Killzone 3: 3D- und Motion-Controller-Unterstützung?

PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128625 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit neun Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

5. März 2010 - 14:59
Killzone 3 ab 17,00 € bei Amazon.de kaufen.

Auf der Electronic Entertainment Expo 2005 stellte Sony Computer Entertainment die PlayStation 3 vor. Allerdings wurden keine spielbaren Demos gezeigt, sondern nur Rendertrailer, darunter der berühmt-berüchtigte zu Killzone 2, der für offene Münder sorgte. Auf den 3D-Shooter aus dem Hause Guerilla Games mussten die angefixtne Spieler dann noch fast geschlagene vier Jahre warten, ehe dieser Ende Februar 2009 veröffentlicht wurde. Das Endprodukt stellte grafisch alle bis dahin veröffentlichten Konsolenspiele in den Schatten und erreichte nahezu die Qualität des Trailers. Bis heute konnten knapp 2,2 Millionen Exemplare abgesetzt werden.

Wie die Seite CVG unter Berufung auf eine nicht näher genannte Quelle erfahren haben will, soll Killzone 3, das bisher nicht offiziell bestätigt wurde, als Teil einer großen weihnachtlichen 3D-Offensive für die PlayStation 3 mit Unterstützung von stereoskopischem 3D und dem Arc-Motion-Controller, der diesen Herbst seine Premiere feiern wird, erscheinen.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5043 - 5. März 2010 - 21:58 #

Na denn man zu. :)