Halo Infinite: Microsoft zeigt erste Screenshots der neuen Grafik

PC XOne Xbox X
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 134954 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

26. Februar 2021 - 16:03 — vor 15 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Ursprünglich sollte Halo Infinite als Launchtitel für die Xbox Series X/S erscheinen, am 10. November 2020. Allerdings wurden die im Vorfeld veröffentlichten Gameplay-Szenen von den Fans nicht unbedingt positiv aufgenommen und so entschieden sich die Entwickler, den Release nach hinten zu verlegen. Einen neuen Termin gibt es noch nicht, vermutlich wird der neue Halo-Teil aber im Weihnachtsgeschäft 2021 erscheinen.

Die zusätzliche Entwicklungszeit wurde bisher anscheinend gut genutzt, denn auf dem offiziellen Entwicklerblog wurden nun neue Screenshots veröffentlicht. Diese weisen eine deutlich bessere Grafik als die zuletzt gezeigten Gameplayszenen auf. Alle Bilder findet ihr in den Quellen oder in der entsprechenden Screenshot-Galerie und Artwork-Galerie auf GamersGlobal.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 26. Februar 2021 - 16:25 #

Halo Infitnite steht bei mir weiterhin auf der Wishlist. ;)

CptnKewl 21 Motivator - F - 26437 - 26. Februar 2021 - 16:32 #

Bei mir auch - freue mich aber auch dass Sie sich die Zeit genommen haben. So konnte ich noch einige Perlen aus der "alten" Generation nachholen

Nivek242 28 Endgamer - P - 267973 - 26. Februar 2021 - 16:34 #

Meine Xbox Series X freut sich auch. Habe bis jetzt jeden Teil gerne gespielt.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 26. Februar 2021 - 16:52 #

Bin auch seit der ersten Xbox bei der Halo-Reihe mit dabei. :)

DBGH SKuLL 13 Koop-Gamer - 1656 - 27. Februar 2021 - 18:06 #

Ich spiele auch gerade wieder die letzten Teile mit Kumpels durch. Weiß gar nicht wie oft ich diese gespielt habe. Für mich die beste Ego shooter Reihe.

invincible warrior 14 Komm-Experte - 2179 - 26. Februar 2021 - 16:56 #

Work in Progress - PC, schön wies auf meiner RTX3080 aussieht :D

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 26. Februar 2021 - 19:45 #

Kommt das überhaupt auf PC?
Dachte die wollen nur irgendwie F2P Multiplayer auf PC bringen.

paschiang 28 Endgamer - - 146613 - 26. Februar 2021 - 20:00 #

Soweit ich weiß wird es die Kampagne auch auf dem PC geben.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 26. Februar 2021 - 20:26 #

Ah ok, interessant.
Na ja kann man sich ja mal zulegen nachdem (!) sie auch den 5. Teil auf PC gebracht haben.

paschiang 28 Endgamer - - 146613 - 26. Februar 2021 - 17:26 #

Die Screenhots sehen ja fast besser als die Artworks aus. Ich werden es im Gamepass auf dem PC spielen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 26. Februar 2021 - 17:40 #

Ich im GamePass auf Xbox Series X. :) Wird der erste Halo-Titel (auf die Shooter-Serie bezogen) sein, den ich nicht physisch kaufe. ;)

paschiang 28 Endgamer - - 146613 - 26. Februar 2021 - 18:08 #

Digital dann aber auch nicht ;-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 26. Februar 2021 - 18:21 #

Jo, da ist was dran. ;-)

BIOCRY 16 Übertalent - P - 5436 - 26. Februar 2021 - 17:37 #

Sieht mir stark nach Halo aus...

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 26. Februar 2021 - 17:38 #

Richtig! :)

Selo 11 Forenversteher - 672 - 27. Februar 2021 - 0:51 #

Ich glaube das wird das letzte Spiel von 343 Industries.

Die Menschen immer nur befristet anzustellen rächt sich spätestens wenn sich der Titel verschiebt und die Mitarbeiter bereits einen neuen Arbeitgeber gefunden haben.

Deepstar 15 Kenner - 3833 - 27. Februar 2021 - 16:01 #

Naja wirklich einen guten Ruf haben die Halo-Teile von 343 ja allgemein nicht.

Der gute Ruf der Reihe begründet sich auch heute noch auf die Teile von Bungie. Und die haben schon seit über 10 Jahren nichts mehr mit Halo zu tun. Also ein komplettes Destiny.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 5125 - 27. Februar 2021 - 16:02 #

Kreischende Minderheiten

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 27. Februar 2021 - 16:19 #

Mich persönlich haben die Kampagnen der Halo-Teile von 343 Industries jedenfalls gut unterhalten, auch wenn sie vielleicht nicht ganz an die Klasse der Bungie-Teile herankommen. Die Multiplayer-Modi von Halo habe ich insgesamt zu wenig gespielt (sowohl Bungie als auch 343 Industries), um da einen Vergleich vorzunehmen.

Punisher 21 Motivator - - 26915 - 27. Februar 2021 - 20:54 #

343 hat es zumindest geschafft, dass das Gameplay immer einen krassen, einzigartigen Flow hatte, in den man erstmal reinkommen musste - und danach kam einem jeder andere Shooter eine weile seltsam vor.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8860 - 1. März 2021 - 11:28 #

Ich habe nur alles bis inklusive Reach gespielt und war damals nicht sonderlich überzeugt von Bungies Erzählweise. Allerdings sah ich die Reihe damit auch als abgeschlossen an und habe mir nie die Nachfolger geholt (also Teil 4+ auf der 360.)

Über 343 Industries kann ich nichts sagen, aber wenn ich mir so den wirren Kram rund um Destiny ansehe, kann es ja unter anderer Firma nur besser geworden sein. Hätten mich paar engagierte Freunde in Koop-Sessions in der Ferienzeit zwischen Kanutouren nicht aufgeklärt, auch weil sie die Bücher gelesen haben, hätte ich mich nicht einmal mehr auf Teil 3 eingelassen.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 8524 - 28. Februar 2021 - 9:19 #

Ich sehe eigentlich keinen Fortschritt. Die Artworks sind richtig hübsch. Aber die Ingame-Bilder sind so steril, so klar, aber unrealistisch. Dabei könnten kleine Tricks schon gewaltig helfen, wie z.b. volumetrischer Nebel, ob nun prozedural oder über durchsichtige Flächen und ein paar Detailtexturen für Schmutz und Unebenheiten, die man einfach über die jetzigen überlagert, subtil, aber realismusfördernd.

Was mich wundert: Ich habe ja gerade erst die Halo-Collection auf PC durchgespielt und Halo 4 ist auch heute noch richtig hübsch und da haben sie die Sci-Fi Räume eben nicht so gänzend und rein dargestellt, sondern eher matt und realistisch. Und da waren massig beeindruckende Details.

Haben sie das Team gewechselt? Offiziell doch eigentlich nicht. Ich weiß nicht, was sie in den letzten Monaten getan haben.