GG-Test: Battlefield Bad Company 2

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 422697 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

2. März 2010 - 16:27
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Battlefield - Bad Company 2 ab 19,90 € bei Amazon.de kaufen.

Konkurrenz für Modern Warfare 2 oder nur Kanonenfutter für den Grabbeltisch? Mister G hat sich durch die Multiplayer-Testserver und die rund 10stündige Solokampagne von Battlefield Bad Company 2 gekämpft, hat Gebäude gesprengt und Panzer vernichtet, Apaches vom Himmel geholt und Kommunikationsgeräte verteidigt. Und berichtet euch nun im großen GamersGlobal-Test, was das Electronic-Arts-Actionspiel auf dem Kasten hat. Und was nicht...

Viel Spaß beim Lesen!