genial.

Maestro84 19 Megatalent - - 13484 - 25. März 2021 - 20:17 #

Das nächste LP von Jörg ist wohl gesichert. :D

Claus 30 Pro-Gamer - - 303431 - 25. März 2021 - 21:25 #

Bitte nicht!
Die Total Ware Reihe eignet sich nicht wirklich für ein unterhaltsames LetsPlay.
Da wäre ich persönlich dann bei aller Liebe mit tiefster Überzeugung raus, egal wie wichtig das Geld für GG wäre. Es gibt 1000 andere Spiele, die eher mal dran sein sollte. Battle Brothers war eines davon, aber nicht das letzte.

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 58995 - 25. März 2021 - 23:19 #

Battletech. Phoenix Point. JA2 Patch 1.13. Master of Magic. Darkesr Dungeon.

paschiang 28 Endgamer - - 142971 - 25. März 2021 - 23:22 #

Och, mir hat das Warhammer LP gefallen.

Oranje 14 Komm-Experte - 2051 - 25. März 2021 - 20:24 #

Das Spiel hat mir damals sehr gefallen. Freue mich riesig auf das Remaster. :)

Claus 30 Pro-Gamer - - 303431 - 25. März 2021 - 21:26 #

Persönlich hätte ich lieber ein Remaster zum ersten Medieval gehabt, als man noch so schön die Spielsteine auf der Karte bewegt hatte.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8722 - 26. März 2021 - 9:19 #

Wie das wohl mit 8k-Sprites ausschaut... ^^

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22232 - 25. März 2021 - 21:56 #

Mein Einstieg in die Total War-Reihe. Mit den neueren Teilen ab Shogun bin ich nie so richtig warm geworden. ich finde die neuen Teile alle überfrachtet und unübersichtlich und hatte nie mehr die Charme von Rome und Medieval II gehabt.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8722 - 26. März 2021 - 9:28 #

Ich hänge seit Jahren an Empire - Total War fest, denn ich habe mir damals in den Kopf gesetzt, doch wenigstens eine Partie durch zu spielen, bevor ich mit dem (damals noch neuen) Shogun 2 beginne. Dabei blieb es bis heute, weil ich dann lieber wieder Rome ausgepackt habe, statt Empire weiter zu daddeln. Das Remaster kommt daher nicht gerade günstig für mich ;)

Aber irgendwas war halt immer bei Empire. Mal haben mir ständige Spielabstürze den Spaß dran geraubt. Dann hat mich allein schon die Tutorial-Kampagne genervt, als sie immer wieder neue Gebiete frei geschaltet hat, die ich erobern sollte... und ich glaube sie hat sogar meinen Fortschritt bei manchen Siedlungen zu Nichte gemacht. Dann hatte ich schon keine Lust mehr drauf. Auf der anderen Seite mag ich den massiven Linieninfanterie-Spam-to-win nicht sonderlich

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 25124 - 26. März 2021 - 14:17 #

Wohl dank der riesen großen Weltkarte und dem Setting gehört Empire für mich zu den besten vlt sogar besten Total War :-) mMn

Claus 30 Pro-Gamer - - 303431 - 27. März 2021 - 2:36 #

Anfangs hatte ich auch eine gewisser Aversion gegen Empire. Nachdem ich aber Napoleon gespielt hatte, hatte ich auch Empire besser verstanden, und im direkten Vergleich fand ich dann Empire sogar besser als Napoleon.
Als Spiel waren aber beide irgendwo doch sehr aktzeptabel.
Rome 2 hat micht nicht mehr so gegflashed, das spätere Japan Ding war auch nicht so schrecklich mein, auch wenn ich es mehrfach durchgespielt habe.
Und die Warhammer Teile aber ich im Account, aber die reizen mich nach dem was ich davon gesehen habe (nicht zuletzt hier beim LetsPlay) absolut gar nicht, da mich die Story mal so gar nicht packt, die da angeboten wird.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8722 - 27. März 2021 - 12:48 #

Shogun kam sogar noch eher. Bei Rome fingen sie dann an, wie Paradox kleine Fitzel-DLCs heraus zu bringen.

Auf Warhammer (wie auch auf Three Kingdoms) hätte ich allerdings richtig Lust, befürchte aber, die ganzen Neuerungen der Kampagnenkarte würden mich erschlagen. Also eins nach dem anderen, wie gehabt.

Ich werde mir nach Valheim sicher nochmal Empire ansehen. Mal wieder. Ein letzter Versuch. Aber erst spiel ich noch meine aktuelle Partie mit den Juliern im klassischen Rome durch :p

Juuunior 14 Komm-Experte - P - 2050 - 25. März 2021 - 22:14 #

Und ich wünsche mir eine Neuauflage des ersten Medieval. Da fand ich das Zugsystem voel besser. Das freie Bewegen ab Rome war leider nie mein Ding.

Ghost0815 14 Komm-Experte - 2695 - 26. März 2021 - 9:59 #

Ich habe noch Rome I, aber nicht unter Steam - mal sehen, ob ich das noch bei Steam registrieren kann.

Oranje 14 Komm-Experte - 2051 - 27. März 2021 - 9:47 #

Das ist mal eine gute Frage. Was ist mit den Rome Käufern der ersten Stunde? Die alte Version hat keinen Key, kann nur als fremdes Spiel eingebunden werden und wird somit nicht berücksichtigt... Ich denke die Käufer der damaligen Vollpreisversion hätten einen großen Rabatt mehr verdient als jemand der kürzlich einen Key für ein paar Euro erworben hat.

TheRaffer 21 Motivator - - 28894 - 28. März 2021 - 9:20 #

Da mir Shogun, bis auf den Quatsch mit der Nahrung, gut gefallen hat, denke ich, dass ich mir das Remaster dann mal angucke :)